Scream (von MTV)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
      • Show only replies by skfreak
    Zitat von: Serienjunkies
    Früher als eigentlich gedacht, findet die Slasher-Serie „Scream“ ihren Weg auf die US-Bildschirme. Zunächst wurde sie für Halloween angekündigt, nun wird sie jedoch zur Sommerserie und geht schon am 30. Juni an den Start.

    Im Serienpiloten wird Bella Thorne einen Gastauftritt haben und eine ähnliche Rolle, wie Drew Barrymore im Original Scream-Film spielen.

    The Hollywood Reporter meldet außerdem, dass James Wiles („Third Watch“) die vakante Rolle von Joel Gretsch („The 4400“) übernehmen und demnach nun als Sheriff Clark Hudson zu sehen sein wird. Seine Rolle wurde außerdem noch einmal umgearbeitet.

    In „Scream“ bildet Cybermobbing die Grundlage für einen brutalen Mord, der Erinnerungen an eine alte Mordserie weckt und bei einigen alte Wunden aufreißt, wieder andere fasziniert und jemanden zum Morden inspiriert. Im Zentrum steht eine Gruppe von Teenagern und zwei alte Freunde, die wieder zueinander finden wollen. Der Rest der Gruppe liebt, streitet, wird verdächtigt oder zum Opfer eines Killers.

    Jamie Travis („Faking It“) führt beim Piloten Regie und Jay Beattie und Dan Dworkin („Revenge“) haben das Drehbuch beigesteuert.

    Teaser gibt es im Netz :arrow:



    Eine Slasher-/Soap-Serie zu einer Filmreihe mit schwachem Abschluss - und das Ganze von MTV.......


    Online JasonXtreme

    • Let me be your Valentineee! YEAH!
    • Global Moderator
    • *****
      • Weiter im Text...
        • Show only replies by JasonXtreme
      Och wieso nicht? Mir gefiel HARPERS ISLAND damals als genau so ein Format ziemlich gut - ich schau es mir an!
      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


      Meine DVDs


      Offline Bloodsurfer

      • diagonally parked in a parallel universe...
      • Administrator
      • *****
        • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
          • Show only replies by Bloodsurfer
        Und mir gefiel Scre4m ganz gut... Der Serie werde ich ebenfalls zumindest eine Chance geben. :D


        Offline Havoc

        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
        • Die Großen Alten
          • Let me show you its features, hehehe!
            • Show only replies by Havoc
          Scre4m gefiel mir auch ausgesprochen gut.
          Wer weiß, eventuell funktioniert das als Serie.
          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


          Offline Manollo

          • aka Manuel
          • Die Großen Alten
            • Nananananananana BATMAN!
              • Show only replies by Manollo
            Bin gespannt, wie die Serie wird.
            Die Filme fand ich alle sehr gut , ob das als Serie auch funktioniert kann ich mir gar nicht vorstellen, den Versuch finde ich trotzdem gut.
            Werd mir die Serie auf jeden Fall anschauen und die Cybermobbing Thematik find ich auch nicht schlecht.



            Online JasonXtreme

            • Let me be your Valentineee! YEAH!
            • Global Moderator
            • *****
              • Weiter im Text...
                • Show only replies by JasonXtreme
              Och nö, ich dachte der bleibt der Alte!? Das sieht jedenfalls nicht so doll aus
              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


              Meine DVDs


              Offline Freddy

              • aka Chris
              • In the mood
                  • Show only replies by Freddy
                Ich find´s nicht schlecht!
                Meine Filme-Sammlung


                / / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN


                Offline Bloodsurfer

                • diagonally parked in a parallel universe...
                • Administrator
                • *****
                  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                    • Show only replies by Bloodsurfer

                  Online JasonXtreme

                  • Let me be your Valentineee! YEAH!
                  • Global Moderator
                  • *****
                    • Weiter im Text...
                      • Show only replies by JasonXtreme
                    Wie heißt der dann ? BlowjobJohnny?
                    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                    Meine DVDs


                    Offline skfreak

                    • Serienfreak
                    • Moderator
                    • *****
                        • Show only replies by skfreak
                      Oh, grad gesehen das Jaime Paglia (Eureka) hier mitgeschrieben und produziert hat. Dann werd ich doch mal einen Blick riskieren.



                      Online JasonXtreme

                      • Let me be your Valentineee! YEAH!
                      • Global Moderator
                      • *****
                        • Weiter im Text...
                          • Show only replies by JasonXtreme
                        Schau mer mal wie sich das nach ein paar Folgen darstellt...
                        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                        Meine DVDs



                        Offline Sing-Lung

                        • Hat Elefanten im Garten
                        • Die Großen Alten
                          • Festen som aldrig tar slut...
                            • Show only replies by Sing-Lung
                          Die erste Staffel mit 10 Folgen ist seit heute via Netflix verfügbar.

                          Ich werde sicher mal reinlinsen und antesten obs was ist für mich. Erwartungen habe ich aber keine, habe mich vorgängig zu wenig mit befasst. Habe eher Befürchtungen wegen MTV-Teenies und dem Cyber-Mobbing Gedöns. Werde versuchen, es nicht zu sehr mit den ersten beiden Filmen zu vergleichen.


                          Crash_Kid_One

                          • Gast
                          Scream - Die Serie ... Folgen 1-4  :7:
                          Nett, aber wieder mal die typischen TV-Nullfressen, die einem großteils absolut egal sind. Kills teilweise überraschend blutig, aber nie wirklich "explizit".
                          Die Serie muß sich steigern, um einer klasse Slasher-Serie wie "Harpers Island" das Wasser reichen zu können ...


                          Online JasonXtreme

                          • Let me be your Valentineee! YEAH!
                          • Global Moderator
                          • *****
                            • Weiter im Text...
                              • Show only replies by JasonXtreme
                            Hab ich jetzt schon mehrfach gelesen, dass HI besser gefunden wird
                            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                            Meine DVDs


                            Offline Sniper

                            • Die Großen Alten
                                • Show only replies by Sniper
                              Ich bin jetzt bei Folge 7 bzw. damit durch, daher noch keine Wertung, aber mal ein paar Gedanken.

                              Erstmal: Nicht vergleichbar mit Harpers Island, das war um Längen besser, hatte höhere Qualität, bessere Schauspieler usw.

                              Aber geht ja hier um "Scream" und ich habe mich echt drauf gefreut. Ich liebe die Filme, fand auch den vierten Teil eigentlich ziemlich gut. Die Serie allerdings nicht.

                              Vorab gesagt: die Serie ist nicht schlecht, aber das ist eben nicht Scream.

                              Es fängt an bei der Maske. Warum zur Hölle wird die gewechselt? Und warum sieht die neue kein bisschen gruselig aus sondern eher als wäre die alte erhitzt und eingeschmolzen.
                              Dann die Leute. Es mag Leute geben die die Mädels attraktiv finden. Mir persönlich fehlt da eine die optisch was hermacht. Ganz zu schweigen davon, dass die Hauptfigur vielleicht ein Teeniedrama ausfüllen könnte, aber nie im Leben ne "Scream Queen" wird. Das ist platt und sexistisch ich weiß....aber es geht hier um nen Slasher und nicht die Verfilmung der Femen-Kampagnen.
                              Die Typen sind kaum besser, 90% Footballer-Luftpumpen die sich High Fives geben weil sie so dufte Prolls sind. Dazu der Nerd, der zwanghaft versucht witzig zu sein und Filme zitiert. Offenbar war den Drehbuchschreibern nicht klar, dass eine Hommage an einen Film mehr bedeutet als nur der Satz "in Film xy passiert ja das und das."
                              Das Handeln der Leute ist kaum besser. Es sterben enge Freunde und was machen sie? Erstmal ne Party feiern und natürlich zocken. Generell scheint es allen scheißegal zu sein, dass da Morde passieren. Wirklich ermittelt wird scheinbar nicht...oh ausser von der coolen Podcasterin natürlich, die aussieht als wäre sie 12. Immer wenn sie ins Bild kommt vermisst man Courtney Cox als Gale Weathers :(
                              Die Synchro ist, meiner Meinung nach, ebenfalls schwach. Das kann Netflix deutlich besser. Die Hauptrollen (den Nerd ausgenommen), passen halbwegs, aber Leute in Nebenrollen sprechen als wären sie gerade aus dem benachbarten Pornostudio reingeholt worden.

                              Das Schlimmste ist aber, dass mir die Leute absolut scheißegal sind. Die meisten nerven sogar so sehr, dass man hofft, dass sie bald vom Killer geholt werden.
                              Dass dazu noch wenig Gore und noch weniger Nudity drin ist, macht das alles natürlich auch nicht besser.

                              Vom Charme der Filme ist jedenfalls nichts mehr übrig. Keine Spannung, nur Nulpen in den Rollen und auch der Humor zündet bei mir nicht.
                              Mag sein, dass ich für die Serie schon wieder zu alt bin. Möglich dass die "lass uns cool bei Starbucks nen 10-Euro-Kaffee trinken, während wir beide auf unsere Smartphones starren"-Kiddies das abfeiern.

                              Ich werde die Staffel trotzdem zuende gucken, vielleicht reißt das Ende ja noch was. Bisher überwiegt aber klar die Enttäuschung.
                              « Letzte Änderung: 09. Oktober 2015, 20:53:06 von Sniper »



                              Offline Sniper

                              • Die Großen Alten
                                  • Show only replies by Sniper
                                So hab' die Serie jetzt komplett durchgezogen und mein Schlussfazit mal im Spoiler, da hier ja einige auch gucken.

                                (click to show/hide)

                                Das kann ruhig außerhalb des Spoilers: Harpers Island ist wesentlich besser  :!:


                                Crash_Kid_One

                                • Gast
                                Stimme dir großteils zu Andi, obwohl ich es etwas lockerer sehe.
                                Mir war vorher klar, das die Serie natürlich nicht an die Filme herankommen wird. Und ja, das Feeling der Filme fehlt.
                                Die Darsteller sind Nullfressen, das hatte ich ja auch schon angemerkt.
                                Trotz allem find ich die Serie relativ unterhaltsam bisher. Für Stephan z. B. isses wirklich eher nix.


                                Offline Sniper

                                • Die Großen Alten
                                    • Show only replies by Sniper
                                  Naja ich hab sie auch zuende geguckt, nen Unterhaltungswert hat sie schon ;)
                                  Aber ich vergleiche es nun mal mit den Filmen, weil eben der gleiche Name da ist. Dass man Serien zu Filmen wesentlich besser umsetzen kann, auch im Horrorbereich, haben ja "Hannibal" und "Bates Motel" bewiesen.
                                  Die Nullfressen finde ich nicht so schlimm, aber ein Slasher ohne Personen mit denen man mitfiebert funktioniert nur, wenn dafür die Kills kreativ/brutal sind oder die Frauen optisch was hermachen. Und das alles fehlt eben. Klar die Leute sind nicht so unsympathisch wie in "Fear the Walking Dead", aber zum mitfiebern alle zu beliebig.


                                  Offline skfreak

                                  • Serienfreak
                                  • Moderator
                                  • *****
                                      • Show only replies by skfreak
                                    Hab jetzt angefangen und die ersten 7 Folgen durchgehauen. Am Anfang nervten mich die Klischee-Hollywood-Fatzken. Als ob alle Jungs und Mädels in einer US Schule so aussehen würden............ Jaja.......... M-TV Generation halt......

                                    Doch insgesamt muss ich sagen das ich die Serie durchaus unterhaltsam finde - auch wenn ich es verdammt schade finde

                                    (click to show/hide)

                                    Der Kill am Ende von Folge 7 war auch nicht zu verachten - aber leider bleibt mir die Serie insgesamt zu zahm und irgendwie hab ich bisher noch nicht vor Schreck ein Schokokugel in das Unterholz gefeuert. Das ist überhaupt das bisher grösste Manko. Im Gegensatz zu Harper's Island gibt es hier praktisch null Spannung.
                                    « Letzte Änderung: 20. Oktober 2015, 15:28:29 von skfreak »


                                    Crash_Kid_One

                                    • Gast
                                    Season durch - sehr durchwachsen ...
                                    Mit "Scream" hat das wirklich nicht viel zu tun. Am negativsten fielen mir die blassen Teeniedarsteller auf. Die deutsche Synchro krankt zudem in einigen wichtigen Rollen.
                                    Die letzte Folge holt dann nochmal was raus und bietet fast zum ersten Mal überhaupt etwas Spannung und Suspense.

                                    Den Twist am Ende fand ich nicht unbedingt unlogisch - ich denke, dass das Ganze in Season 2 aufgelöst wird.
                                    (click to show/hide)

                                    Die Serie ist absolut Mittelmaß, aber mit etwas runtergeschraubten Erwartungen noch recht unterhaltsam.
                                    6/10
                                    « Letzte Änderung: 29. Oktober 2015, 07:25:11 von Crash_Kid_One »


                                    Offline Hellseeker

                                    • aka Patrick
                                    • Die Großen Alten
                                        • Show only replies by Hellseeker
                                      Die Serie ist absolut Mittelmaß, aber mit etwas runtergeschraubten Erwartungen noch recht unterhaltsam.
                                      6/10

                                      Kann ich nach fünf Folgen exakt so unterschreiben. Habe die Serie angefangen, seit wir Netflix im Hause haben.
                                      die kommt noch... irgendwann...