wie findet ihr überhaupt ...

Gast · 24 · 3843

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

alone_in_the_dark

  • Gast
wie findet ihr überhaupt "south park" ?
ich find das cool. richtig was zum lachen.

geile sprüche von cartman muntern mich immer wieder auf:
ich hasse euch leute
ich geh nach hause
ich bin nicht fett
...


Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
      • Show only replies by AndreMASTER
    "Leckt mich Leute, ich geh nach Hause"


    South Park ist die für mich wohl beste Serie wo gibt! Sie hat sogar die Simpsons vom Thron gekickt. Bei SP sind Lacher einfach immer garantiert, und ich habe schon oft erlebt, dass ich plötzlich laut angefangen hab zu Lachen. Bei den Simpsons bleibt es meist nur bei einem breiten Grinsen ;).



    Anonymous

    • Gast
    hm ich find SP nicht mehr so dämlich wie am anfang. aber es mit den simpsons zu vergleichen, nur weil es Zeichentrick ist find ich unangemessen. SP ist selbst wenn sie ab und zu was politisches aufgreifen immer holzhammer-humor, es gibt keine meta-ebene.. alles was gesagt werden soll wird gesagt. die simpsons arbeiten wesentlich intelligenter und subtiler. auch wenn die neuen staffeln im vergleich zu früher nachgelassen haben.. eine simpson folge kann man in anspielungen und subtext  wirklich sezieren und es gibt immer noch versteckte gags und referenzen im hintergrund die man entdecken kann.. ne south park folge guckt man und gut is...

    tschakk. R:


    Online Bloodsurfer

    • diagonally parked in a parallel universe...
    • Administrator
    • *****
      • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
        • Show only replies by Bloodsurfer
      Ich liebe South Park abgöttisch... schon von Anfang an.
      Ich muss mir die mal endlich auf DVD zulegen, habe ja schon fast Entzugserscheinungen *g*


      Offline Masterboy

      • aka Gregor
      • Administrator
      • *****
          • Show only replies by Masterboy
        ich kann damit irgendwie nix anfangen.

        sind einfach zu schlecht gezeichnet, man hat garkeine Lust es sich anzugucken weils schon so scheisse aussieht.
        Ich weiß nciht...
        | Filmsammlung | Meine Vinyls | PSN/XBOX: MIYAGI1980 |


        Offline Flightcrank

        • Die Großen Alten
          • Just a guy stuck in the 80s...
            • Show only replies by Flightcrank
          Zitat von: "Masterboy"
          ich kann damit irgendwie nix anfangen.

          sind einfach zu schlecht gezeichnet, man hat garkeine Lust es sich anzugucken weils schon so scheisse aussieht.
          Ich weiß nciht...


          Meine Rede Masterboy!


          Offline Necronomicon

          • Die Großen Alten
              • Show only replies by Necronomicon
            Ich finde die auch ziemlich dämlich. Teilweise hauen sie zwar lustige Sprüche raus, das war es aber auch schon. Ich hab noch keine Folge bis zum Ende gesehen und habe das auch nicht vor.
            Genau wie die Simpsons, da kann ich mich einfach nicht für begeistern.


            Offline JasonXtreme

            • Let me be your Valentineee! YEAH!
            • Global Moderator
            • *****
              • Weiter im Text...
                • Show only replies by JasonXtreme
              Da bin ich mit Necro wieder mal einer Meinung;)

              Simpsons und Southpark halte ich für völlig bescheuert! ABER wie immer gilt: Jedem das Seine

              Mfg JXT
              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


              Meine DVDs


              Offline Max_Cherry

              • Die Großen Alten
                  • Show only replies by Max_Cherry
                Bescheuert???

                Ähm ohne Worte.


                South Park erreicht zwar nie das hohe Niveau der Simpsons, kann aber durch die "böse" und anarchistische Art überzeugen. Matt Stone und Trey Parker sind echt klasse. Die letzte Serie von denen ("hier kommt Bush") fand ich ebenfalls sehr gelungen.


                Offline Necronomicon

                • Die Großen Alten
                    • Show only replies by Necronomicon
                  Sehr gelungen ???

                  Ähm, ohne Worte :D

                  Man MUSS sie ja nicht gut finden, Meinungen haben es allgemein an sich, daß sie auch mal auseinander gehen. Aber, was red ich da, das weißt du ja bestimmt  ;)


                  Anonymous

                  • Gast
                  Früher konnte ich von den Simpsons nie genug bekommen!
                  Aber mittlerweile bin ich nicht mehr sooo scharf drauf!
                  Aber trotzdem verdammt gut!

                  Von South Park gibt es noch viel zu wenig Folgen.
                  Desshalb nerven mich die ständigen Wiederholungen doch ziemlich!
                  Aber genial finde ich die Serie allemal.


                  Offline EvilEd84

                  • Die Großen Alten
                    • "The Feminist"
                      • Show only replies by EvilEd84
                    Bin South Park Fan, mehr kann ich dazu nicht sagen, schaue leider zu selten die Serie an, aber genial ist se!!


                    Offline Hellseeker

                    • aka Patrick
                    • Die Großen Alten
                        • Show only replies by Hellseeker
                      Ich finde die Serie auch sehr gut :) .
                      die kommt noch... irgendwann...


                      Anonymous

                      • Gast
                      hm schreibt auch mal irgendwer warum er einen film oder eine serie gut findet..? ansonsten wärs vielleicht sinnvoll einfach nur ne abstimmung zu machen, wer die serie "supertoll" oder "ätzend" findet.

                      tschakk. R.



                      Offline AndreMASTER

                      • FSK-Heinz
                          • Show only replies by AndreMASTER
                        Bei South Park sind die Gags viel undurchschaubarer als bei den Simpsons. Genau dieser Überaschungs-Gag-Effekt macht die Serie für mich so unglaublich lustig (Monty Python hat diese Art von Humor "erfunden"). Zum Beispiel die Folge mit Pip, dem Gentleman. Ein alter, weiser Mann sitzt auf einem Sessel und erzählt eine Geschichte: "Und so lernte Pip, der Gentleman reiten, sich am Tisch fein zu benehmen und F***en zu lecken." Man rechnet gar nicht damit, dass so etwas derartiges kommt, aber es kommt und haut den Zuschauer um. Die Simpsons bieten nicht minder schlechte Gags, aber diese sind meist durchschaubar.



                        Offline Masterboy

                        • aka Gregor
                        • Administrator
                        • *****
                            • Show only replies by Masterboy
                          Zitat von: "AndreMASTER"
                          Bei South Park sind die Gags viel undurchschaubarer als bei den Simpsons. Genau dieser Überaschungs-Gag-Effekt macht die Serie für mich so unglaublich lustig (Monty Python hat diese Art von Humor "erfunden"). Zum Beispiel die Folge mit Pip, dem Gentleman. Ein alter, weiser Mann sitzt auf einem Sessel und erzählt eine Geschichte: "Und so lernte Pip, der Gentleman reiten, sich am Tisch fein zu benehmen und F***en zu lecken." Man rechnet gar nicht damit, dass so etwas derartiges kommt, aber es kommt und haut den Zuschauer um. Die Simpsons bieten nicht minder schlechte Gags, aber diese sind meist durchschaubar.


                          da stimme ich Dir zu, allerdings ist es grade dass was ich an Simpsons so mag - eben weil man weiß dass Homer gleich das falsche sagen wird "Doh!"  :-)
                          | Filmsammlung | Meine Vinyls | PSN/XBOX: MIYAGI1980 |


                          Anonymous

                          • Gast
                          hm gehts denn bei der qualität einer serie nur um gags? und das konzept  dadurch zu überraschen indem man eine respektable figur etwas zotiges sagen lässt, sorgt zwar immer für lacher, ist aber weder sehr  neu noch unvorhersehbar.

                          wenn man bei den simpsons eine um drei  ecken gedachte filmanspielung  findet, oder  referenzen auf bücher oder dubiose popkultur-phänomäne finde ich das eigentllich spannender, als zum x-ten mal irgendwelche "hui der hat ein schlimmes wort gesagt"-witze zu hören. das ist wie lachen, wenn stefan raab ein Ficken-Schild hochhält...

                          eine vergleichbare deutungstiefe wie bei den simpsons (siehe auch http://www.snpp.com/) vermisse ich bei SP.


                          tschakk. R.


                          Anonymous

                          • Gast
                          Zitat von: "Reaper"

                          wenn man bei den simpsons eine um drei  ecken gedachte filmanspielung  findet, oder  referenzen auf bücher oder dubiose popkultur-phänomäne finde ich das eigentllich spannender, als zum x-ten mal irgendwelche "hui der hat ein schlimmes wort gesagt"-witze zu hören. das ist wie lachen, wenn stefan raab ein Ficken-Schild hochhält...


                          Jep,das sehe ich auch so!
                          Würde auch sagen dass das die Simpsons so besonders macht!
                          Nur leider fehlt dieser Witz in den neuen Folgen,jedenfalls bei denen die ich gesehen hab.


                          Offline ap

                          • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                          • Die Großen Alten
                            • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                              • Show only replies by ap
                            Zitat von: "Flightcrank"
                            Zitat von: "Masterboy"
                            ich kann damit irgendwie nix anfangen.

                            sind einfach zu schlecht gezeichnet, man hat garkeine Lust es sich anzugucken weils schon so scheisse aussieht.
                            Ich weiß nciht...


                            Meine Rede Masterboy!


                            HA!  :D Kommt an mein Herz...  ;)  Ich kann mit SP auch nichts anfangen, ich find das einfach Nicht lustig, SP nervt...  ;)


                            Offline AndreMASTER

                            • FSK-Heinz
                                • Show only replies by AndreMASTER
                              Zitat von: "Reaper"
                              hm gehts denn bei der qualität einer serie nur um gags? und das konzept  dadurch zu überraschen indem man eine respektable figur etwas zotiges sagen lässt, sorgt zwar immer für lacher, ist aber weder sehr  neu noch unvorhersehbar.

                              wenn man bei den simpsons eine um drei  ecken gedachte filmanspielung  findet, oder  referenzen auf bücher oder dubiose popkultur-phänomäne finde ich das eigentllich spannender, als zum x-ten mal irgendwelche "hui der hat ein schlimmes wort gesagt"-witze zu hören. das ist wie lachen, wenn stefan raab ein Ficken-Schild hochhält...


                              Aber bei Raab weiß man ganz genau, dass er jetzt ein böses Schild hochhält, bei SP ist es (bis auf die standardgemäßen Fucks) immer wieder überraschend.

                              Wenn ich mir tiefgründige Gesellschaftskritik mit versteckten Anspielungen anschauen will, schalte ich auf ZDF. Wenn ich aber einen Lachkrampf bekommen will, schalte ich gegen Mitternacht am Wochenende RTL ein :-P.

                              Wie gesagt, Geschmäcker sind verschieden. Ich finde (meistens) den Quatsch Comedy Club genauso witzig wie meinen alten Deutschlehrer ("Ich kam heute Abend nach Hause", MUHAHA, das ganze Publikum lacht), die Renter-Gang aus Sieben Tage Sieben Köpfe bringen mich vor Nicht-Lachen fast zum Weinen ("Die SPD ist ja ein ziemlicher Sauhaufen" Boah, krass ist das komisch) und die Volldeppen aus den Freitag Nacht News sorgen immer wieder für Witze bei denen selbst die Bezeichnung "Schenkelklopfer" geschmeichelt wäre ("Neger besoffen, dreimal schwarzer Kater" was'n beschissenes Wortspiel).



                              Anonymous

                              • Gast
                              Zitat von: "AndreMASTER"
                              Wenn ich mir tiefgründige Gesellschaftskritik mit versteckten Anspielungen anschauen will, schalte ich auf ZDF. Wenn ich aber einen Lachkrampf bekommen will, schalte ich gegen Mitternacht am Wochenende RTL ein :-P.


                              a) Das es im ZDF Tiefgründiges oder  übermässig kritisches zu bestaunen gäbe, wäre mir neu. CDU-lastige Nachrichten, Hitlers Handfeger und ähnliche Dokusoaps von Herrn Knopp für angehende Klippschüler und die Worthülsen-Runde von Jean-Baptiste Kerner  stellen sicher nicht grade den Gipfel anspruchsvollen Fernsehens dar.

                              b) Am Wochende RTL anzuschalten ist keine so schlechte Idee. Immerhin läuft dort dann irgendwann zur Totenstunde auch MAD-TV.

                              c) ob  Matt Stone / Trey Parker sich geschmeichelt sähen, wenn man ihre Show als Ablach-Möglichkeit bezeichnet, wage ich auch mal in Zweifel zu ziehen. Sie sind zwar wesentlich weniger subtil und grobschlächtiger als  andere Formate, dennoch gehts ihnen durchaus auch um Inhalte.  Wobei der Unterschied  der ist, das sie wenn sie was Scheisse finden es direkt sagen. Insofern könnte man den unterschiedlichen Humor mit  Ingo Appelt zu Harald Schmidt vergleichen.

                              tschakk. R.


                              Offline AndreMASTER

                              • FSK-Heinz
                                  • Show only replies by AndreMASTER
                                Zitat von: "Reaper"

                                c) ob  Matt Stone / Trey Parker sich geschmeichelt sähen, wenn man ihre Show als Ablach-Möglichkeit bezeichnet, wage ich auch mal in Zweifel zu ziehen. Sie sind zwar wesentlich weniger subtil und grobschlächtiger als  andere Formate, dennoch gehts ihnen durchaus auch um Inhalte.  Wobei der Unterschied  der ist, das sie wenn sie was Scheisse finden es direkt sagen. Insofern könnte man den unterschiedlichen Humor mit  Ingo Appelt zu Harald Schmidt vergleichen.



                                Da lief mal so ein Parker/Stone-Special auf RTL und da hat Trey Parker ungefähr folgendes gesagt: "Als ich anfangs in die Zeichentrick-Schule kam, wurde ich sofort ein Freund von Matt. Wir hatten so ziemlich den selben Humor und die selben Pläne. Alle anderen im Kurs wollten solche künstlerischen schwarz/weiss Trickfilme machen, Matt und ich wollten aber nur etwas machen, dass witzig ist. Außerdem können wir gar nicht zeichnen."

                                Natürlich ist South Park gesellschaftskritisch, sogar viel kritischer als Simpsons, aber direkte Anspielungen finde ich nunmal um einiges besser als die um Ecken gedachten Anspielungen. Ich will nicht die ganze Geschichte Amerikas und Hollywoods kennen oder mein Hirn allzu sonderlich anstrengen um einen Witz zu verstehen. Ich will in dieser einen Sekunde unterhalten werden und nicht erst nach etwas Recherchieren über einen Zeichentrick-Gag schmunzeln können.

                                Langsam klingt es so als könnte ich die Simpsons gar nicht leiden ;).



                                Lionel

                                • Gast
                                Also ich finde Simpsons immer noch um Längen besser. Hat einfach mehr Klasse.