Legion of the Dead - und nun doch: der Dir. Cut !!

Gast · 34 · 3073

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
    • Tod durch SnuSnu
      • Show only replies by Ash

    Offline ap

    • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
    • Die Großen Alten
      • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
        • Show only replies by ap
      Zitat von: "Ash"
      Soll der jetzt uncut sein? Weil in der ofdb ist er als "geschnitten" angegeben worden.



      hm.... ich weiß es nicht.... Auf dem Cover prangert Uncut Directors Cut oder sowas...?? Wenn da immer noch was fehlt... kanns nich tmehr viel sein...? Auf jeden scheint die länger als die bisherige DVD ich werd mal ausleihen und anschaun dann sehen wir weiter...  ;)


      Offline wishmaster

      • Foren-Schwuchtel und stolz drauf!
      • Die Großen Alten
          • Show only replies by wishmaster
        Die ofdb spricht von einigen Schnitten die aber ebnfalls wohl in der alten deutschen fassung fehlten. Werde aus kompletierungsgründen wohl auch die Alte behalten. Gibt es den Film schon als kauf DVD?
        Hat den jemand genauere Infos, auch was Extras und Quali angeht!
        schreib mit deinem Mund nicht voreilig Schecks aus die dein Arsch nicht einlösen kann!

        Ich bin nicht dick, ich bin fluffig...
        Ich bin nicht zickig, Ich bin emotionsflexibel ... du Arsch!


        Offline StH2003

        • Newbie
            • Show only replies by StH2003
          Die ungeschnittene Fassung ist immer noch von NSM angekündigt. Wann die genau kommen wird, wissen die wahrscheinlich selbst nicht.  ;)
          __________________________________________


          Offline ap

          • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
          • Die Großen Alten
            • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
              • Show only replies by ap
            Ja und was ist nun fakt mit diesem neuen Marketing Ding ?? Ist di ejetzt länger oder identisch mit der altenFassung oder was ..?


            Offline StH2003

            • Newbie
                • Show only replies by StH2003
              Ich kann nur wiedergeben, was ich im Cinefacts-Forum gelesen habe, demnach soll die Marketing/LP-Scheibe länger sein als die alte von VCL. Trotzdem ist sie anscheinend nicht ungekürzt.
              __________________________________________


              Offline ap

              • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
              • Die Großen Alten
                • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                  • Show only replies by ap
                aus dem GF:

                Zitat von: "das GF"

                Sooo, falls es jemanden ausser mir interessiert. Ich hab den jetzt gekuckt und es fehlen genau 3 Szenen, die auch in der alten Fassung fehlten und zwar:

                1. Nicolas schlägt dem Mann, der auf Jeff geschossen hat, den Arm ab.
                2. Jeff rammt einem Typen sein Messer ins Herz.
                3. Jaqueline bekommt von Peter einen Kopfschuss. Es fehlt, wie Blut    aus ihrem Kopf spritzt.

                Sehr viel mehr zusätzliches Gore-Material gibt's auch nicht zu bestaunen. Vielleicht 5 oder 6 Szenen, grob geschätzt, inklusive der Szene, die auf der alten DVD als Bonus drauf war(Schaufel in den Kopf). Wieviel Handlung jetzt dazu gekommen ist kann ich nicht sagen, viel kann es aber auch nicht sein. Die Fassung scheint auch etwas umgeschnitten worden zu sein, dass ist mir bei der Szene aufgefallen, als "der Mann mit Brille einen Bauchschuss bekommt", die Szene kommt hier erst viel später. Wie der enorme Zeitunterschied zu Stande kommt kann ich nicht sagen, vielleicht läuft die Fassung auch langsamer. Da ich nur die neue Fassung habe, kann ich keinen genauen Vergleich machen, deshalb sind alle Angaben auch ohne Gewähr.

                Naja, vielleicht bekomme ich meine DVD ja kulanter Weise umgetauscht...



                und von NSM sc heint noch immer was uncutteres angekündigt zu sein, könn die dann UNCUT DIRECTOS CUT nennen oder special strong uncut megar gore fassung....  :roll:


                Offline ap

                • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                • Die Großen Alten
                  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                    • Show only replies by ap
                  [BD/DVD] Legion of the Dead // erstmals HD + Uncut im Mediabook

                  Es gibt Zuwachs im Mediabook-Regal! Das österreichische Label Cinestrange Extreme bringt den Olaf Ittenbach Klassiker „Legion of the Dead“ als weltweite HD Premiere und erstmals als deutsche Uncut Version auf Bluray im Mediabook heraus.

                  Dafür wurde die Festivalfassung bzw. der Producers Cut aus dem Jahr 2000 vom 35mm Filmmaterial neu in HD abgetastet. Diese Fassung erschien bisher in Deutschland nur gekürzt, es existierte also bisher keine Uncut Fassung davon mit deutscher Tonspur.

                  „Legion of the Dead“ war nach Olaf Ittenbachs drei viel beachteten Amateurwerken „Black Past“, „Burning Moon“ und „Premutos“ sein erster Ausflug in die professionelle Filmproduktion, wurde teilweise in den USA und mit amerikanischen Schauspielern gedreht und kostete nach offiziellen Angaben 5 Millionen DM.

                  Der Directors Cut des Films ist ebenfalls in diesem Mediabook enthalten, auf einer Bonus DVD. Der DC der 2007 erschien, war zwar mit deutscher Synchro in Österreich erhältlich, wurde aber damals digital geschnitten. Es gibt ihn also nicht in HD und er lag nie als Filmmaterial vor, womit man ihn auch nicht neu abtasten kann. Aber ganz ehrlich, meine Meinung: im DC bekommt man hauptsächlich neue Handlungsszenen zu sehen, die eher uninteressant sind und den Film viel langsamer machen.

                  Das Mediabook enthält ein 24 seitiges Booklet. Der Text darin ist sehr gut, denn er ist von mir 😉 Unter anderem habe ich dafür mit Thomas Reitmair ein Interview geführt, der bei „Legion of the Dead“ Assistant Director war und spannende Sachen zu erzählen hat.

                  Als weitere Extras gibt es ein Making Of, Deleted Scenes, Bildergalerie und Trailer. Vermutlich sind das die Sachen, die es schon auf den bisherigen DVDs gab.

                  Ein genaues Release-Datum steht noch nicht fest, als Zeitraum ist Frühjahr 2022 angepeilt. Vermutlich wird es das Mediabook in mehreren Covervarianten geben, eine davon seht ihr oben.


                   :arrow: http://ittenbach-fans.de/2021/09/22/bd-dvd-legion-of-the-dead-erstmals-hd-uncut-im-mediabook






                  ENDLICH!!! Darauf warte ich schon ewig !!!  :biggrin:


                  Offline Elena Marcos

                  • a.k.a. Dirk
                  • Die Großen Alten
                    • Come on in ... hahahahahahahahahah
                      • Show only replies by Elena Marcos
                    Die Festivalfassung hatten wir damals im Kino gesehen... auf Video kam der mir dann dementsprechend lahm vor. Natürlich war der viel kürzer. Cool ist das.

                    "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"