Knives Out

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
    • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
      • Show only replies by Nation-on-Fire



    Inhalt :
    When renowned crime novelist Harlan Thrombey (Christopher Plummer) is found dead at his estate just after his 85th birthday, the inquisitive and debonair Detective Benoit Blanc (Daniel Craig) is mysteriously enlisted to investigate. From Harlan's dysfunctional family to his devoted staff, Blanc sifts through a web of red herrings and self-serving lies to uncover the truth behind Harlan's untimely death.


    Trailer :
     


    ofdb :
    https://ssl.ofdb.de/film/331038,Knives-Out---Ein-Mord-zum-Dessert


    Kinostart in Deutschland am 02.01.2020



    Meine Meinung :
    klassischer "wer-war-es" Film im Stil von Agatha Christie, also ein Krimi wie es ihn eigentlich heutzutage nicht mehr gibt (oder ich es nicht mitbekomme weil mich dieses Genre nicht wirklich interessiert). Somit ist zu der Handlung eigentlich schon alles gesagt. Ein Mord? Ein Selbstmord? Jede Menge Verdächtige mit möglichen Motiven sowie die Polizei und ein Privat Detektiv.
    Der Aufbau ist stabil, Echtzeit und Rückblenden wechseln sich ab, ganz so wie man es aus den alten Schinken kennt. Ebenso wurde der Spannungsbogen gut konstruiert, als Zuschauer kann man lange mitfiebern und selber Detektiv spielen.
    Das man für so einen Film ein echtes Star Ensemble rekrutieren konnte ist schon etwas überraschender, aber anscheinend hatten die Gesichtsvermieter einfach auch Bock drauf mal wieder so einen Film zu machen. Wobei ich hier sagen muss, dass bis auf eine Ausnahme eigentlich alle eine ordentliche und glaubhafte Darstellung abliefern.
    Heraus sticht eindeutig Daniel Craig, der mit einem wunderbaren Akzent den Privatdetektiv mimt.
    Ein wenig aus der Rolle fällt auch Chris Evans, denn Captain America übernimmt hier die Rolle des "Arschloch Enkel".
    Viel mehr bleibt nicht zu sagen, gelegentliche Lacher lockern die Stimmung immer mal wieder auf, die kurze Verfolgungsjagd wirkt etwas deplatziert, und es bleiben natürlich die Hollywood-üblichen Logiklöcher am Ende. Auch wenn es eine Auflösung gibt.

    Guter old-school Krimi mit guten Darstellern, allerdings kein Film für mich und meine Sammlung. Denn zum öfter einlegen lohnt der Film meiner Meinung nach nicht.     


     :7:


    Offline skfreak

    • Serienfreak
    • Die Großen Alten
        • Show only replies by skfreak
      Hey Danke!! Das klingt nach meinem Gusto. Da ich in der Woche noch Urlaub hab denk ich mal über einen spontanen Kinogang nach :)


      Offline Max_Cherry

      • Die Großen Alten
          • Show only replies by Max_Cherry

        Offline blaubaum

        • Ich denke in Storyboards
        • Die Großen Alten
            • Show only replies by blaubaum
          :kino:
          Knives Out
          Rian Johnson's erster Film seit "The Last Jedi" und hier zeigt er nach "Brick" und "Looper" erneut, wofür er gemacht ist: Kleine verzwickte Filme, vollgepackt mit guten, kreativen Ideen.
          Guter Humor, teils sehr schöne (An-)Spannung, gute Schauspieler und 2-3 gute Kniffe.

          Heute wirkt der klassische "Wer war es?" -Krimi wieder angenehm frisch. Super Film.


          Offline Max_Cherry

          • Die Großen Alten
              • Show only replies by Max_Cherry
            Knifes Out :kino:
            Man bekommt genau das, was man erwartet.
            Ein klassisches Who Done It mit einem tollen Ensemble. Ich hatte ja die Befürchtung, dass 130 Minuten zu lang sind, aber da Rian Johnson die Story teils enorm rasant erzählt und man quasi im 20-Sekundentakt neue Puzzlestücke hingeworfen bekommt, wirkt Knifes Out sehr kurzweilig. Manch einer könnte das als überfrachtet empfinden, ich fands super. Dadurch und dass fast alle Figuren ein bisschen drüber gespielt sind, hat er auch parodistische Züge auf das eigene Genre. Die Kameraarbeit nutzt alle Möglichen und bietet massig aus der Mode geratene Einstellungen. Man könnte ihn auch Untersicht-The Movie nennen. Ich hatte sehr viel Spaß im Kino. :8:


            Offline Bloodsurfer

            • diagonally parked in a parallel universe...
            • Administrator
            • *****
              • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                • Show only replies by Bloodsurfer
              Knives Out :9:

              Ein großartiger Daniel Craig mit einem noch großartigeren Dialekt.
              Allgemein ein fantastischer Cast.
              Eine überraschende Geschichte, die ich so niemals hätte kommen sehen, voller spannender und spaßiger Wendungen.
              Selbst die paar Momente, die ich vorhergesehen habe, haben mich immer noch zum Schmunzeln gebracht.
              Generell merkt man dem Film die Liebe einfach an, die hier eingeflossen ist. Er vermittelt von Anfang bis Ende ein gutes Gefühl, eine gute Laune, Spaß beim Schauen.
              Ich hoffe sehr, dass Ryan Johnson wirklich seine komplett eigene Star Wars Trilogie umsetzen darf und dass ihm niemand da rein pfuscht. Der Mann ist ein fantastischer Regisseur. Bitte, bitte, bitte, lasst ihn einfach machen.


              Offline Bloodsurfer

              • diagonally parked in a parallel universe...
              • Administrator
              • *****
                • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                  • Show only replies by Bloodsurfer
                Dieser Thread begann mit einer Review, war aber in den Neuigkeiten einsortiert. Hab's umgezogen.


                Offline Nation-on-Fire

                • Das Beste am Norden !
                • Die Großen Alten
                  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
                    • Show only replies by Nation-on-Fire
                  aber den Thread in den Neuigkeiten gibt es auch noch, oder hatte ich da gerade was im Auge?


                  Offline Bloodsurfer

                  • diagonally parked in a parallel universe...
                  • Administrator
                  • *****
                    • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                      • Show only replies by Bloodsurfer
                    Ja klar, hab beide belassen. Der eine drehte sich um die Ankündigung des Films, der andere beinhaltet Reviews. So haben wir's ja öfter unterteilt. Ab dem Punkt, wenn es mindestens eine Review gab, wurden dann weitere Meinungen in der Regel dort ausgetauscht.
                    Manches steht jetzt in beiden Themen, aber so what... Oder soll ich es lieber zu einem zusammenfassen?


                    Offline skfreak

                    • Serienfreak
                    • Die Großen Alten
                        • Show only replies by skfreak

                      Hach schade, für ´nen Blindkauf ist der mir noch zu teuer. Aber ich behalte Ihn mal im Auge - mich juckt der Film echt sehr.

                      Der Mann ist ein fantastischer Regisseur. Bitte, bitte, bitte, lasst ihn einfach machen.

                      Looper hatte ein Kackende und der zweite Star Wars war sehr bescheiden. Von daher bin ich mir nicht sicher, ob ich da mitgehe.


                      Offline Bloodsurfer

                      • diagonally parked in a parallel universe...
                      • Administrator
                      • *****
                        • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                          • Show only replies by Bloodsurfer
                        Der zweite Star Wars (also 8) war der beste Star Wars :love:


                        Offline skfreak

                        • Serienfreak
                        • Die Großen Alten
                            • Show only replies by skfreak
                          Der zweite Star Wars (also 8) war der beste Star Wars :love:

                          Ach Andi.... Und du wunderst dich, dass ich immer wieder betone das Sarah bei euch den besseren Filmgeschmack hat ... ? :lol:
                          « Letzte Änderung: 14. August 2020, 12:13:41 von skfreak »


                          Offline Max_Cherry

                          • Die Großen Alten
                              • Show only replies by Max_Cherry
                            Der zweite Star Wars (also 8) war der beste Star Wars :love:

                            Ach Andi.... Und du wunderst dich, dass ich immer wieder betone das Sarah bei euch den besseren Filmgeschmack hat ... ? :lol:

                            Schön, dass Du es zuerst geschrieben hast. Ich verneif es mir einfach weiter. :)
                            Das ich mir jeden Tag diesen blöden Porg ansehen muss, ist Aufregung genug.
                            « Letzte Änderung: 14. August 2020, 12:15:57 von Max_Cherry »


                            Offline Bloodsurfer

                            • diagonally parked in a parallel universe...
                            • Administrator
                            • *****
                              • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                • Show only replies by Bloodsurfer

                              Offline Nation-on-Fire

                              • Das Beste am Norden !
                              • Die Großen Alten
                                • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
                                  • Show only replies by Nation-on-Fire
                                Ja klar, hab beide belassen. Der eine drehte sich um die Ankündigung des Films, der andere beinhaltet Reviews. So haben wir's ja öfter unterteilt. Ab dem Punkt, wenn es mindestens eine Review gab, wurden dann weitere Meinungen in der Regel dort ausgetauscht.
                                Manches steht jetzt in beiden Themen, aber so what... Oder soll ich es lieber zu einem zusammenfassen?

                                nee, nee, lass mal. Ich fand das ja schon immer etwas....nunja....."verwirrend" dass wir zu ein und dem selben Film mehrere Threads haben.

                                Alles gut ;-)


                                Offline Flightcrank

                                • Moderator
                                • *****
                                  • Just a guy stuck in the 80s...
                                    • Show only replies by Flightcrank
                                   :prime:
                                  Knives Out :8:
                                  Hat mir gut gefallen. Die Schauspieler fand ich durch die Bank absolut klasse. Location auch schön stimmig. Das Rätsel (wer war es) bzw. Auflösung...naja. War ziemlich schnell auf der richtigen Fährte. Dennoch rundum sehr gelungen. Bin noch am überlegen ob ich ihn mir in die Sammlung packe...


                                  Offline skfreak

                                  • Serienfreak
                                  • Die Großen Alten
                                      • Show only replies by skfreak
                                    Knives Out  :prime:
                                    Der Film hat unheimlich viel Spass gemacht! Agatha Christie Felling galore, eine superbe Cast und die Auflösung hat mich auch überrascht. Die zwei Stunden sind auf jeden Fall überaus angenehm verflogen.
                                    Einzig Daniel Craig fand ich phasenweise ziemlich blass. Gegen Ende trumpft er jedoch ganz schön auf.
                                    Ich freu mich auf jeden Fall auf die Fortsetzung und bin sehr überrascht das Rian Johnson doch auch gute Filme drehen kann.


                                    Offline Max_Cherry

                                    • Die Großen Alten
                                        • Show only replies by Max_Cherry
                                      Schön, dass der euch auch gut gefällt.
                                      Der macht schon echt Laune.