0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hat schonmal jemand was von ihr gelesen??? Wie schon gesagt, war ich auf der Lesung von ihr bei der LitCologne und damals hatte mich das Buch "Die Behandlung" schon sehr angesprochen... Ich lese das Buch gerade, nein ich verschlinge es...  :)

Kann ich euch aber echt nur empfehlen, wenn ihr mal den richtigen Kick haben wollt... ein anderes Buch von ihr is noch "Der Vogelmann" für alle die auf den Geschmack kommen sollten....


Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
      • Show only replies by Thomas Covenant
    Ich hab den Vogelmann gelesen. Ein über durchschnittlicher Serienkillerroman. Mit einem für solche Romane überdurchschnittlichen Anteil an perversem Sex. Für Freunde des Genres klar zu empfehlen.


    Offline JasonXtreme

    • Let me be your Valentineee! YEAH!
    • Global Moderator
    • *****
      • Weiter im Text...
        • Show only replies by JasonXtreme
      Ja das hört sich doch mal nach nem guten Tipp an - werd es mir beizeiten mal zu Gemüte führen :D
      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


      Meine DVDs


      Lionel

      • Gast
      "Birdman" hab ich auch gelesen. War positiv überrascht, absolut empfehlenswert!


      Offline EvilEd84

      • Die Großen Alten
        • "The Feminist"
          • Show only replies by EvilEd84
        Lese gerade Die Behandlung - gefällt mir soweit gut. 8mm goes Pädophilie. Von Freundin zu Weihnachten bekommen...


        Offline Havoc

        • Psyclepath
        • Die Großen Alten
          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
            • Show only replies by Havoc
          Ich lese gerade "Die Sekte".
          Bin bisher auch sehr angetan. Erstaunlich düster, mysteriös und spannend.
          Die Frau hat eine sehr packende Art zu schreiben. Wird bei mir mit Sicherheit nicht das letzte Buch der Dame sein. :biggrin:
          « Letzte Änderung: 02. Februar 2009, 07:38:45 von Havoc »
          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


          Offline JasonXtreme

          • Let me be your Valentineee! YEAH!
          • Global Moderator
          • *****
            • Weiter im Text...
              • Show only replies by JasonXtreme
            DIE SEKTE liegt bei mir ebenso - habs nur grad verliehen, wird alsbald gelesen. Aber auch Matzes Buch hört sich interessant an!
            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


            Meine DVDs


            Offline Stubs

            • "Vermutlich hat Gott die Frau erschaffen, um den Mann kleinzukriegen"
            • Die Großen Alten
              • Ich bin verhaltensoriginell und emotionsflexibel
                • Show only replies by Stubs
              Ich hab den Vogelmann gelesen. Ein über durchschnittlicher Serienkillerroman. Mit einem für solche Romane überdurchschnittlichen Anteil an perversem Sex. Für Freunde des Genres klar zu empfehlen.

              Hab ich hier.  :eh:  Schnapp ich mir als nächstes.  8)
              Liebe Fee! Ich wünsche mir ein dickes Bankkonto und eine schlanke Figur. Aber bitte, bitte ... vertu dich nicht schon wieder!


              Offline JasonXtreme

              • Let me be your Valentineee! YEAH!
              • Global Moderator
              • *****
                • Weiter im Text...
                  • Show only replies by JasonXtreme
                TOKYO hab ich gestern beendet.

                Ich muss sagen, ich habe etwas anderes erwartet - aber dennoch ein richtig gutes Buch bekommen. Ich würde es mal nicht in die Kategorie Thriller stecken! Denn es ist einiges mehr. Die junge Grey geht nach Tokyo um den alten Professor Shi Changming zu finden. Sie ist seit ihrer Kindheit besessen vom japanischen Massaker an den Chinesen in Nagnking 1937. Und seitdem sucht sie nach einem Beweisfilm, den angeblich Shi in Besitz hat. Grey ist ausserdem eine sehr seltsame Person. Sie lernt Jason kennen, der sie in einen Nachtklub einführt um dort zu arbeiten. Zudem geht sie einen Deal ein mit Shi - sie soll ihm eine geheime Medizin eines mächtigen Yakuza-Bosses besorgen im Gegenzug für den Film...

                Das Ganze ist eher als psychologische Studie angelegt würde ich sagen. Die Greueltaten der Soldaten in Nangking werden zwar behandelt - aber nie plakativ beschrieben. Vielmehr geht es um den Menschen Grey und den Menschen Shi - ebenso wie eine kranke und verquere Welt, in der sie sich bewegen. Trotz dessen, dass effektiv nicht viel passiert, ist man stets angehalten weiterzulesen, auch wenn man sich das Ergebnis spätestens ab der Hälfte des Buches langsam denken kann. Schlussendlich reduziert sich die Geschichte dann aber auf Shi und Grey, und nicht auf die Taten in Nagnking, sondern auf die Taten und das Wesen der beiden Protagonisten. Gut und Böse gibt es hier eher weniger - eher nur böse. Das passt aber super in den Kontext und Hayder weiß gekonnt ein lebendiges Bild von Japan zu zeichnen.

                Für Leute die mit der Thematik etwas anfangen können definitiv ein Tipp!
                Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                Meine DVDs


                Offline Havoc

                • Psyclepath
                • Die Großen Alten
                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                    • Show only replies by Havoc
                  Sehr schön. Tokyo liegt ja schon in meinem Stapel.   :biggrin:
                  “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                  Offline Elynsynos

                  • Die Jessy
                  • Die Großen Alten
                      • Show only replies by Elynsynos
                    Hmmm ich habe das Buch Ritual - finde nur gerade nicht wo ich das hingeworfen habe >.< Für englische Bücher habe ich immo nicht gerade die Geduld...


                    Offline Bloodsurfer

                    • diagonally parked in a parallel universe...
                    • Administrator
                    • *****
                      • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                        • Show only replies by Bloodsurfer
                      Hab den ersten Teil der Jack Caffery Reihe (Birdman) gestern mal angefangen, das erste Drittel durch.

                      Das hat ja gar nichts mit dem Film zu tun :confused:
                      Kleiner Scherz :D

                      Gefällt bisher super. Wohl wieder eine Reihe, die ich komplett durchziehen muss :roll:


                      Offline Bloodsurfer

                      • diagonally parked in a parallel universe...
                      • Administrator
                      • *****
                        • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                          • Show only replies by Bloodsurfer
                        Nachdem ich die Jack Caffery Serie so weit verfügbar durch hatte - Wolf war der siebte Teil und hat einen nicht gerade 100% befriedigenden Schluss - machte ich mir Gedanken, ob sie überhaupt noch schreibt.

                        Hoffentlich hat die nicht ganz aufgehört zu schreiben, weil das letzte Buch 2014 erschienen ist. Dann wäre ich sehr traurig...

                        Eben nochmal recherchiert. Die Frage beschäftigt noch andere:
                        https://www.goodreads.com/topic/show/19482052-mo-hayder-news

                        Das hier hab ich im Zusammenhang mit der Frankfurter Buchmesse 2016 gefunden:

                        BONEHEAD
                        Set in a village in the West Country. Ten years later a terrible accident still has repercussions for a
                        family devastated by those events today.
                        Typescript due December 2016. UK: Bantam; US: Grove

                        Da ist die Rede von ihrem neuen Roman "Bonehead", wohl als alleinstehende Geschichte gedacht, der eigentlich im Dezember 2016 den Verlag hatte erreichen sollen. Das ist wohl nie passiert und etwas aktuelleres finde ich nicht... :(