Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Bloodsurfer

Seiten: 1 2 3 4 ... 1402
1
Bücher & Stories / Antw:Was lest ihr gerade?
« am: Heute um 14:21:22 »
Arthur Graham - Editorial

Diese Review auf Goodreads stammt vom Autor selbst und sagt uns eigentlich alles, was wir über dieses weitere Stück Bizarro-Literatur wissen müssen:



Ich bin bei meiner Bewertung etwas gnädiger als er selbst und finde dieses Buch zumindest besser als die anderen Vertreter dieser Gattung, die ich bisher gelesen habe. Eine gewisse Cleverness und viel Witz lassen sich nicht abstreiten.

2
Musik / Antw:Gitarristen-Thread ;)
« am: 02. Dezember 2021, 16:07:15 »
Fingertrainer mit VERSTELLBAREM Widerstand (Finger- und Unterarm Trainingsgerät für Sport, Fitness, Klettern, Physiotherapie & Musik) https://smile.amazon.de/dp/B01FE9KTX4/ref=cm_sw_r_apan_glt_i_A954DZ4SN76S0MNN0M5X?_encoding=UTF8&psc=1

:D

3
Neuigkeiten / Antw:Furiosa (Mad Max Sequel)
« am: 01. Dezember 2021, 11:10:34 »
und das Mad Max Sequel müsste vorher ja auch noch kommen, oder sind das die gleichen Filme!?

Damit ist derselbe Film gemeint.

4
Bücher & Stories / Antw:Was lest ihr gerade?
« am: 29. November 2021, 23:23:46 »


Kathy Reichs - Flash and Bones (Temperance Brennan #14)

Dieses Mal beginnt alles damit, dass in der Nähe einer NASCAR-Rennstrecke eine Leiche in einem Fass voller Asphalt gefunden wird. Die Identität lässt sich nicht gleich zweifelsfrei feststellen, es gibt aber ein paar Anhaltspunkte, wer es sein könnte. Eine Person wird in dem betroffenen Ort in den letzten paar Wochen vermisst, zwei weitere schon seit längerer Zeit.
Nach wenigen Tagen schaltet sich das FBI ein und lässt die Leiche verschwinden. Es bleibt aber nicht bei einem Opfer. Die Story dreht sich dabei um alles mögliche von familiären Problemen bis zum möglichen Bioterrorismus einer rechten Miliz.
Leider etwas unter dem Durchschnitt der Reihe und nur leidlich spannend.

5
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 29. November 2021, 13:49:31 »
Saarland? Weiß ich nicht.

Hier in RLP sind die Impfzentren auch erst vor kurzer Zeit wieder eröffnet worden.

6
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 29. November 2021, 12:37:35 »
Mein Hausarzt ist noch auf dem Standpunkt "Booster nur für Ü70", daher haben meine Frau und ich uns Termine im Impfzentrum geholt, sobald die offizielle Schranke von sechs auf fünf Monaten runtergesetzt wurde. Wir haben nun beide Termine in der nächsten Woche, das ist jeweils etwa zwei Wochen unter Ablauf der sechs Monate ab Zweitimpfung.

Mittlerweile haben wir selbst für unsere Kleine schon einen Impftermin. Sie wird diesen Freitag ihre erste off label Impfung bekommen.

7
Asiatische Filme / Antw:Memoir of a Murderer (Südkorea 2017)
« am: 29. November 2021, 10:34:20 »
Am Wochenende auch gesehen und begeistert.

Memoir of a Murderer :8:
Der macht alles richtig und hat mir wirklich gut gefallen. Endlich mal wieder ein richtiger Kracher aus Südkorea, wenn er auch schon ein paar Jährchen alt ist, ist er dennoch jede Empfehlung wert.
Bei Prime ist aktuell nur noch die Kinofassung enthalten (vor ein paar Wochen war es noch der DC - den muss man mittlerweile kaufen oder leihen). Da ich nicht glaube, dass ich den Film in näherer Zeit noch ein zweites Mal schauen würde, habe ich mir einen Schnittbericht zu den Unterschieden zwischen Kinofassung und DC durchgelesen.
Der DC fügt dem ganzen Verlauf am Ende noch eine faszinierende Krönung hinzu, er setzt ein Sahnehäubchen oben drauf, das ihn wohl insgesamt zum noch besseren Film macht, aber letzten Endes ist auch die Kinofassung gut und überraschend genug. Egal, welche der beiden Fassungen man schaut, man hat damit ein gutes Erlebnis.

8
Jumanji: The Next Level :7:
Das war jetzt erstmal der letzte Film meiner "Abenteuerfilmschauwelle" der letzten Zeit. :lol:
Hat mir ähnlich gut gefallen wie der erste Teil. Die beiden Dannys (Glover und DeVito) bringen auch nochmal eine nette Würze dazu.

Memoir of a Murderer :8:
Der macht alles richtig und hat mir wirklich gut gefallen. Endlich mal wieder ein richtiger Kracher aus Südkorea, wenn er auch schon ein paar Jährchen alt ist, ist er dennoch jede Empfehlung wert.
Bei Prime ist aktuell nur noch die Kinofassung enthalten (vor ein paar Wochen war es noch der DC - den muss man mittlerweile kaufen oder leihen). Da ich nicht glaube, dass ich den Film in näherer Zeit noch ein zweites Mal schauen würde, habe ich mir einen Schnittbericht zu den Unterschieden zwischen Kinofassung und DC durchgelesen.
Der DC fügt dem ganzen Verlauf am Ende noch eine faszinierende Krönung hinzu, er setzt ein Sahnehäubchen oben drauf, das ihn wohl insgesamt zum noch besseren Film macht, aber letzten Endes ist auch die Kinofassung gut und überraschend genug. Egal, welche der beiden Fassungen man schaut, man hat damit ein gutes Erlebnis.

Second Opinion [Die zweite Meinung/Prescription for Danger] :5:
Komplett vorhersehbarer und kaum spannender Thriller um eine Frau, die zum Opfer der Psychospiele und des Missbrauchs eines Arztes wird. Das einzig wirklich gute an diesem Film ist der Schauspieler, der den Arzt spielt, der macht seine Sache richtig überzeugend.

Sweet Girl :5:
Aquaman Khal Drogo spielt einen Vater, dessen krebskranke Frau sterben musste, weil der Hersteller eines Krebsmittels andere wirksame Mittel vom Markt verdrängt hat, um seinem eigenen fast unbezahlbaren Mittel einen Vorteil zu verschaffen. Er startet Jahre später einen Rachefeldzug gegen die Chefs der Firma, weil plötzlich auch ein Reporter getötet wird, der gerade einen Korruptionsskandal um die Firma aufdecken wollte. Natürlich geht das noch weiter bis in die höchste Ebene der Politik.
Der Film ist von vorne bis hinten einfach nur billiger Quatsch. Viel mehr fällt mir gar nicht ein, was ich dazu noch sagen könnte.

9
Smalltalk / Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« am: 27. November 2021, 14:51:31 »
Sanfter Übergang mit Sacred Reich und Anthrax, dann zu Slayer zu "Seasons in the Abyss" Zeiten, weiter mit D.R.I. (zeitlich von aktuell zu Frühwerken durch arbeiten), dann Slayer "Decade Of Aggression", Municipal Waste, Demolition Hammer, dann Entombed mit Wolverine Blues, weiter zu Left Hand Path, und dann mit Death "Leprosy" die Erziehung vollenden.

Vorher wird er von den Eltern entonkelt. :D

10
PC, Konsolen & Games / Antw:Hades
« am: 26. November 2021, 10:11:08 »
Wenn ich das richtig verstehe hat man nur ein Leben und wacht dann immer im Haus auf?.

Korrekt, das ist die Definition des Roguelike bzw. Roguelite.

11
Serien / Antw:Hawkeye [MCU]
« am: 25. November 2021, 11:34:00 »
Jap, gestern auch geschaut! Bisher gut, aber noch nicht wirklich was passiert für dass es nur 6 Episoden sind, da muss noch was gehen.

Echt, das fandest du noch wenig? Ich fand, gerade die zweite Folge verging wie im Flug und die Ereignisse überschlugen sich fast, während die erste schön langsam die Charaktere eingeführt hat.
 
(click to show/hide)

Der 1. Name sagt mir gar nix, auf den zweiten Auftritt freue ich mich, wenn der kommt.

Beschämend, aber auf die Idee im Zusammenhang mit dem Hund bin ich gar nicht gekommen. :D

12
Serien / Antw:Hawkeye [MCU]
« am: 24. November 2021, 22:33:09 »
Die ersten beiden Episoden sind da. Eben gesehen und für super befunden! Bin gespannt, wie sich die Story entwickeln wird, die Grundlage passt schon mal.

Die Kids sind hier schon gross, was wohl mit Frau Barton passiert ist? :/ hätte Linda Cardellini gerne wieder gesehen.

Sie ist dabei.

13
Hawkeye angefangen.

15
Bücher & Stories / Antw:Was lest ihr gerade?
« am: 24. November 2021, 14:59:48 »


Spider Bones (Temperance Brennan #13)

In einem kleinen See in einem abgelegenen kanadischen Örtchen wird eine Leiche entdeckt. Es handelt sich wohl um einen Unfall beim autoerotischen Spiel unter Wasser. :D
Interessant daran ist, dass die Fingerabdrücke dieser Leiche zu einem Soldaten gehören, der laut Armeeaufzeichnungen bereits im Vietnamkrieg gestorben und seit Jahrzehnten beerdigt ist.
Im Roman geht es nun hauptsächlich darum herauszufinden, wie der Soldat in Kanada landen konnte und wer statt ihm in seinem Grab liegt. Die Spur führt unter anderem nach Hawaii und dort wird es noch mysteriöser.
Die Handlung ist eigentlich interessant, aber hauptsächlich wegen der forensischen Ermittlungen und der Schauplätze. Spannend ist es leider nur leidlich und das auch nur im letzten Drittel. Bis dahin ist es etwas zu sehr in die Länge gezogen.

17
Spamthreads / Antw:Erkenntnis des Tages
« am: 23. November 2021, 13:07:37 »
Einfach präemptiv amputieren lassen für eine sorgenfreie Zukunft.

18
Kite
- mal endlich den Anime komplett gesehen. Ich hatte den mal angefangen, aber nicht ganz geschafft. Die Story ist ruidmentär undkaum vorhanden, Dafür gibt es viel Action, Splatter und Pornoszenen, die weder geblurrt sind nochgekürzt. Wie hat das Ding eigentlich ne FSK 18 bekommen?
Fazit. Ganz ok, aber kein großer Wurf.

Und wenn du mal richtig schlechte Laune bekommen willst, schau das US Remake.

19
Spamthreads / Antw:Der offizielle Fun-Thread :-)
« am: 23. November 2021, 12:21:17 »
Ist das geil oder ist das geil? :uglylol:

20
Demnach auch als Abenteuerfilm einzustufen?

Ja klar, fällt voll in die Kategorie und bekommt meine Empfehlung.

21
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 22. November 2021, 22:07:43 »
Um's kurz zu machen. Meinen Account deaktivieren.

Ich deaktiviere niemanden.

Sicher nicht wegen eines - absichtlich übertriebenen - Spruchs, den man mir, nachdem wir uns fast 20 Jahre kennen, doch nicht so dermaßen übel nehmen sollte. Wann sind wir so dermaßen dünnhäutig geworden?

22
Spamthreads / Antw:Der WTF Thread
« am: 22. November 2021, 15:31:16 »
Geil. :D

23
Smalltalk / Antw:Der Klemmbaustein-Thread
« am: 22. November 2021, 13:47:21 »
Ui.

24
Am Wochenende lief Jungle Cruise.

Ich fand den im direkten Vergleich etwas besser als den kurz vorher gesehenen Red Notice, der ja in eine sehr ähnliche Kerbe schlägt - nicht nur wegen Johnson.

Auch hier muss man sagen, der ist keineswegs perfekt aber dennoch verdammt unterhaltsam und wir brauchen mehr derartige Filme.

Letzten Endes gebe ich dem aber auch die :7: da es für den Sprung auf die 8 nicht ganz reicht.

25
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 21. November 2021, 08:36:44 »
Verunsachlicht wird aber nur seitens der Impfzweifler.

Alex, Jens, nehmt euch bitte ein Beispiel an Marcos Frau. Sie ist die einzige Person hier, die tatsächlich sachliche Argumente hat aufgrund ihrer allergischen Reaktion auf einen Bestandteil der Stoffe. Dennoch hat sie sich die zweite Impfung geben lassen und will auch die dritte. Sie hat mehr Eier in der Hose als ihr beide zusammen.

Von solchen speziellen Fällen abgesehen gibt es keine sachlichen Gründe mehr gegen eine Impfung.
Es gibt keine unbekannten Langzeitfolgen, die spät auftreten können. Das wurde xfach von den Experten erklärt. Die Wirkstoffe sind nach wenigen Wochen abgebaut und dann gibt es nix mehr, was im Körper noch etwas auslösen kann.
Es ist über eine Milliarde Menschen geimpft worden! Wie lange wollt ihr noch warten?

Es wird nur eine Zeit "nach Corona" geben, wenn genügend Menschen geimpft sein werden. Durch Delta sind Quoten um 70-80 Prozent, die wir uns am Anfang der Pandemie erhofft haben, wegen höherem R-Wert nicht mehr ausreichend. Es müssen sich viel mehr Leute impfen lassen!
So lange wir einer Minderheit ihre Spinnerei erlauben, wird die gesamte Gesellschaft weiter darunter leiden müssen.

Schaut euch doch mal dieses Video an.


Wenn ihr nicht wollt, dass ich euch Impfgegner nenne, dann hört auf euch so irrational zu verhalten und lasst euch verdammt nochmal impfen!! Ich kann und werde hier keine Rücksicht mehr auf eure Gefühle nehmen.

Seiten: 1 2 3 4 ... 1402