Aus den Untiefen des deutschen Undergroundes: P.S.Y.C.H.O. PRODUCTIONS

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
    • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    Aus den Untiefen des deutschen Undergroundes: P.S.Y.C.H.O. PRODUCTIONS




    Mit P.S.Y.C.H.O. PRODUCTIONS habe ich da ein deutsches Splatter-Amateur-Film Projekt gefunden, das mich gerade ziemlich fasziniert! Ich befürchte zwar, das sich da das Interesse im Forum in Grenzen halten wird, aber die Hoffnung stirbt ja wie immer zuletzt... ;) Zumindest wird das denke ich ein lesenswerter Beitraf..


    Die Regiesseure nennen sich Master W. und Crippler Criss, und sie haben es bisher auf 3 Langfilme und ein bißchen was kurzes gebracht. Der OFDB Eintraf von Master W. gibt da ein wenig Übersicht:


    Regisseur(in):

    1. Nocta (2019)
    2. König der Kannibalen, Der (2016)
    3. Letzte Kannibale, Der [Kurzfilm] (2011)
    4. Christmas Carol in Gore: Being a Butcher's Story of Christmas, A [Kurzfilm] (2011)
    5. Geheimnis der Zauberpilze, Das (2009)


    Darsteller(in):

    1. König der Kannibalen, Der (2016)
    2. Letzte Kannibale, Der [Kurzfilm] (2011)
    3. Christmas Carol in Gore: Being a Butcher's Story of Christmas, A [Kurzfilm] (2011)
    4. Geheimnis der Zauberpilze, Das (2009)


     :arrow: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=liste&Name=Master+W



    Homepage:  :arrow: https://psychoproductions.com/


    Facebook:  :arrow: https://www.facebook.com/PsychoProductionsNRW

    "Wir sind die Macher von "Nocta", "Der König der Kannibalen", "Das Geheimnis der Zauberpilze" und weiteren Klassikern der Filmgeschichte. ;-)"




    Offline ap

    • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
    • Die Großen Alten
      • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
      Ein Kumpel hat mir NOCTA zum Geburtstag geschenkt !!! Super Idee, das war das feilste Geschenk das ich diesmla bekommen hab, weil es mir bis dato. völlig unbekannt war, und ich so wirklich was verpasst hätte... ;)



      Nocta



      Originaltitel:          Nocta
      Herstellungsland:          Deutschland
      Erscheinungsjahr:          2019
      Regie:          Master W
      Crippler Criss

      Darsteller:          Resa Elstner
      Jim Aal
      Sebastian Zeglarski
      Raping Ras
      Meta Morphosia
      Uwe Choroba
      Marco Klammer
      Jens Schütte
      Marc Gore

      Genre(s):       Amateur
      Horror
      Komödie
      Splatter


       :arrow: https://ssl.ofdb.de/film/331431,Nocta


      Ein erstaunlich hochwertiger deutscher Amateurfilm, mit sehr viel Blut und roter Soße die aus bald allen Körperöffnungen sprudelt, und mit ein Splatter Effekten die ich so seit alten Ittenbach-Filmen nicht mehr gesehen habe!! Trashig und gewollt lustig: Schwer unterhaltsam !!!

      Ernst Lichtenbusch (Jim Aal) wird bald 40 Jahre alt, lebt aber in seiner eigenen, vom fanatisch katholischen Vater geprägten Welt. Freunde hat er keine, eine Freundin schon mal gar nicht. Sein Bekannter Till (Sebastian Zeglarski) überredet ihn, den Geburtstag mit einer zünftigen Fete im Keller zu begehen. Das Organisatorische übernimmt Till mit seinem muslimischen Kumpel Shabbi (Raping Ras), der sich selbst als Afrogermane bezeichnet. Auch um ausreichend Gäste will sich Till kümmern.
      Vor allem die vom Organisator in Aussicht gestellte Option, Ernst mit einem Weibe in Kontakt zu bringen, lässt den Naivling frohlocken und dem Abend in gebannter Erwartung entgegensehen. Als die Sause ihren Lauf nimmt, ist er zwar von der obskuren Musik, dem vielen Alkohol, anderen Drogen und dem exzessiven Benehmen etlicher Gäste alles andere als angetan; auch die Bekleidung speziell der weiblichen Gäste missfällt dem Guten: Die Frauen sind alle angezogen wie babylonische Huren. Aber da er sich in die holde Nocta (Resa Elstner) verguckt hat, will er wohl mal ein Auge zudrücken. Doch es kommt alles ganz anders, denn Nocta hütet ein düsteres Geheimnis und blutige Vorlieben. Bald geht es untot zu.
      Feingeister sollten vor die Tür gehen, solange NOCTA läuft, denn hier wird gekotzt, gekackt und aus allen Körperöffnungen geblutet.

      Der Humor ist auch nicht eben sensibel und die Figur des Ernst so plakativ dargestellt, dass er auch in alten SKETCHUP-Folgen hätte stattfinden können. Anderenorts scheint Absurdität a la Helge Schneider Pate gestanden zu haben.

      Ich find den Film super !! Für ein Amateur-Filmprojekt ist der Film super gemacht, mit viel Herzblut und Spaß an der Sache. Ein Großteil des Budgets hat sicher das Kunstblut verbraten, so eine Schweinerei und so viel rote Soße habe ich schon lang nicht mehr gesehen!! 😃

      Wer eine gewisse Tolleranz für Trash hat wird sich hier herrlich amüsieren, versprochen! 😉


      Der Trailer lässt glaube ich keine Unklargeiten zurück... und kein Auge trocken...



      Nocta - Offizieller Trailer (Vampirfilm, Splatterfilm, Zombiefilm) [2019]





      Offline ap

      • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
      • Die Großen Alten
        • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
        Heute morgen habe ich mir spontan einen weiteren Film von P.S.Y.C.H.O. PRODUCTIONS bestellt: Der König der Kannibalen

        OFDB: https://ssl.ofdb.de/film/284542,Der-K%C3%B6nig-der-Kannibalen



        Der König der Kannibalen / Cannibal Messiah (Trailer) [German w/ English, French, and Swedish subs]
        t=115s



        der wird ganz bestimmt auch ganz geil !!!  :thumb: :D :D :D