Mehr Zombies...BITTESCHÖN!

Gast · 59 · 6493

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Faust

  • Gast
In unseren beiden Videotheken habe ich keinen von den beiden bisher gesehen. Der "Dead and Deader" schaut interessant aus.
(Aber die Titel ist ja mal mehr als bescheuert) *fg*


Crash_Kid_One

  • Gast
Die beiden Filme hab ich auch gesehen.

"Stink of Flesh" ist echt mies ... hab mir schon was davon erhofft, da der Film recht gute Bewertungen hat und als Indie-Perle angepriesen wurde ... kann man sich sparen! Hab ihn nicht mal zuende geschaut.

"Dead and Deader" ist eine ordentliche Zombie-Komödie mit Dean Cain.
Etwas gestört hat mich der TV-Look, teilweise auch in der Dramaturgie zu sehen.
Die Dialoge sind aber echt nett, wenn die beiden Haupt-Parts in einer unmöglichen Situation z. B. über "Dawn of the Dead" und das Remake diskutieren...


Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
    • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
      • Show only replies by ap
    Habe mir eben den Film "Dead and Deader - Die Invasion der Zombies" angesehen, ist eigentlich ganz nett gewesen, kann ma sich ruhig mal ausleihen. Es gibt sogar ein paar mittelmässig bekannte Gesichter und die Filmdiskussionsdialoge sind auch ganz witzig. :arrow: 6,5/10



    den Dead and Deader (ich find denNamen cool!  8)) hab ich für heute Abend aus der Leihe geholt. Bin die ganze Woche da hin gerannt und der Film war ständig weg, *grrrrr... bin mal gespannt.


    Offline ap

    • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
    • Die Großen Alten
      • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
        • Show only replies by ap
      Habe mir eben den Film "Dead and Deader - Die Invasion der Zombies" angesehen, ist eigentlich ganz nett gewesen, kann ma sich ruhig mal ausleihen. Es gibt sogar ein paar mittelmässig bekannte Gesichter und die Filmdiskussionsdialoge sind auch ganz witzig. :arrow: 6,5/10



      den Dead and Deader (ich find denNamen cool!  8)) hab ich für heute Abend aus der Leihe geholt. Bin die ganze Woche da hin gerannt und der Film war ständig weg, *grrrrr... bin mal gespannt.

      gerae geschaut und für ganz gut befunden !  ;)
      Das ist mal ein herrlich gut gemachtes gewollt mit Klischees spielendes B-Movie, das sich nicht wirklich allzu ernst nimmt. Die Handlung ist so noch nicht 100mal da gewesen, und so werden dem Zombie-Genre ein paar neue... Varianten abgewonnen.
      Unterhaltsam, aber nichts besonderes.


      Offline ap

      • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
      • Die Großen Alten
        • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
          • Show only replies by ap
        in meiner Funktion als Kundenberater bei Amazon  8) bin ich di eletztenTage wieder über 2 Zombie-Filme gestolpert, die recht interessant klingen:



        1mal japanische Zombies: Zombie Self Defense Force

        die OFDB: http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=97337

        Originaltitel:    Zonbi jieitai
        Herstellungsland:     Japan
         
        Erscheinungsjahr:     2006
        Regie:     Naoyuki Tomomatsu

         
        Darsteller:     Miyû Watase
        Hisakatsu Ôya
        Jun Yamasaki
         
        Genre(s):    Horror
        Splatter
        Trash
         



        die OFDB hat noch keine dt. DVD gelistet, lt. Amazon kommt diese jedoch am 09.11. von SUNFILM:

        http://www.amazon.de/Zombie-Self-Defense-Force-Metal/dp/B000V6IPZK/ref=s



        Rezensionen

        VideoMarkt
        Eines Tages fällt im Schatten des Fujiyama ein UFO aus heiterem Himmel und verwandelt die in der Umgebung zahlreich herum liegenden Leichen in blutgierige Moderzombies. Mehrere zufällig in der Nähe befindliche Leute, darunter eine übende Armee-Einheit, ein paar in der Abrechnung begriffene Yakuza und das Fototeam eines Sexmagazins, geraten ins Visier der lebenden Toten und werden partiell infiziert. In einer einsamen Hütte sammelt sich bald ein bunt gemischtes Grüppchen zum gemeinsamen Überlebenskampf.

        VideoWoche
        Nach einem Statement, welches klar stellt, dass Japan im Zweiten Weltkrieg Asien bloß befreien wollte und die Amis heute ja wohl nur Unsinn treiben, gehen die allein von einer dünnen Laubschicht bedeckten Zombies einem repräsentativen Querschnitt der Nippon-Gesellschaft an die Kehle. Die Effekte fallen so krud aus wie das Schauspiel der beteiligten Schreihälse, doch wem der Sinn nach einem selbstironischen Blutbad ohne Bremse und Tiefgang steht, der kommt bei dieser ausdrücklich dem Genremeister Romero gewidmeten Splatter-Hommage wohl auf seine Kosten.





        Offline Flightcrank

        • Die Großen Alten
          • Just a guy stuck in the 80s...
            • Show only replies by Flightcrank
          1mal japanische Zombies: Zombie Self Defense Force

          Den hat doch Masterboy am WE gesehen und für total bekloppt befunden...  :lol: ;)


          Offline JasonXtreme

          • Let me be your Valentineee! YEAH!
          • Global Moderator
          • *****
            • Weiter im Text...
              • Show only replies by JasonXtreme
            Irgendwie stehen in der Leihe massig so schrottige billige Zombiedinger
            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


            Meine DVDs


            Offline Ash

            • der Werbe-Bot
            • Die Großen Alten
              • Tod durch SnuSnu
                • Show only replies by Ash
              1mal japanische Zombies: Zombie Self Defense Force

              Den hat doch Masterboy am WE gesehen und für total bekloppt befunden...  :lol: ;)

              Zombiefilme aus Japan sind irgendwie immer total bekloppt. Einen der ernsthafteren Sort bekommen die ja net gebacken.


              Faust

              • Gast
              in meiner Funktion als Kundenberater bei Amazon  8) bin ich di eletztenTage wieder über 2 Zombie-Filme gestolpert, die recht interessant klingen:



              1mal japanische Zombies: Zombie Self Defense Force

              die OFDB: http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=97337

              Originaltitel:    Zonbi jieitai
              Herstellungsland:     Japan
               
              Erscheinungsjahr:     2006
              Regie:     Naoyuki Tomomatsu

               
              Darsteller:     Miyû Watase
              Hisakatsu Ôya
              Jun Yamasaki
               
              Genre(s):    Horror
              Splatter
              Trash
               



              die OFDB hat noch keine dt. DVD gelistet, lt. Amazon kommt diese jedoch am 09.11. von SUNFILM:

              http://www.amazon.de/Zombie-Self-Defense-Force-Metal/dp/B000V6IPZK/ref=s



              Rezensionen

              VideoMarkt
              Eines Tages fällt im Schatten des Fujiyama ein UFO aus heiterem Himmel und verwandelt die in der Umgebung zahlreich herum liegenden Leichen in blutgierige Moderzombies. Mehrere zufällig in der Nähe befindliche Leute, darunter eine übende Armee-Einheit, ein paar in der Abrechnung begriffene Yakuza und das Fototeam eines Sexmagazins, geraten ins Visier der lebenden Toten und werden partiell infiziert. In einer einsamen Hütte sammelt sich bald ein bunt gemischtes Grüppchen zum gemeinsamen Überlebenskampf.

              VideoWoche
              Nach einem Statement, welches klar stellt, dass Japan im Zweiten Weltkrieg Asien bloß befreien wollte und die Amis heute ja wohl nur Unsinn treiben, gehen die allein von einer dünnen Laubschicht bedeckten Zombies einem repräsentativen Querschnitt der Nippon-Gesellschaft an die Kehle. Die Effekte fallen so krud aus wie das Schauspiel der beteiligten Schreihälse, doch wem der Sinn nach einem selbstironischen Blutbad ohne Bremse und Tiefgang steht, der kommt bei dieser ausdrücklich dem Genremeister Romero gewidmeten Splatter-Hommage wohl auf seine Kosten.





              Danke für den Tip, werd ich mir auf jedenfall anschauen! :)