John Wick 3 - Parabellum

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
      • Show only replies by Max_Cherry

    John Wick 3 :prime:
    Oder "Headshot - The Movie", mein lieber Scholli, hier fetzt es teils wirklich ordentlich. Der Film hat ein paar der besten Momente der ganzen Reihe zu bieten. Der Kampf im Waffenmuseum, die Verfolgung Pferd vs. Motorräder und die Schnetzelei in Afrika inklusive saugeil gemachter Hundeattacken. Wie die Viecher einfach nur in die Gegner reinfliegen ist so mega. Dann noch der Angriff von Dacascos + Schergen bei den Russen. Hier gibt's eine Menge spaßige Action, die teils komplett drüber ist, aber auch gerade deswegen Laune macht. Mit 130 Minuten ist der Film mMn etwas zu lang und gerade im letzten Drittel finde ich 1-2 Szenen zu langgezogen, ich wurde aber auch ein bisschen müde gestern. Dennoch unterm Strich fand ich ihn wieder besser als den zweiten und auf einer Stufe mit Teil 1, auch wenn die Filme komplett anders funktionieren. Der dritte dreht halt schon ziemlich frei, aber mir hat's gefallen.
    :7:


    Im Vergleich:
    Teil 1 :7:
    Teil 2 :6:


    Offline JasonXtreme

    • Let me be your Valentineee! YEAH!
    • Global Moderator
    • *****
      • Weiter im Text...
        • Show only replies by JasonXtreme
      Sauber! So muss dat sein :D
      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


      Meine DVDs


      Online Thomas Covenant

      • Die Großen Alten
          • Show only replies by Thomas Covenant
        John Wick 3

        Der Beste der Reihe, was für ein Brett. Die Laufzeit vergeht wie im Flug.
        Optisch brilliant. Die Action wahnsinnig choreographiert.
        Der hatte so viel geile Momente-ich sag nur Pferdestall - wie der die Pferde für sich eingesetzt hat  :lol: das hat ja sogar mir wehgetan.
        Bin hin und weg.

         :9:


        Offline JasonXtreme

        • Let me be your Valentineee! YEAH!
        • Global Moderator
        • *****
          • Weiter im Text...
            • Show only replies by JasonXtreme
          Ich sags doch, der is echt ne ganze STange besser als der 2er :D
          Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


          Meine DVDs


          Offline Havoc

          • Psyclepath
          • Die Großen Alten
            • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
              • Show only replies by Havoc
            Wieder mal das gleiche Rezept, aber es schmeckt wieder besser als Teil 2.  :D
            Vor allem die erste Hälfte war richtig geil. Mein lieber Scholli. :lol:
            Das Waffenmuseum mit der Klingenabteilung und der Pferdestall haben ordentlich gerockt.
            In der zweiten Hälfte und im Finale gab es hier und da etwas Ermüdungserscheinungen und die Waffenwahl war aus technischer Sicht auch nicht optimal und quatsch bei der Begründung. (Fällt aber wohl nur dem Mechanik Nerd auf.  :old:)

            Ne, war gut. Erstaunlich wer da immer so alles mitspielt.
            Und die Türe für Teil 4 hat man sich auch noch gleich offengelassen.
            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


            Offline JasonXtreme

            • Let me be your Valentineee! YEAH!
            • Global Moderator
            • *****
              • Weiter im Text...
                • Show only replies by JasonXtreme
              War wie gesagt echt cool, Mark Dacascos am Start zu haben! Zumal der ja sichtlich Bock auf seine Rolle hatte :D
              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


              Meine DVDs


              Offline Havoc

              • Psyclepath
              • Die Großen Alten
                • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                  • Show only replies by Havoc
                Ohja, das hat man ihm angesehen.  :lol:
                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”