Lethal Weapon 5

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
    • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
      • Show only replies by Nation-on-Fire
    Die Gerüchte verdichten sich, anscheinend hat es auch schon Gespräche mit Regisseur Richard Donner und den beiden Hauptdarstellern Mel Gibson und Danny Glover gegeben haben. Wirklich richtig spruchreifes ist wohl aber noch nicht dabei.

    Hier eine der vielen Quellen.

    https://www.kinoundco.de/news/lethal-weapon-5-kommt-mit-original-cast

    Ich fand Teil 4 ja schon äußerst mittelmäßig, ob es da noch einen weiteren Teil Bedarf..... vielleicht wäre es schlauer einfach eine neue Cop/Buddy Film reihe zu starten ?!?


    Offline JasonXtreme

    • Let me be your Valentineee! YEAH!
    • Global Moderator
    • *****
      • Weiter im Text...
        • Show only replies by JasonXtreme
      Teil 4 damals im Kino war cool, mittlerweile ist das für mich aber auch das Stiefkind der Reihe - ich würde mich per se über einen guten Teil 5 freuen, zumal ich Mad Mel nach wie vor gerne sehe (zuletzt hat er mir in Blood Father gut gefallen, Get the Gringo ebenso), aber Glover is ja auch schon 73 oder so!? Die Zeit rennt, bis man auch dem das null mehr abnimmt.
      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


      Meine DVDs


      Offline Max_Cherry

      • Die Großen Alten
          • Show only replies by Max_Cherry
        Ich glaube, das macht keinen Sinn mehr.
        Teil 4 fand ich aber noch ganz gut.


        Offline skfreak

        • Serienfreak
        • Die Großen Alten
            • Show only replies by skfreak
          Ich glaube, das macht keinen Sinn mehr.

          Dito. Und sein wir mal ehrlich: Donner war ein grandioser Regisseur der Bombenfilme gedreht hat. Mittlerweile ist er 90 (!) und hat seit 16 (!) Jahren nix mehr gedreht.


          Offline Max_Cherry

          • Die Großen Alten
              • Show only replies by Max_Cherry
            Nachdem ich alle 4 Filme mal wieder gesehen habe, hier mein Pitch für Teil 5:


            Ricks als Privatdetektiv, weil er einen seiner späteren Partner angeschossen hat (ein Frauenschläger) und suspendiert wurde und Rodge als Sicherheitsbeamter in einer Hotelanlage, weil er einfach nicht mit dem Ruhestand klar kam.
            In dem Hotel steigen u.a. Hollywood Promis ab.

            Nachdem dort eine bekannte Schauspielerin entführt wurde, beauftragt ihre deutlich jüngere Freundin Rodger und Ricks, weil (zunächst) nicht rauskommen darf, dass die Schauspielerin ihren herrischen Mann mit einer Frau betrügt.
            Der Grund für die Entführung war, dass Sie sich im Rahmen von me too an die Presse wenden wollte, weil sie vor 15 Jahren zu Beginn ihrer Karriere von einem älteren Schauspielkollegen missbraucht wurde. Ihr Mann steckt natürlich mit drin und hat die Entführung eingefädelt, weil er ein Telefonat über ihr Vorhaben mitgehört hat. Die Profis decken einen Mädchenhändlerring mitten in Hollywood auf.

            Die jüngere Freundin: Dakota Fanning
            Die entführte Schauspielerin: Anne Hathaway
            Ihr Mann: Ben Mendelsohn
            Missbraucher von damals und Chef des Mädchenhandels: George Clooney
            « Letzte Änderung: 05. Juli 2020, 20:18:40 von Max_Cherry »


            Offline JasonXtreme

            • Let me be your Valentineee! YEAH!
            • Global Moderator
            • *****
              • Weiter im Text...
                • Show only replies by JasonXtreme
              Riggs, sonst find ich die Idee net übel :D bissel wie Bubba Ho Tep meets Lethal Weaopn
              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


              Meine DVDs


              Offline Max_Cherry

              • Die Großen Alten
                  • Show only replies by Max_Cherry
                Genau, alles andere wäre ja auch unglaubwürdig.