Death Stranding - PS4 exklusiv von Hideo Kojima mit Norman Reedus

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
      • Show only replies by Havoc
    Hier eine Recht positive Berichterstattung, die aber auch sehr genau erklärt was einen im Spiel so erwartet.

    https://m.spiegel.de/netzwelt/games/death-stranding-im-test-so-albern-wie-beruehrend-a-1295194.html
    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


    Offline Necronomicon

    • Moderator
    • *****
        • Show only replies by Necronomicon
      Mal abwarten, was Janno zu sagt.
      Juckt hier wohl sonst keinen mehr, nur noch gähnende Leere...

      Ich hatte es erst gestrichen, jetzt überlege ich doch wieder. Im allgemeinen gefällt mir halt nach wie vor der komische Reedus nicht und vieles stört mich auch aber trotzdem ist ein gewisses Interesse da  :lol:

      Scheint halt sehr ruhig zu sein aber nach all den großen Ankündigungen hätte ich doch um einiges mehr Begeisterung erwartet und da liest man doch wenig von


      Offline Havoc

      • Psyclepath
      • Die Großen Alten
        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
          • Show only replies by Havoc
        Reizen tun mich solche Spiele ja immer.
        Nur eigentlich ist der Stapel der noch zu spielenden Dinge noch groß genug.  :lol:
        “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


        Offline Bloodsurfer

        • diagonally parked in a parallel universe...
        • Administrator
        • *****
          • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
            • Show only replies by Bloodsurfer

          Offline Havoc

          • Psyclepath
          • Die Großen Alten
            • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
              • Show only replies by Havoc
            Aber so wie ich mich kenne, nehme ich es bei der nächsten Gelegenheit irgendwo mit und lege es auf den Stapel. :lol:
            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


            Offline Sing-Lung

            • Hat Elefanten im Garten
            • Die Großen Alten
              • Festen som aldrig tar slut...
                • Show only replies by Sing-Lung
              Der Spiegel-Bericht klingt doch nicht so übel. Ich hätte gedacht, dass es nix für mich sein würde. Das scheint doch nicht so schlimm... jedenfalls werde ich es vorläufig immer noch nicht holen. Irgendwann dann mal.


              Offline Necronomicon

              • Moderator
              • *****
                  • Show only replies by Necronomicon
                Auf jeden Fall fällt sofort auf, daß die Schrift mal sehr klein ist. Das Video am Anfang ist grafisch echt sehr gut, so die ganze Landschaft und alles.
                Man muß Schutz vor dem Regen suchen... alles ganz nett aber ob das auf Dauer unterhält ?



                Offline Havoc

                • Psyclepath
                • Die Großen Alten
                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                    • Show only replies by Havoc
                  Der Test hier verrät auch das der Einstieg vergleichsweise zäh und objektiv langweilig ist, einen aber trotzdem motiviert weiter zu spielen.


                  https://www.heise.de/ct/meldung/Death-Stranding-im-Test-Wenn-der-Paketbote-sein-Kind-mit-zur-Arbeit-bringt-4578607.html


                  Achja, ich habe es vorhin natürlich mitgenommen. :D
                  “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”



                  Offline Janno

                    • I don't know you, but I think I hate you
                      • Show only replies by Janno
                    Fakt ist, dass man (zumindest) in den ersten 2-3 Stunden zu 85% mit Schauen beschäftigt ist. Aber Optik und Akustik sind FANTASTISCH. Die ganze Atmosphäre ist ziemlich klasse und recht abgedreht. Und es gibt, gerade in Zusammenhang mit der Musik, dieses Gefühl der Einsamkeit, welches ich SEHR mag.
                    Aber wie einige bereits sagten, es ist nicht unbedingt für jeden etwas. Ich bin jedoch bisher sehr angetan von allem, da es auch mal gänzlich was anderes ist.
                    « Letzte Änderung: 08. November 2019, 17:42:05 von Janno »


                    Offline Masterboy

                    • aka Gregor
                    • Global Moderator
                    • *****
                        • Show only replies by Masterboy
                      kann man das mit den Quantic Dreams Spielen vergleichen oder Metal Gear Solid von der Spielemechanik?
                      | Filmsammlung | Meine Vinyls | PSN: MIYAGI1980 |


                      Online JasonXtreme

                      • Let me be your Valentineee! YEAH!
                      • Global Moderator
                      • *****
                        • Weiter im Text...
                          • Show only replies by JasonXtreme
                        Klingt für mich nach ner Spaßmaßnahme. Spiele bei denen man fast nur Schauen muss sind nix für mich
                        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                        Meine DVDs


                        Offline Max_Cherry

                        • Die Großen Alten
                            • Show only replies by Max_Cherry
                          Ich bin jetzt ein bisschen in Ansätzen informiert und finde es schon ziemlich interessant. Die Frage wird nur sein, ob es einen trotz der ersten Hälfte Arbeit zum Weiterspielen motivieren kann.


                          Offline blaubaum

                          • Ich denke in Storyboards
                          • Die Großen Alten
                              • Show only replies by blaubaum
                            Kojima hat mit Recht vorgewarnt: Wirklich drin ist man erst nach ca. 8 Stunden. Man muss das Spiel wirklich erst mal sehr lange und sehr gut kennen lernen, bevor der Sog einsetzt.
                            Mittlerweile bin ich richtig drin und kanns genießen. Das Einführen in diese enorm abgefahrene, völlig neue Welt und die zig tausend Menüs und  Möglichkeiten schrecken erstmal ab, aber sobald man drin ist, ist dieses Spiel eines der faszinierendsten seit langem.

                            kann man das mit den Quantic Dreams Spielen vergleichen oder Metal Gear Solid von der Spielemechanik?
                            Wenn überhaupt, dann am ehsten MGS5, also viel Geplane, viel Rumgerenne, viel Menükram. Nur, dass Death Stranding mehr Story zu bieten hat.
                            Mit einer Inszenierung ala Quantic Dream hat DS nichts gemein.

                            Bin sehr auf Havocs Bericht gespannt :D
                            « Letzte Änderung: 11. November 2019, 12:30:41 von blaubaum »


                            Offline Max_Cherry

                            • Die Großen Alten
                                • Show only replies by Max_Cherry
                              "viel Geplane, viel Rumgerenne, viel Menükram" ok, das schreckt mich dann doch etwas ab.


                              Offline Necronomicon

                              • Moderator
                              • *****
                                  • Show only replies by Necronomicon
                                Ich hab jetzt mehrere Lets Plays gesehen. Irgendwie hab ich Lust drauf und irgendwie geht mir dieses Lieferungen machen und von A nach B laufen glaube ich schnell auf die Nerven.
                                Einerseits mag ich so Survival Dinger sehr andererseits ist es hier teils etwas too much. Das große und absolut unübersichtliche Menü mit seiner viel zu kleinen Schrift dürfte da auch ein Problem sein. Das ist stellenweise absolut übertrieben klein gehalten, also.. ich brauch auch noch paar weitere Meinungen  ;)


                                Offline Masterboy

                                • aka Gregor
                                • Global Moderator
                                • *****
                                    • Show only replies by Masterboy
                                  ich musste gerade herzlich lachen als ich in einer Review las dass das Spiel auch als "DHL-Simulator" tituliert wird.  :D
                                  | Filmsammlung | Meine Vinyls | PSN: MIYAGI1980 |


                                  Offline Havoc

                                  • Psyclepath
                                  • Die Großen Alten
                                    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                      • Show only replies by Havoc
                                    Bisher habe ich es nur installiert, noch nicht gespielt.
                                    Aber ich mag ja ungewöhnliche Spiele.

                                    mit seiner viel zu kleinen Schrift dürfte da auch ein Problem sein. Das ist stellenweise absolut übertrieben klein gehalten, also.. ich brauch auch noch paar weitere Meinungen  ;)

                                    Das Problem hatte ich ja auch erst mit einem 55" TV behoben und danach wollte ich schon weiter aufrüsten,....bis ich dann Mal beim Optiker war.  :lol:
                                    Das kann man nicht wahr haben wollen, aber nach 40 ist das eine potentielle "Fehlerquelle". :D
                                    Und aktuell ist es deutlich besser geworden, was "kleine Schrift auf Entfernung" angeht.
                                    Traurig, aber leider wahr. ;)
                                    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                    Offline Janno

                                      • I don't know you, but I think I hate you
                                        • Show only replies by Janno
                                      Einige Texte in dem Spiel sind wirklich arg klein, wobei Untertitel aber gehen.
                                      Zum Spiel selbst: es ist wirklich sehr speziell. Es ist aber wirklich wieder so ein Ding, was man selbst gespielt haben muss. Beschreibungen, Bilder oder Videos können einfach nichtmal ansatzweise die Stimmung wiedergeben, die das Spiel ausstrahlt.
                                      Ich bin jetzt ca. 17h drin und lass mir wirklich SEHR viel Zeit beim Spielen und bin auch noch nicht wirklich weit, aber man kann dem Spiel eine gewisse Art von Suchtspirale nicht absprechen, auch wenn man (in meinem bisherigen Fall) nur Lieferungen austrägt, Routen plant und Sachen baut. Aber auch für Spannung ist hier gesorgt, wenn man z.B. durch die Gebiete der Toten streift.

                                      Also ich bin SEHR angetan von dem Spiel und es steckt mehr drin, als man zunächst vermuten mag. Diesen einfach nur plump als "DHL Simulator" zu betiteln ist einfach falsch.
                                      « Letzte Änderung: 11. November 2019, 18:55:01 von Janno »


                                      Offline Ash

                                      • der Werbe-Bot
                                      • Moderator
                                      • *****
                                        • Tod durch SnuSnu
                                          • Show only replies by Ash
                                        Klingt aber nach nem DHL Simulator.. :D  Dann muss aber die Frage gestattet sein, ist es noch ein Spiel oder will es darüber hinaus mehr sein? Das mag ich nämlich nicht wirklich, die totale Freiheit die gleichzeitig ein ‚gefangen sein‘ ist, jeden kleinsten Scheiss machen zu müssen wie im echten Leben und wenn man vergisst was zu essen dann stirbt man, sowas ist nicht mein Fall, also wenn ein Spiel weniger ein Spiel darstellt als viel mehr eine Realität. Denn danach klingt das ein wenig wenn ich als DHL Bote irgendwelche Routen planen soll und mir Zeit nehmen muss für irgendwelche Details. Vllt. kuck ich mir doch vorher mal ein paar LetsPlays an....


                                        Offline Janno

                                          • I don't know you, but I think I hate you
                                            • Show only replies by Janno
                                          Nein nein, es ist schon noch ein Spiel. Und es ist im Grunde auch kein richtiges Open World-Spiel, wo man letztendlich machen kann, was man will. Man hat halt Aufträge und Nebenaufträge. Wenn man will, kann ich auch einfach nur die Hauptaufträge machen und gut ist. Und auch die Route muss man nicht zwingend planen, sondern kann einfach drauflos laufen und "on the fly" schauen, wo man am besten langgeht. Und Essen und Trinken gibt's hier nicht. Okay, trinken kann man hier schon, aber auch nur, um die Ausdauer wieder aufzufüllen. Und das Spiel will in keinster Weise die Realität nachstellen.
                                          Es ist schon ein richtiges Spiel, nur eben anders, als so manch andere.




                                          Offline Ash

                                          • der Werbe-Bot
                                          • Moderator
                                          • *****
                                            • Tod durch SnuSnu
                                              • Show only replies by Ash
                                            Ich kann mir noch immer nichts darunter vorstellen aber ist ok, es ist ein AAA Titel und Zugpferd, werde eh nicht drumrumkommen es zu spielen. :p


                                            Offline Necronomicon

                                            • Moderator
                                            • *****
                                                • Show only replies by Necronomicon
                                              Was passiert denn, wenn man überhaupt keine Lieferungen annimmt und einfach loszieht ? Erlebt man da unterwegs auch andere Situationen, zB. daß man jemandem helfen muß oder findet man auch Waffen irgendwo ? Oder beschränkt sich das Ganze in Haupt- und Nebenquests rein auf die ganzen Auslieferungen ?

                                              Was ist denn überall mit BB gemeint ?

                                              Ist die Menüführung wirklich so eine Katastrophe oder gewöhnt man sich schnell dran ?

                                              Muß man Material sammeln um Leitern usw. bauen zu können odere funktioniert das anders ?

                                              Läuft da oft eine Zeit ab, bei den einzelnen Aufträgen ?


                                              Das Problem hatte ich ja auch erst mit einem 55" TV behoben und danach wollte ich schon weiter aufrüsten,....bis ich dann Mal beim Optiker war.  :lol:
                                              Das kann man nicht wahr haben wollen, aber nach 40 ist das eine potentielle "Fehlerquelle". :D
                                              Und aktuell ist es deutlich besser geworden, was "kleine Schrift auf Entfernung" angeht.
                                              Traurig, aber leider wahr. ;)

                                              Du Vögelchen  :D
                                              Klar brauch ich mal dringend eine Brille, das weiß ich aber es ist halt wirklich Fakt daß die Schrift hier teils übertrieben ist und das selbst bei 65" aufwärts, was man so liest überall.
                                              Find ich halt unpassend bei so einem großen und geheimnisvoll angekündigten Titel von dem achsogroßen Kojima... alles passt, man kann halt nix lesen  :lol:
                                              « Letzte Änderung: 12. November 2019, 09:09:22 von Necronomicon »