The Black Phone (Ethan Hawke, Scott Derricksen)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Global Moderator
  • *****
    • Weiter im Text...
      • Show only replies by JasonXtreme


    Finney Shaw (Mason Thames), ein schüchterner, aber kluger 13-jähriger Junge, wird von einem sadistischen Killer (Ethan Hawke) entführt und in einem schalldichten Keller gefangen gehalten, wo Schreien wenig nützt. Als ein abgeschaltetes Telefon an der Wand zu klingeln beginnt, entdeckt Finney, dass er die Stimmen der früheren Opfer des Mörders hören kann. Und die sind fest entschlossen, dafür zu sorgen, dass Finney nicht das passiert, was ihnen passiert ist. filmstarts.de

    Blumhouse präsentiert den neuen Scott Derricksen Streifen... ich mag Sinister 1 und 2 ja sehr, und das hier sieht gut aus - aber schaut den Trailer nicht ganz, der verrät und zeigt viel zu viel!
    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


    Meine DVDs


    Offline Flightcrank

    • Moderator
    • *****
      • Just a guy stuck in the 80s...
        • Show only replies by Flightcrank
      Sinister mochte ich sehr und der Trailer hier ist klasse. Klar, Story nicht oscarverdächtig aber ich finde das hat was. Genau nach deinem Gusto, wird auf jeden Fall geschaut.


      Offline Sing-Lung

      • Hat Elefanten im Garten
      • Moderator
      • *****
        • Festen som aldrig tar slut...
          • Show only replies by Sing-Lung
        Sinister 1 war top, weiss aber grad nicht ob ich Teil 2 auch schon gesehen habe… Trailer schaue ich mal nicht obwohl ich mir nur ab dem Inhalt jetzt nicht wirklich vorstellen kann, wie ihm da von den Stimmen geholfen werden soll! :lol:


        Offline Flightcrank

        • Moderator
        • *****
          • Just a guy stuck in the 80s...
            • Show only replies by Flightcrank
          …obwohl ich mir nur ab dem Inhalt jetzt nicht wirklich vorstellen kann, wie ihm da von den Stimmen geholfen werden soll! :lol:

          Was denkst du wie ich durchs Leben komme? Ohne die Stimmen in meinem Kopf würde da nichts gehen.  :lol: