Mountainbikes

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
  • Die Großen Alten
    • Let me show you its features, hehehe!
      • Show only replies by Havoc
    Bei dem Sonnenschein heute, musste ich raus.










    1h 57m
    Ohne Ampeln und viele Spaziergänger wäre auch mehr gegangen.
    Aber bin auch damit zufrieden da viele rumpelige Feldwege dabei waren.
    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


    Offline Havoc

    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Die Großen Alten
      • Let me show you its features, hehehe!
        • Show only replies by Havoc
      Eben mit einem Bekannten noch eine Runde über den Hausberg gedreht.

      Bah ist das ekelhaft warm.  :(

      Und der Berglauf vom Sonntag steckt auch noch in den Muskeln.


      Bergab dann auch noch wie in einem Staubsturm. So trocken ist es gerade.
      Das ist nicht nur nervig sondern auch gefährlich. Bin zweimal ordentlich weggerutscht auf der staubtrockenen Puderschicht im steilen Gelände.
      Beide Male gefangen, aber trotzdem beängstigend wie gering das Gripniveau ist.

      Wird Zeit dass es endlich mal längere Zeit regnet.
      « Letzte Änderung: 09. August 2022, 18:01:20 von Havoc »
      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


      Online JasonXtreme

      • Let me be your Valentineee! YEAH!
      • Global Moderator
      • *****
        • Weiter im Text...
          • Show only replies by JasonXtreme
        Ja diese staubigen Winde gibt's hier grade auch echt oft
        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


        Meine DVDs


        Offline Havoc

        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
        • Die Großen Alten
          • Let me show you its features, hehehe!
            • Show only replies by Havoc
          War heute mit dem Sohnemann wieder MTB fahren.



          Ich hatte da letztes Jahr mal prognostiziert...


          Wenn das so weitergeht habe ich noch 3-5 Jahre, dann wartet er auf mich.


          Ich glaube ich muss mich doch korrigieren.



          Noch 2-3, wenn ich Glück habe. :lol:


          Ich lasse einfach mal ein paar Videoschnipsel von heute da.


          « Letzte Änderung: 30. August 2022, 19:53:20 von Havoc »
          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


          Offline Havoc

          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
          • Die Großen Alten
            • Let me show you its features, hehehe!
              • Show only replies by Havoc
            Die Hardline 2022


            Diesjähriger Gewinner: Jackson Goldstone (18 Jahre)

            Ich habe ihn schon mal bei Remy Metailier in Youtube Videos gesehen und damals schon gedacht, verdammt ist der Junge Kerl talentiert.


            Und jetzt gewinnt er die Hardline ........ MIT 7 SEKUNDEN VORSPRUNG  :shock: :shock: :shock:




            Wahnsinn wie abgeklärt er da die Piste runterfliegt.
            Und wie er die Geschwindigkeit der Geraden durch die Kurven mitnimmt, sprengt zumindest mein physikalisches Vorstellungsvermögen von "Was noch möglich ist".

            Da können sich einige Stars im nächsten Downhill Worldcup warm anziehen.
            « Letzte Änderung: 12. September 2022, 09:55:36 von Havoc »
            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


            Online JasonXtreme

            • Let me be your Valentineee! YEAH!
            • Global Moderator
            • *****
              • Weiter im Text...
                • Show only replies by JasonXtreme
              Mich wundert immer, dass die Technik das auch mitmacht
              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


              Meine DVDs


              Offline Havoc

              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
              • Die Großen Alten
                • Let me show you its features, hehehe!
                  • Show only replies by Havoc
                Mich wundert immer, dass die Technik das auch mitmacht

                Die wurde hier schon schwer gebeutelt.
                Der doppel Drop bei 1:50-2:00.... die hat der knallhart ohne Verzögerung ins Flache gehämmert.
                Ein Wunder dass er da auf dem Rad geblieben ist.
                Da dürften die Dämpfer bis zum Anschlag durchgerauscht sein.


                Hier der Lauf aus der Außen Perspektive.
                (Beginnt kurz nach 1:00)


                 :shock: :shock:
                Was für ein Speed. Unglaublich.
                Und was der vergleichsweise kleine Kerl da an Schlägen einsteckt, und trotzdem durchgehend 100% am Limit entlang fährt. Wahnsinn.
                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                Offline Ash

                • der Werbe-Bot
                • Die Großen Alten
                  • Tod durch SnuSnu
                    • Show only replies by Ash
                  Ich habe eine Frage zum Thema Fahrrad, Unterkategorie "BMX":

                  Ich habe  über Kleinanzeige ein günstiges BMX gekauft für den Sohnemann, auch wenn es noch zu groß ist aber der Preis war halt zu gut und ich fand BMX Bikes als Teenie immer geil aber sie waren halt zu teuer und anfang der 1990er auch nicht mehr so "in". Ich muss das noch herrichten aber eigentlich möchte ich JETZT für mich auch ganz gerne ein BMX Bike. Da ist aber das Problem. Die meisten BMX-Bikes enden bei einer Oberrohrlänge von 20 Zoll. Es gibt zwar auch 21 Zoll aber ab über 20" springt der Preis gerne mal um ein Vielfaches.
                  Ein 20 Zoll Einsteiger-BMX Rad bekommt man schon ab 150 EUR (mit etwas suchen) aber 21", da wird es schwer etwas unter 600 EUR zu bekommen. Jetzt meine Frage: Wären 21 Zoll bei meiner Größe von 1,96 überhaupt ok? Es gibt zwar auch BMX Bikes, die größer als 21 Zoll sind aber dann werden die Preise teils richtig abartig oder sie verlieren oft ihren optischen Style und sehen oft mehr wie Mountainbikes aus (zumindest habe ich Welche gesehen, die als "BMX" verkauft werden aber eigentlich nur wie MBs wirken).

                  Ich habe zwei Stück im Auge, ein Einsteiger-BMX von SUBROSA, was recht gut rabattiert ist (mit Rabattcode sogar nur 330 EUR, will eh nur damit cruisen und ich bin halt auch zu geizig):

                  https://eu.sourcebmx.com/de/products/subrosa-tiro-xxl-bmx-bike?variant=40765169959091&currency=EUR&utm_source=google&utm_medium=CPC&utm_campaign=German%20Lang%20EU&utm_content=Subrosa%20Tiro%20XXL%20BMX%20Bike%202022&gclid=Cj0KCQiA37KbBhDgARIsAIzce1743F5OiKfFezMzY95X3IcAE_ohx6tr6_USh-XlsJt7uKyZxh_DgZIaAuRdEALw_wcB&gclsrc=aw.ds

                  oder ein Gebrauchtes von STOLEN CASINO ausm Ort, was ich in der Beobachtung habe, Beide 21 Zoll, Beide in ihrer Größe Anfängerbikes, preislich auf dem selben Niveau (im Neu-Zustand).

                  https://www.ebay.de/itm/285024674735?hash=item425ccb63af:g:JW8AAOSwGkVjVbrq&amdata=enc%3AAQAHAAAAkEVRwERIdrS5kJwyRXuGx7qNM3Eai0VnJ%2BGRn7467kq4U1rX94y%2Fu5Hlf65o1S8Lzzm%2FTNEENUSlG9zGPaakuhEWXEXrylvA9CCiqLFHLdoM6bZaEbCxqXU1WGkaveg4vSqFgFEnJz0K6%2B7rIo6sdto5QOQfTVLrSkJAxlBEdfCO8ztd%2BcBu%2Bi%2F8jjQqZdG29w%3D%3D%7Ctkp%3ABk9SR-LC7MWMYQ
                  « Letzte Änderung: 11. November 2022, 04:12:20 von Ash »



                  Offline Havoc

                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                  • Die Großen Alten
                    • Let me show you its features, hehehe!
                      • Show only replies by Havoc
                    Gut, damit es noch ein BMX bleibt, muss es noch die kleine Größe und "eigentlich" 20" Räder haben.

                    Es gibt ein paar Hersteller die etwas größer gehen.

                    Von "We the People" gibt es auch 21,25" und einen 22" Rahmen.
                    https://www.wethepeoplebmx.de/frames/battleship-magnum-frame
                    https://www.wethepeoplebmx.de/frames/paradox-frame
                    https://www.wethepeoplebmx.de/frames/audio-22-frame-and-fork-set
                    https://www.wethepeoplebmx.de/bikes/thrillseeker-xl

                    Drüber hinaus wird es konstuktionsbedingt schwierig.
                    BMX Rahmen müssen recht stabil sein, gleichzeitig eine flache Diamant Rahmenform beibehalten.
                    Ab einem gewissen Punkt geht das nur noch mit verhältnismäßig zuviel an Material, was den Rahmen schwer macht.

                    We the People sind auf jeden Fall top, da kenne ich zwei Leute die eines besitzen.

                    Das STOLEN CASINO sagt mir jetzt nix.
                    SUBROSA klingt von den Daten her ganz gut, und ich meine das auch schon auf dem Heidelberger Pumptrack gesehen zu haben.

                    KHE und FELT bauen auch noch BMX soviel ich mich erinnere.


                    Die Alternative für deine Größe wäre natürlich ein 24" Dirtbike

                    Ähnlich zu einem BMX, aber durch die 24" Räder halt eine Nummer größer.
                    Cube Flying Circus, NS Bikes, etc...
                    von Darmoor gibt es auch das Gamer und das Two26Player in 26".
                    Da ist die optische Nähe zum BMX erhalten, aber das ganze in größer.
                    Allerdings sind Dirtbikes dann schon wieder eine Stange teurer.
                    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                    Offline Ash

                    • der Werbe-Bot
                    • Die Großen Alten
                      • Tod durch SnuSnu
                        • Show only replies by Ash
                      Ich glaube die Marke selbst heißt nur StolenBMX und die sind zumindest in den Staaten & UK gut vertreten. WeThePeople finde ich aber auch sehr gut und „Übergrößen“ haben die auch, sehr nice, beginnt auch in einer Preisregion, mit der ich was anfangen kann. Ich fahre ja eh Ultra selten Fahrrad, was Teures kann ich da nicht mit meinem Gewissen vereinbaren. Die Dirtbikes sind jetzt nicht so meins.
                      Ich lass mir das mal durch den Kopf gehen, danke.



                      Offline Ash

                      • der Werbe-Bot
                      • Die Großen Alten
                        • Tod durch SnuSnu
                          • Show only replies by Ash
                        Wieder ne Frage, da ich das BMX für Sohnemann herrichte. Unter den Bremsen sind so Gummiringe. Diese sind gerissen, wodurch die Bremse nicht zurück geht beim bremsen, einfach weil ich sie durch den Riss nicht festziehen kann. Die Frage ist nur, wie heissen die Dinger? Ich würde sie gerne nachbestellen aber weiß garnicht, wonach ich suchen muss.




                        Offline Havoc

                        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                        • Die Großen Alten
                          • Let me show you its features, hehehe!
                            • Show only replies by Havoc
                          Meinst du das Bauteil wo die Finger drauf zeigt oder die O Runge vor und hinter dem Gewinde der Bremsklötze.

                          Die O Runge gibt es meines Wissens nach nur mit neuen Bremsklötzen. Aber das sind nur 5-12 Euro, je nach Bremsklötze.

                          Wenn du das Bauteil meinst, wo dein Finger drauf liegt....müsste ich mehr über die Bremse ansich wissen.
                          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                          Offline Ash

                          • der Werbe-Bot
                          • Die Großen Alten
                            • Tod durch SnuSnu
                              • Show only replies by Ash
                            O-Ringe habe ich nicht gesehen. Es ist das schwarze Teil, auf das ich mit dem Finger zeige. Die Bremse, naja, das steht „F-Set“, sagt mir nichts aber googelt man danach spuckt Google explizit BMX Räder aus.