Der offizielle Fun-Thread :-)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
    • "The Feminist"
      • Show only replies by EvilEd84
    :? Na MS...bist doch auch erst 14...hehe...was für eine Klasse bist du denn??? Also ich habe immer als erster in der Klasse Geburtstag...5.7. halt und cih wurde in der 7. Klasse 14. Also müsstest du doch auch in der 8. sein, oder?? Hehe, will dir nicht untertestellen, dass du genauso unaufgeklärt bist... :D



    Offline EvilEd84

    • Moderator
    • *****
      • "The Feminist"
        • Show only replies by EvilEd84
      Hehe, hab ich mal wieder gut gerechnet...

      Och wieso  :? ...man wird zwar deshalb oft daran aufgezogen (...;-)...), aber eigentlich so zurückdenkend war meine 8. Klasse n cooles Jahr!! Mmh, da hat man so viel Scheiss im Kopf, dass man echt ent sonderlich auf die Schule achtet...hehe...war mein bisher schlechtestes Schuljahr, aber immer noch recht gut!!


      Anonymous

      • Gast
      Hehe...ne,ne...ich bin ganz Brav.So ein "Computer-Freak" ;)


      Offline Mr_Sandman

      • zu oft op Jöck
      • Die Großen Alten
        • Väter fürchten nichts mehr!
          • Show only replies by Mr_Sandman
        Mit so einer "Harry-Potter-Brille"? Hat Dein Computer einen Mädchennamen?  :roll:


        Anonymous

        • Gast
        Hehe...lol...ne,ne...garantiert net ;)

        Es war ja eigentlich nicht "Ernst" gemeint.Ich meine,klar,ich hänge schon oft vor dem Ding...aber hey,nun auch wieder net den ganzen Tag ;)


        Offline Bloodsurfer

        • diagonally parked in a parallel universe...
        • Administrator
        • *****
          • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
            • Show only replies by Bloodsurfer
          Naja, bei deiner Postinganzahl ist das ja eigentlich auch zu erwarten ;)


          Anonymous

          • Gast

          Offline Bloodsurfer

          • diagonally parked in a parallel universe...
          • Administrator
          • *****
            • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
              • Show only replies by Bloodsurfer
            Ich bin nur ein paar Tage später dazugekommen, aber der Unterschied beträgt schon über 1000 Postings... 8O


            Anonymous

            • Gast

            Offline nemesis

            • In der Vergangenheit lebender
            • Administrator
            • *****
              • Videosaurier
                • Show only replies by nemesis

              Offline Necronomicon

              • Die Großen Alten
                  • Show only replies by Necronomicon
                Die Zeit von der 6. bis zur 9. Klasse war wohl meine schönste Zeit. Wenn man mal ein paar Jahre aus der Schule raus ist, denkt man gerne zurück an die schöne Zeit voller Unsinn und und und...  :cry:  :cry:

                Allerdings wöllte ich heute nicht mehr in der Schule sein, da sich dort alles um 180° gedreht hat


                Anonymous

                • Gast
                Zitat von: "nemesis"
                Genieße es, das ist schneller vorbei, als du dir vorstellen kannst... :cry:


                Den Wunsch ist mir Befehl ;)


                Offline Bloodsurfer

                • diagonally parked in a parallel universe...
                • Administrator
                • *****
                  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                    • Show only replies by Bloodsurfer
                  Wäre auch gerne wieder in der Schule... Nur auf das Geld würde ich nicht mehr verzichten wollen/können...


                  Offline Bloodsurfer

                  • diagonally parked in a parallel universe...
                  • Administrator
                  • *****
                    • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                      • Show only replies by Bloodsurfer
                    Eine Frau hat einen Liebhaber während ihr Mann bei der Arbeit ist.
                    Eines Tages versteckt sich der 9 jährige Sohn im Schrank während die beiden...

                    Auf einmal kommt der Ehemann überraschend nach Hause und die Frau
                    versteckt auch ihren Liebhaber im Schrank!

                    Der Sohn: Es ist dunkel hier...
                    Der Mann (flüstert): Stimmt.
                    Der Sohn: Ich hab einen Fußball
                    Der Mann : Schön für Dich
                    Der Sohn: Willst Du den kaufen?
                    Der Mann : Nee, vielen Dank!
                    Der Sohn: Mein Vater ist draußen!
                    Der Mann : OK, wie viel?
                    Der Sohn : 250...

                    In den nächsten Wochen passiert es noch mal das der
                    Sohn und der Liebhaber im gleichen Schrank enden !

                    Der Sohn: Es ist dunkel hier...
                    Der Mann (flüstert): Stimmt.
                    Der Sohn: Ich hab Turnschuhe.
                    Der Mann, in Erinnerung : Wieviel?
                    Der Sohn : 500...

                    In den nächsten Tagen sagt der Vater zum Sohn:
                    Nimm deine Fußballsachen und lass uns eine Runde spielen.

                    Der Sohn: Geht nicht, hab ich alles verkauft!
                    Der Vater : Für wie viel?
                    Der Sohn : 750...
                    Der Vater: Es ist unglaublich wie Du Deine Freunde betrügst,
                    das ist viel mehr als die Sachen gekostet haben.
                    Ich werde Dich zum Beichten in die Kirche bringen!

                    Der Vater bringt seinen Sohn in die Kirche, setzt ihn in den Beichtstuhl
                    und schließt die Tür.

                    Der Sohn: Es ist dunkel hier....
                    Der Pfarrer: Hör auf mit dem Scheiß!!!


                    Offline Bloodsurfer

                    • diagonally parked in a parallel universe...
                    • Administrator
                    • *****
                      • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                        • Show only replies by Bloodsurfer
                      Johann Wolfgang von Goethe befand sich in
                      vornehmer Gesellschaft und wurde vom Sohn der Gastgeber wie folgt angesprochen: "Hochverehrter Herr Geheimrat, auch wenn Sie Deutschlands Dichterfürst sind, möchte ich Ihnen dennoch die Wette anbieten, dass ich Ihnen zwei Wörter sagen
                      kann, aus denen selbst Sie keinen Reim machen können."

                      Goethe antwortete: " Junger Mann, ich nehme diese Wette gerne an,nennen Sie mir die zwei Wörter."

                      Der junge Mann antwortete:
                      "Die zwei Wörter sind HAUSTÜRKLINGEL und MÄDCHENBUSEN." Nachdem Goethe sich einige Minuten zurückgezogen hatte, lieferte als Beweis
                      dafür, dass er tatsächlich Deutschlands Dichterfürst sei, das folgende Gedicht:

                      Die Haustürklingel an der Wand,
                      der Mädchenbusen in der Hand
                      sind beides Dinge wohlverwandt.
                      Denn, wenn man beide leis' berührt,
                      man innen drinnen deutlich spürt,
                      dass unten draußen einer steht,
                      der sehnsuchtsvoll nach Einlass fleht.


                      Offline Bloodsurfer

                      • diagonally parked in a parallel universe...
                      • Administrator
                      • *****
                        • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                          • Show only replies by Bloodsurfer
                        Zwei befreundete Ehepaare spielten an einem Abend zusammen Karten. Horst fiel
                        zwischendurch eine Karte zu Boden. Als er sich danach bückte, bemerkte er,
                        dass Dagmar, Antons Frau, die Beine weit gespreizt hatte und keine Unterwäsche
                        trug!
                        Horst ließ sich natürlich nichts anmerken. Später, als Horst in die Küche ging,
                        um Getränke zu holen, folgte ihm Dagmar und fragte: "Hast du vorhin unterm
                        Tisch etwas gesehen, das dir gefallen hat?"
                        Horst, überrascht von ihrer Offenheit, bejahte und sie sagte: "Du kannst es
                        haben. Es kostet allerdings 500 Euro". Nachdem Horst seine finanzielle
                        Situation geprüft und alle moralischen Bedenken abgelegt hatte, ging er auf
                        den Deal ein. Dagmar erklärte ihm, dass ihr Ehemann Anton freitags immer
                        etwas länger arbeiten wuerde und Horst um 14:00 Uhr bei ihr vorbeischauen
                        sollte.
                        Natürlich war Horst pünktlich, gab ihr 500 Euro und die beiden vögelten etwa
                        eine Stunde lang. Um 15:30 Uhr war Horst wieder weg. Anton kam wie üblich um
                        18:00 Uhr nach Hause und fragte seine Frau: "War Horst heute Nachmittag hier?"
                        Dagmar war geschockt, aber antwortete ruhig: "Ja, er war heute Nachmittag für
                        ein paar Minuten hier." Ihr Herz raste wie verrückt, als Anton nachfragte:
                        "Und hat er dir 500 Euro gegeben?"
                        Dagmar dachte, das ist das Ende, setzte ein Pokerface auf und sagte:
                        "Ja, er hat mir 500 Euro gegeben."
                        Anton lächelte zufrieden und sagte: "Gut. Horst kam nämlich heute morgen zu
                        mir ins Büro, um sich 500 Euro bei mir zu leihen. Er versprach, dass er heute
                        Nachmittag bei dir vorbeischauen würde, um das Geld zurückzubezahlen."


                        Peter besucht Robert, seinen Arbeitskollegen, der letzte Woche vom Dach
                        gefallen war und nun von der Hüfte abwärts im Gips steckt. Nur die Füße
                        schauen unten raus. "Ich frier so", jammert Robert, "geh doch bitte rauf ins
                        Schlafzimmer und hol mir meine Hausschuhe."
                        Peter geht hinauf und trifft oben auf Roberts wunderschöne 25-jährige
                        Zwillingstöchter.
                        "Hallo Mädels", sagt er, "euer Vater hat mich raufgeschickt, damit ich Euch
                        beide mal richtig durchbumse!"
                        "Lüge! Unverschämtheit!", kreischen die beiden Mädels.
                        "Na gut", sagt Peter, "wenn ihrs nicht glaubt..."
                        Er ruft die Stiege hinunter: "Beide!?".
                        Und Robert schreit zurück: "Natürlich beide!!".


                        Was ist grün und bleibt auf Knopfdruck grün und wird auf erneuten Knopfdruck rot?
                        Ein Frosch im Mixer der um sein Leben rennt und dabei ins Messer läuft.


                        Anonymous

                        • Gast
                        Was ist der Unterschied zwischen fies und makaber?
                        Fies ist: 10 Kinder in einer Mülltonne
                        Makaber ist: 1 Kind in zehn Mülltonnen


                        CARNAGE

                        • Gast
                        Fies, aber lustig:
                        Große Sonderaktion von Swatch: Es werden 50 Armbanduhren nach Äthopien geschickt.
                        Eine Woche später kommt ein Brief mit folgender Danksagung zurück: Vielen Dank für die schönen Gürtel!
                        ------------------------------------------------------------------------------------
                        Was ist schwarz und klopft an die Scheibe?
                        - Kind im Backofen...
                        ------------------------------------------------------------------------------------
                        Zwei Männer werden bei einer Expedition in Afrika von Kannibalen festgenommen und in einen Suppentopf gesteckt.
                        Meint der Häuptling:
                        "Ihr habt eine Chance hier wegzukommen; ihr geht beide getrennt in den Urwald und besorgt mir jeweils 100 Früchte, danach stelle ich Euch eine Aufgabe!"
                        Beide Männer springen aus dem Topf und ab in den Wald. Nach drei Stunden ist der Erste wieder da und hat 100 Brombeeren in seinem Korb.
                        Der Häuptling sagt: "So, und nun musst du dir ALLE diese Brombeeren in den Hintern schieben, ohne dabei zu lachen!"
                        Der Mann schiebt sich also die Brombeeren in seinen Hintern und als er bei der 99 Beere angelangt ist, bekommt er plötzlich einen heftigen Lachanfall und alle Früchte fallen wieder aus seinem Arsch heraus.
                        "Findest du das etwa lustig?" fragt ihn der Häuptling erstaunt.
                        - "Nein, aber da hinten kommt mein Freund mit den Kokusnüssen..."
                        -------------------------------------------------------------------------------------
                        Der Vater sitzt in der Badewanne als seine Kinder an die Tür klopfen:
                        "Papa, Papa, dürfen wir Schweinchen Dick sehen?"
                        - Na klar, kommt rein, aber Ausdrücke habt ihr..."

                        Naja, nicht gerade Schenkelklopfer, aber die Einzigen, die ich gerade auf Lager hatte  ;)


                        Eine Passagiermaschine mit fünf Menschen an Bord fliegt in dem dichtesten Nebel seit Jahrzehnten auf den Seattle Airport zu.
                        Der Pilot sieht gar nichts mehr und plötzlich taucht vor ihm ein riesiges Hochhaus auf. Er umkreist es 3 mal und sieht ein offenes Fenster. Er beugt sich aus dem Flugzeug raus und brüllt: "WO SIND WIR?" Der Mann in dem Gebäude kuckt von seinem Bildschirm hoch und schreit:"IN EINEM FLUGZEUG!"
                        5 Minuten später landet der Pilot mit dem letzten Tropfen Sprit auf dem Flughafen Seattle.
                        Die erleichterten Passagiere wollen wissen wie er das geschafft hat und fragen nach. Der Pilot antwortet: "Die Antwort die ich bekam war kurz, präzise und völlig nutzlos. Da wurde mir klar das es sich nur um das Kundensupportgebäude von Microsoft handeln konnte, und das steht genau bei 5 Minuten nordwestlich bei 120 Stundenkilometern vom Flughafen entfernt.


                        Anonymous

                        • Gast
                        Was ist ca. 20 cm lang, leicht bläulich und bringt Frauen zum schreien?

                        -> Plötzlicher Kindstod


                        Okay, okay ;)

                        Hier noch einer:

                        Warum essen Kannibalen am liebsten schwangere Frauen?

                        -> Klar: Wegen der Kinder-Überraschung und der Extraportion Milch.



                        Anonymous

                        • Gast


                        Anonymous

                        • Gast
                        Zitat von: "machina666"
                        I know :)

                        Manchmal muss man eben böse sein *g*


                        Ja.Bin ich doch selber auch... ;)  :twisted:  ;)