Dragon Quest XI

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
      • Show only replies by Havoc
    Ja, das Spiel ist wirklich spitze.
    Man muss sich etwas Zeit lassen und darauf eingehen, aber dann merkt man schnell warum die Reihe in Japan ebenwürdig, wenn nicht sogar beliebter als FinalFantasy ist.

    Der Schwierigkeitsgrad bleibt im Großen und Ganzen so, bis zum Ende von Akt 2.
    Erst im Post-Game, in Akt 3 zieht er dann deutlich und schlagartig um 20-40% an.
    Da sind die Kämpfe dann nicht mehr zwingend Selbstläufer und zusätzliche Bosse bedürfen eines Plans und einer Taktik.

    Viel Spaß weiterhin.
    Ich glaube ich muss die tage mal Abends eine Zuschaueranfrage senden und mal zuschauen. :D
    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


    Offline Necronomicon

    • Moderator
    • *****
        • Show only replies by Necronomicon
      Spiel ist durch, die Credits sind gelaufen, was ein genialer Endboss  :D
      Jetzt stecke ich mitten im Post Game und der Kopf ist voller Fragen.  ;)

      Es gibt noch so viel zu tun... Havoc, ab wann kommt man denn endlich an den Universalschlüssel ? Ich bin jetzt im Schloss von Heliodor...
      Und ich hoffe den aktuellen Levelunterschied gleicht man irgendwie wieder aus, denn sonst würde da noch eine endlos Levelei nötig sein, bis alle auf 99 sind

      Für mich in dem Bereich eine absolute Referenz, um einiges besser als die FF-Teile. Absolut zu empfehlen, wer solche Spiele mag !


      Offline Havoc

      • Psyclepath
      • Die Großen Alten
        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
          • Show only replies by Havoc
        Glückwunsch zum ersten Ende. :biggrin:
        Aber das war noch nicht die ganze Geschichte. ;)

        Für den Universalschlüssel einfach der Story weiter folgen. Den gibt es dann im Himmel auf der Hohen Warte.

        Bis Level 60-70 geht es, danach musst du die Kombination aus zwei Spezialkräften nutzen um normale Gegner in Metallschleime zu verwandeln.
        Damit steigt man dann gerne Mal 3-5 Level auf einmal auf.
        “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


        Offline Necronomicon

        • Moderator
        • *****
            • Show only replies by Necronomicon
          Universalschlüssel hab ich mittlerweile und die Level sind auch wieder ausgeglichen. Zum Glück  ;)

          Von den Bosskämpfen ging bis jetzt alles recht gut durch ohne große Probleme oder gar ein Game Over. Bis jetzt.
          Kieslingen wird wieder aufgebaut und man soll ja für Sandra u.a. die MMA Kämpfer besiegen. Die sind schon etwas knackiger aber machbar. Allerdings sind die MP nach dem Kampf ziemlich aufgebraucht und dann kommt die doofe Spinne mit ihrem fiesen Angriffen. Die erste große Herausforderung im Spiel, die macht mit gerade die Nerven kaputt aber auch die sollte machbar sein.
          Erstmal einige Level aufsteigen und dann wieder dort hin. Ich steh gerade mit allen so um Lv 58-60.

          Veronica hab ich jetzt auf Peitschen umgeskillt. Irgendwie macht das mehr Spaß bei ihr.

          Und den eigenen Held hab ich nach wie vor auf Schwerter, da die Gigahieb Fähigkeit und Gigaschlitzer einfach zu gut ist. Irgendwie hab ich aber das Gefühl, daß ich bald auf Bihänder wechseln muß. Gerade bei den Prüfungen beim Lama kommen ja nur Einzelgegner in Gruppen, da muß man mit einem Hieb alles rausholen was geht.

          Den Jackpot hab ich auch endlich geknackt im Kasino, das hat auch einiges an Nerven gekostet.

          Aber was wohl noch eine harte Nuss wird, wie bist du denn die Trophy angegangen alle Aussehen verändernen Rüstungen für alle Charaktere zu bekommen ?
          Reicht das, wenn ich alle je 1x geschmiedet hab oder muß man die jeweils auch anziehen ?
          Hattest du für die Schmiede Items einen bestimmten Guide benutzt ? Einige Materialien wollen einfach nicht kommen, zum Glück haben die Händler an den Rastpunkten oft das passende im Angebot aber vieles fehlt mir trotzdem noch. Buntes Traumtuch zB. mehrfach



          Offline Havoc

          • Psyclepath
          • Die Großen Alten
            • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
              • Show only replies by Havoc
            Die Lama und Tristan Prüfungen machen vor Level 80 wenig Sinn. Selbst mit 99 sind die kein Selbstläufer und benötigen Taktik und Vorbereitung.
            Tip zu Tristan.
            Du bekommst nach einem Sieg einen Wunsch erfüllt.
            Die brauchst du alle, bis auf die neue Frisur für Serena.
            Jedoch werden die Prüfungen immer härter. Wenn du dir die letzte ersparen willst, dann wähle NIE die neue Frisur als Belohnung.

            Beim Held bin ich um den Zeitpunkt erst von Bihänder auf zwei normale Schwerter umgestiegen. Genauso bei Erik.
            Erik habe ich nur für die Lama Prüfung wieder auf Bummerang umgeskillt.


            Du musst die Kleidungsstücke nur alle einmal im Inventar gehabt haben.
            Guide habe ich glaube einen deutschen verwendet. Nur manche Zutaten mit Hilfe eines englischen Guides gefunden.

            Ein paar seltene Zutaten kannst du bei der Eishexe im Schloss gegen Drachenseelen eintauschen.
            Drachenseelen kann man im verfallenen Burghof bei Eschenburg von den Drachen dort klauen. Manchmal gibt es auch eine nach dem Sieg.
            « Letzte Änderung: 03. März 2020, 14:42:09 von Havoc »
            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


            Offline Necronomicon

            • Moderator
            • *****
                • Show only replies by Necronomicon
              Die brauchst du alle, bis auf die neue Frisur für Serena.
              Jedoch werden die Prüfungen immer härter. Wenn du dir die letzte ersparen willst, dann wähle NIE die neue Frisur als Belohnung.

              Die Frisur brauchte man doch um an den einen besonderes Ring für Serena zu kommen, der dann zu ihren Ausrüstungsteilen gehört, die man für die Trophäe braucht.

              Ich bin mit allem komplett durch bei diesem Meisterwerk und hab auch die liebe Platin.
              Hätte gerne noch länger gehen dürfen und am Ende war ich bei knapp 205h  :D


              Offline Havoc

              • Psyclepath
              • Die Großen Alten
                • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                  • Show only replies by Havoc
                Herzlichen Glückwunsch.  :biggrin:

                Dann ging es dir aber ähnlich wie mir.
                Am Anfang etwas ruppig im Einstieg, dann aber eine unglaubliche Motivationskurve, wodurch einem die ganze Farmerei am Ende nach den Rohstoffen für die Kleider und den absoluten Endboss im Postgame überhaupt nicht lästig viel.
                Im Gegenteil, die Zeit ging erstaunlich locker über die Runden.
                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                Offline Necronomicon

                • Moderator
                • *****
                    • Show only replies by Necronomicon
                  Ich fand die Farmerei im Post-Game für die Kleidungen sehr angenehm und spaßig. Dadurch, daß man ja eh auf Lv99 ist, sind manche Gegner nur so zerplatzt  :D

                  Im Bereich der JRPGs ist das für mich der absolute Favorit. Da kann jedes FF einpacken.
                  Eben weil es so angenehm einfach in der Bedienung und doch durchdacht und umfangreich war.

                  Kennst du denn was vergleichbares ? Die farbenfrohe Welt und die schönen Orte waren einfach toll.

                   


                  Offline Havoc

                  • Psyclepath
                  • Die Großen Alten
                    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                      • Show only replies by Havoc
                    Kennst du denn was vergleichbares ? Die farbenfrohe Welt und die schönen Orte waren einfach toll.

                    Leider gibt es von der Reihe außerhalb Japans gar nicht so viele Ableger, bzw. einige nur auf Nintendo Handhelds.
                    Einzig Teil 8 auf der PS2.
                    Der war vergleichbar zu Teil XI.

                    Ansonsten heißt es warten auf den Nachfolger XII...
                    Man weiß nur dass er seit 2019 in Entwicklung ist, aber leider kein Veröffentlichungsdatum.
                    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                    Offline Necronomicon

                    • Moderator
                    • *****
                        • Show only replies by Necronomicon
                      Ich hab mir die ganze Zeit eingebildet, daß ich Teil 8 gezockt hatte damals. Nachdem ich mir neulich ein Video zu angesehen hatte, weiß ich aber daß es doch nicht so ist. Den kenn ich also auch noch nicht aber die PS2 schließ ich dafür nicht mehr an.

                      NiNoKuni 2 spricht mich irgendwie so gar nicht an, das wäre einigermaßen in dem Bereich aber da gibts einfach so viele Punkte die mir nicht gefallen


                      Offline skfreak

                      • Serienfreak
                      • Die Großen Alten
                          • Show only replies by skfreak
                        Bin angefixt. Mal schauen, ob ich es die Woche irgendwo finde


                        Offline Necronomicon

                        • Moderator
                        • *****
                            • Show only replies by Necronomicon
                          Da solltest du dir aber im Klaren sein, daß du da ordentlich Zeit reinstecken mußt um das richtig zu genießen  ;)
                          Also nichts um es mal zu zocken und dann wieder was anderes, da sollte man sich schon drin vertiefen.

                          Ich kann es dir absolut empfehlen, das war einfach ein tolles Erlebnis vom Anfang bis zum Ende