Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19

Ash · 781 · 24103

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
    • Come on in ... hahahahahahahahahah
      • Show only replies by Elena Marcos
    Auch die Ausgangsbeschränkung hier auf dem Dorf erschließt sich niemandem - man soll das Grundstück nicht verlassen. Und mit dem Hund angeblich dann nur alleine (oder spazieren bis 24 Uhr), so dass der Vergewaltiger dann sich schon die Hände reibt, da die Mädels ja nur noch alleine raus gehen...

    und Joggen zwischen 22 und 24 Uhr auch erlaubt ... WER geht denn um 22 Uhr noch joggen? Hier - keiner!

    Und in Sankt Augustin war gestern wohl über all noch nach 22 Uhr - Jugendparty, Grill-Gartenpartys und Autorennen in den Straßen - war den Leuten scheiß egal... weil das Ordungsamt kann ja nicht überall sein...

    Aber der Virus ist ja nur von 22 bis 5 Uhr aktiv...

    "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"


    Offline skfreak

    • Serienfreak
    • Moderator
    • *****
        • Show only replies by skfreak
      Da meine Impfgruppe sich seit Freitag registrieren kann meld ich mich heute gleich mal parallel zu meinem Hausarzt für die Impfung an. Meine Kollegin ist tatsächlich schon am 1. Mai dran und dürfte damit bis Juni durchgeimpft sein


      Online Ash

      • der Werbe-Bot
      • Die Großen Alten
        • Tod durch SnuSnu
          • Show only replies by Ash
        Bei all den Rufen nach härteren Maßnahmen muss ich aber mal fragen: Euch ist aber schon klar, dass der Virus bleibt und nicht mehr aus der Gesellschaft verschwindet, oder?


        Offline Havoc

        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
        • Die Großen Alten
          • Let me show you its features, hehehe!
            • Show only replies by Havoc
          Natürlich wird es nicht mehr verschwinden.
          Aber solange wir nicht eine gewisse Impfquote in der Bevölkerung haben bringen wir die Krankenhäuser und erst Recht das Personal an die Grenze der Belastbarkeit wenn wir nicht sofort (bzw. Schon vor 3 Wochen) die Kontakte einschränken.

          "Laufen lassen" ist ja keine Alternative.

          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


          Offline skfreak

          • Serienfreak
          • Moderator
          • *****
              • Show only replies by skfreak
            Exakt! Selbst mit Impfung hast du ja keinen 100%igen Schutz - aber er ist ein entscheidender Schritt Richtung Normalität und Entlastung des Gesundheitssystems
            Ich bin auf jeden Fall sehr froh, das ich jetzt dran bin


            Online Ash

            • der Werbe-Bot
            • Die Großen Alten
              • Tod durch SnuSnu
                • Show only replies by Ash
              Aha, also nächstes Jahr wieder alles dicht machen bis alle Altersgruppen durchgeimpft sind? Geschätzte Wirkungsdauer der Impfstoffe soll bei einem halben Jahr liegen. Das ist der Weg ab sofort, ja? Nunja, das sehe ich nicht so und andere Länder auch nicht. Aber immerhin sind wir uns ja einig darüber, dass die Maßnahmen einer gewissen Logik vorangehen sollten, die ich derzeit kaum bis garnicht sehe.
              « Letzte Änderung: 25. April 2021, 18:17:32 von Ash »


              Offline JasonXtreme

              • Let me be your Valentineee! YEAH!
              • Global Moderator
              • *****
                • Weiter im Text...
                  • Show only replies by JasonXtreme
                Da bin ich aus genannten Gründen MITTLERWELE bei Ash. Ich sehe da langsam keinen Ausweg mehr, immer mehr Mutanten, bis alle geimpft sind lässt die Wirkung schon wieder nach, ... ehrlich gesagt fehlen mir langsam die Ideen, und das zieht mich MASSIV runter bei ALLEM.
                Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                Meine DVDs


                Offline skfreak

                • Serienfreak
                • Moderator
                • *****
                    • Show only replies by skfreak
                  Naja, mit der zunehmenden Produktion von Impfstoffen wird das Impfen hoffentlich bald ähnlich einfach wie die Grippeschutzimpfung sein. Also halt einfach 1-2 x im Jahr zum Impfen zum Hausarzt,.


                  Offline Max_Cherry

                  • Die Großen Alten
                      • Show only replies by Max_Cherry
                    Ich würde in den Geschäften sofort wieder lockern. Begrenzte Anzahl an Kunden ja, aber keine Testpflicht. Dadurch gehen die Zahlen ja nicht runter.
                    Dafür die Arbeitgeber mehr in die Pflicht nehmen, unbedingt Testpflicht am Arbeitsplatz. Es ist ein gravierender Unterschied, ob man 20-30 Minuten Einkaufen geht, oder 8 Stunden zusammen im Büro sitzt, nebeneinander am Band steht oder eben verständlicherweise auch ohne Maske körperlich anstrengende Handwerksarbeiten in geschlossenen Räumen tätigt bzw. mit 5 Leuten jeden Feierabend zusammen im Bulli sitzt.


                    Offline JasonXtreme

                    • Let me be your Valentineee! YEAH!
                    • Global Moderator
                    • *****
                      • Weiter im Text...
                        • Show only replies by JasonXtreme
                      Stimmt Steve. Sascha das Problem ist dabei, dassdie Stoffe ja nicht per se wirksam bleiben gegen aktuelle und kommende Mutanten, daher fehlt mir grade der Mut an eine Rückkehr zum Leben zu glauben
                      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                      Meine DVDs


                      Offline Havoc

                      • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                      • Die Großen Alten
                        • Let me show you its features, hehehe!
                          • Show only replies by Havoc
                        Was soll es in Hinblick auf Mutationen bringen auf die Maßnahmen zu verzichten?
                        Mutationen entstehen zufällig bei der Vermehrung. Lasse ich dem Virus freie Bahn vervielfältigt es sich Milliardenfach mehr als wenn ich das verhindere.

                        Wo sind die dominierenden Mutationen denn entstanden?
                        Großbritannien, wo Johnson ja erstmal auf die Herdenimmunität gesetzt hat, bevor er radikal einlenken musste.
                        Brasilien, wo Bolsonaro eh treibt was ihm persönlich hilft und auf alles andere scheisst.
                        Südafrika, wo man die Gefahr lange ignoriert hat.
                        Und jetzt Indien, was aufgrund seiner Bevölkerungsdichte die Kontrolle verloren hat.
                        Nicht gerade das was man als Erfolgsgeschichte bezeichnen kann.

                        Das Einzige was dagegen hilft sind Antikörper(o. T-Zellen), Impfungen und bis dahin Maßnahmen solange die beiden Erstgenannten nicht bei mindesten 75-80% der Bevölkerung vorhanden sind.

                        Oder aber ein wirksames Medikament was in der Frühphase wie auch bei einem akuten Fall hilft die Krankheit unter Kontrolle zu bringen.
                        Da gibt es vielversprechende Ansätze aber noch nichts was in großem Umfang einsetzbar und entsprechend effektiv ist.

                        Solange braucht es die Eindämmung und Impfung, und zwar weltweit.


                        Natürlich sind viele Dinge nervig und selbstverständlich gibt es viel an den Handlungen hier und da zu kritisieren.
                        Aberan darf nicht vergessen dass wir hier eine Situation erleben die für die gesamte Welt neu ist. Das ist ein Ereignis dass es in der Form noch nie gab und deshalb werden hier auch Fehler gemacht.
                        « Letzte Änderung: 25. April 2021, 21:08:35 von Havoc »
                        “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                        Offline JasonXtreme

                        • Let me be your Valentineee! YEAH!
                        • Global Moderator
                        • *****
                          • Weiter im Text...
                            • Show only replies by JasonXtreme
                          Es gibt aber eben Fehler die nun einfach schon lange genug gemacht werden ;) da müsste endlich mal nachgedacht werden. Und da gebe ich Stephan Recht - Testpflicht beim Einkaufen im Klamottenladen, in den hier eh nur 20 Hansel rumrennen!? Aber im Lidl und Baumarkt kriegt man nichtmal mehr nen Parkplatz, so viele Leute wie da OHNE Test drin sind... Testpflicht bei den Arbeitgebern wäre weit effektiver, und vorsichtiges Öffnen der Geschäfte sicher sinnvoll mittlerweile, vor allem wenn es aktuell eh schon heißt 1 Kunde auf 20 m² ;)

                          Maßnahmen aufheben habe ICH nie gesagt, es geht nur um eine Verhältnismässigkeit oder um ein System was eben langsam mal wieder funktioneren muss, vor allem weil es eben langfristig so nicht weitergehen kann.
                          Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                          Meine DVDs


                          Offline Havoc

                          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                          • Die Großen Alten
                            • Let me show you its features, hehehe!
                              • Show only replies by Havoc
                            Einige Fehler sind Hausgemacht, einige wohl aus Kalkül, wie zum Beispiel die Testpflicht bei Arbeitgebern die kein Homeoffice anbieten.

                            Das ist leider Klientelpolitik und eigentlich ein Skandal.
                            Während Schulen und Kitas sofort geschlossen werden können, man sich im Freien nicht mit mehr als einem weiteren Hausstand treffen darf, etc.., war es gleichzeitig nicht möglich einen Arbeitgeber, der seine Angestellten ins Büro zitiert,  eine Testpflicht aufzuerlegen?
                            Das kannst du rational nicht erklären.
                            Aber da sieht man einfach auch, dass viele Lobbygruppen ihre (monetären) Interessen über das Allgemeinwohl stellen.
                            Die Pandemie verlangt allen Einiges ab.


                            Die große Herausforderung die noch ansteht, ist das Impfen von Kindern und Jugendlichen.
                            Aber auch da gibt es immerhin gute Aussichten.
                            https://www.cnbc.com/2021/03/31/covid-vaccine-pfizer-says-shot-is-100percent-effective-in-kids-ages-12-to-15.html

                            Freigabe Von Biontech/Pfizer in den USA für 12-15 jährige steht wohl kurz bevor.
                            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                            Online Bloodsurfer

                            • diagonally parked in a parallel universe...
                            • Administrator
                            • *****
                              • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                • Show only replies by Bloodsurfer
                              Gerade erfahren, dass ein Nachbar schon von unserem alten Hausarzt mit Biontech geimpft wurde. Keiner priorisierten Gruppe zugehörig, es war einfach übrig. Da melde ich mich Morgen auch.


                              Offline skfreak

                              • Serienfreak
                              • Moderator
                              • *****
                                  • Show only replies by skfreak
                                Das ist voll normal. Hausärzte impfen schon seit Wochen querbeet. An die Gruppen halten sich die Wenigsten.
                                Ich bin nächsten Dienstag dran und freu mich sehr auf meine erste Impfung.


                                Offline Havoc

                                • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                • Die Großen Alten
                                  • Let me show you its features, hehehe!
                                    • Show only replies by Havoc
                                  Ich bin voraussichtlich auch nächste Woche am Dienstag dran.

                                  Edit: Mein Bruder war vorhin dran.
                                  « Letzte Änderung: 03. Mai 2021, 19:09:14 von Havoc »
                                  “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                  Offline JasonXtreme

                                  • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                  • Global Moderator
                                  • *****
                                    • Weiter im Text...
                                      • Show only replies by JasonXtreme
                                    Dann gutes Gelingen Euch allen. :)

                                    Mein Vater wurde mit 65 Freitag mit Astra geimpft, keine Nebenwirkungen. Meine Frau dürfte auch bald dran sein weil beruflich und als Wahlhelferin in Kat. 3 gerutscht...
                                    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                    Meine DVDs


                                    Offline ap

                                    • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                                    • Die Großen Alten
                                      • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                        • Show only replies by ap
                                      Hey, ich hab nächstenDienstag auch meinen Impftermin !!  :p Dienstag scheint Großkampftag zu sein... ;)


                                      Offline Elena Marcos

                                      • a.k.a. Dirk
                                      • Die Großen Alten
                                        • Come on in ... hahahahahahahahahah
                                          • Show only replies by Elena Marcos
                                        Mein Hausarzt macht das nicht mit dem Querbeet. Der impft erst die Alten durch. Deshalb gibt's da vor August nichts... tja... gearscht.

                                        "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"


                                        Offline JasonXtreme

                                        • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                        • Global Moderator
                                        • *****
                                          • Weiter im Text...
                                            • Show only replies by JasonXtreme
                                          Mein Hausarzt macht das nicht mit dem Querbeet. Der impft erst die Alten durch. Deshalb gibt's da vor August nichts... tja... gearscht.

                                          Solange wirds trotz dessen nicht dauern ;) machen die hier auch so, aber viele wollen kein Astra, das heißt da MÜSSEN sie ja dann querbeet machen
                                          Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                          Meine DVDs


                                          Offline skfreak

                                          • Serienfreak
                                          • Moderator
                                          • *****
                                              • Show only replies by skfreak
                                            Mein Hausarzt macht das nicht mit dem Querbeet. Der impft erst die Alten durch. Deshalb gibt's da vor August nichts... tja... gearscht.

                                            Solange wirds trotz dessen nicht dauern ;) machen die hier auch so, aber viele wollen kein Astra, das heißt da MÜSSEN sie ja dann querbeet machen

                                            Wobei das in Hessen nicht gilt - hier verimpfen die Hausärzte aktuell nur Biontech.


                                            Offline Havoc

                                            • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                            • Die Großen Alten
                                              • Let me show you its features, hehehe!
                                                • Show only replies by Havoc
                                              Das ist einfach von Bundesland zu Bundesland verschieden.
                                              Sogar teilweise von Landkreis zu Landkreis.

                                              Da muss man sich jeweils schlau machen was die Zentren und Ärzte in der Umgebung machen.
                                              Welche Kapazitäten frei sind und wie die Lage ist.
                                              Einfach mal nachfragen
                                              “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                              Online Bloodsurfer

                                              • diagonally parked in a parallel universe...
                                              • Administrator
                                              • *****
                                                • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                                  • Show only replies by Bloodsurfer
                                                Ich stehe mittlerweile sowohl auf der offiziellen Warteliste des Landes als auch bei zwei Hausärzten. Wer sich zuerst meldet, darf mir den Impfsaft in den Arm hauen, ich bin jederzeit bereit. :D

                                                Schade ist, dass man trotz Zugehörigkeit zu den Priogruppen (ich selbst bin auf der 3, meine Frau sogar auf der 2) keine Ahnung hat, wie lange man noch warten muss, während andere schon ganz ohne Gruppenzugehörigkeit geimpft wurden. Etwas mehr Transparenz wäre da schon toll, aber was will man machen. Außer Abwarten bleibt nix übrig.

                                                Generell bin ich froh, dass die Zahl der Geimpften mittlerweile schneller steigt. Jede gemachte Impfung ist eine gute Impfung.


                                                Offline Havoc

                                                • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                                • Die Großen Alten
                                                  • Let me show you its features, hehehe!
                                                    • Show only replies by Havoc
                                                  Meine Frau ist seit gestern Abend mit der zweiten Impfung durch.


                                                  Generell sehe ich jetzt hier in der Gegend ordentlich Tempo aufkommen.
                                                  1-2 Hausärzte im Ort rufen schon von selbst alles über 60 (teils ü 50) an und fragen nach ob Interesse besteht.
                                                  “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                                  Online Bloodsurfer

                                                  • diagonally parked in a parallel universe...
                                                  • Administrator
                                                  • *****
                                                    • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                                                      • Show only replies by Bloodsurfer
                                                    1-2 Hausärzte im Ort rufen schon von selbst alles über 60 (teils ü 50) an und fragen nach ob Interesse besteht.

                                                    Oh, das finde ich gut.