Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?

0 Mitglieder und 7 Gäste betrachten dieses Thema.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
      • Show only replies by Max_Cherry
    Her :dvd:
    Puh, schwieriger Film von Spike Jonze.
    Ich fand ihn für einmal ganz gut, aber schon auch irgendwie beängstigend, wenn man mal überlegt, dass so eine lernende K.I. gar nicht mehr so weit weg ist. Mit 2 Stunden ist der Film auf jedenfall viel zu lang, finde ich. Aber die guten Kritiken kann ich nachvollziehen. Die Idee ist gut und originell. Seine Isolierung von der Außenwelt hätte man vielleicht noch kritischer zeigen können. Generell geht der Film einen recht eigenwilligen Weg. Finde ihn fast schon zu neutral, aber gerade das ist auch wieder relativ erfrischend. Wer mal eine andere Art Liebesfilm oder einen glaubhaften Sci-Fi mit einer logisch weiterentwickelten Alexa und einem gebrochenen Mann, der eine Beziehung mit dieser K.I. eingeht, sehen mag, ist hier richtig.
    Interessant und durchaus vorstellbar ist das Szenario in jeden Fall. Ich muss gestehen, dass ich ein paar Phasen nur gehört habe, ohne hinzusehen. Als Hörspiel hätte der auch funktioniert. Fand ich ungewöhnlich für einen so visuellen Regisseur, wie Spike Jonze.
    :7:
    « Letzte Änderung: 09. Januar 2018, 14:58:23 von Max_Cherry »


    Online Max_Cherry

    • Die Großen Alten
        • Show only replies by Max_Cherry
      Star Trek - Enterprise 3.8 + 3.9 :flix:
      « Letzte Änderung: 09. Januar 2018, 21:06:18 von Max_Cherry »



      Offline Ash

      • der Werbe-Bot
      • Die Großen Alten
        • Tod durch SnuSnu
          • Show only replies by Ash

        Offline Bloodsurfer

        • diagonally parked in a parallel universe...
        • Administrator
        • *****
          • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
            • Show only replies by Bloodsurfer

          Offline JasonXtreme

          • Let me be your Valentineee! YEAH!
          • Global Moderator
          • *****
            • Weiter im Text...
              • Show only replies by JasonXtreme
            American Crime Story: The People vs. OJ Simpson Staffel 1 durch.

            Und!?
            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


            Meine DVDs


            Offline Bloodsurfer

            • diagonally parked in a parallel universe...
            • Administrator
            • *****
              • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                • Show only replies by Bloodsurfer

              Offline Elena Marcos

              • a.k.a. Dirk
              • Die Großen Alten
                • Come on in ... hahahahahahahahahah
                  • Show only replies by Elena Marcos
                Spider Baby
                - oh man, was soll man sagen - kruder Film aus den 60ern. Auf der einen Seite total krank (ja das sind die Wurzeln von Kettensägenmassaker bis Hills Have Eyes), aber im Endeffekt doch irgendwie witzig, weil sich der Films selbst nicht ganz ernst nimmt. Sid Haig war in jungen Jahren schon ein unverkennbarer Freak - der Michael Berryman seiner Zeit einfach. Fazit: netter kleiner Horror-Spaß für zwischendurch, aber auch nicht mehr.

                "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"



                Offline Ash

                • der Werbe-Bot
                • Die Großen Alten
                  • Tod durch SnuSnu
                    • Show only replies by Ash
                  Toast :8: Tolles biographische Filmstück über einem mir nicht bekannten Koch aus UK, teils sehr emotional, teils traurig aber auch sehr unterhaltend & gut erzählt.


                  Offline Elena Marcos

                  • a.k.a. Dirk
                  • Die Großen Alten
                    • Come on in ... hahahahahahahahahah
                      • Show only replies by Elena Marcos
                    Sinister
                    - der ewige Kampf... welcher Film ist gruseliger. Sinister oder Conjuring. Ich kann meinem Kumpel Peter sagen: ja Conjurig war durch die klassische Geistergeschichte vielleicht etwas gruseliger, aber der Dämonenmumpitz am Schluss machte alles zunichte. Sinister hingegen fand ich jetzt nicht so gruselig, aber dafür vieeeeeel spannender, mit der besseren Story. Hier ist das Puzzel und die Auflösung viel schöner - so dass ich sagen muss: Sinister ist der eindeutig bessere Film. Klar, gibt es hier ein paar Schritte und Geräusche im Haus, aber die geheimnisvolle Kiste mit den Filme, auf denen die Morde an den Familien festgehalten sind, emfand ich als sehr gelungen. "Mr. Boogie" geht zwar auch etwas in die Dämonen-Mumpitz Ecke, bleibt aber irgendwie etwas subtiler. Fazit: Spannender und konsequenter Film, der mir besser gefallen hat, als vergleichbare moderne Grusel, was wohl an der Spurensuche des Hauptdarstellers lag.

                    "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"


                    Offline JasonXtreme

                    • Let me be your Valentineee! YEAH!
                    • Global Moderator
                    • *****
                      • Weiter im Text...
                        • Show only replies by JasonXtreme
                      DER SCHNEEMANN PK gesehen... puh, ich weiß fast nicht was ich sagen soll. :5: mehr im Thread
                      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                      Meine DVDs


                      Online Max_Cherry

                      • Die Großen Alten
                          • Show only replies by Max_Cherry


                        Muppets aus dem All :dvd:
                        Den Film schaue ich seit seiner Veröffentlichung 1999 alle paar Jahre regelmäßig. Ich würde ihn sogar zu meinen Lieblingskomödien zählen. So einige Sprüche und vor allem der phänomenal gute funky Soundtrack haben mich doch sehr geprägt. Ok, die Hardcore Muppets Fans könnten die deutschen Stimmen, der Fokus auf Gonzo und ein paar anderen der Truppe, inkl. 3 damals neuen Figuren, sowie der zeitgemäße Humor, der ganz nebenbei so einige Seitenhiebe auf damals populäre Filme verteilt, etwas irritieren. Ich habe zwar früher auch die Show gesehen, aber war noch sehr jung und hatte wenig Erinnerungen daran, als ich den hier mit 19 das erste mal sah. Für mich ist das hier Muppets und ich liebe es. Im Mittelpunkt steht Gonzo und seine Sehnsucht nach Famile bzw. seiner Herkunft. Wie es das Schicksal so will, bekommt er eine Eingebung und vermutet seine Spezies im Weltraum und das Abenteuer beginnt.
                        Ich verstehe null, dass den Film außer meiner Family und 1-2 Kumpels, niemand kennt. Ich finde den spitze. Der Humor, die Alien-Story, der megacoole Soul und Funk Sountrack, die Gäste (Ray Liotta, Hulk Hogan, Andy McDowell, Rob Schneider, David Arquette) und Botschafter Zongo :D,  einfach cool. Wegen der Geschichte, Sprüche, Gags und Anspielungen ist 'Muppets from space' auch kein reiner Kinderfilm. Daran können Groß und Klein Spaß haben. Für mich bleibt der eine runde Sache.
                        :8.5:
                        « Letzte Änderung: 11. Januar 2018, 20:18:42 von Max_Cherry »


                        Offline nemesis

                        • In der Vergangenheit lebender
                        • Die Großen Alten
                          • Videosaurier
                            • Show only replies by nemesis
                          :flix:

                          American Crime Story: The People v. O.J. Simpson

                          1.01 bis 1.04. Solide und interessante True-Crime-Serie.
                          « Letzte Änderung: 11. Januar 2018, 20:50:53 von nemesis »


                          Offline nemesis

                          • In der Vergangenheit lebender
                          • Die Großen Alten
                            • Videosaurier
                              • Show only replies by nemesis
                            :dvd:

                            Last Boy Scout

                            Hach, war das wieder gut. Willis war cool, die Tony-Scott-Optik gediegen, Kamens Score super und ein Wayans nicht nervig.
                            Und Sprüche für die Ewigkeit.

                            "Du bist wirklich gut für jemanden, der gleich `ne Kugel verpasst kriegt..."
                            "Nach deiner Alten brauch ich sicher zwei..."

                            "Wie ist deine Tochter denn so?"
                            "Sie ist 13. Wenn Du sie schräg ansiehst, steck ich dir 'nen Regenschirm in den Arsch und spann ihn auf."



                            Offline nemesis

                            • In der Vergangenheit lebender
                            • Die Großen Alten
                              • Videosaurier
                                • Show only replies by nemesis

                              Offline Ash

                              • der Werbe-Bot
                              • Die Großen Alten
                                • Tod durch SnuSnu
                                  • Show only replies by Ash
                                Länger nicht mehr gesehen, was auch daran liegt, dass ich ihn als sehr belanglos und lahm in Erinnerung hatte. Wobei ich habe den als Teenager im TV gesehen. Wer weiß, was da gefehlt hatte.


                                Offline nemesis

                                • In der Vergangenheit lebender
                                • Die Großen Alten
                                  • Videosaurier
                                    • Show only replies by nemesis
                                  :dvd:

                                  Geballte Ladung

                                  Ich mag den. Herrlich naiver Actiontrash der frühen 90er. Zwei belgische Waffeln sind besser als eine. Wenn die Erkältung nervt, gibt's kaum was schöneres als den guten alten Kram.
                                  « Letzte Änderung: 12. Januar 2018, 22:09:52 von nemesis »


                                  Online Max_Cherry

                                  • Die Großen Alten
                                      • Show only replies by Max_Cherry
                                    Jean Claude Van Johnson :7.5:

                                    Und nochmal die ersten beiden Folgen 'The Tick'.
                                    « Letzte Änderung: 14. Januar 2018, 00:06:59 von Max_Cherry »


                                    Offline Hellseeker

                                    • aka Patrick
                                    • Die Großen Alten
                                        • Show only replies by Hellseeker
                                      Game of Thrones - Season 7 :10:
                                      Was sonst?!

                                      Godless :7:
                                      Eigentlich gibt die Story nicht viel her, ist aber ganz unterhaltsam und optisch ansprechend inszeniert.

                                      The End of the ***ing World - Season 1 :7:
                                      Unterhaltsam und schön böse.

                                      Bad Moms :6:
                                      Typische Hollywood-Komödie: Ganz witzig, aber auch gleich wieder vergessen.

                                      Dirk Gently's Holistic Detective Agency - Season 2 :7:
                                      Ja, es geht noch schräger als in Staffel 1. Hätte aber nicht unbedingt sein müssen.
                                      die kommt noch... irgendwann...


                                      Offline Freddy

                                      • aka Chris
                                      • In the mood
                                          • Show only replies by Freddy
                                        Game of Thrones - Season 7 :10:
                                        Was sonst?!

                                        Hat die Serie durchgängig ein Niveau auf diesem Level???
                                        Dann sollte ich wohl doch schön langsam mal anfangen...
                                        Staffel 1-6 steht in der Komplettbox seit nem halben Jahr im Regal...  :lol:

                                        Lion - Der lange Weg nach Hause :10:
                                        Mich hat lange kein Film mehr so berührt.
                                        Wie dieser junge Sunny Pawar diese Rolle spielt, unglaublich und so ergreifend...
                                        Denke der letzte auf diesem Niveau und in dieser Kategorie war Manchester by the Sea.
                                        Mich wundert es, dass es für dieses Meisterwerk keinen separaten Thread gibt.
                                        « Letzte Änderung: 13. Januar 2018, 10:57:15 von Freddy »
                                        Meine Filme-Sammlung


                                        / / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN




                                        Offline Ash

                                        • der Werbe-Bot
                                        • Die Großen Alten
                                          • Tod durch SnuSnu
                                            • Show only replies by Ash
                                          Heaven‘s Gate :6:

                                          Puh, wo soll ich da anfangen? Also ich kann ganz und gar verstehen, dass der floppte und dass er jetzt als Kult angesehen wird ist vermutlich eher dem Alter, der Länge und dem Cast zu verdanken, klingt hart aber muss ich auch so hart sagen. Über drei Stunden Lauflänge dafür, ernsthaft? Das hätte man LOCKER in 90min. packen können. Alleine der Anfang, diese Abschlussrede, wozu dient die, dann plötzlich 20 Jahre später, was ist das für ein Aufbau?  Also das habe ich nicht kapiert, 30min schon vergangen... Der ganze Konflikt am Ende wurde relativ vereinfacht dargestellt, war aber ok. Insgesamt wird zwar viel gequakt aber richtig emotional oder fesselnd wird es nie, weder im Dialog noch in der Action und das ist das Problem. Auch der rassistische Zustand gegen osteurop. Einwanderer wurde zwar zum Teil dargestellt, hätte aber noch viel emotionaler und härter sein können.
                                          Kurz zur DVD, Bild ist solala, manche Szenen sind in einem dreckigen Orange gehalten. Wenn das Kunst darstellen soll isses unglaublich schlecht gemacht, denn es wirkt jedes Mal wie wenn man unrestauriertes Material reingeschnitten hätte, was 30 Jahre lang auf einem Dachboden verloren ging und man auf Teufel komm raus wieder zeigen wollte. Der Ton ebenso, fand die dt. synchro teils schwer verständlich.
                                          Positiv würde ich sagen, dass ein gewisser  Charme breitmacht und die Atmosphäre auch gelungen wirkt, auch dank der Musik. Das sollte man dann doch noch erwähnen aber das reicht eben auch nur für ne Sechs.


                                          Online Max_Cherry

                                          • Die Großen Alten
                                              • Show only replies by Max_Cherry
                                            Mal zum Vergleich, kennst Du Ciminos 'Die durch die Hölle gehen'? Mal abgesehen vom Emotionalen, könnte man das alles auch zu dem sagen, wenn er einen auf dem falschen Fuß erwischt. Mich hast Du auf jedenfall auf den Boden zurück geholt. Ich würde ihn mir nach wie vor mal ansehen, aber die Erwartungen sind wieder geerdeter. Dass dies kein Western im klassischen Stil ist, hab ich mir aber schon gedacht.
                                            « Letzte Änderung: 14. Januar 2018, 04:40:36 von Max_Cherry »