The Innocents (Norwegen)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
      • Show only replies by Max_Cherry
    Ein weiterer Film über Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten läuft aktuell auf den kleinen Filmfestivals. Diesmal sind es Kinder. Dadurch und durch seine ruhige, super intensive Inszenierung soll sich Innocents positiv vom Einheitsbrei absetzten. Der Trailer verbreitet schon sehr viel Unbehagen. Der Film soll Anfang 2022 auch regulär ins Kino kommen.



    Offline JasonXtreme

    • Let me be your Valentineee! YEAH!
    • Global Moderator
    • *****
      • Weiter im Text...
        • Show only replies by JasonXtreme
      sieht sehr interessant aus!
      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


      Meine DVDs


      Offline Crash_The_Realest

      • Die Großen Alten
        • I only obey the voice of Thanatos...
          • Show only replies by Crash_The_Realest
        The Innocents  :7.5:

        Sehr interessanter Genrebeitrag aus Norwegen, welcher vor allem durch seine bedrückende Atmosphäre und die tollen Kids-Darsteller überzeugt. Im Gegensatz dazu entwickelt sich die Geschichte dann allerdings in eine meiner Meinung nach nicht optimale Richtung für den Film. Und man sollte eine WARNUNG für alle Eltern vor dem Ansehen aussprechen - denn hier sind einige schwer verdauliche Szenen enthalten. Für eine höhere Wertung fehlte mir einfach doch das gewisse Etwas.  Die Atmo ist gut und wird toll eingefangen, stinkt aber in meiner persönlichen Liste zu Filmen wie "Aniara", "Hereditary" oder "It follows" dann doch etwas ab. Auch wenn die Vergleiche hinken mögen, genannte Beispiele haben mich rein von der Atmosphäre her mehr gefesselt.

        "Peace under an illusion is not true peace. It's only meaningful if the real world manages to accomplish it."


        Offline ap

        • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
        • Die Großen Alten
          • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
            • Show only replies by ap
          Jo, ich fand den schon auch cool !! War bei der Sichtung aber etwas übermüdet und konnte dem Film nicht die Aufmerksamkeit schenken die er verdient hätte, da wird kurzfristig mal ne Zweitsichtung fällig.. 😉


          Offline Max_Cherry

          • Die Großen Alten
              • Show only replies by Max_Cherry
            Ich hab den ja im Kino gesehen und war dabei und danach echt begeistert. Die Warnung von Tobi kann ich nur unterstreichen, nach 20-30 min gibt es eine Szene, die man nicht so leicht wegsteckt.
            Wenn man The Innocents als Horrorfilm bezeichnet, war es für mich der beste seit langem. In seiner ganzen Art und der Erzählweise aus der Sicht von 10-Jährigen Kindern, ist er was ganz besonderes.

            Für mich neben "Everything, Everytime, All At Once", das Kinohighlight dieses Jahr.
            :9:


            Online Ash

            • der Werbe-Bot
            • Die Großen Alten
              • Tod durch SnuSnu
                • Show only replies by Ash

              Offline Max_Cherry

              • Die Großen Alten
                  • Show only replies by Max_Cherry
                Ich bin auf weitere Meinungen gespannt, wobei ich mir auch vorstellen kann, dass der Film zu Hause vermutlich nicht ganz so stark einschlägt, wie auf der großen Leinwand. Im Kino hatte der eine richtige Zogwirkung.


                Offline JasonXtreme

                • Let me be your Valentineee! YEAH!
                • Global Moderator
                • *****
                  • Weiter im Text...
                    • Show only replies by JasonXtreme
                  Hab ihn mal geklickt bei den 99ers
                  Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                  Meine DVDs


                  Offline Crash_The_Realest

                  • Die Großen Alten
                    • I only obey the voice of Thanatos...
                      • Show only replies by Crash_The_Realest
                    The Innocents  :7.5:

                    Sehr interessanter Genrebeitrag aus Norwegen, welcher vor allem durch seine bedrückende Atmosphäre und die tollen Kids-Darsteller überzeugt. Im Gegensatz dazu entwickelt sich die Geschichte dann allerdings in eine meiner Meinung nach nicht optimale Richtung für den Film. Und man sollte eine WARNUNG für alle Eltern vor dem Ansehen aussprechen - denn hier sind einige schwer verdauliche Szenen enthalten. Für eine höhere Wertung fehlte mir einfach doch das gewisse Etwas.  Die Atmo ist gut und wird toll eingefangen, stinkt aber in meiner persönlichen Liste zu Filmen wie "Aniara", "Hereditary" oder "It follows" dann doch etwas ab. Auch wenn die Vergleiche hinken mögen, genannte Beispiele haben mich rein von der Atmosphäre her mehr gefesselt.

                    "Peace under an illusion is not true peace. It's only meaningful if the real world manages to accomplish it."


                    Offline JasonXtreme

                    • Let me be your Valentineee! YEAH!
                    • Global Moderator
                    • *****
                      • Weiter im Text...
                        • Show only replies by JasonXtreme
                      Ok nachdem diese Warnung extrem oft zu lesen ist, schau ich den definitiv ohne meine Frau
                      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                      Meine DVDs


                      Offline Max_Cherry

                      • Die Großen Alten
                          • Show only replies by Max_Cherry
                        Ok nachdem diese Warnung extrem oft zu lesen ist, schau ich den definitiv ohne meine Frau

                        Auf jeden Fall!


                        Offline Crash_The_Realest

                        • Die Großen Alten
                          • I only obey the voice of Thanatos...
                            • Show only replies by Crash_The_Realest
                          Ok nachdem diese Warnung extrem oft zu lesen ist, schau ich den definitiv ohne meine Frau

                          Auf jeden Fall!

                          Ja, auch ich rate dazu. Die Tierquälereien sind eine Sache, die auch schon übel sind (Katze).
                          Aber ich denke dann besonders an eine Szene Mutter/Tochter, die extrem schwere Kost ist.

                          "Peace under an illusion is not true peace. It's only meaningful if the real world manages to accomplish it."