Börse/ Aktien/ Wertpapiere?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Global Moderator
  • *****
    • Weiter im Text...
      • Show only replies by JasonXtreme
    Sieht gut aus - ich würde wohl was reinhauen, sofern sie noch etwas absackt!

    ALDER!!! 15 Euro... ich werd irre  :shock: :shock: :shock:
    « Letzte Änderung: 15. Juli 2020, 11:29:06 von JasonXtreme »
    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


    Meine DVDs


    Offline Ash

    • der Werbe-Bot
    • Die Großen Alten
      • Tod durch SnuSnu
        • Show only replies by Ash
      Hat eigentlich Jemand in Tesla investiert? Ich hatte anfang des Jahres mir ja vorgenommen gehabt nen Taui in Tesla zu investieren aber ich war so blöd und habe mir gedacht, ich informiere mich erstmal in Fachmagazinen, bevor ich mit Aktien anfange. Überall stand (und steht), Tesla sei eine Blase. Ja danke für den Tipp, hat sich seit dem verzehnfacht IHR ARSCHLÖCHER!". Gut, ging wieder runter aber bei all den negativ-Artikeln kein Wunder.  Ich folgte dann ja den zweiten Tipp von Fachleuten, VISA. Was soll ich sagen, der Taui war recht schnell weg. Seit dem scheiss ich derbe auf Fachleute und gehe meinen eigenen Weg. Meine eigenen Entscheidung aus Gefühl und Einschätzung der Lage heraus sind alle dick im Plus, Bitcoin, Xiaomi und sogar IOTA. Aus dem Minus bin ich im Grunde raus. Des weiteren überlege ich ich Gold zu investieren. Seit dem die Märkte mit Geld zugeschissen wurden ist Gold eigentlich ne sichere Sache aber das Ding ist, Gold macht Höchststände und da finde mal den richtigen Zeitpunkte um einzusteigen. Vermutlich ist der Zeitpunkt immer und nie da denn die letzten zwanzig Jahre ging es ja eh nur nach oben. Und am Finanzmarkt stehen große Veränderungen an seit dem Corona dazu führte, das Geld inflationär gedruckt wurde und Schulden in den westlichen Nationen dadurch irgendwie keine Rolle spielen. Ich muss dazu sagen, ich zocke auch nicht, Ich versuche eher 20 Jahre in die Zukunft zu blicken und anzulegen und habe nicht vor zu kaufen und zu verkaufen. Demensprechend ist Gold sicherlich erst recht ein Kandidat für mich.
      Des Weiteren warte ich noch darauf, dass die spanische Firma Vortex den Durchbruch mit ihren flügellosen Windrädern macht. Noch ist ein Börsengang nicht in Sicht aber wenn es soweit sein sollte wäre ich da auch gerne zu Beginn dabei. Wobei mir auch klar ist, dass die Väter neuer Systeme nicht selten die Verlierer sind, siehe Foron oder die Geschichte der Photovoltaik. Das Konzept überzeugt mich aber.
      « Letzte Änderung: 12. September 2020, 05:26:57 von Ash »


      Offline JasonXtreme

      • Let me be your Valentineee! YEAH!
      • Global Moderator
      • *****
        • Weiter im Text...
          • Show only replies by JasonXtreme
        Tesla is sicher ne Blase, aber ne verdammt lukrative, die kann auch noch weiter zum Mond gehen
        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


        Meine DVDs


        Offline Ash

        • der Werbe-Bot
        • Die Großen Alten
          • Tod durch SnuSnu
            • Show only replies by Ash
          Wenn der Neuralink erstmal marktreif ist schiessen vermutlich Musks Firmen eh durch die Decke. Danach haben wir zwar die Terminatorapokalypse aber ich werd nicht meckern wenn die Zahlen timmen. :p


          Offline JasonXtreme

          • Let me be your Valentineee! YEAH!
          • Global Moderator
          • *****
            • Weiter im Text...
              • Show only replies by JasonXtreme
            so isses, auch wenn ich keine hab, weil mir der Einstieg zu hoch is :D
            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


            Meine DVDs


            Offline Ketzer

            • Gefallener Engel
            • Global Moderator
            • *****
              • Fick Dich Menschheit!
                • Show only replies by Ketzer
              ich werd mich demnächst mal mit dem Thema Nachhaltigkeitsfonds befassen.

              Einen hab ich schon, leider ist meine gute Beraterin jetzt in Mutterschutz/Elternzeit.
              Schade, gefühlt muss ich mich immer an neue Berater gewöhnen.
              Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!




              Offline JasonXtreme

              • Let me be your Valentineee! YEAH!
              • Global Moderator
              • *****
                • Weiter im Text...
                  • Show only replies by JasonXtreme
                Was meinst damit genau? ETF Fonds die nur in Nachhaltiges investieren? Puh das wird äusserst schwierig, da gerade die Sachen volatil sind, die NICHT nachhaltig sind :lol: und ich meine es geht dabei ja für einen selbst um Gewinne. Wenn ich sauber leben will und sauber investieren, beißt sich das EXTREM mit Gewinn, und ohne den brauch ich nix investiieren... so blöd das ist und klingt.
                Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                Meine DVDs


                Offline Bloodsurfer

                • diagonally parked in a parallel universe...
                • Administrator
                • *****
                  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                    • Show only replies by Bloodsurfer
                  Sehe ich anders, bei den ETFs zu beispielsweise clean energy wie Windkraft und Solar ist in den nächsten Jahren noch mit viel Wachstum zu rechnen. Das wird langfristig sicher nicht weniger.


                  Offline JasonXtreme

                  • Let me be your Valentineee! YEAH!
                  • Global Moderator
                  • *****
                    • Weiter im Text...
                      • Show only replies by JasonXtreme
                    Sehe ich anders, bei den ETFs zu beispielsweise clean energy wie Windkraft und Solar ist in den nächsten Jahren noch mit viel Wachstum zu rechnen. Das wird langfristig sicher nicht weniger.

                    Das ist richtig! Allerdings muss ich ehrlich sagen, ich weiß nicht ob es solche clean only ETFs überhaupt gibt - oder ob die nur anteilig in solche Dinge investiert sind. Für ETFs macht es doch per se wenig Sinn, nur so einseitig investiert zu sein, auf die Hinsicht, dass sie ja möglichst breit performen sollen, um die Schwankungen einzelner Märkte insgesamt eben abfedern zu können.

                    Nicht falsch verstehen, ich kann jeden nachvollziehen der sagt ich investiere nicht in Rüstung, Rohstoffvernichtung oder solche Läden wie Nestle und Co. KG - und zukunftsweisende Geschichten wie Wasserstoff, erneuerbare Energien und ... sind vielversprechende Optionen - nur weiß ich nicht obs da außer Einzelfirmen auch ETFs gibt
                    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                    Meine DVDs


                    Offline Bloodsurfer

                    • diagonally parked in a parallel universe...
                    • Administrator
                    • *****
                      • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                        • Show only replies by Bloodsurfer
                      Es gibt da z.B. den iShares Global Clean Energy.
                      Ich verlasse mich da auch keinesfalls auf einen ETF, im Moment verteile ich sparplanmäßig auf drei verschiedene. Einmal world natürlich, dann clean energy, und dazu noch was aus der Medizinbranche.
                      Das halte ich so für recht ausgewogen. Dabei geht's mir um sehr langfristiges Sparen und keine kurzfristigen Geschichten mehr.


                      Offline JasonXtreme

                      • Let me be your Valentineee! YEAH!
                      • Global Moderator
                      • *****
                        • Weiter im Text...
                          • Show only replies by JasonXtreme
                        Hört sich gut an auf jeden Fall! World is immer gut weil relativ sicher und weit gespreaded, clean wird GANZ sicher was gehen und Medizin geht seit jeher was ;)
                        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                        Meine DVDs