Now Playing

Aquifel · 11300 · 720340

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
      • Show only replies by Havoc
    Heute brauche ich etwas Wumms zum Arbeiten....

    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


    Offline Havoc

    • Psyclepath
    • Die Großen Alten
      • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
        • Show only replies by Havoc
      Eieiei ist das Set geil, das wandert ins Auto. :biggrin:


      .....das Video darf ich mir aber nicht anschauen.... da werde ich regelrecht sentimental....

      vor allem wenn ich mir denke das ich das gegen Frau und Kinder getauscht habe.
      Aber das ist wohl besser so. ;)
      « Letzte Änderung: 19. Juni 2020, 12:03:32 von Havoc »
      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


      Offline JasonXtreme

      • Let me be your Valentineee! YEAH!
      • Global Moderator
      • *****
        • Weiter im Text...
          • Show only replies by JasonXtreme
        Ok hör ich mir mal an :D
        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


        Meine DVDs


        Offline Max_Cherry

        • Moderator
        • *****
            • Show only replies by Max_Cherry
          Heute brauche ich etwas Wumms zum Arbeiten....

          Huiuiui, etwas mit Wumms ist gut. Wumms und Tempo. So ein Set auf dem Wonderland könnte ich mir durchaus als unterhaltsam vorstellen.


          Offline Havoc

          • Psyclepath
          • Die Großen Alten
            • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
              • Show only replies by Havoc
            Hehe :D

            Der Junge ist ja jetzt gerade mal 20 Jahre alt und hat schon im Alter von 12-14 angefangen selbst zu komponieren.
            Die Hälfte seines Sets sind eigene Kreationen. Ziemlich beachtlich.
            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


            Offline Havoc

            • Psyclepath
            • Die Großen Alten
              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                • Show only replies by Havoc
              Damals noch mit 16-17:

              Irgendwie hat sein Stil unglaublich viele Einflüsse des UK Happy Hardcore (Vibes, Slipmatt, Hixxy, Dougal, Sy, etc...) der 90er und kombiniert das mit dem heutigen Hardstyle/Hardcore/Gabber.
              Der hat auch ein perfektes Gefühl wie er die Menge steuert und in Ekstase versetzt.
              Bin inzwischen richtig beeindruckt von dem Kerl.

              Der hat meiner Meinung nach mehr drauf als der Großteil der aktuellen Hardcore Szene.
              “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


              Offline Nation-on-Fire

              • Das Beste am Norden !
              • Moderator
              • *****
                • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
                  • Show only replies by Nation-on-Fire
                Bei allem gebührenden Respekt.....


                aber was ist das für eine beschissene, dumpfe Scheiße??
                und wenn ich mir da die Patienten in den ersten Reihen anschaue......alter, selbst mit ner handvoll XTC würde ich das maximal ne halbe Stunde aushalten.

                Da kannste über Metal Festivals sagen was du willst, aber das hier......meine Güte.....


                Offline Havoc

                • Psyclepath
                • Die Großen Alten
                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                    • Show only replies by Havoc
                  Es ist mit Sicherheit nicht minder aufwendig diese Stücke zu komponieren als diverser Metal Kram. Sega ist zum Beispiel auch noch klassisch am Piano ausgebildet und lässt dies in seine Kompositionen einfließen. Über die Hälfte der Stücke in dem Set sind von ihm selbst.

                  Ich empfinde das als sehr harmonisch und energiegeladen, da brauche ich nichtmal XTC um darauf abzufahren.
                  (Mit war aber auch nie schlecht)
                  Auch die ganze Atmosphäre war immer großartig, ein Zusammengehörigkeitsgefühl von lauter fröhlichen Menschen, fast schon familiär.

                  Was man als stumpf empfindet mag ja persönlich gefärbt sein, ich empfinde die Gröhl Metal Dinger als Langweilig und bei Slayer bekomme ich nach 5 Minuten Kopfschmerzen, da fehlt jegliche Motivation, Schub und Flow.
                  Ansonsten höre ich aber auch tatsächlich diverse Sachen aus der Metal Richtung.

                  Einfach Mal nicht so verbissen, und anderen Stilen gegenüber offen sein.

                  Edit:
                  Was ist dir denn über die Leber gelaufen?
                  Ein Bier war es jedenfalls nicht.
                  So kenne ich dich gar nicht. :)
                  « Letzte Änderung: 23. Juni 2020, 18:26:54 von Havoc »
                  “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                  Offline Nation-on-Fire

                  • Das Beste am Norden !
                  • Moderator
                  • *****
                    • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
                      • Show only replies by Nation-on-Fire
                    Es ist mit Sicherheit nicht minder aufwendig diese Stücke zu komponieren als diverser Metal Kram. Sega ist zum Beispiel auch noch klassisch am Piano ausgebildet und lässt dies in seine Kompositionen einfließen. Über die Hälfte der Stücke in dem Set sind von ihm selbst.

                    Ich empfinde das als sehr harmonisch und energiegeladen, da brauche ich nichtmal XTC um darauf abzufahren.
                    (Mit war aber auch nie schlecht)
                    Auch die ganze Atmosphäre war immer großartig, ein Zusammengehörigkeitsgefühl von lauter fröhlichen Menschen, fast schon familiär.

                    Was man als stumpf empfindet mag ja persönlich gefärbt sein, ich empfinde die Gröhl Metal Dinger als Langweilig und bei Slayer bekomme ich nach 5 Minuten Kopfschmerzen, da fehlt jegliche Motivation, Schub und Flow.
                    Ansonsten höre ich aber auch tatsächlich diverse Sachen aus der Metal Richtung.

                    Einfach Mal nicht so verbissen, und anderen Stilen gegenüber offen sein.

                    Edit:
                    Was ist dir denn über die Leber gelaufen?
                    Ein Bier war es jedenfalls nicht.
                    So kenne ich dich gar nicht. :)

                    Alles gut hier, ich hatte das gestern Abend im Büro auf und meine Azubi meinte nur dass er den DJ kennt und ich sollte da mal reinhören.....

                    Ich kann vieles hören, bin da nicht nur im Gitarrenbereich sehr flexibel. Ich war live bei den Beginnern, Prodigy, Faithless.....also durchaus auch elektronische Musik.
                    Aber so etwas empfinde ich einfach nur als stumpf. Und sorry, ja, solchen Künstlern spreche ich kompositorische Fähigkeiten ab. Klassische Instrumenten Ausbildung hin oder her, solange man ein gewisses Gespür für Melodien und Takt hat, muss ich nicht zwingend wissen wie man eine Gitarre richtig rum hält. Das spreche ich aber auch einem Liam Howlett ab, zum Beispiel, obwohl ich viele Prodigy Sachen richtig gerne und oft höre. Aber der hat es drauf, eine gute Melodie in einen (mehr oder minder) rabiaten Break Beat zu verpacken, etwas gerappe oben drauf und fertig.
                    und ja, das spreche ich auch einem Teil der Metal Bands ab.
                    Der Witz, dass AC/DC 200 Texte und nur 3 Lieder haben, kommt ja auch nicht von ungefähr.
                    Und glaube mir, dass wir live noch viel deutlicher als auf Konserve.  ;)

                    Ansonsten fühl Dich nicht persönlich beleidigt!  ;)



                    Offline Havoc

                    • Psyclepath
                    • Die Großen Alten
                      • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                        • Show only replies by Havoc
                      Keine Panik, so schnell bin ich das nicht.  :D
                      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                      Offline Havoc

                      • Psyclepath
                      • Die Großen Alten
                        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                          • Show only replies by Havoc
                        Weiter im Text

                        “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                        Offline Havoc

                        • Psyclepath
                        • Die Großen Alten
                          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                            • Show only replies by Havoc
                          Part 2

                          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                          Offline JasonXtreme

                          • Let me be your Valentineee! YEAH!
                          • Global Moderator
                          • *****
                            • Weiter im Text...
                              • Show only replies by JasonXtreme
                            Sons of Anarchy OST
                            No Milk today... geile Version!
                            Hey hey my my - ebenso, auch wenn ich das Orinial besser finde
                            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                            Meine DVDs


                            Offline Ketzer

                            • Gefallener Engel
                            • Global Moderator
                            • *****
                              • Fick Dich Menschheit!
                                • Show only replies by Ketzer

                              Selbst:

                              30 Seconds to Mars - s/t  :10:
                              ich liebe diese Scheibe einfach. Das ist für mich Musik in Perfektion.
                              Leider haben sie nach dem Album andere Wege eingeschlagen und über
                              Jared Leto verlier ich auch keine Worte.
                              Allerdings kann ich diesem Fall die Musik nichts für ihren Erschaffer.

                              Länger nicht gehört, nachwievor einfach zeitlos schön.

                              ui, was eine lange Pause. Irgendwie komplett vergessen jahrelang.

                              Nachwievor steh ich zur :10:

                              Das Debüt in dem Fall die einzig wirklich gute / kreative Scheibe mit einer
                              leichten Alternative-Metal Kante. Danach kam nix mehr für mich brauchbares von Herrn Leto.
                              Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!





                              Offline Havoc

                              • Psyclepath
                              • Die Großen Alten
                                • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                  • Show only replies by Havoc
                                 DEFCON.1 2020 in Corona Zeiten...

                                Peacock in Concert at the Pyramid of Austerlitz (Defqon.1, 2020)

                                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                Offline Havoc

                                • Psyclepath
                                • Die Großen Alten
                                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                    • Show only replies by Havoc
                                  Geiles Set.

                                  10:30  Turrican yeah :rock:
                                  22:39 *Gänsehaut am ganzen Körper*  :shock: :biggrin: :wow: :wow:
                                  “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                  Offline Max_Cherry

                                  • Moderator
                                  • *****
                                      • Show only replies by Max_Cherry
                                    Haha, zu 22:39 würde mich Marcs Reaktion interessieren. :D
                                    Die Gitarre klingt aber leider irgendwie kacke. Er spielt das auch nicht ganz richtig, aber vermutlich absichtlich.

                                    Aber mal was anderes, wie geil ist denn bitte die Location? Wahnsinn.
                                    « Letzte Änderung: 30. Juni 2020, 15:11:32 von Max_Cherry »


                                    Offline Havoc

                                    • Psyclepath
                                    • Die Großen Alten
                                      • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                        • Show only replies by Havoc
                                      Ich glaube der Marc ist not so amused, wenn man andere Musik neu interpretiert. :D
                                      Gehört aber zu klassischem UK/Happy Hardcore wie zu dem aktuellem Hardcore bzw. Frenchcore.

                                      Ja, ist mir auch aufgefallen, dass es nicht identisch ist. Kann aber sein dass dies so gewollt ist, damit der Übergang auf die schnellen bpm leichter gelingt.
                                      Aber egal, es knallt. :D
                                      « Letzte Änderung: 30. Juni 2020, 15:32:18 von Havoc »
                                      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                      Offline Havoc

                                      • Psyclepath
                                      • Die Großen Alten
                                        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                          • Show only replies by Havoc

                                        Aber mal was anderes, wie geil ist denn bitte die Location? Wahnsinn.

                                        https://de.wikipedia.org/wiki/Pyramide_von_Austerlitz
                                        « Letzte Änderung: 30. Juni 2020, 15:33:09 von Havoc »
                                        “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”



                                        Offline Max_Cherry

                                        • Moderator
                                        • *****
                                            • Show only replies by Max_Cherry

                                          Aber mal was anderes, wie geil ist denn bitte die Location? Wahnsinn.

                                          https://de.wikipedia.org/wiki/Pyramide_von_Austerlitz

                                          Kann mal wer ein HFT dort organisieren? 😁
                                          Das sieht so geil aus. Eine Pyramide direkt im Nachbarland. Irre.

                                          Zum Thema:

                                          Die Ärzte - Le Frisur
                                          Die Ärzte - Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer

                                          « Letzte Änderung: 30. Juni 2020, 20:11:27 von Max_Cherry »


                                          Offline Nation-on-Fire

                                          • Das Beste am Norden !
                                          • Moderator
                                          • *****
                                            • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
                                              • Show only replies by Nation-on-Fire
                                            Ich glaube der Marc ist not so amused, wenn man andere Musik neu interpretiert. :D
                                            Gehört aber zu klassischem UK/Happy Hardcore wie zu dem aktuellem Hardcore bzw. Frenchcore.

                                            Ja, ist mir auch aufgefallen, dass es nicht identisch ist. Kann aber sein dass dies so gewollt ist, damit der Übergang auf die schnellen bpm leichter gelingt.
                                            Aber egal, es knallt. :D

                                            Haha, vor ihnen steht ein sehr großer Me First And The Gimme Gimme Fans! Soviel zum Thema Neu-Interpretationen oder "Covern". Finde ich per se ne gute Sachen, wenn man es schafft den Song nicht einfach nur neu aufzunehmen sondern dem auch seinen eigenen Stempel auf drückt.
                                            Ich pack gleich mal ein paar entsprechende Beispiele hier rein, von Cover Sachen die ich sehr gelungen finde.

                                            Das Riff von "Fear Of The Dark", tja, das kann man mal machen. Kommt aber deutlich geiler wenn Xtausend Leute das mitsingen!

                                            DAS! ist Gänsehaut!


                                            Ich glaube erspielt das Riff nicht ganz korrekt weil der Übergang zu den elektronischen Beats besser klingt, deswegen ist da auch so gut wie kein Effekt auf der Axt.


                                            Offline JasonXtreme

                                            • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                            • Global Moderator
                                            • *****
                                              • Weiter im Text...
                                                • Show only replies by JasonXtreme
                                              Geile Covers kannst grad losposten, sowas liebe ich ja :D hatte von Dir ja auch mal so nen Sampler mit Metalcovers und so, meine ich
                                              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                              Meine DVDs


                                              Offline Max_Cherry

                                              • Moderator
                                              • *****
                                                  • Show only replies by Max_Cherry
                                                Geile Covers kannst grad losposten, sowas liebe ich ja :D hatte von Dir ja auch mal so nen Sampler mit Metalcovers und so, meine ich

                                                https://beyondhollywood.de/index.php/topic,23769.0.html