Glasfaser LAN Kabel 15m Welches?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
    • Tod durch SnuSnu
      • Show only replies by Ash
    Moin,

    ich will den Wlan-Router vom Keller in den Flur verlegen. Dafür brauch ich 15 Meter Kabel aber ich habe keinen Plan, welches ich bei einem Glasfaseranschluß benötigt. Ich dachte an das Verlinkte:

    https://www.amazon.de/gp/product/B071LKW32G/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A1YNRMV6BCIX6K&psc=1

    Dieses "UTP" soll wichtig sein habe ich gelesen aber ob es das Richtige ist, kein Plan.


    Offline Havoc

    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Die Großen Alten
      • Let me show you its features, hehehe!
        • Show only replies by Havoc
      Das Kabel kannst du nehmen, wenn du bisher auch an beiden Enden (Router und Glasfaseranschluss) einen RJ45 Stecker hast.

      "UTP" bedeutet unshielded twisted pair.
      Von den 8 Adern im Kabel sind immer zwei verdrillt und insgesamt nicht abgeschirmt.
      Daher geht natürlich auch alles was besser ist.
      (FTP oder S/FTP)

      Cat 5, 6, 7, 8 ist die Kategorie des Kabels. Sprich für welche maximalen Frequenzen und Übertragungsraten es ausgelegt ist.
      Dein Cat 6 ist bis zu 1 Gbit/s ausgelegt.
      Das sollte im Normalfall deutlich mehr sein als der durchschnittliche Internetanschluss in Deutschland.
      Bei 15 Metern Länge ist auch noch nicht mit merklichen Verlusten zu rechnen.

      Außer dein Glasfaseranschluss liefert mehr als 800Mbit, dann würde ich aus Reservegründen auf ein Cat7 Kabel setzen.
      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”