Thanksgiving (Eli Roth)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
      • Show only replies by Max_Cherry


      Thanksgiving

    Es hat lange gedauert, aber dieses Jahr wird aus dem Fake Trailer aus dem Grindhouse Projekt von Rodriguez und Tarantino ein richtiger Film. Es überrascht nicht, dass Eli Roth die Regie übernommen hat. Er hat ja auch den Trailer damals inszeniert. In einer Hauptrolle ist Patrick Dempsey als Sheriff zu sehen.

    Der Trailer lässt einen visuell durchschnittlichen Slasher nach Schema F erahnen. Ich erwarte auch ehrlich gesagt nichts anderes von Roth. Aber wer weiß, vielleicht wird der Streifen zumindest ganz unterhaltsam.

    Trailer:
    « Letzte Änderung: 10. September 2023, 19:34:32 von Max_Cherry »


    Offline Sing-Lung

    • Hat Elefanten im Garten
    • Moderator
    • *****
      • Festen som aldrig tar slut...
        • Show only replies by Sing-Lung
      Die Kills scheinen nicht ab der Stange zu sein, Roth hatte ja schon in Hostel die Fantasie spielen lassen. Könnte abwechslungsreich sein, aber etwas grosses erwarte auch ich nicht.


      Online JasonXtreme

      • Let me be your Valentineee! YEAH!
      • Global Moderator
      • *****
        • Weiter im Text...
          • Show only replies by JasonXtreme
        Ich hatte an den Typ einige Male Erwartungen, wurden nie erfüllt... schau ich mir sicher mal an, aber erwarte auch hier Stangenware
        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


        Meine DVDs


        Offline Sing-Lung

        • Hat Elefanten im Garten
        • Moderator
        • *****
          • Festen som aldrig tar slut...
            • Show only replies by Sing-Lung
          Red Band Trailer:


          Erwarte immer noch nicht den grossen Wurf. Aber die Kills scheinen abeechslungsreich! :D


          Offline Flightcrank

          • Moderator
          • *****
            • Just a guy stuck in the 80s...
              • Show only replies by Flightcrank
            Der Trailer sieht ganz nett aus, aber auch nicht wirklich nach etwas Besonderem. Ich habe mir eben noch mal den Fake-Trailer von damals angesehen und den finde ich um einiges geiler! :D


            Online JasonXtreme

            • Let me be your Valentineee! YEAH!
            • Global Moderator
            • *****
              • Weiter im Text...
                • Show only replies by JasonXtreme
              Lief im Kino noch uncut... hat die FSK nun überraschenderweise die Heimkino VÖ ab 18 verweigert!? Mal sehen was dabei rauskommt
              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


              Meine DVDs


              Offline Max_Cherry

              • Die Großen Alten
                  • Show only replies by Max_Cherry

                Offline Elena Marcos

                • a.k.a. Dirk
                • Die Großen Alten
                  • Come on in ... hahahahahahahahahah
                    • Show only replies by Elena Marcos
                  Der ist eigntlich sehr gut - total übertrieben und nimmt sich keine Sekunde ernst.

                  "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"


                  Online JasonXtreme

                  • Let me be your Valentineee! YEAH!
                  • Global Moderator
                  • *****
                    • Weiter im Text...
                      • Show only replies by JasonXtreme
                    Und bekam nach Berufung durch Sony uncut die 18er Freigabe...
                    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                    Meine DVDs


                    Offline Flightcrank

                    • Moderator
                    • *****
                      • Just a guy stuck in the 80s...
                        • Show only replies by Flightcrank
                      Der Film ist seit gestern bei Netflix.

                      Mir hat er „ganz gut“ gefallen, aber ich hatte auch keine großen Erwartungen. Als Slasher-Fan kann man auf jeden Fall einen Blick riskieren. Der Film ist weitestgehend recht unterhaltsam und die Kills sind teilweise übertrieben/deftig. Ich fand den Anfang ziemlich bescheuert und insgesamt ist die Prämisse nicht wirklich Oscar verdächtig, aber das erwartet ja auch keiner. Was mich allerdings total überrascht hat, ist die Optik und die Zeit, in der er spielt. Ich hatte das gar nicht mehr auf dem Zettel, nach dem ich den Trailer angesehen hatte. Ich dachte, der Film spielt in den 70ern und kommt total grindhousig daher - so wie der Fake-Trailer damals. Er spielt allerdings in der Gegenwart und ist optisch ziemlich glatt gebügelt. Sehr schade!

                      Wie auch immer, netter Slasher-Snack für zwischendurch, der mich ordentlich unterhalten hat. Nichts für die Sammlung und nichts, was ich noch mal sehen müsste. Daher ist auch nicht mehr als eine knappe :6: drin.


                      Offline Max_Cherry

                      • Die Großen Alten
                          • Show only replies by Max_Cherry
                        Echt schade, dass der vom Look her nichts mehr mit dem Grind House Trailer zu tun hat. Aber klingt zumindest guckbar. Demnächst dann mal


                        Offline ap

                        • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                        • Die Großen Alten
                          • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                            • Show only replies by ap
                          Ich hab ihn auch gerade gesehen. Der hatte ein paar echt nette übertriebene Splatters, aber ansonsten seh ich das ganz genauso:

                          Wie auch immer, netter Slasher-Snack für zwischendurch, der mich ordentlich unterhalten hat. Nichts für die Sammlung und nichts, was ich noch mal sehen müsste. Daher ist auch nicht mehr als eine knappe :6: drin.

                          Dem habe ich nichts hinzuzufügen! ;)


                          Offline Max_Cherry

                          • Die Großen Alten
                              • Show only replies by Max_Cherry
                            Thanksgiving (2023) :flix:
                            Er hat vielleicht einen kleinen Hänger in der Mitte und der Killer ist vielleicht ne Spur zu menschlich. Die Anspielungen auf "Hostel" hat's auch nicht unbedingt gebraucht. Aber ansonsten funktioniert der als harter und nicht ganz ernst gemeinter Slasher erstaunlich gut. Der Splatter ist überwiegend handgemacht und ganz schön derbe. Der schwarze Humor ist zwar da, lässt den Film aber nicht zur Komödie werden. Ich weiß gar nicht, wann der letzte brauchbare Slasher rauskam. Mit "Thanksgiving" kann man auf jeden Fall Spaß haben. Er hat natürlich die genretypischen Schwächen: schlechte Jungschauspielerinnen, schwache Dialoge... aber So What, ich würd ihn zu den besten von Eli Roth zählen. :6.5: - :7:


                            Offline Sing-Lung

                            • Hat Elefanten im Garten
                            • Moderator
                            • *****
                              • Festen som aldrig tar slut...
                                • Show only replies by Sing-Lung
                              Klingt völlig passabel, werde ich mir alsbald anschauen.