Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Andere Medien => Musik => Thema gestartet von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 08:53:11

Titel: Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 08:53:11
Da ist der Sniper doch glaube ich ein Experte :D
Ich würd gerne mal ein paar Tips entgegennehmen.

Habe ja schon früher immer gerne Fanta4 gehört (bis einschl. "Lauschgift") und aktuell find ich das Enkelz-Mixtape von KIZ einfach richtig dick!

Ausserdem find ich (natürlich^^) den 2012er Erguss von B-Tight ziemlich geil, in Zusammenarbeit mit Emil Bulls entstanden und eine Art Crossover.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 14. März 2013, 08:55:41
Kauf Dir die drei Rödelheim Scheiben aus 1994, 95 und 96 - dazu die alten Fantas - und hak das Thema danach ab :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 08:57:01
Kauf Dir die drei Rödelheim Scheiben aus 1994, 95 und 96 - dazu die alten Fantas - und hak das Thema danach ab :lol:

Die erste RHP "Direkt aus Rödelheim" hatte ich damals auch ... und rauf und runter gehört :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 14. März 2013, 08:58:25
So muss das! :D Also ich habs immer wieder mal versucht, mit deutschem Rap, aber seit dem ganzen Gangstergetue krieg ich Zustände wenn ich davon nur einen Ton höre :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 08:59:15
So muss das! :D Also ich habs immer wieder mal versucht, mit deutschem Rap, aber seit dem ganzen Gangstergetue krieg ich Zustände wenn ich davon nur einen Ton höre :D

Ja stimmt schon, ist halt dann hip geworden nur noch Gangsta-Shit zu machen.
K.I.Z. machen das ja auch so, aber bewusst überspitzt und ironisch...
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 14. März 2013, 09:53:27
King Kool Savas!
Besonders die alten Sachen.
Ist zwar ebenfalls sehr gangstermäßig, aber KKS war, ist und bleibt immer der vermutlich beste Wortakrobat.

Dendemann
Eins Zwo waren sehr gut, seine Solo-Sachen können auch was.
Einfach beides mal antesten. Ebenfalls unter den Top 3 MCs in Deutschland.


Prinz Pi (Prinz Porno)
Hintersinnig, sozialkritisch, Verschwörungstheorien.
Die Themen wiederholen sich und der Junge nimmt sich manchmal einfach zu ernst, deswegen kann ich nicht mehr so drauf.
Seine Skills sind allerding sehr gut, rappen kann er und ein gutes Gespür für sprachliche Bilder hat er auch.


Weitere Tipps:
Olli Banjo, M.O.R., Texta (Schweiz)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 09:56:31
Geil, danke!  :thumb:
Da wird heute Nachmittag mal Spotify bemüht :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 10:05:30
Ich blick da sehr schlecht durch :lol:
Studio-Alben, Mixtapes, EPs, Kollaborationen ...
laut Wiki hat Savas nur ganze drei Soloalben rausgebracht...?

Kann man von den Mixtapes konkret was empfehlen...?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 14. März 2013, 11:33:27
Oh, das ist gar nicht so einfach.

auf "King of Rap" von Plattenpapzt sollten die ganzen knaller drauf sein.
Die Alben kenn ich gar nicht komplett.
Hör dich einfach mal durch.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 11:35:36
Allrighty, mach ich :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 14. März 2013, 13:16:17
Eine wirklich nette Kolaboration ist das hier:

Laas Unltd. - Wir Kenn Dich Nicht Reloaded feat. Kool Savas, Kubrick, Banjo, Maeckes...


Viel Old School Stuff gibt es in dieser Playlist:
playnext=1&list=PL1C3B9B1E6A4D13ED&feature=results_main
Sind auch ein paar KKS Klassiker dabei.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 14. März 2013, 13:20:01
Juliens Blog finde ich ganz cool.
Der Typ ist zwar ein bisschen arrogant, hat aber auf jeden Fall Plan vom deutschen Hip Hop.
Seine "Rap Analyse" beurteilt und pflückt andere Rapper auseinander. Das ist oft witzig und hat meistens Hand und Fuß. Kann man sich gut zwischendurch mal reinziehen. meistens treten 2 Rapper gegen einander an und er bewertet die Leistungen. Ist meistens schwer unterhaltsam.
list=PL66BF75FDD1E8353A
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 13:23:06
Von dem hab ich mein ich schonmal gehört bzw. was gesehen ... Kumpel von mir hört nur dt. Hip Hop, ich MEINE der hätt mir da schonmal wat gezeigt...werd ich auch mal abchecken ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Flightcrank am 14. März 2013, 15:40:33
Also ich finde Cro recht cool. Hab auch sein Album Roap. Ist letztes Jahr bei mir zeitweise rauf und runter gelaufen. So und jetzt könnt ihr auf mich einprügeln... :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 15:42:38
Also ich finde Cro recht cool. Hab auch sein Album Roap. Ist letztes Jahr bei mir zeitweise rauf und runter gelaufen. So und jetzt könnt ihr auf mich einprügeln... :D

Nö mach ICH persönlich sicher net, weil ich CRO selbst ganz gut finde...und meine Freundin hört den ständig :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Flightcrank am 14. März 2013, 15:44:05
Also ich finde Cro recht cool. Hab auch sein Album Roap. Ist letztes Jahr bei mir zeitweise rauf und runter gelaufen. So und jetzt könnt ihr auf mich einprügeln... :D

Nö mach ICH persönlich sicher net, weil ich CRO selbst ganz gut finde...und meine Freundin hört den ständig :D
:shock: Okay. :biggrin:

Ich find einige Tracks von dem Album machen echt Laune. :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 14. März 2013, 15:53:14
Cro Album hat meine Frau auch, find ich nicht übel!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 14. März 2013, 15:54:23
Na dann will ich mal, wenn ich schon gefordert werde  :lol:

Also K.I.Z. hörst du ja scheinbar schon? Da ist bis auf "Das Rapdeutschlandkettensägenmassaker" eigentlich alles zu empfehlen. "Böhse Enkelz" ist halt noch etwas samplelastig. Aber "Hahnenkampf" "Sexismus gegen Rechts" und "Urlaub fürs Gehirn" dürften dir da definitiv gefallen.

Wenns in die Richtung gehen soll sind noch die 257ers zu empfehlen, etwas "kindlicher" aber eben auch Funrap. Hör da einfach mal ins Album "HRNSHN" rein um zu gucken ob's dir gefällt.

Etwas mehr in die K.I.Z. Richtung gehen Trailerpark, nur eben, wie der Name schon andeutet, ne ganze Spur derber und asozialer. War da neulich auf nem Konzert und dagegen waren die meisten Metalkonzerte vom Publikum ein Kindergeburtstag. Ne ähnlich heftige Wall of Death hab ich lange nicht mehr gesehen. Das Album heißt "Crackstreet Boys 2".
Ansonsten bestehen die halt aus mehreren Einzelacts: Pimpulsiv(so ne Mischung aus Drogen- und Partyrap), DNP(so ne Mischung aus Rock und Rap), Sudden(ne Art Parodie auf die Gangster, aber durchaus auch einiges an ernsthaftem Kram) und Alligatoah(mit Abstand der Talentierteste, unbedingt mal in die Solo-Sachen von ihm reinhören, speziell die Alben "Schlaftabletten Rotwein 3 und 4".

Was ernsthafteren Rap angeht ist Casper, auch wenn den hier glaube ich einige nicht mögen, mein absoluter Favorit. Auch wegen der Viefalt der Alben. "XOXO" ist eher so in die Rockschiene, "Hin zur Sonne" wiederum ein ziemliches Oldschool-Rap-Album. Ich find halt die abgefuckte Stimme, die ihm wohl die Zeit bei ner Hardcore-Band eingebracht hat, ziemlich geil auf Rap-Beats.

Ansonsten wie Max schon sagte ist Prinz Pi sehr zu empfehlen, da kommt im April ein neues Album, gibt schon zwei sehr vielversprechende Tracks auf YT. Das letzte Album "Rebell ohne Grund" ist aber auch ein Hammer.

Nicht ganz so bekannt, aber ebenfalls sautalentiert ist F.R.. Der hat bereits mit 15 oder so angefangen Alben aufzunehmen. Da kann ich dir eigentlich durch die Bank alles empfehlen.

Was Savas angeht, der hat mehr als 3 Alben, die 3 sind nur einfach die richtigen Soloalben. "John Bello Story 1-3" sind auch alles Savas-Alben, allerdings mit mehr Features.

Soweit erstmal, kann dir nachher aber auch mal Tracks raussuchen die empfehlenswert sind wenn du willst?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 16:02:25
Klaro hab ich da Interesse dran, sehr gerne also :D

Ok, also beim Googeln sind mir auch schon TRAILERPARK und die 257ers empfohlen worden, hab aber bisher noch nicht reingehört.

So Samples wie auf dem KIZ-Mixtape find ich grundsätzlich schon sehr geil...
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 14. März 2013, 16:09:50
Klaro hab ich da Interesse dran, sehr gerne also :D

Ok, also beim Googeln sind mir auch schon TRAILERPARK und die 257ers empfohlen worden, hab aber bisher noch nicht reingehört.

So Samples wie auf dem KIZ-Mixtape find ich grundsätzlich schon sehr geil...

Hier mal ein paar auf die Schnelle:

257ers:


(zusammen mit Alligatoah, ist der Typ der den Anfangspart rappt und die Hook singt)

Trailerpark:

(mit schön vielen Live-Ausschnitten)

(etwas mehr in die Rock-Richtung und nem geilen Gastauftritt von K.I.Z. am Ende)

Später dann mehr ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. März 2013, 16:55:36
TRAILERPARK sind schonmal geil, besonders "Selbstbefriedigung" :lol:
"Auseinanda" von den 257ers ist schon so bewusst hohl, das ichs gut finde...der Rest den ich bisher gehört hab geht eher so - kann aber auch dran liegen, das die so wie Opfer aussehen, die Jungs :D

Hör jetzt grad durch ALLIGATOAH, hast Recht, der hat mehr als Talent!!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 14. März 2013, 17:01:27
Also ich finde Cro recht cool. Hab auch sein Album Roap. Ist letztes Jahr bei mir zeitweise rauf und runter gelaufen. So und jetzt könnt ihr auf mich einprügeln... :D

Ist finde ich auch n ziemlich cooles Album. Klar textlich und vom Inhalt her jetzt nicht irgendwie was neues, aber macht eben tierisch gute Laune. Bis auf "Easy" das kann ich einfach nicht mehr hören inzwischen.  :lol:

TRAILERPARK sind schonmal geil, besonders "Selbstbefriedigung" :lol:
"Auseinanda" von den 257ers ist schon so bewusst hohl, das ichs gut finde...der Rest den ich bisher gehört hab geht eher so - kann aber auch dran liegen, das die so wie Opfer aussehen, die Jungs :D

Hör jetzt grad durch ALLIGATOAH, hast Recht, der hat mehr als Talent!!

Freut mich, dass es gefällt. ja 257ers ist halt echt ziemlich Kinderhumor irgendwie, aber macht gerade besoffen ganz gut Laune  :lol:

Alligatoah ist echt krass, nur war der vor Trailerpark größtenteils so ein Internetphänomen. Da du ja die Samples bei Böhse Enkelz magst, hier mal auch was in der Art, wobei da eher das komplette Lied neu vertont wurde :D

Bei Trailerpark lohnen sich die Livevideos auch ziemlich, das Video zur Releaseparty wurde von Youtube und Youporn gleichzeitig gesperrt  :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 14. März 2013, 17:02:32

Hör jetzt grad durch ALLIGATOAH, hast Recht, der hat mehr als Talent!!
Hör auch gerade rein, sehr schräg und gewöhnungsbedürftig.
Ich kann noch nicht genau sagen, wie ich das finde :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 14. März 2013, 17:14:30
Ach Gott, wie konnt ich nur Takti vergessen:

TAKTLOSS FEAT. MC BASSTARD - DÄMMERUNG
list=PLBAC69DF858433624

TAKTLOSS & JACK ORSEN - MÖRDER RAP

TAKTLOSS & JUSTUS - TEUFELSKREIS

TAKTLOSS & JACK ORSEN - BOOYAKA

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 14. März 2013, 17:37:17
Casper, Favorite & Kollegah - Mittelfinger hoch
Alle drei Rapper mag ich ja eigentlich nicht sonderlich, aber hier gehts.
Der Song selber ist schon ein richtiger Ohrwurm.


Lief ne Zeit lang jeden Freitag bei mir:

Sido - Endlich Wochenende
blödes Kindervideo, aber der Sound ist besser, als bei den anderen Vids.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 14. März 2013, 17:44:26
Casper, Favorite & Kollegah - Mittelfinger hoch
Alle drei Rapper mag ich ja eigentlich nicht sonderlich, aber hier gehts.
Der Song selber ist schon ein richtiger Ohrwurm.

 :thumb:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 14. März 2013, 18:31:27
Alligatoah - Kunst des Bitens 1&2
Hier zeigt er mal welches Talent er hat, er macht, finde ich, nahezu jeden perfekt nach und ja das ist alles er alleine!

(u.a. Massiv,Samy Deluxe, Taktloss)

(u.a. Haftbefehl, Casper, Stefan Raab)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. März 2013, 08:05:30
Der Gaga-Remix ist cool und "Kunst des Bitens 2" hab ich gestern auch zufällig schonmal gehört, danach die "Schlaftabletten Rotwein 3" als mp3 geklickt...gibt es seine Alben nur digital??

@Max - Klingt auch gut und interessant, coole Stimme...muss ich mal weiter reinhorchen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. März 2013, 08:34:05
Sehe grad, das man die "Schlaftabletten Rotwein" 1-4 auf Alligatoah's Page free downloaden kann:

http://www.alligatoah.de/

Dann unter "Musik".
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Flightcrank am 15. März 2013, 08:40:06
Was ernsthafteren Rap angeht ist Casper, auch wenn den hier glaube ich einige nicht mögen, mein absoluter Favorit. Auch wegen der Viefalt der Alben. "XOXO" ist eher so in die Rockschiene, "Hin zur Sonne" wiederum ein ziemliches Oldschool-Rap-Album. Ich find halt die abgefuckte Stimme, die ihm wohl die Zeit bei ner Hardcore-Band eingebracht hat, ziemlich geil auf Rap-Beats.
XOXO hab ich auch, ein mMn sehr geiles Album! :thumb: Ich wusste gar nicht, dass schon ein neues am Start ist? Gleich mal gugge...

Edit: Okay, war das erste Album von ihm..

Also ich finde Cro recht cool. Hab auch sein Album Roap. Ist letztes Jahr bei mir zeitweise rauf und runter gelaufen. So und jetzt könnt ihr auf mich einprügeln... :D

Ist finde ich auch n ziemlich cooles Album. Klar textlich und vom Inhalt her jetzt nicht irgendwie was neues, aber macht eben tierisch gute Laune. Bis auf "Easy" das kann ich einfach nicht mehr hören inzwischen.  :lol:
:thumb: Wobei ich das Easy eh nicht so gut finde. Da gibts andere Tracks auf Raop die besser sind.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 15. März 2013, 10:03:08
@Flightcrank: Von Casper kommt dieses Jahr ein neues, laut FB-Page ist er mit dem Aufnehmen so gut wie fertig, schätze ma so Apil/Mai, wobei das wohl wieder komplett anders klingen soll.

@Crashkid: Soweit ich weiß gab es die auch ne zeitlang mal als richtige CD, aber immer nur über ihn direkt, nicht bei Amazon oder so. Ziemlich krass eigentlich, dass der so lange unbekannt war, wenn man bedenkt was für ein Rotz an Deutschrap teilweise veröffentlicht wird.

Auch ein geiler Track:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. März 2013, 10:16:06
Casper mag ich überhaupt nicht, aber man kann ja net ALLES jut finden ;)

Werd mir dann erstmal die "Schlaftabletten Rotwein" Sachen von Alligatoah's Page noch ziehen...
sind die Teile 1&2 denn nicht so gut, weil du mir ja eher 3&4 empfohlen hast?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. März 2013, 10:20:58
Sniper, welcher der Jungs vonne 257er rappt bei "Auseinanda" die letzte Strophe?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 15. März 2013, 10:33:40
Werd mir dann erstmal die "Schlaftabletten Rotwein" Sachen von Alligatoah's Page noch ziehen...
sind die Teile 1&2 denn nicht so gut, weil du mir ja eher 3&4 empfohlen hast?

Die Teile 1&2 sind schon auch gut, aber eben auch von der (Ton-)Qualität her nicht so prall. Wusste ja nicht ob dir das gefällt und hab dir daher erstmal die besten Sachen empfohlen. Kannst dir aber auch bedenkenlos 1&2 anhören, schlecht sind die nicht.

Sniper, welcher der Jungs vonne 257er rappt bei "Auseinanda" die letzte Strophe?

Der Busfahrer? Das ist Shneezin. War klar, dass dir der einzige Schalke-Fan der Gruppe gefällt  :uglylol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. März 2013, 10:34:51
Der ist Schalker?? :lol:
Nee, ich find seinen Flow geil :D
Ist der einzige,der schön im Ruhrpottasistyle mit "Wat" und "Dat" rappt.
Ah von ihm gibbet auch ne EP right?? Cool...
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 15. März 2013, 10:54:54
Der ist Schalker?? :lol:
Nee, ich find seinen Flow geil :D
Ist der einzige,der schön im Ruhrpottasistyle mit "Wat" und "Dat" rappt.
Ah von ihm gibbet auch ne EP right?? Cool...

Jo, der hat aber auch auf 257ers Alben Solotracks und ein Feature mit Alligatoah bei "Unten Ohne", dürfte auf STRW 3 sein glaub ich :)
Und ja der ist Schalker :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. März 2013, 11:02:31
Eigentlich müssten die doch alle RW Essen Fans sein :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 15. März 2013, 11:17:28
Die anderen beiden sind Borussen :D

Aber wenn dir der Ruhrpott-Kram gefällt, da gibt's noch so einiges mehr, leider auch viel gangstamäßiges.
Guck dir mal das hier von Favorite an, ernst gemeint ist das definitiv nicht, aber unterhaltsam mit dem Schrottplatz/der Werkstatt und der Ollen dabei

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Flightcrank am 15. März 2013, 11:33:46
Ihr kennt bestimmt Torch, oder? Sein (einziges) Album Blauer Samt (2000) ist in der "Szene" legendär.

Gewalt oder Sex kennt man, denke ich:

:arrow:
:arrow:

Dicker Text!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. März 2013, 16:24:11
Hab mich schon ordentlich durchgehört... im Video zum Säbelzahntiger Rmx von den 257ers ist ja u. a. auch Weekend am Start, den find ich auch net schlecht.

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 15. März 2013, 16:34:38
Weekends Gegner in der Runde, also Battleboi Basti ist auch nicht übel, sofern man über die Kinderstimme hinwegsehen kann  :lol:

Hier mal ab 1.00 mit normaler Stimme:

Noch ein bisschen "Stoff" fürs WE:

SDP hatte ich gester ganz vergessen, ist so ne Rock-Rap-Pop Mischung aber eigentlich ziemlich cool, hier mal die beiden Sido-Features:


Von Prinz Pi noch ein paar Sachen, halt etwas ernsthafter, weiß nicht ob der dir zusagt, wobei die beiden hier schon auch partytauglich sind:

(3 Minuten)
(Königin von Kreuzberg)

Und nochmal was vom angesprochenen F.R.:

(Son of a Preacher Man)
(Hurensohn, ne Art Parodie auf das ganze Gangstergetue "Deine Katze ist ein Hu-Ren-Sohn  :uglylol: )
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Nation-on-Fire am 16. März 2013, 13:57:39
Da fehlen noch die legendären FISCHMOB !

Und auch (Absolute) BEGINNER kann ich hier nur empfehlen, dazu noch 5 Sterne Deluxe.

CREME DE LA CREME fand ich auch immer ganz nett.

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. März 2013, 15:27:21
Deichkind mag ich ja auch, da sollte ich bei Fischmob auch mal probehören :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Nation-on-Fire am 17. März 2013, 12:28:05
Deichkind ist natürlich auch ganz großes Kino
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Chimaira am 17. März 2013, 17:17:54
Ich empfehle:

Massive Töne, Eins Zwo, Blumentopf, Stieber Twins, Spax, Texta, Freundeskreis, RAG, Total Chaos, Main Concept..
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. März 2013, 13:45:09
Danke für die bisher echt vielen, guten Tips!
Höre mich immernoch durch, bin aber schon auf der ein oder anderen Crew hängengeblieben :lol:

Besonders Alligatoah ist wirklich ein Multitalent. Seine Stimme find ich absolut genial.
Gesang oder Rap, egal...seinen Flow z. B. in seinem Rap-Part bei "Fledermausland" find ich echt unschlagbar :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 18. März 2013, 14:08:34
Fischmob und 5 Sterne kann ich nur beipflichten! Massive Töne hatte ich Dir ja schon ans Herz gelegt. Eins Zwo is auch guad. Freundeskreis war nie meins, aber ein paar gute Tracks haben die definitiv - und Beginner kann ich nimmer hören :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. März 2013, 20:35:58
Sniper, wie steht's mit Pimpulsiv und Sudden...?
Sollt ich wohl auch mal reinhören, wenn ich Shneezin, Kaliba und Co. gut finde?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. März 2013, 20:49:28
Noch ne Frage direkt hinterher:

Warum lispelt Timi Hendrix in manchen Tracks so rum ("Selbstbefriedigung") und in anderen dann garnicht..?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 18. März 2013, 21:41:16
Sniper, wie steht's mit Pimpulsiv und Sudden...?
Sollt ich wohl auch mal reinhören, wenn ich Shneezin, Kaliba und Co. gut finde?

Hm also Pimpulsiv würde ich definitiv mal hören, hab mal ein paar Tracks rausgesucht:

("Niemand Mag" ziemlicher Partytrack finde ich, landet bei mir auf jeden Fall immer in der Vorglüh-Playlist)

("Assis" saugeiler Text, auch ziemlicher Partysong)

Pimpulsiv gibt es so halt nicht mehr, war das Projekt von Timi Hendrix und Skinny Shef. Skinny hat allerdings aufgehört Musik zu machen, deswegen wird Timi in Zukunft wohl ein Soloprojekt machen. Zum Lispeln, Timi lispelt halt schon, nimmt sich dabei aber auch selbst auf die Schippe ("Katja Burkhardt ist meine Logopädin" etc. ), keine Ahnung wieso das bei manchen Songs krasser und bei manchen nicht so ist.

Sudden kennst du ja von den Trailerpark-Tracks, der ist sonst halt ein bisschen mehr auf der Gangster- und Partysong Schiene unterwegs.

("Skandal" ist auch irgendein bekannter Beat am Anfang, sowas in Richtung Evanescence(?), ist halt sehr prollig aber trotzdem ziemlich amüsant find ich)

("Gib mir die Flasche" klassischer, asseliger Partytrack  :D)

Ansonsten sind bei Trailerpark ja auch noch DNP bzw. Basti von DNP. Solltest du dir auch mal geben, falls du die noch nicht kennst:

("Das Manifest" das ist noch mit beiden von DNP, der andere klingt n bisschen wie Farin Urlaub find ich)

("Was würde Lemmy tun" mit Casper, aber auch wenn du den nicht magst hör mal rein.)


Sonst sind halt die gemeinsamen Songs von allen sehr empfehlenswert, speziell diese beiden:

("Partycrasher" so ein bisschen auf den Self-Esteem-Beat)

("Wohnwagensiedlung", der Track durch den ich Trailerpark überhaupt erst entdeckt habe, dazu ne gut gesungene Hook von Dana, war aber noch vor der Alligatoah-Zeit, deswegen ist der da nicht dabei.


So hoffe das war hilfreich, wenn du Albentipps brauchst zu den Künstlern, einfach nachfragen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. März 2013, 21:46:29
Höre ich mich heute Abend oder morgen mal durch, ich danke dir ;)

Von Sudden gibbet ja das Album "Romantisches Arschloch", das werd ich mir mal durchhören.
Und auf die Pimpulsiv-Scheibe "Hepatitis P" hab ich mal bei Ebay geboten...

Ich meld mich wieder!! :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. März 2013, 21:55:15
Ach, wat les ich grad, Julien bringt am 28.03. auch nen eigenes Album betitelt "ANALyse" raus? :lol:
Hat da schon ma einer reingehört? Die Tracks gibbet ja z. B. schon bei Amazon.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 18. März 2013, 21:57:23
Höre ich mich heute Abend oder morgen mal durch, ich danke dir ;)

Von Sudden gibbet ja das Album "Romantisches Arschloch", das werd ich mir mal durchhören.
Und auf die Pimpulsiv-Scheibe "Hepatitis P" hab ich mal bei Ebay geboten...

Ich meld mich wieder!! :D

Ansonsten würde ich dir von Pimpulsiv noch die "H.U.R.Z." und von Sudden "Und mein nächstes Album kaufst du" empfehlen. Aber hör erstmal rein, bin gespannt was du sagst ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 18. März 2013, 21:59:47
Ach, wat les ich grad, Julien bringt am 28.03. auch nen eigenes Album betitelt "ANALyse" raus? :lol:
Hat da schon ma einer reingehört? Die Tracks gibbet ja z. B. schon bei Amazon.
Ich kenne zwei Stücke. Ultraböse Texte und auf Dauer in bisschen langweilig von der Stimme her, aber seine Technik ist hammer!
Die Scheibe wurde wohl schon mehrfach verschoben, weil "11. September" angeblich zu heftig ist. :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. März 2013, 22:02:10
Ansonsten würde ich dir von Pimpulsiv noch die "H.U.R.Z." und von Sudden "Und mein nächstes Album kaufst du" empfehlen. Aber hör erstmal rein, bin gespannt was du sagst ;)
Wo kriegt man so Scheiben denn gut online z. B. ??
Bei Amazon z. B. gibbet meistens nur sehr, na ja, übersichtliche Auswahl...bei Ebay ebenfalls.

Würd mir auch gerne die "Smega" von Shneezin auf CD kaufen, aber die gibbet glaub ich echt nur zum Gratis DL..

@Steve:

Ich find Julien eigentlich ziemlich cool bisher, das er was drauf hat hat er ja in seinem Blog schon bewiesen, als er z. B. HAFTBEFEHL so gut nachgemacht hat :D :D Wie sein eigener Flow ist werd ich dann mal antesten...
Das "11. September" hart sein soll hab ich grad gelesen...komischerweise gibts auch den Track bei Ama zum DL.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 18. März 2013, 22:08:55
Das "11. September" hart sein soll hab ich grad gelesen...komischerweise gibts auch den Track bei Ama zum DL.
Haftbefehl hat er ja voll verarscht. Als Kollegha fand ich ihn schon sehr cool.
Diese Doppel-Passagen hat er auch drauf.

Zusammen mit dem Video ist "11. Sep." reinste Comedy.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. März 2013, 22:12:44
Ach nen Clip gibbet auch? Werd ich mir dann mal anschauen..
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 18. März 2013, 22:24:05
Ansonsten würde ich dir von Pimpulsiv noch die "H.U.R.Z." und von Sudden "Und mein nächstes Album kaufst du" empfehlen. Aber hör erstmal rein, bin gespannt was du sagst ;)
Wo kriegt man so Scheiben denn gut online z. B. ??
Bei Amazon z. B. gibbet meistens nur sehr, na ja, übersichtliche Auswahl...bei Ebay ebenfalls.

Würd mir auch gerne die "Smega" von Shneezin auf CD kaufen, aber die gibbet glaub ich echt nur zum Gratis DL..

Von vielen gibt's die Dinger als Gratisdownload und die CDs oft nur über die Künstler direkt. Ähnlich wie bei Alligatoah. Aber so zum reinhören doch schonmal nicht schlecht.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. März 2013, 22:25:55
Klaro, die Gratis DLz sind schon ne feine Sache!

Hab mich schon die "Schlaftabletten Rotwein 2-4 und "ATTNTAT" von Alligatoah's Page geladen sowie die "Smega"-Ep von Shneezin und die "Scheiss auf Rappen" vonne 257 Boyz
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. März 2013, 22:36:45
@Steve:

Haste hier schonmal reingehört?

Kunst des Bitens 2
www.youtube.com/watch?v=lgBFslTW4Us

Besonders seinen eigenen Part am Ende find ich nuuur grossartig.

Sie sind BAFF denn Kaliba is BACK,
ich imitiere den Rest - der Max Giermann des Rap,
und Ihr habt alle nur'en individuellen Style
doch ich beherrsche zur selben Zeit die Fälscherei!

Das geht mir leicht von der Hand - wie ein Kartenspiel
ihr seid Gangster aber ich bin der wahre Dieb!
Und sieh es nich falsch - ich kann alle diese Rapper leiden
doch die Herausforderung steht - wer kann besser biten?!
Niiiemand!!!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: ap am 19. März 2013, 03:40:18
Durch Kumpels früher kam ich auch mit Deutschrap in Berührung, allerdings ist das schon nen weilchen her...  ;) Up to date bin ich da also sicher nicht. Wenn ich zurückdenke was da so gehört wurde damals... MASSIVE TÖNE fallen mir noch ein ! Und... und die will ich jetzt hier und jetzt empfehlen: FEINKOST PARANOIA  :!:
Ich hoffe die wurden nicht schon genannt ...

Die hatten ein Album "Dorn im dritten Auge" das ein paar echt nette Songs drauf hatte, die ich bis heute im Ohr hab... Ein sehr viel größeres Lob kann man HipHoppern gar nicht machen, oder??

Keine Ahnung obs Feinkost Paranoia heute noch gibt. Auf youtube sind gleich die beiden allerersten Treffer die Songs die ich noch im Ohr hab, also wenn seit damals nichts neues kam gibts die wohl nicht mehr... was schade wäre.
Ich glaub das waren Münchner, zumindest Bayern.... wenn ich mich noch richtig erinnere... Muß schon so um die 13 /14 Jahre her sein, schätze ich....


Sehr geil ist, war, und wid immer sein:

Feinkost Paranoia - Süsse kleine Maus


Feinkost Paranoia - So oder So




Wenn das für euch ein alter ausgelutschter Hut ist... seht es mir nach. ;) Sehr viel mehr Ahnung von Sprechgesangsmusik ist einem Black-Metaller wie mir kaum zuzutrauen...
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 19. März 2013, 13:19:01
@Steve:

Haste hier schonmal reingehört?

Kunst des Bitens 2
www.youtube.com/watch?v=lgBFslTW4Us

Besonders seinen eigenen Part am Ende find ich nuuur grossartig.
Wenn das kein Fake ist, hat derauf jeden Fall heftig was drauf.
In Trailer Park habe ich reingehört, find ich richtig scheisse.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 19. März 2013, 14:36:50
@Steve:

Haste hier schonmal reingehört?

Kunst des Bitens 2
www.youtube.com/watch?v=lgBFslTW4Us

Besonders seinen eigenen Part am Ende find ich nuuur grossartig.
Wenn das kein Fake ist, hat derauf jeden Fall heftig was drauf.
In Trailer Park habe ich reingehört, find ich richtig scheisse.

Naja Geschmäcker unterscheiden sich, bin nun auch nicht von allen hier empfohlenen Sachen total begeistert...
Das von Alligatoah ist kein Fake, der erste Teil von Kunst des Bitens lohnt sich auch :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 19. März 2013, 15:32:10
Im ersten Teil find ich den Beat halt nicht sonderlich, der roggert im zweiten viel mehr.
In Teil 1 macht er aber Samy Deluxe mega geil nach :D

So, hab mir jetzt mal die Gratis-Tapes "Und mein nächstes Album kaufst du" von Sudden und "HURZ" von Pimpulsiv gesaugt.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 19. März 2013, 15:40:44
So, hab mir jetzt mal die Gratis-Tapes "Und mein nächstes Album kaufst du" von Sudden und "HURZ" von Pimpulsiv gesaugt.

Anspieltipps:
HURZ: Assis, Niemand Mag, Genau wie du, Radiokompatibel
Sudden: Auf'm Trip, Yüah, Mir geht es gut, Dein Ding

Es sei denn du hörst die eh ganz durch ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 19. März 2013, 15:43:18
Höre ich eh ganz durch :D Ist schon auffem Handy gelandet und wird gleich auf der Arbeit mal genauer unter die Lupe genommen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 19. März 2013, 17:28:41
Naja Geschmäcker unterscheiden sich, bin nun auch nicht von allen hier empfohlenen Sachen total begeistert...
Ist ja völlig ok.
Hab mich hinreissen lassen. ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 19. März 2013, 20:31:41
Naja Geschmäcker unterscheiden sich, bin nun auch nicht von allen hier empfohlenen Sachen total begeistert...
Ist ja völlig ok.
Hab mich hinreissen lassen. ;)


Klar ist das ok, solange nicht unendlich auf sowas rumgeritten wird und ausartet kann man ja sagen, das man etwas nicht mag ;)

Höre grad den Sudden mit "Pokemonkarten" 8)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 19. März 2013, 22:00:03
Alligatoah - Klüger
www.youtube.com/watch?v=SQfINh8wzRs
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 19. März 2013, 22:24:58
Alligatoah - Klüger
www.youtube.com/watch?v=SQfINh8wzRs

 :thumb: Auch ein unglaublich geiler Song  :lol:

Der "Lost"-Rap ist auch geil:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 19. März 2013, 22:26:48
Alligatoah - Klüger
www.youtube.com/watch?v=SQfINh8wzRs

 :thumb: Auch ein unglaublich geiler Song  :lol:

Sein Flow, sein Flow!!! :D :D :D

Ach so, nicht das die "Anderen" denken ihre Tips laufen ins Leere - definitiv nicht!
Hab nur momentan soviel Stuff zum Checken dank euch, das ich kaum nach komme!

Auch was ap und Ulme gepostet haben werd ich noch anhören!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 20. März 2013, 13:19:59
Feinkost Paranoia waren echt gut, nur der Dialekt war manchmal etwas schwer zuverstehen (meine ich).
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 20. März 2013, 22:25:30
mir gefällt das hier:

Gossenboss - kein titel

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 20. März 2013, 22:27:41
und das:

Gregpipe - afterglow


ansonsten ist für mich

Dynamite Deluxe - Classic Vinyl Files EP

unter den Top 3 ever..

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Chimaira am 20. März 2013, 22:38:20
Das erste Plattenpapzt Album war auch hammer:

MC Spontan - Kaiserschnitt
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 20. März 2013, 22:44:30
Das erste Plattenpapzt Album war auch hammer:

MC Spontan - Kaiserschnitt

ich finds mittlerweile ziemlich anstrengend...

für mich der beste Casper Track:

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 20. März 2013, 22:47:14
sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich finds klasse:

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Chimaira am 20. März 2013, 23:55:49
den jaw track find ich auch nicht übel.

Überklassiker:

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. März 2013, 12:58:51
J-Luv, Illmatic oder Afrob kann man auch noch nennen :D
Find ich auch alle net übel.

Dann hab ich mal in Kollegah reingehört. Nüscht für mich, dacht ich mir aber vorher schon.
Skills hat er, aber es ist absolut net meins.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 25. März 2013, 13:15:53
Illmatic find ich persönlich eh geil! Der hatte Skillz und ne geile Stimmlage - schade, dass er nicht viel gemacht hat. Habe ihn nur nicht genannt, weil er ja faktisch kein DEUTSCHrapper war :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. März 2013, 13:22:58
Hmmm ja, aber der hat durchaus auch deutsche Tracks gerappt, oder lieg ich da grad falsch?

Hab noch ne Freak-Frage:
Auf dem Album von Melbeatz gibts ein Skit mit den "Vorstadtpoeten"...
voll lustig, da lispelt so ein Typ (der wie Afrob klingt??) immer was von "Scheiss auf Jay-Z"
"Du hörst hier Jay-Z?? Ich frier mir draussen die Sackhaare ab, du machst nich auf und hörst hier Jay-Z?" :lol:

Kann mir jemand sagen wer das konkret war?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 25. März 2013, 13:27:08
wie heißt denn das Skit bzw. hast ein Link?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. März 2013, 13:27:49
Sollte das hier sein:
www.youtube.com/watch?v=6oWjcusJ17Q
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 25. März 2013, 13:28:37
funktioniert leider nich..
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. März 2013, 13:29:39
Hmm Shit, ich kann hier keine YT Links schauen...heisst auf jeden Fall "Vorstadtpoeten".
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 25. März 2013, 13:33:35
Jo schon, aber seine beiden Alben sind doch maßgeblich englisch gewesen? Is halt SAUlang her, dass ich die gehört hatte :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. März 2013, 13:35:46
Jo schon, aber seine beiden Alben sind doch maßgeblich englisch gewesen? Is halt SAUlang her, dass ich die gehört hatte :lol:

Jap, laut Tracklisten der Alben sind die Songs englisch...schade, das Pelham den Ill damals wohl unbedingt international pushen wollte..
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 25. März 2013, 13:36:35

das hier isses, ja hört sich schwer nach Afrob an.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. März 2013, 16:15:17
Jau, wird er dann auch sein. Verwirrte mich nur, das er da was von "MC Lutz" erzählt :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. März 2013, 16:28:54
Hier mal Illmatic mit nem schicken Eko Fresh Diss:

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. März 2013, 16:38:54
Ziehe mir grad die "Täter-Opfer-Ausgleich" von JAW rein - absolut nicht schlecht! :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 25. März 2013, 16:47:21
jep, JAW hat einiges gutes, check mal "meine Fans"

ich hör grad

Waldo the funk - Pandabär

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 25. März 2013, 17:34:50
wenn man ne Weile sucht findet man immer wieder mal was gutes:

Quali is nich grad der Bringer..

Sendemast feat. Toni L..

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 26. März 2013, 11:00:57
Fav. & Montana Max - Bassgitarre
www.youtube.com/watch?v=hLexzF4MjrQ

Nur für Freunde vonne 257ers und Co. empfehlenswert ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: EvilEd84 am 26. März 2013, 11:10:07
Bester deutscher Hip Hop kam immer noch von TORCH.
Blauer Samt ist pure Wortpoesie kombiniert mit schlauen Inhalten und fetten Beats.
Kann ich auch heute noch hören!
Die Leute wie Boulevard Bou oder besonders Toni L aus dem Dunstkreis von Torch waren auch immer spitzenklasse.

Ansonsten habe ich auch die assozialen alten Sachen von KKS immer gerne als Kontrastprogramm gehört.
Hatte eigentlich ne relativ lange Phase von 4-5 Jahren in der ich fast ausschließlich musikalisch in der Richtung unterwegs war.
Aber dann:
irgendwann war das Thema ziemlich durch und nur noch peinlich. Hat schon vor Jahren mit Schmocks wie B-Tight oder Fler (Wuargh) den Anfang vom Ende genommen und nie die Kurve gekriegt.
Leute wie Sido haben das einzig richtige gemacht und sich davon wegentwickelt und einen neuen, aktzeptablen Style gefunden.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: EvilEd84 am 26. März 2013, 11:10:52
Sendemast feat. Toni L..


Muahahahaha, gepostet ohne alles gelesen zu haben.
Geiler Zufall (siehe mein Post) :D Toni L war immer einer der geilsten 8) Mal dein Video anschauen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. März 2013, 11:00:50
Kaliba69 & DJ Deagle

Viele bunte Farben :D
www.youtube.com/watch?v=SARnUEUo9KY

Schmeckt das?
www.youtube.com/watch?v=kCGFt8eWs54
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. März 2013, 11:41:58
Hatten wir glaube ich noch net?

Alligatoah - Nerv nicht - Northeim Remix
www.youtube.com/watch?v=tWR-XovvqEo

Hier imitiert er auch wieder auf perfekte Art und Weise Kollegah im Laufe des Tracks.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 27. März 2013, 11:46:24
Ach ja, ganz vergessen.
MINDEN represent:

Curse


Italo Reno & Germany
Ach geil, die Jungs waren schon echt nicht schlecht.
Italo kenn ich noch aus der Schule. :)


Der Klan (auch beide am Start)


Lord Scan
(C64 Fans reinhören :) )


Fullis Met
Die kannte ich noch gar nicht.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. März 2013, 11:59:08
Höre ich mich heute Nachmittag mal durch, vielen Dank!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: EvilEd84 am 27. März 2013, 12:31:42
Ja, Minden hatte mit Curse auch gut was zu bieten.
Wobei ich aber auch Stieber Twins oder Creutzfeld & Jakob aus Witten immer geil fand.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. März 2013, 12:47:46
Ach, Curse kommt aus Minden?
Den fand ich schon immer voll scheisse, sorry :lol:
Mit seiner Stimme komm ich garnet klar.

Werd in die Sachen aber trotzdem mal reinhören.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 27. März 2013, 12:53:48
Ach, Curse kommt aus Minden?
Den fand ich schon immer voll scheisse, sorry :lol:
Mit seiner Stimme komm ich garnet klar.

Wirklich toll fand ich den auch nie, aber er hatte meist recht gute Texte und rapt ganz ordentlich, die Stimme ist das problem, ja finde ich auch.
Hör dir mal den anderen Kram an, Reno und Germany hätten echt groß raus kommen können, hatten nur eine schlechte Vermarktung. "Bitch better have my money" hätte eigentlich ein richtiger Hit werden müssen. Den Song find ich leider nicht bei yt. War jetzt nichts besonderes, aber schwer chart-tauglich.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. März 2013, 13:07:30
Ok Boss, ich hör mich durch :thumb:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: EvilEd84 am 27. März 2013, 13:36:05
"Bitch better have my money" hätte eigentlich ein richtiger Hit werden müssen. Den Song find ich leider nicht bei yt. War jetzt nichts besonderes, aber schwer chart-tauglich.

Da ist n Song auf dem Project X Soundtrack drauf der genauso heißt!?
Hörte sich aber nicht nach Deutschen an!?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 27. März 2013, 13:44:54
"Bitch better have my money" hätte eigentlich ein richtiger Hit werden müssen. Den Song find ich leider nicht bei yt. War jetzt nichts besonderes, aber schwer chart-tauglich.

Da ist n Song auf dem Project X Soundtrack drauf der genauso heißt!?
Hörte sich aber nicht nach Deutschen an!?
Der Spruch ist uralt und sowas wie eine Redewendung.
Kann auch sein, dass der von IR &G anders heisst, aber in der Hook kommt das vor.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Chimaira am 27. März 2013, 13:53:10
Stieber Twins sind aus Heidelberg ;)

Noch ein Klassiker: Cora E - Schlüsselkind

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: EvilEd84 am 27. März 2013, 13:55:48
Ich weiß, aber C&J doch nicht oder?

edit: Ahhhh, OK, da ohne Punkt und Komma geschrieben, könnte man meinen Post auch so lesen, dass ich Witten auf beide beziehe.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 27. März 2013, 19:17:25
Ok Boss, ich hör mich durch :thumb:
Ach ja, es schreibt sich BOZZ!!! :D :uglylol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. März 2013, 19:18:46
Nee, der BozZ ist doch vonne KS Mafia ... kennst du Juliens entsprechende Analyse? :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 27. März 2013, 21:41:32
Nee, der BozZ ist doch vonne KS Mafia ... kennst du Juliens entsprechende Analyse? :D
haha, hab ich gerade gestern erst gesehen. :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 27. März 2013, 22:01:17
SpongeBOZZ
Haha Hammer Julien Diss! Stimme ist schon sehr hoch (absicht), aber der hats echt drauf, der Schwamm! :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. März 2013, 07:53:55
SpongeBOZZ
Haha Hammer Julien Diss! Stimme ist schon sehr hoch (absicht), aber der hats echt drauf, der Schwamm! :)

Wenn das nicht Battleboi Basti ist fress ich nen Besen!!!

Auch cool:

www.youtube.com/watch?v=LjFZp7jq1mE
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. März 2013, 12:57:22
Höre grad ne Runde KS Mafia ... Scherz :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. März 2013, 13:41:52
Auch ne richtig geile Nummer:

Alligatoah und Battleboi Basti - Am Apparat
www.youtube.com/watch?v=B0oS_IILL-o
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 28. März 2013, 17:30:28
Auch ne richtig geile Nummer:

Alligatoah und Battleboi Basti - Am Apparat
www.youtube.com/watch?v=B0oS_IILL-o
Ok, das ist echt witzig.
Juliens Rapanalyse von Alligatoah fand ich auch nicht schlecht. Aber viele Refrains gefallen mir nicht (ist im Hip Hop mMn nicht notwenig, oooold school! :D )
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. März 2013, 20:30:43
Verstehe schon, was du meinst - mit "poppigen" Refrains kannst du ja oft allgemein, egal in welchem Genre, wenig anfangen.
Der Ali hat aber grundsätzlich auf den 4 StRw-Alben mehr ohne "gesungene Refrains" am Start bzw. ausgeglichen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 29. März 2013, 01:51:38
ich taste mich langsam ran :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 30. März 2013, 12:27:41
SpongeBOZZ
Haha Hammer Julien Diss! Stimme ist schon sehr hoch (absicht), aber der hats echt drauf, der Schwamm! :)

Wenn das nicht Battleboi Basti ist fress ich nen Besen!!!

Je öfter ich das Video laufen hab, desto besser finde ich SpongeBozz :)
Die Doubletime-Passage ist einfach der Hammer! Vielleicht nicht so schnell wie Kollegah oder andere, aber dafür ist wirklich fast alles gut verständlich, das ist bei vielen nicht so, finde ich.
Dann werde ich mich mal ein bisschen mehr mit Battleboi Basti beschäftigen.

Edit:
Ja, ich denke auch, dass das ein und der selbe ist!
hier hört man es gut.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 30. März 2013, 13:13:12
jep, is auf jeden Fall der gleiche..

ich finds ganz spaßig, aber die Stimme auf dauer sehr anstrengend.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Chimaira am 30. März 2013, 16:29:36
also ich weiss ja nicht jungs. hab mir grade mal ein paar sachen hier kurz angehört und ich frage mich wirklich, wie man sich solchen hirnlosen vollschrott anhören kann. dieses pubertäre möchtegern-gangster "ich fick deine mutter" gelaber geht mir so unglaublich auf den sack.. will hier niemanden anpissen, aber das entzieht sich wirklich meinem verständnis.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 30. März 2013, 18:06:58
dieses pubertäre möchtegern-gangster "ich fick deine mutter" gelaber geht mir so unglaublich auf den sack.. will hier niemanden anpissen, aber das entzieht sich wirklich meinem verständnis.
Naja, weils teilweise ganz witzig ist.
Und weil Inhalt und Technik oft zwei paar Schuhe sind und auch Assi-Rapper oder Battle Rapper gut sein können, selbst wenn sie nur Scheiße erzählen.


Tobi, du wirst den Beef zwischen Eko und Savas damals ja auch medial verfolgt haben.
Kool Savas - Das Urteil (Klassiker)
Das Instrumental ist ok, aber entscheident ist Savas Rap, der geht hier richtig steil.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. März 2013, 20:40:18
SpongeBOZZ
Haha Hammer Julien Diss! Stimme ist schon sehr hoch (absicht), aber der hats echt drauf, der Schwamm! :)

Wenn das nicht Battleboi Basti ist fress ich nen Besen!!!

Je öfter ich das Video laufen hab, desto besser finde ich SpongeBozz :)
Die Doubletime-Passage ist einfach der Hammer! Vielleicht nicht so schnell wie Kollegah oder andere, aber dafür ist wirklich fast alles gut verständlich, das ist bei vielen nicht so, finde ich.
Dann werde ich mich mal ein bisschen mehr mit Battleboi Basti beschäftigen.

Jap, die Doubletime ist wirklich Hammer. Frag mich, ob der sowas live auch aus dem Strehgriff immer hinbekommt.
Jetzt hiess es ja auch noch es könne SunDiego oder sogar Kolle sein - gerade Zweiteren kann ich mir eigentlich net vorstellen.
Wenn er sich irgendwann outet und es ist doch Kollegah - das wär schon nen Knaller :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 01. April 2013, 19:36:31
also ich weiss ja nicht jungs. hab mir grade mal ein paar sachen hier kurz angehört und ich frage mich wirklich, wie man sich solchen hirnlosen vollschrott anhören kann. dieses pubertäre möchtegern-gangster "ich fick deine mutter" gelaber geht mir so unglaublich auf den sack.. will hier niemanden anpissen, aber das entzieht sich wirklich meinem verständnis.

Beispiel dazu aus diesem Thread?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. April 2013, 22:36:53
also ich weiss ja nicht jungs. hab mir grade mal ein paar sachen hier kurz angehört und ich frage mich wirklich, wie man sich solchen hirnlosen vollschrott anhören kann. dieses pubertäre möchtegern-gangster "ich fick deine mutter" gelaber geht mir so unglaublich auf den sack.. will hier niemanden anpissen, aber das entzieht sich wirklich meinem verständnis.

Beispiel dazu aus diesem Thread?

Könnt ihr natürlich gerne hier besprechen, aber wenn's zu "extrem" wird bitte per PN weiter.
Hab ganz ehrlich keinen Nerv drauf, das mein Fred (jap, MEINER :P ) hier ggf. in irgendwelchen Streitereien ausartet, wie es schon oft der Fall war.

Und jetzt mal btt und ne Frage: Gibt's von Duzoe irgendwas, EP oder so, Free DL?
Und von Weekend, dem langen Spast? Nur die VBT-CD?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 03. April 2013, 10:01:17
also ich weiss ja nicht jungs. hab mir grade mal ein paar sachen hier kurz angehört und ich frage mich wirklich, wie man sich solchen hirnlosen vollschrott anhören kann. dieses pubertäre möchtegern-gangster "ich fick deine mutter" gelaber geht mir so unglaublich auf den sack.. will hier niemanden anpissen, aber das entzieht sich wirklich meinem verständnis.

Beispiel dazu aus diesem Thread?

Könnt ihr natürlich gerne hier besprechen, aber wenn's zu "extrem" wird bitte per PN weiter.
Hab ganz ehrlich keinen Nerv drauf, das mein Fred (jap, MEINER :P ) hier ggf. in irgendwelchen Streitereien ausartet, wie es schon oft der Fall war.

:D so war das gar nicht gemeint, war eher interessehalber, dass ich nachgefragt hab. Find halt gerade dieses billig-prollige Gangsterzeug ist in dem Thread hier nicht vertreten.

Wie gefielen dir eigentlich Sudden und Pimpulsiv? Da dazu nichts mehr kam, nehm ich mal an nicht so besonders :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 03. April 2013, 11:19:08
:D so war das gar nicht gemeint, war eher interessehalber, dass ich nachgefragt hab. Find halt gerade dieses billig-prollige Gangsterzeug ist in dem Thread hier nicht vertreten.
Naja, ein paar Dinger sind hier schon drin, aber das ist doch im Grunde alles ironisch oder zumindest nicht ganz ernst gemeint.
Kann ich aber gut verstehen, als ich zum ersten Mal Taktlo$$ oder ähnlich harte Texte gehört habe, war ich auch erst mal irritiert.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 03. April 2013, 14:45:32
Ich wollt's ja nur in meiner gewohnt-betont-liebenswerten Art kurz anmerken ;)

Kloar hab ich in den Stuff reingehört und ich mag alles :D
Ich höre täglich Stuff von Timi, Alligatoah, 257ers und Co.
Ausserdem verfolg ich das aktuelle JBB sehr gespannt. Geile Scheisse dabei.

Dann hab ich mich auch schon durch so ziemlich alles in YT geklickt, alle AKK-TV-Folgen (Mile of Style mit Jewlz ist hammer), alle Interviews und Videos von Trailerpark etc. pp.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 03. April 2013, 14:53:31

Zwar nicht unbedingt ein guter Song, aber geil dass Kloppo, Boateng, Ben-Hatira usw. da auftreten und die Aussage ist auch ziemlich gut  :thumb:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 03. April 2013, 15:05:03
Achso, wurde Marteria hier schon genannt?

Endboss

Aus dem Häuschen feat. Harris

Und als Marsimoto auch ziemlich geil finde ich:

Wellness

Grünes Haus
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 03. April 2013, 20:50:43
Kenne ich nur durch diesen LILA WOLKEN - Song, der mir schon immer auf den Piss ging ;)
Aber hier hör ich mich mal durch.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 09. April 2013, 19:09:21
Da hier ja kaum noch was los ist:


Mit nem geilen Ludolfs-Intro :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 09. April 2013, 22:08:07
Aus dem Häuschen feat. Harris
Haha, das ist super!

So moderner Elektro Hip Hop ist meistens nichts für mich (wie z.B. das letzte von 257er, obwohl das Intro hammergeil ist).

In Marsimoto muss ich mich erst mal reinfuchsen.
Ich kenn den Typen generell eigentlich nur vom Namen und von dem geilen Video ohne Schnitt vor ein paar Jahren mit der Blues Harp in der Hook. Boah, wie hieß das noch...
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 09. April 2013, 22:17:11
In Marsimoto muss ich mich erst mal reinfuchsen.
Ich kenn den Typen generell eigentlich nur vom Namen und von dem geilen Video ohne Schnitt vor ein paar Jahren mit der Blues Harp in der Hook. Boah, wie hieß das noch...
Ok, die beiden Songs sind schon mal ganz cool.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. April 2013, 08:07:55
Aus dem Häuschen feat. Harris
Haha, das ist super!

So moderner Elektro Hip Hop ist meistens nichts für mich (wie z.B. das letzte von 257er, obwohl das Intro hammergeil ist).

In Marsimoto muss ich mich erst mal reinfuchsen.
Ich kenn den Typen generell eigentlich nur vom Namen und von dem geilen Video ohne Schnitt vor ein paar Jahren mit der Blues Harp in der Hook. Boah, wie hieß das noch...

Das ist ja der gleiche Typ der MARTERIA verkörpert.
Die gepitchte Stimme, und das halt nur durchgehend, nervt mich ziemlich.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. April 2013, 08:44:07
Julien - Frauen schlagen
www.youtube.com/watch?v=LwsruOu_C_4
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 10. April 2013, 10:22:32
Julien - Frauen schlagen
www.youtube.com/watch?v=LwsruOu_C_4

Ok, heute morgen ist es passiert. Die Stimme geht mir mittlerweile echt auf den Keks.
Den Song kannte ich schon, ist schon sehr böse, aber offensichtlich ironisch gemeint.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. April 2013, 10:35:59
Julien ist definitiv kein Rapper. Das hat er auch selbst immer wieder betont.
Finde das Album recht witzig, aber ne Langzeitwirkung wird es sicher bei mir auch nicht haben :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. April 2013, 11:04:47
PCP (Project Chaos Punks) mit Jaw, Hollywood Hank, Rynerrr und Co.


Asokacke
www.youtube.com/watch?v=O9g7hyJBNdg

Rinderbraten
www.youtube.com/watch?v=4JLRqmFjrgo
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. April 2013, 13:33:52
Shneezin, Fav & Mike - Glassass
www.youtube.com/watch?v=mldrKZfx8wI

Shneezin - Sweet Dreams Remix
www.youtube.com/watch?v=ViU5P2I_SqE
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 10. April 2013, 18:01:30
Julien find ich schon seit seinem Gelaber im Blog unerträglich.  :roll:

Shneezin allein klingt ja echt geil, hab die EP nie gehört, aber werd ich jetzt wohl mal nachholen :)

Marsimoto ist auf Dauer echt anstrengend, aber so ab und an ein Song geht schon klar, auch wenn Marteria "normal" ne geilere Stimme hat.

Ein neues von Pi:

Album kommt Freitag, ich freu mich drauf. Dürfte stylistisch in die XOXO-Richtung von Casper gehen denk ich. Für Crash also wahrscheinlich eher nichts  :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. April 2013, 09:22:21
Julien ist halt Geschmacksache von Beginn an ;) Gut finden oder hassen ...
ich find seine Rapanalysen persönlich sehr gut, sein Geschmack deckt sich da auch ziemlich mit meinem.
Und das JBB find ich auch sehr unterhaltsam.

Shneezin's EP kannst dir definitiv mal gönnen, ich find die absolut super ...
wenn du sie nicht findest, sach Bescheid!!
Apropos - ich suche das Free Album von Spittklikk, finde aber nichts. Wenn das IRGENDWER noch haben sollte...?

Sniper, hörst du eigentlich auch solo den Sudden?
Das Free-Album "Und mein nächstes Album kaufst du" ist cool, sein richtiges Debut "Romantisches Arschloch" ist noch besser.


Sudden & Dana - Das fickt meinen Kopf
www.youtube.com/watch?v=DItAY3le9Yg

Sudden - Romantisches Arschloch
www.youtube.com/watch?v=Ulo-d8GqFp0
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 11. April 2013, 09:40:22
Sniper, hörst du eigentlich auch solo den Sudden?
Das Free-Album "Und mein nächstes Album kaufst du" ist cool, sein richtiges Debut "Romantisches Arschloch" ist noch besser.


Sudden & Dana - Das fickt meinen Kopf
www.youtube.com/watch?v=DItAY3le9Yg

Sudden - Romantisches Arschloch
www.youtube.com/watch?v=Ulo-d8GqFp0

Hab ich dir den nicht irgendwo sogar empfohlen hier?  :D Find die beiden Alben auch ziemlich stark, ne gute Mischung aus wirklich ernsthaften Texten und Partytracks.
Das Dana-Feature ist eh Weltklasse, ich liebe ihre Stimme einfach, bei Wohnwagensiedlung und Fledermausland sowieso  :)

Bei den Jungs von Trailerpark hör ich die Solo-Projekte eigentlich alle, also auch Pimpulsiv und DNP, Alligatoah sowieso. Der kündigt auch auf Facebook schon sein neues Album an, kann ja nur gut werden  :biggrin:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. April 2013, 09:55:48
Aaaah guter Mann :thumb: :D

Ja also die ganzen Trailerpark-Sachen hör ich natürlich auch ...
Alles von Pimpulsiv, Sudden, Alligatoah...nur die Scheibe von DNP hab ich noch nicht gehört.
Basti find ich fast schon nen bisschen ZU asi :lol:

Hab in verschiedenen TP-Interviews auch gehört, das Mitte 2013 ein neues Alligatoah-und auch ein Timi-Album kommen sollen :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. April 2013, 10:00:02

Bei Trailerpark lohnen sich die Livevideos auch ziemlich, das Video zur Releaseparty wurde von Youtube und Youporn gleichzeitig gesperrt  :D

Ach, haben die es durchgezogen, gab es Sex mit fetten Frauen auf der Bühne? :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 11. April 2013, 10:22:08
Aaaah guter Mann :thumb: :D

Ja also die ganzen Trailerpark-Sachen hör ich natürlich auch ...
Alles von Pimpulsiv, Sudden, Alligatoah...nur die Scheibe von DNP hab ich noch nicht gehört.
Basti find ich fast schon nen bisschen ZU asi :lol:

Hör dir DNP ruhig mal an, ist ja von Basti und Arne(Beatmaster) zusammen, der Typ der auch die Hook bei "Immer noch egal" singt. Basti ist halt schon n krass asseliger Proll, aber das Album ist trotzdem gut. Sind auch viele Features mit Sudden, Timmi, Casper, den Atzen, Marsimoto usw. Zumindest "Partycrasher" "Egal" und "Was würde Lemmy tun" solltest du ne Chance geben ;)


Bei Trailerpark lohnen sich die Livevideos auch ziemlich, das Video zur Releaseparty wurde von Youtube und Youporn gleichzeitig gesperrt  :D

Ach, haben die es durchgezogen, gab es Sex mit fetten Frauen auf der Bühne? :lol:

Ohhh ja  :uglylol:
Also sie stehen halt zusammen mit K.I.Z. auf der Bühne während Zuschauer nach vorne kommen um die fetten Nutten durchzupimpern. Kann schon verstehen, warum YT das Video gesperrt hat. Danach haben auch zwei Fans geklagt, dass ihre Gesichter zu sehen waren, während sie da zugange waren  :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. April 2013, 10:24:59
Tzz, wer ficken will muss auch damit rechnen, gefilmt zu werden :lol:
Wo krieg ich das Video noch zu sehen??? :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 11. April 2013, 17:41:36
Tzz, wer ficken will muss auch damit rechnen, gefilmt zu werden :lol:
Wo krieg ich das Video noch zu sehen??? :D

Check deine PNs ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. April 2013, 13:14:14
Ich brauch auf dem Sektor des Ruhrpottraps noch weitere Tips Sniper :D
Ist such ja selbst schon viel, finde aber kaum noch interesantes für mich.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. April 2013, 15:00:30
Falls es noch jemanden interessiert:

Die EP "Zwischen Chemie und Wahnsinn" von JAW und Message kann man unter der (offiziellen) Seite http://weissescheisse.de/ unter "Media" frei herunterladen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 12. April 2013, 18:25:10
Ich brauch auf dem Sektor des Ruhrpottraps noch weitere Tips Sniper :D
Ist such ja selbst schon viel, finde aber kaum noch interesantes für mich.

Was zählt denn für dich alles zum Ruhrpottrap? Sind ja eigentlich nur die 257ers :D
Hast mal in Favorite reingehört? Nicht den Kram mit Kollegah zusammen, aber der Solokram ist ja auch irgendwie Ruhrpott.
Ansonsten hab ich da keine Tipps mehr, die hab ich hier alle schon gepostet. :(
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 13. April 2013, 10:41:44
Ich brauch auf dem Sektor des Ruhrpottraps noch weitere Tips Sniper :D
Ist such ja selbst schon viel, finde aber kaum noch interesantes für mich.

Was zählt denn für dich alles zum Ruhrpottrap? Sind ja eigentlich nur die 257ers :D
Hast mal in Favorite reingehört? Nicht den Kram mit Kollegah zusammen, aber der Solokram ist ja auch irgendwie Ruhrpott.
Ansonsten hab ich da keine Tipps mehr, die hab ich hier alle schon gepostet. :(

Hmm ja stimmt, dann sagen wir halt "guten" Funrap/Partyrap und Battlerap noch...? :D
Checke aktuell auch die Sachen von Retrogott und Hulk Hodn/Die Beleidiger..kennste die?

Und auf dem 90er Sampler "Cool Bits" war nen Song von "Lecker Fischbrät", saugeiles Teil!
Hab mir direkt deren einziges Album geklickt, auch wenn der Song selbst da garnicht mit druff ist.

Ansonsten viel mir auf, das viele 90er Hip Hop Acts einfach nur peinlich schlecht waren und einfach null
Skills hatten. Aleksey ist da für mich ein perfektes Beispiel und, sorry, auch die Jazzkantine..
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. April 2013, 15:16:00
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1365945313_Meister-Lampe-und-Johnny-Rakete-Broke-aber-dope-EP-Cover.jpg)

Aw yeah
www.youtube.com/watch?v=LtMc9q6SQ8c

Nicht so wie ihr
www.youtube.com/watch?v=Swp7nqp0_Ho

Broke aber Dope EP - Free Download:
http://rapresent.me/meister-lampe-johnny-rakete-broke-aber-dope-ep-download/

Die Jungs kommen aus Köln. Sniper, da kannst du ggf. auch mal reinhören.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. April 2013, 18:00:40
emkay find ich auch richtig cool.

Kein herzliches Willkommen
www.youtube.com/watch?v=o67-QrahPcU

Keine Stars feat. Weekend
www.youtube.com/watch?v=8hfhgYE82mE

und hier noch eine geile Kollabo-Nummer:

Edgar Wasser, emkay, Weekend, Dobbo - Ein Lied für's Mile of Style
www.youtube.com/watch?v=PXgAK-7BLJQ
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 15. April 2013, 21:02:54
Edgar Wasser und Cap Kendricks - Medizin

Das finde ich nicht schlecht!
Da hör ich mal mehr rein.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. April 2013, 21:03:43
Edgar Wasser und Cap Kendricks - Medizin

Das finde ich nicht schlecht!
Da hör ich mal mehr rein.

Dann lad dir die EP runter. Ist kostenlos. :)

http://rapresent.me/edgar-wasser-cap-kendricks-wk4tsmeh-ep-download/
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 15. April 2013, 21:15:07
Edgar Wasser und Cap Kendricks - Medizin

Das finde ich nicht schlecht!
Da hör ich mal mehr rein.

Dann lad dir die EP runter. Ist kostenlos. :)

http://rapresent.me/edgar-wasser-cap-kendricks-wk4tsmeh-ep-download/

Check!
Die Instrumentale gefallen mir sehr gut.
Auf die Texte hab ich noch nicht so geachtet, scheinen aber auch Hand und Fuß zu haben.
Endlich mal wieder "vernünftiger", "sauberer" Hip Hop, dem ich etwas abgewinnen kann.
Vermutlich aber auch, weils so extrem old schoolig klingt :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. April 2013, 21:17:11
Der Wasser scheint auch nen echt "vernünfiger" Junge zu sein. Ist auch politisch wohl stark interessiert und engagiert.
Klar, es gibt auch mal "Du Hurensohn"-Passagen, aber das hält sich eigentlich eher in Grenzen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 15. April 2013, 21:22:34
In "Halt die Fresse" kommt der Wasser echt gut.
Ne menge coole sprachliche Bilder.


Kennst Du Gris (Griss???) oder so?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. April 2013, 21:26:12
In "Halt die Fresse" kommt der Wasser echt gut.
Ne menge coole sprachliche Bilder.


Kennst Du Gris (Griss???) oder so?

Wasser hat jede Menge Freetrack-Sammlungen und EPs am Start, die kriegst du auch alle unter rapresent.me

Griss sagt mir noch nix?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 15. April 2013, 21:33:42
Gris - Antiheld
list=PL8B03F0CD61C172D5
Ok, man versteht den hier kaum. Produktion ist auch super billig, aber die Texte haben recht viel Tiefe und sind meist ernst.


Gris - Hallo
list=PL8B03F0CD61C172D5
Hier auch ein bomben Instrumental.
Die neueren Sachen sind qualitativ schon bedeutend besser.


Gris - Wie gehts?
list=PL8B03F0CD61C172D5
Schon besserer Klang.


Gris - Durch
list=PL8B03F0CD61C172D5


Gris - Schall und Rauch
list=PL8B03F0CD61C172D5
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. April 2013, 21:41:20
Check ich zuhause defintiv ab, danke jetzt schonmal!

Hier mal Jaw&Message, hatte ich noch keine Hörproben gepostet...

Himmel feat. Rynerrr
www.youtube.com/watch?v=T1pk1HNXDzM

Rynerrr's Part am Anfang ist natürlich eher wieder typisch prollig, aber wenn JAW anfängt ist das schon ne andere Hausmarke...

Jaw&Message - Menschliche Dummheit
www.youtube.com/watch?v=T1pk1HNXDzM
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 15. April 2013, 21:55:20
und hier noch eine geile Kollabo-Nummer:

Edgar Wasser, emkay, Weekend, Dobbo - Ein Lied für's Mile of Style
www.youtube.com/watch?v=PXgAK-7BLJQ

Haha, das ist cool!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. April 2013, 21:58:09
Absolut, ja :)
Ist auch nen richtiger Ohrwurm.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 15. April 2013, 22:18:07
Meyah Don - Apokalypse feat. Niesie
Leider viel zu kurz.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. April 2013, 19:35:10
Johnny Rakete & Meister Lampe feat. Edgar Wasser - Ladidadi
www.youtube.com/watch?v=xBGMdvFP7qs

Punch Arogunz - Kein Bock auf SchülerVZ
www.youtube.com/watch?v=spZasO_xu9Q
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 18. April 2013, 18:20:11
Um hier auch mal wieder was zu posten:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1366301979_68504_582568471761365_1795332702_n.jpg)

Wird n Doppelkonzert, erst Alligatoah alleine und dann noch die Trailerpark Jungs zusammen  :thumb:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. April 2013, 16:28:09
Miami Weisz & Edgar Wasser - Ballett

Miami Weisz & Edgar Wasser - Bester Rapper der Welt
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 29. April 2013, 11:43:03
Bevor das ganze hier einschläft, mal wieder was in Richtung Fun-Rap:

Hammer&Zirkel - Hammertime

Hammer&Zirkel feat. Liquid Walker - Schlechtes Vorbild(Sido Cover, allerdings mit dem Thema Essen)  :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 29. April 2013, 12:52:21
Hammer&Zirkel - Hammertime

Hammer&Zirkel feat. Liquid Walker - Schlechtes Vorbild(Sido Cover, allerdings mit dem Thema Essen)  :D
Von denen hatte ich mal ne Scheibe. War angenehm selbstironisch. Kennst Du "Mein Bad"? wo der dicke versucht, sich in seinem Minibadezimmer zu bewegen? :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 29. April 2013, 14:04:22
Hammer&Zirkel - Hammertime

Hammer&Zirkel feat. Liquid Walker - Schlechtes Vorbild(Sido Cover, allerdings mit dem Thema Essen)  :D
Von denen hatte ich mal ne Scheibe. War angenehm selbstironisch. Kennst Du "Mein Bad"? wo der dicke versucht, sich in seinem Minibadezimmer zu bewegen? :D

:D jo kenn ich, echt ein cooles Duo die beiden und in Interviews auch sausympathisch.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 29. April 2013, 15:46:58
Gibt es die anderen Edgar Wasser Free-EPs/Alben irgendwo als offiziellen Download?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 29. April 2013, 15:56:17
Gibt es die anderen Edgar Wasser Free-EPs/Alben irgendwo als offiziellen Download?

Ja, direkt auf seiner HP:
http://www.edgarwasser.de/

Einfach auf die Cover klicken! Nur sein neuestes Werk "Die _ep" gibt es nicht zum freien Download, die kostet 8€
Werd ich mir aber die Tage wohl mal bestellen...
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 29. April 2013, 21:26:14
Gibt es die anderen Edgar Wasser Free-EPs/Alben irgendwo als offiziellen Download?

Ja, direkt auf seiner HP:
http://www.edgarwasser.de/

Einfach auf die Cover klicken! Nur sein neuestes Werk "Die _ep" gibt es nicht zum freien Download, die kostet 8€
Werd ich mir aber die Tage wohl mal bestellen...
Danköö
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 12. Juni 2013, 20:50:43
Mal wieder hoch holen das Ding hier, für den neuen Alligatoah Track:


Dürfte ein cooles Album wären, habs direkt in der Premium Edition vorbestellt. 3 CDs, Shirt, Malbuch und Wachsmalstifte  :uglylol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 13. Juni 2013, 14:43:32
Und weiter geht's mit neuem Lied von K.I.Z.

http://noisey.vice.com/de/blog/exklusive-weltpremiere-kiz-ich-bin-adolf-hitler

Großartiges Video, guter Song  :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 13. Juni 2013, 19:37:21
Mal wieder hoch holen das Ding hier, für den neuen Alligatoah Track:


Dürfte ein cooles Album wären, habs direkt in der Premium Edition vorbestellt. 3 CDs, Shirt, Malbuch und Wachsmalstifte  :uglylol:

Der Text ist ok, die Mucke geht gar nicht an mich ran.
Auch wenn er es nicht zugeben würde, Alligatoah will in die Charts :)


Zu K.I.Z.:
Schon besser. Hammer Video in Kombination zieht der Song auch ziemlich gut.
Ob ich mir das so, ohne Video anhören würde, weiß ich nicht.
Die "Judenfrage... gute Frage... nächste Frage"-Line find ich nicht so prickelnd. Aber der ganze Text ist aus Sicht von Adolf, von dem her ist eigentlich alles erlaubt.

Das einzige, was man bei dem Thema vielleicht falsch macht, ist, dass man es nicht ernst genug nimmt.
Bin noch unentschlossen, aber der erste Eindruck ist positiv. Beim Frei.Wild Poster hat es mich minimal zerrissen. Habs als Kritik aufgefasst. K.I.Z. hängen daneben, ist vermutlich anders gemeint, aber ich glaub, das hat man ganz bewusst so offen gestaltet.

Das CD-Cover von "Ganz Nach Oben", am Ende, ist an Schwärze kaum zu überbieten. :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 13. Juni 2013, 20:35:28
Mal wieder hoch holen das Ding hier, für den neuen Alligatoah Track:


Dürfte ein cooles Album wären, habs direkt in der Premium Edition vorbestellt. 3 CDs, Shirt, Malbuch und Wachsmalstifte  :uglylol:

Der Text ist ok, die Mucke geht gar nicht an mich ran.
Auch wenn er es nicht zugeben würde, Alligatoah will in die Charts :)


Zu K.I.Z.:
Schon besser. Hammer Video in Kombination zieht der Song auch ziemlich gut.
Ob ich mir das so, ohne Video anhören würde, weiß ich nicht.
Die "Judenfrage... gute Frage... nächste Frage"-Line find ich nicht so prickelnd. Aber der ganze Text ist aus Sicht von Adolf, von dem her ist eigentlich alles erlaubt.

Das einzige, was man bei dem Thema vielleicht falsch macht, ist, dass man es nicht ernst genug nimmt.
Bin noch unentschlossen, aber der erste Eindruck ist positiv. Beim Frei.Wild Poster hat es mich minimal zerrissen. Habs als Kritik aufgefasst. K.I.Z. hängen daneben, ist vermutlich anders gemeint, aber ich glaub, das hat man ganz bewusst so offen gestaltet.

Das CD-Cover von "Ganz Nach Oben", am Ende, ist an Schwärze kaum zu überbieten. :D

Dass Alli in die Charts will gibt der natürlich zu. Da gehört er mit der Stimme aber auch hin, meiner Meinung nach :)

"Der AH-Effekt" find ich auch ziemlich lustig und "wenn ich mit meinem Finger schnipse, stehst du Plus 2 auf Schindlers Liste" is auch n Kracher  :uglylol:

Das im Video ist übrigens Oliver Polak, der ist selbst Jude, von daher geht der Gag schon in Ordnung denk ich  :D

Was die Ernsthaftigkeit angeht, ich denke in dem Video ist mehr Ernst drin als es auf den ersten Blick wirkt. Andererseits ist Humor glaube ich die beste Variante an das Thema ranzugehen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 14. Juni 2013, 21:30:18
Stimmt schon alles.
Auf jeden Fall kommen die Jungs damit (zu Recht) wieder ins Gespräch.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 19. Juni 2013, 11:54:14
Aktuell vorbestellt :D


Alligatoah's Triebwerke Premium Limited Edition
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1371635509_81yjaWmsO3L._SL1500_.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1371635509_81yjaWmsO3L._SL1500_.jpg)

Cro - Whatever Limited Edition
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1371635509_71FNLB5m1VL._SL1200_.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1371635509_71FNLB5m1VL._SL1200_.jpg)

Basti's Pullermatz Battle-Box
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1371635509_61ngkb37qgL._SL1000_.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1371635509_61ngkb37qgL._SL1000_.jpg)

:thumb:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 19. Juni 2013, 13:37:48
Alligatoah hab ich wie gesagt auch, genau in der Box mit Shirt und Malbuch :D
Whatever ist nur die Single oder? Hab den Song bisher nur im Radio gehört, aber saugeiles Ding.

K.I.Z. hab ich auch vorbestellt, bei Basti bin ich noch etwas skeptisch ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 19. Juni 2013, 18:43:37
K.I.Z. hab ich auch vorbestellt ;)
Cool, berichte dann mal.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 23. Juni 2013, 21:10:15
K.I.Z. hab ich auch vorbestellt ;)
Cool, berichte dann mal.

Mach ich, "Jimi Blue", "Fledermausmann" und "Ich bin Adolf Hitler" kenn ich ja schonmal, bleiben noch 11 unbekannte Tracks  :biggrin:

Gerade mal das Album von Battleboi Basti durchgehört, das ist ja ma richtig stark  :shock:
Fand die VBTs so lala, aber das Album ist derbe gut geworden, wird die Tage wohl öfter laufen  :thumb:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Juni 2013, 16:51:13
Gerade mal das Album von Battleboi Basti durchgehört, das ist ja ma richtig stark  :shock:
Fand die VBTs so lala, aber das Album ist derbe gut geworden, wird die Tage wohl öfter laufen  :thumb:

Hab sie im Auto rotieren, ist wirklich überraschend gut geworden.
Die Beats sind super, die Texte gewohnt witzig und der Wechsel zwischen seiner "Kinderstimme" und der normalen Stimme kommt auch sehr sehr geil. VIST-Gasthook regelt ebenfalls.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 24. Juni 2013, 19:03:37
Gerade mal das Album von Battleboi Basti durchgehört, das ist ja ma richtig stark  :shock:
Fand die VBTs so lala, aber das Album ist derbe gut geworden, wird die Tage wohl öfter laufen  :thumb:

Hab sie im Auto rotieren, ist wirklich überraschend gut geworden.
Die Beats sind super, die Texte gewohnt witzig und der Wechsel zwischen seiner "Kinderstimme" und der normalen Stimme kommt auch sehr sehr geil. VIST-Gasthook regelt ebenfalls.

Bei manchen Texten bin ich mir gar nicht so sicher, ob das alles witzig gemeint ist. Dem zu seiner Lehrerin beispielsweise, der endet ja doch recht ernst ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 01. Juli 2013, 09:29:30
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1372663678_Cover_Glamrockrapper-300x300.jpg)

Rockstah's "Nerdrevolution" find ich garnicht gut, weil er da einfach zuviel übers Gamen rappt.
Zu nerdig und irgendwie langweilig....wollte deshalb schon garnix mehr weiter von ihm anhören, aber wenn es schon drei Free-Mixtapes gibt ...

Was soll ich sagen? Die Scheibe ist Hammer.

Alle Free-DL's gibbet auf
http://www.rockstah.de/

Glamrockrapper
www.youtube.com/watch?v=WnwySEejs_k

Verbuddelt
www.youtube.com/watch?v=PxIga-UvA9Y

Schlechtesten Tänzer
www.youtube.com/watch?v=YRHDULTuDB0


"All den Ökorappern piss ich jetzt in die Bionade" :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Manollo am 01. Juli 2013, 12:07:13
Wut?
Ich liebe Rockstah.

Das Mixtape ist aber auch super!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 01. Juli 2013, 12:13:50
Wut?
Ich liebe Rockstah.

Das Mixtape ist aber auch super!

Ich kann halt mit seinem Release "Nerdrevolution" nicht viel anfangen, weil es sich thematisch zu sehr versteift, find ich..
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 08. Juli 2013, 15:50:54
Endlich wieder Wochenende :D

Bin wahrscheinlich der Einzige hier, der den Christoph gerne hört, also musst ich auch seine CD vorbestellen....
Gelsenkirchen represent und so.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1373291401_71nYB3p3UGL._SL1500_.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1373291401_71nYB3p3UGL._SL1500_.jpg)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 11. Juli 2013, 10:26:03
Alli legt nach:

(vom Unplugged Album)

(vom "Triebwerke"-Album)

für mich definitiv einer der besten deutschen Musiker, unglaublich vielseitig, textlich genial und live klingt er einfach mal haargenau so wie auf dem Album.

Echt unfassbar, dass der noch so verhältnismäßig unbekannt ist. Aber Hauptsache in Deutschland feiern die meisten diesen Kollegah-Haftbefehl-Bushido-Scheißdreck.  :roll:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. Juli 2013, 21:43:56
Es ist hart das einzusehen, doch jede Frau muss scheissen gehen :D


Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 22. Juli 2013, 20:38:34

Echt unfassbar, dass der noch so verhältnismäßig unbekannt ist. Aber Hauptsache in Deutschland feiern die meisten diesen Kollegah-Haftbefehl-Bushido-Scheißdreck.  :roll:

Puh, wenigstens haste den Onkel Paul nicht mit genannt, den mag ich nämlich...aber ich glaub ja du auch, oder? :D

Hier vom MTV Unplugged-Auftritt ... "Hey du" zusammen mit Kurt Krömer. Einfach toll. :)

http://www.myvideo.de/watch/7593828/Sido_featuring_Kurt_Kroemer_Hey_Du
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: ap am 23. Juli 2013, 03:44:20
weiß nicht obs schon da war, ich finds Zu Geil !!  8)

at=297

Ich bin Adolf Hitler ! :-=(
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 23. Juli 2013, 13:10:38

Echt unfassbar, dass der noch so verhältnismäßig unbekannt ist. Aber Hauptsache in Deutschland feiern die meisten diesen Kollegah-Haftbefehl-Bushido-Scheißdreck.  :roll:

Puh, wenigstens haste den Onkel Paul nicht mit genannt, den mag ich nämlich...aber ich glaub ja du auch, oder? :D

Hier vom MTV Unplugged-Auftritt ... "Hey du" zusammen mit Kurt Krömer. Einfach toll. :)

http://www.myvideo.de/watch/7593828/Sido_featuring_Kurt_Kroemer_Hey_Du

Sido ist in meiner Sammlung auch mit ein paar Alben vertreten. Sowohl der Solokram, als auch seine Features bei SDP, K.I.Z. usw., alles ziemlich cool. Dazu noch ein echt sympathischer Typ find ich.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 23. Juli 2013, 17:12:36
Sido ist in meiner Sammlung auch mit ein paar Alben vertreten. Sowohl der Solokram, als auch seine Features bei SDP, K.I.Z. usw., alles ziemlich cool. Dazu noch ein echt sympathischer Typ find ich.

Guter Mann. :)
Hab mir gestern erstmal noch die "Ich" Premium Ed. bestellt.

Kennt ihr oder hört einer "Ahzumjot", früher auch AJay?
Hat ja u. a. schon Kollabos mit Cro, Rockstah und Casper gemacht.

Sepia zu Gold
www.youtube.com/watch?v=roQMBgDMPGE

weiß nicht obs schon da war, ich finds Zu Geil !!  8)

at=297

Ich bin Adolf Hitler ! :-=(

Jau, hatten wir schon, nur ein paar Beiträge drüber ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 23. Juli 2013, 18:21:31
Rec-Z feat. Calli - Kreislauf
www.youtube.com/watch?v=EgxTDswhTr4

True, true!!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 23. Juli 2013, 21:01:47
MeSt One - Wenn es so leicht wäre
www.youtube.com/watch?v=wcADbGjXUjc

MeSt One - Dieser Tag
www.youtube.com/watch?v=6yb8IaLUj1g

Genetikk - Champions
www.youtube.com/watch?v=phbry03j0So

Genetikk & Sido - Liebs oder lass es
www.youtube.com/watch?v=k_rhXF1w0s0
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Juli 2013, 18:50:37
Ahzumjot - Stadtkids
www.youtube.com/watch?v=rcBhHwasqrk

Hammer Beat :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Juli 2013, 22:05:24
@Andi:

Ohne bisher reingehört zu haben, taugt die "Deine Lieblingsrapper"-Scheibe was?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. Juli 2013, 23:57:10
Um 00.45 Uhr kommt auf ZDFKultur der Gig von ROCKSTAH vom diesjährigen Splash...
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 26. Juli 2013, 13:35:57
@Andi:

Ohne bisher reingehört zu haben, taugt die "Deine Lieblingsrapper"-Scheibe was?

Definitiv, wobei ich mag Sido und Harris halt auch Solo, aber denke die gefällt dir.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 26. Juli 2013, 18:37:52
@Andi:

Ohne bisher reingehört zu haben, taugt die "Deine Lieblingsrapper"-Scheibe was?

Definitiv, wobei ich mag Sido und Harris halt auch Solo, aber denke die gefällt dir.

Danke, ich vertrau dir da mal :D
Ohne dich wär ich wohl nie auf 257ers, Alligatoah, Trailerpark und Co. gekommen, also nochmal DANKE :D :D



Hier post ich's auch nochmal...meine aktuellen Schnappi-Klickx:

Sido - Ich (Premium Ed.)
Deine Lieblingsrapper - Dein Lieblingsalbum
Illmatic - Still Ill

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 26. Juli 2013, 21:31:10
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1374856864_genetikk-foetus-cover.jpg)

Zitat
Mit dem vermutlich besten Straßenrap-Album der bisherigen Spielzeit beschenken Sie Genetikk, die auf "Foetus" bei insgesamt 13 Anspielstationen Straßen-Attitüde, Technik und wohl dosiertes Augenzwinkern gekonnt zu einer höchst explosiven Melange verbinden. Einer der Pflicht-Hypes des Jahres!
Quelle: Herr Merkt Blog


Legaler Free-Download:
http://bit.ly/genetikkfoetus


Tracklist:

 01. Foetus
 02. Clown
 03. Kopfschuss
 04. Pssst
 05. Seit ich denken kann
 06. Genau mein Karliber
 07. Schlangen
 08. Germanys Next Topgangster
 09. Buenos Dias
 10. Basta und Punkt
 11. Vaffanculo
 12. Solang ich Träume hab
 13. Warum Nicht?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 26. Juli 2013, 21:42:02
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1374867653_shneezin-smegma-cover.jpg)

Legaler Free-Download:
http://www.257ers.de/Shneezin%20-%20Smegma%20EP.rar


Tracklist:

 01 meine welt; Beat: josen
 02 wie der shit hier läuft; Beat: marvelous
 03 16 bars räpp; Beat: johnny illstrument
 04 glassass (feat. Favorite & Mike)
 05 freestyle skit; Beat: josen
 06 sweet dreams rmx; Beat: voddi
 07 ein eis; Beat: voddi
 08 wahnsin (feat. Keule); Beat: schieber beats
 09 diss mich zurück
 10 16 bars kohldampf; Beat: delicious
 11 elektro emo (feat. Mike); Beat: psaiko.dino
 12 thron; Beat: johnny illstrumen
 13 hoodwatcher skit; Beat: johnny illstrument
 14 alles nur spass (feat. 257ers); Beat: marvelous
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Manollo am 28. Juli 2013, 13:56:21
Gerade zwei Karten für das Prinz Pi-KOnzert im November in Münster gekauft.

Ich steh zwar voll nicht auf Pi, aber ein paar Lieder sind ganz nett und da meine Freundin so auf Pi steht bekommt'se die Karten zum Geburtstag im Oktober geschenkt. :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. Juli 2013, 21:06:41
Ich weiss grad nicht, was ich hierzu sagen soll:



:rly:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. Juli 2013, 21:17:27
Ich sitz grad echt so hier:  :shock:  :lol:

Das ist auch "speziell", ebenfalls von der gleichen Kombo:

Mit dem 90er Techno-Beat echt schwer erträglich, aber die Kleine ist irgendwie schon süss :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. August 2013, 15:00:23
Hier mal was vom Alligatoah-Album! ;)

Trauerfeier Lied
list=PLR6VxmMOCSVzdoieH_GflmqW-OtdqnI8L&index=14

Fick ihn doch (Akustik Version)
feature=c4-overview-vl&list=PLR6VxmMOCSVxIlAEG-pu4G2uAqSwj7S59
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Manollo am 02. August 2013, 15:15:03
Ich weiss grad nicht, was ich hierzu sagen soll:



:rly:

Wuuuut?

Die Antwoord sind doch mega gut! :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 02. August 2013, 15:39:48
Hier mal was vom Alligatoah-Album! ;)

Trauerfeier Lied
list=PLR6VxmMOCSVzdoieH_GflmqW-OtdqnI8L&index=14

Fick ihn doch (Akustik Version)
feature=c4-overview-vl&list=PLR6VxmMOCSVxIlAEG-pu4G2uAqSwj7S59

Kaufen Junge! :D
Mit dem Album hat er es sowas von verdient zu charten. Ist echt Wahnsinn was er da auf die Beine gestellt hat. Definitiv Kandidat für das Album des Jahres :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. August 2013, 15:54:34
Bist du wahnsinnig, natürlich hatte ich die Premium Box vorbestellt und heute morgen freudig vom schwitzenden Postmenschen in Empfang genommen :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 02. August 2013, 15:59:27
Bist du wahnsinnig, natürlich hatte ich die Premium Box vorbestellt und heute morgen freudig vom schwitzenden Postmenschen in Empfang genommen :D

Haha so gings mir auch :D
Die "Stromausfall" ist auch ziemlich stark geworden find' ich. Glaube ich die erste Musik-Box wo ein Malbuch dabei war, das Wochenende ist also gerettet :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. August 2013, 16:07:11
War echt überrascht über die "STROMAUSFALL"-Scheibe, die Variationen einiger Songs, z. B. "Silvermedal" oder "Willst du..." sind echt super.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. August 2013, 16:08:30
Ich weiss grad nicht, was ich hierzu sagen soll:



:rly:

Wuuuut?

Die Antwoord sind doch mega gut! :)

Ah, fast überlesen jetzt...
Ist wie gesagt sehr speziell aber grad auch in Verbindung mit den coolen Videos schon Kunst :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 03. August 2013, 11:42:04
Viel Stuff aktuell zum Hören bei mir :D

"Triebwerke" von Ali sowieso, dann die eingetrudelte "Lieblingsrapper"-Scheibe (lagst übrigens absolut richtig, Andi) und grad hab ich mir mal die "Gar nich so schlimm" von der Sekte geschossen.
"Still Ill" von Illmatic liegt auch noch bereit, genau wie "Upgrade" von Chrizzow Flex.
Von Maexer Cash kam kürzlich ein neues gratis Mixtape, das aktuell noch auf HDD schlummert.
Und Ende des Monats dann noch Weekends Major-Debüt...
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. August 2013, 14:36:56
Hier der Clip zum Trauerfeier-Lied


Soll laut Gerüchten sogar schon einige Male auf VIVA gelaufen sein ... jetzt bitte noch im Radio spielen :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 13. August 2013, 10:58:52
Tiefgründig geradezu :) ;)

Maexer, Stomakk, Jaw - Petersilie
www.youtube.com/watch?v=AEfPmHQC60M

Aber ist man von JAW ja gewohnt.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 13. August 2013, 15:08:58
Selbst jeder Nicht-Fan sollte Alligatoah dankbar sein, das er nächste Woche Hansi Hinterseer von Platz Eins der Albumcharts verdrängt :D :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 13. August 2013, 15:51:46
Find ich unfair dem Hansi gegenüber! Der hat soviel für unser Volk getan, die Alten bei Laune gehalten - und das ist jetzt der Dank dafür!???? Shame on Alligatoah
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. August 2013, 08:17:01
Was hab ICH bitte davon, wenn der die Alten bei Laune hält ???
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 14. August 2013, 09:28:48
Deine RUh vor Deinen Eltern :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. August 2013, 09:31:47
Die hören sicher keinen Hansi Hinterseer du Arsch  :twisted:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 20. August 2013, 19:16:47
Maexer/Stomakk/Rynerrr - Alltagstrott

:)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. August 2013, 18:13:16
Edgar Wasser kommt auch mit einem neuen Release. Zusammen mit Fatoni erscheint Ende September "Nocebo":

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1377101433_nocebo_web_klein13.jpg)

Hier der erste Song vom Album:

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 21. August 2013, 20:23:51
Selbst jeder Nicht-Fan sollte Alligatoah dankbar sein, das er nächste Woche Hansi Hinterseer von Platz Eins der Albumcharts verdrängt :D :D
Stimmt schon. Mich freuts ja auch für ihn. Er hat lange dran gearbeitet und hat sich das sicherlich auch verdient.
Aber im Vergleich zu eben jenem Edgar Wasser zum Beispiel, ist Alligatoah für mich echt nur noch Popmusik.

Edgar Wasser kommt auch mit einem neuen Release. Zusammen mit Fatoni erscheint Ende September "Nocebo":

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1377101433_nocebo_web_klein13.jpg)

Hier der erste Song vom Album:

Gut! Fettes Instrumental!


Muss frunstrierend sein, dass sich hier kaum jemand auf deine Beiträge meldet.
Ich für meinen Teil hab in letzter Zeit echt kaum Bock auf Hip Hop, aber das wird auch wieder eines Tages.
Wenn soweit iost, weiß ich wo ich Tipps herbekomme. :)


Maexer/Stomakk/Rynerrr - Alltagstrott
:)
Das wiederum gefällt mir gar nicht.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. August 2013, 20:28:23
Ach nee nee, das ist schon ok - frustet mich nicht. Das kennen andere Leutz hier doch auch. ap versorgt immer ohne Ende mit BM-Zeug und Konzi-Terminen und kriegt ja auch wenig Feedback. Ich poste fleissig weiter, auch wenn keine Reaktionen kommen ;) Wie du schon sagst - vielleicht sind ein paar der Beiträge und Tipps dann später für jmd. mal interessant.

Und es kann auch nicht alles davon immer jedem gefallen ;)

Was genau findest an dem Track "Alltagstrott" denn doof? Alles? Beat, Flow der Rapper, Text?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 21. August 2013, 20:35:33
Was genau findest an dem Track "Alltagstrott" denn doof? Alles? Beat, Flow der Rapper, Text?

Auf den Text hab ich nicht geachtet, dieses poppige Elektrozeugs ist nicht so meins.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. August 2013, 20:36:16
Ok ok, ich verstehe schon :D ;) ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 21. August 2013, 20:42:42
Ok ok, ich verstehe schon :D ;) ;)
Scheuklappen halt :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: dead man am 22. August 2013, 13:34:04
das Edgar Wasser gefällt mir auch, v.a. das Instrumental. Einige Reime sind aber schon enorm unsauber bzw. reimt sich im Endeffekt nicht, aber kann man drüber hinwegsehen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 22. August 2013, 15:07:03
Das es sich nicht hundertpro reimt ist heute aber meine ich ziemlich oft der Fall.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 22. August 2013, 16:56:25
Nachschub von Edgar&Fatoni:

"Fans"
feature=youtu.be
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 26. August 2013, 14:02:46
Hier nochmal Stoff vom "Dein Bestes" Release der Weisse-Scheisse-Crew:

Falscher Weg
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: nemesis am 28. August 2013, 20:05:20
Randnotiz für die Akten: Deutschrap ist überhaupt nicht meine Baustelle.  ;)

Ach nee nee, das ist schon ok - frustet mich nicht. Das kennen andere Leutz hier doch auch.

Ebent. Redneck Werewölfe interessieren an einem Tag z.B. mehr Leute als asiatische Reviews in zwei Wochen. Das Leben ist hart und ungerecht. Da muss man durch als Lurch.  :new_silly:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 29. August 2013, 09:03:29
Und das aus dem Mund des Mannes, der mit Moses P. in einer Klasse war! Frevel! :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. August 2013, 10:10:09
Dissythekid - Trash
http://www.myownmusic.de/player/?songid=372645
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 31. August 2013, 13:48:15
Ich kopier es hier auch mal mit rein, passt ja am Besten...

CSB2 von Trailerpark wurde kürzlich indiziert.

Tonträger

Crackstreet Boys II
Weitkamp & Krug GbR / Groove Attack
Liste A


Absolut lächerlich, Hauptsache Mushido und Shindy Dreck gibt es auch für 12jährige. Armes Deutschland mal wieder, wo man Sarkasmus und Ironie wohl nicht versteht.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. September 2013, 19:11:49
Der Hänger macht jetzt Welle!

Rockstah - Monstertruck im Autoscooter
www.youtube.com/watch?v=ryg0l36UiEs

Mittlerweile einer meiner Lieblingsrapper, klasse Humor.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. September 2013, 20:22:50
Der Hänger macht jetzt Welle!

Rockstah - Monstertruck im Autoscooter
www.youtube.com/watch?v=ryg0l36UiEs

Mittlerweile einer meiner Lieblingsrapper, klasse Humor.

Und direkt noch einer hinterher:

Ich mag es mollig
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 05. September 2013, 17:52:34
Weekend & Edgar Wasser - z.B.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. September 2013, 09:48:41
Dame - Lady Sunshine
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. September 2013, 09:41:51
Thema heute: Juliensblog Diss Galore!

AHMED - Phil Colin

Richter - Julia's Blog
www.youtube.com/watch?v=xFM6z0EaIfI

Toony - Erziehungsschelle
www.youtube.com/watch?v=h77qZizXNDw
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. September 2013, 12:19:46
Hier mal der Gelsenkirchener Sozialpädagoge C. Wiegand mit "Schatz, du Arschloch!"
Wird eh für keinen wat sein ... :lol:

Beste Line natürlich
"Ich hoff das du mit deinen High Heels auf die Fresse fliegst.
Und, ach ja....ich hasse Greys Anatomy"

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 11. September 2013, 12:35:35
Ich liebe Greys Anatomy, daher ... nope! :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. September 2013, 12:37:55
Ich liebe Greys Anatomy, daher ... nope! :D

Du bist ja auch eigentlich gay :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: nemesis am 11. September 2013, 21:48:18
Hier mal der Gelsenkirchener Sozialpädagoge C. Wiegand mit "Schatz, du Arschloch!"
Wird eh für keinen wat sein ... :lol:

Du wirst lachen, ich find das gar nicht mal so schlecht  :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. September 2013, 22:31:17
Ui, grad bei DIR hätt ich`s ja echt net gedacht :D
...und das du hier überhaupt noch reinschaust auch nicht^^
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: nemesis am 11. September 2013, 23:03:03
Auch wenn ich mit vielen Dingen nichts anfangen kann, so schaue ich doch hin und wieder, was abseits meines Tellers so rumliegt  :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. September 2013, 11:20:30
Hier nochmal für "Alle" :lol:

Dame mit "Auf die guten alten Zeiten"
Throwback-Song in die 90er Jahre mit vielen bekannten Zeichentrickserien und einigem an Melancholie..

http://www.musicline.de/de/player_flash/9120024954286/0/3/50/product
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 12. September 2013, 12:03:00
Jo der Text is wirklich so damn true!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 12. September 2013, 12:29:15
@Tobi:

Hast du von Architekt irgendwas?
Fand den Song hier, auch wegen der Features, ziemlich cool und wollte wissen wie der sonst so is.

Der gehört auch irgendwie zu der Trailerpark-Gang glaub ich, zumindest gibt's seinen Kram auch bei denen im Shop.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. September 2013, 12:37:46
@Tobi:

Hast du von Architekt irgendwas?
Fand den Song hier, auch wegen der Features, ziemlich cool und wollte wissen wie der sonst so is.

Der gehört auch irgendwie zu der Trailerpark-Gang glaub ich, zumindest gibt's seinen Kram auch bei denen im Shop.

Jup, bester Song vom Album "Randale" :lol:
Aber ich finde das Album allgemein nicht schlecht. Sind noch einige andere nette Features drauf.
Allgemein isses aber nicht wirklich die "Trailerpark"-Schiene, finde ich.
Die Scheibe ist aber echt gut zu hören. Würde dir empfehlen, mal bei Spotify reinzuhören, da gibt es die.
Ich hab mir bei Amazon vor Kurzem die MP3-Version für 5€ geholt...aktuell bei 6,99€

http://www.amazon.de/Klatsche/dp/B00BZOFHI0/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1378982061&sr=8-3&keywords=architekt
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. September 2013, 10:25:34
Savas und Banjo

:D :D :thumb:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 26. September 2013, 11:35:56
Chakuza - Kopf unter Wasser
http://www.myvideo.de/watch/9036625/Kopf_unter_Wasser
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Flightcrank am 17. Oktober 2013, 00:00:34
17. Oktober 1980...für Dich du Lümmel...




Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. November 2013, 14:11:28
Die Mucke zum Sonntag von Sido und Bass Sultan Hengzt :) ;)

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Flightcrank am 28. November 2013, 19:43:14
@Tobster & Sniper:

Wie findet ihr Hinterland von Casper?

Höre ich grad zum erstem Mal....bin aber noch nicht durch. XOXO fand ich klasse!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. Dezember 2013, 11:20:14

Bosshaft, KIZ!! :D

"Wir sind radiotauglich, du Hurensohn" :uglylol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. Dezember 2013, 11:25:13
@Tobster & Sniper:

Wie findet ihr Hinterland von Casper?

Höre ich grad zum erstem Mal....bin aber noch nicht durch. XOXO fand ich klasse!

Ach so, ich bin kein Cas-Fan und kenne von der Neuen bisher nur die Auskopplungen.
Die gefallen mir aber überraschend gut ;) Mit XOXO konnte ICH nicht viel anfangen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. Dezember 2013, 11:26:35
KIZ - Urlaub fürs Gehirn


"Triff mich Leichenhalle, ich bin am Resteficken"  :uglylol: :uglylol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 23. Dezember 2013, 15:20:38
@Tobster & Sniper:

Wie findet ihr Hinterland von Casper?

Höre ich grad zum erstem Mal....bin aber noch nicht durch. XOXO fand ich klasse!

Fand es die ersten 1-2 Durchläufe sehr gewöhnungsbedürftig. Mittlerweile aber ein richtig starkes Album, ist halt komplett anders als XOXO, höchstens "Aschregen" und "Jambalaya" erinnern noch ein wenig daran. Allein das Feature bei "Lux Lisbon" ist unglaublich geil.
Schon krass, dass er im Prinzip drei Alben aufgenommen hat, die alle unterschiedliche Musikstile bedienen.

Aber inzwischen wirst du ja durch sein, wie ist denn deine Meinung? :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 28. Dezember 2013, 15:31:09
Zugezogen Maskulin - Undercut Tumblrblog


Gestern beim "Zurück Zuhause Festival" gesehen und irgendwie Gefallen dran gefunden. Erinnern ein wenig an die ersten K.I.Z.-Sachen find' ich.

Das Festival lief gestern auf EinsPlus u.a. mit Casper, Alligatoah, Taktloss usw. auch einiges an Deutschrap vertreten.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Flightcrank am 28. Dezember 2013, 16:53:46
@Sniper: Alter, lies mal deine PNs.... ;)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: nemesis am 15. Januar 2014, 05:36:14
Wieder etwas Werbung für Schmierschädel-Checker:

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=6703
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. Januar 2014, 07:06:51
Die Typen mag ich auch mal garnicht :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 16. Januar 2014, 10:13:59
Ich bin mir bei Kollegah nie wirklich sicher, ob der das tatsächlich ernst meint. Musste mir ne Scheibe von dem mal bei nem Kumpel im Auto anhören...selten war mir Musikhören so unangenehm :D

Mal wieder was lustiges für den Thread, ob man Eko jetzt mag oder nicht, das Video ist echt witzig und ordentlich selbstironisch:

Eko Fresh - Quotentürke:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Januar 2014, 10:19:19
Ha ha, den Song mag ich ja auch ... "Oooooh Quotentürkeeeee" :lol:

Aktuell find ich das Album "Urlaub fürs Gehirn" von KIZ richtig geil - obwohl sie da teils für ihre Fans sicher zu "melodisch" ans Werk gehen ist im Grunde jeder Song nen Knaller.

Hab schon einige krasse Ohrwürmer!

"Lass uns aufs Klo gehen - hei hei hei hei hei Heiraten" :lol:

"Hände in die Luft, jetzt wird abgestimmt - wer will das der Bastard springt? Wir sind in seiner Mutter, ficken seine Mutter..." :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 16. Januar 2014, 10:22:17
Find das Album auch ziemlich gut.
"Raus aus dem Amt, ab an die Bar und alle shalalalalala" mit dem Part von Wölfi ist auch geil, wie er mittendrin einfach husten muss  :lol:

"Sie nennen mich Mr. Sonderbar...zu dem Tiersex-Tape kein Kommentar"  :uglylol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Januar 2014, 10:27:19
Find das Album auch ziemlich gut.
"Raus aus dem Amt, ab an die Bar und alle shalalalalala" mit dem Part von Wölfi ist auch geil, wie er mittendrin einfach husten muss  :lol:

"Sie nennen mich Mr. Sonderbar...zu dem Tiersex-Tape kein Kommentar"  :uglylol:

Jap, alles geil :lol:

"Frauen sind wie Ausländer - kennste einen, kennste alle" :lol:

Ach ja, die Jungs gehören echt zu den besten Crews, wenn sie für mich nicht sogar die Beste ist.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Januar 2014, 13:25:44
Die EP "Up in smoke" von Aytee&Aze find ich eigentlich ganz nice, und sie ist kostenlos ;)

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1389875081_5uvt.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1389875081_5uvt.jpg)

Download:
http://trotzdem-records.de/releases.html
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 20. Januar 2014, 14:34:01
Sniper, kennst du von KIZ die Mixtapes "Frischfleisch", "Molle & Korn" und "Platz 7? Schönen Schrank auch!" ??
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 20. Januar 2014, 14:49:40
Sagen mir jetzt nix, wo haste denn her, dass die von denen sind? Wikipedia spuckt da auch nichts aus.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 20. Januar 2014, 14:57:35
Hab ich im mzee-Forum von gelesen... kann aber auch gut sein, das die nicht offiziell sind bzw. einfach Sammlungen von Freetracks und Remixen..
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Januar 2014, 18:36:55
KIZ - Wir sahnen ab (Juice Excl.)

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Januar 2014, 20:45:31
Tony D und KIZ - Komm rein

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Januar 2014, 21:25:30
Mach One, Darn, KIZ, Massimo - Schubidu!

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 03. Februar 2014, 21:24:19
Kennt jemand was von AkteOne und/oder Teroa-Team?
Und wenn ja: Empfehlung?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 05. Februar 2014, 18:32:27
Unter http://www.dead-poets.de/ kann man sich gratis das aktuelle Mixtape der Crew herunterladen,
zu der unter anderem DLG und Tweazy Cortex zählen.

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1391549199_Dead-Poets-Society-Dead-Poets-Mixtape-2-Cover.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1391549199_Dead-Poets-Society-Dead-Poets-Mixtape-2-Cover.jpg)

Geschmacksache, ich find's echt net übel und würde zumindest Sniper mal das Reinhören empfehlen.
Ist gratis, von daher :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 07. Februar 2014, 22:06:32
Wochenende!

Dazu mal ein passender, "deeper" Song...ist Underground, aber ich mag den Track und vor allem auch den Text.

"Dein Bestes"
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. Februar 2014, 15:13:39
Tarek KIZ & Massimo - "Angst"

Guter Track! :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. Februar 2014, 13:31:07
CAZ - Fremdschaft
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. Februar 2014, 11:13:30
Marteria, Casper und Marsimoto - Alles verboten

Der Part von Casper gefällt mir hier richtig jut. :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 17. Februar 2014, 12:19:03
Marteria find ich ausnahmsweise auch mal jut :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. Februar 2014, 12:28:52
Marteria find ich ausnahmsweise auch mal jut :)

Ich konnte mit ihm zunächst garnix anfangen - aber mittlerweile find ich ihn auch gut.
Werd mir demnächst mal Alben besorgen. Und Marsimoto ist ja auch Marteria - sein Alter ego.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 17. Februar 2014, 12:44:43
Jo hab ich grad gelesen :D muss mich mal mehr reinhören, kenn nur das aktuelle von ihm
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. Februar 2014, 12:50:54
Jo hab ich grad gelesen :D muss mich mal mehr reinhören, kenn nur das aktuelle von ihm

Check es mal, wird aber wohl eher nicht deins sein - ist sehr gewöhnungsbedürftig mit einer hochgepitschten Stimme wie die Chipmunks. Und er rappt als Marsi quasi nur übers Kiffen.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: JasonXtreme am 17. Februar 2014, 12:54:59
Hm ok, check ich mal ab - tönt jetz aber nicht so nach meinem Ding
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 17. Februar 2014, 18:59:10
Meiner Meinung nach der beste Marsi Song:


auch mit derbe vielen Gastauftritten älterer Rapper
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Februar 2014, 08:57:08
Meiner Meinung nach der beste Marsi Song:


auch mit derbe vielen Gastauftritten älterer Rapper

Kannte ich ausnahmsweise sogar, find ich cool :D

hier mal wieder ein paar Free-DL's, die ich super finde:

End - Verrückt (EP)
(http://www.einervondenguten.de/dl/End_Verrueckt_EP.rar)

Jim Caroll - Der Marionettenspieler
(http://www.nohope-musik.de/downloads/Jim_Carrol_der_marionettenspieler.rar)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Nation-on-Fire am 18. Februar 2014, 09:34:12
Die neue Scheibe von Marteria find ich auch ganz gut. Konnte anfangs gar nicht glauben, dass der aus Rostock kommt.
Da hat der bestimmt auch das ein oder andere "Rennen" mitgemacht.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Februar 2014, 11:34:49
Ich muss mich jetzt erstmal in Ruhe in die "Zum Glück in die Zukunft 1" einhören :)
Von der Neuen kenn ich nur die Single "Kids".
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 18. Februar 2014, 11:56:13
Die neue Scheibe von Marteria find ich auch ganz gut. Konnte anfangs gar nicht glauben, dass der aus Rostock kommt.
Da hat der bestimmt auch das ein oder andere "Rennen" mitgemacht.

Der hat sogar mal bei Hansa in der Jugend gespielt. Gibt auf der 11Freunde Seite ein ziemlich gutes Interview zu seiner Zeit in Rostock.
http://www.11freunde.de/interview/marteria-und-mike-werner-ueber-hansa-haare-und-lichtenhagen

Echt ein sympathischer Typ :)

Find "Zum Glück in die Zukunft 2" nicht sooo toll. Kids, Bengalische Tiger und OMG sind Highlights, ist mir aber ingesamt etwas zu ruhig, da mochte ich die Vorgängerplatte lieber.

Noch ein Top-Track von Marteria/Marsimoto in dem er alle Vorurteile gegenüber bekannten Rappern unterbringt
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 19. Februar 2014, 11:06:49
END - Abstellraum
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 20. Februar 2014, 10:41:51
END - Verrückt
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 20. Februar 2014, 10:59:30
Jim Caroll - Der Marionettenspieler
list=PLihAx8_bzsJxQMSfxR-PC-3en-KG-Yrwt
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 23. Februar 2014, 17:22:33
Prinz Pi - Glück
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 23. Februar 2014, 21:33:19
Prinz Pi - Glück

 :thumb:
Ich liebe das Album einfach  :biggrin:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 23. Februar 2014, 22:27:27
Hab's jetzt mal bei Spotify gehört, nachdem ich "Kompass ohne Norden" im Radio gehört hatte.
Geht sehr gut rein. :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 01. März 2014, 14:10:59
Genetikk & Kolle "A la muerte"

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. März 2014, 17:38:02
Höchstwahrscheinlich isses für keinen was, aber dennoch poste ich mal die gute alte Gelsenkirchener Crew.
emkay mit seinen Homies Weekend und dobbo

"Ich mach was ich will"
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. April 2014, 11:49:36
END&snare - Der Deckel

END - Eigenlob

Eigenlob gratis download:
http://einervondenguten.de/
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 05. Mai 2014, 18:57:27
Lucky Looks - Endlich Superstar
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1399308846_Lucky-Looks-Endlich-Superstar-Cover.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1399308846_Lucky-Looks-Endlich-Superstar-Cover.jpg)

Free Download unter:
http://endlichsuperstar.de/

"Mainstream"
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. Mai 2014, 17:41:56
Enceo & Lucky Looks - "Back in Black"


Zitat
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1399390625_Enceo-Lucky-Looks-V_C3_B6llig-_C3_BCberhyped-Cover.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1399390625_Enceo-Lucky-Looks-V_C3_B6llig-_C3_BCberhyped-Cover.jpg)
Free Download "Völlig überhyped"-EP:
http://www56.zippyshare.com/v/72727530/file.html
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 12. Mai 2014, 15:19:41
Mason Family - "Schwarze Maske"


Mit meiner Maske bin ich Mickey Rourke....
mit deiner Maske bist du Mißgeburt :P

Free Download "Oujia":
http://www.file-upload.net/download-8710401/Mason-Family---Ouija--2014-.rar.html
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 13. Mai 2014, 10:47:58
Mal wieder der gute END mit "Darth Hater":
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 14. Mai 2014, 13:52:50
Weekend, emkay und Uzuk als "Wunschkinder" featuring Rockstah, Djinn, Persteasy und Co.

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. Mai 2014, 19:42:56
Manchmal liebe ich Rebuy wirklich aufgrund ihrer geilen Preise...

Aggro Ansage Nr. 4
Aggro Ansage Nr. 5
Aggro Ansage Nr. 5 Limited Edition
B-Tight - Neger, Neger (Premium Edition)


Alles zusammen inkl. Versand für 8€

Die B-Tight Scheibe ist sogar die indizierte Version, danke Rebuy (für euer Unwissen....) :D

Edith sagt: ...und die Aggro Ansage Nr. 4 ebenfalls :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 22. Mai 2014, 17:05:26
Hab mir für 69 Cent mal die MP3-Version vom Joko Diss geholt :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 13. Juni 2014, 08:27:52
Ein paar News for myself :lol:

Am 15.06. erscheint die EP "Cyberjunk" von Aytee, am 07.07. die EP "Kampfhund" von der MASON Family.
Diese Releases werden gratis zum Download im Web angeboten.

4Tune bringt sein Debüt-Album nach mehreren Verschiebungen am 27.06.
Der ursprüngliche Titel "Der fantastische 4" musste kurzfristig geändert werden, nachdem die fantastischen (spastischen) Vier gegen den Titel geklagt hatten. Nun wird das Werk "Einer muß es ja Tune" heißen.

Aktuelle Releases: CRO hat sein zweites Major-Album "Melodie" am Start. Ich wollte das Album erst links liegen lassen, nachdem es mich schon genervt hat, das CRO immer mehr Pop statt Rap macht. Aber das neue Album
ist hörbar rap-lastiger als noch "Raop". Also: durchaus mal anchecken!

AFROB ist auch wieder da, sein neues Album heisst schlicht "Push" und gefällt mir aktuell nach 2 Durchgängen überraschend gut. Seine Stimme nervt (auf Dauer) nicht mehr so, er setzt seine Technik und Skills IMO besser ein.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Juni 2014, 22:36:12
Casper's "Hinterland" gibt es aktuell für nur 5,99 € bei Amazon - inkl. MP3 Version natürlich.
Top Preis, grad geklickt.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Juni 2014, 22:44:48
...und grad noch bei FB gesehen, das die neue "Juice" Ausgabe eine exklusive EP von Eko Freezy am Start haben wird :)
Also grad mal vorbestellt.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. Juli 2014, 20:19:08
Hört beizeiten wenn ihr Bock habt bitte mal rein, der furb feat. Nico Suave mit "Stop Frontin'"


Furb ist ein wirklich sehr sehr netter Kerl, hab schon ein paarmal mit ihm über Rap und die Welt gequatscht :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Max_Cherry am 02. Juli 2014, 20:25:40
Hört beizeiten wenn ihr Bock habt bitte mal rein, der furb feat. Nico Suave mit "Stop Frontin'"


Furb ist ein wirklich sehr sehr netter Kerl, hab schon ein paarmal mit ihm über Rap und die Welt gequatscht :)

Das ist absolut ok!

Ich bin stolz auf mein Ohr, da wurden die Chemical Brothers gesampled und verändert, ist auf jeden Fall viel langsamer :)

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. Juli 2014, 23:29:09
Hab etwas überlegt, mir heute dann aber doch die "Monsterbox" von Silla (God Silla) für 20€ geholt.
4 Alben und DVD, dafür ist das ein echt guter Kurs. Wehrmutstropfen: Pappsleeves...
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. Juli 2014, 19:01:27
Diss-Like!

Rapper lesen Kommentare aus sozialen Netzwerken über sich selbst ... und zwar 99% keine positiven!

Hier die "Besten":

Rockstah

Afrob

Gibt noch ohne Ende mehr, u. a. Chakuza, Weekend, SAM, Flowin Immo ... aber auch Leute abseits von Rap wie GREGOR GYSI :D

Klickt euch mal durch ;) Ich finds meist sehr unterhaltsam.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Juli 2014, 09:45:35
Bass Sultan Hengzt vom aktuellen Album "Endlich erwachsen"

Die Freaks kommen um Mitternacht

Das Leben ist schön
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 24. Juli 2014, 11:46:13
DISS-LIKE klingt cool, wird später angetestet.

Das neue BSH Album find ich durchgehend saustark, mein Favorit ist aber "Balotelli" und der "Halt Stop"-Song  :uglylol:

Dürfte dieses Jahr einiges an geilen Album kommen.
"Bleib in der Schule du Racker" von Trailerpark klang auf dem Splash vielversprechend fürs neue Album.

"Warum" von den 257ers ist auch derbe geil:
feature=youtu.be

Und K.I.Z. scheinen auch an nem neuen Album zu arbeiten.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Juli 2014, 11:50:18
DISS-LIKE klingt cool, wird später angetestet.

Das neue BSH Album find ich durchgehend saustark, mein Favorit ist aber "Balotelli" und der "Halt Stop"-Song  :uglylol:

Dürfte dieses Jahr einiges an geilen Album kommen.
"Bleib in der Schule du Racker" von Trailerpark klang auf dem Splash vielversprechend fürs neue Album.

"Warum" von den 257ers ist auch derbe geil:
feature=youtu.be

Und K.I.Z. scheinen auch an nem neuen Album zu arbeiten.

:thumb:

Find das neue BSH-Album auch überraschend geil, hätte ich überhaupt nicht gedacht!
Wenn die Scheibe unter nen Tenner fällt kauf ich mir die sicher.
Sind im Grunde wirklich nur geile Songs drauf, natürlich "Halt Stop" mit Sido, aber auch "Jenny", "Ich seh gut dabei aus" oder "Feier mich bankrott". Alles Ohrwürmer.

Auf die neue "Trailerpark" und auf das neue 257 Album freu ich mich ebenfalls.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 24. Juli 2014, 11:53:04
Aber dieses Mal Trailerpark rechzeitig ordern, bevor es auf den Index kommt  :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Juli 2014, 11:53:55
Aber dieses Mal Trailerpark rechzeitig ordern, bevor es auf den Index kommt  :D

Da ärger ich mich immernoch ... !
Kurz vor der Indizierung war es noch bei Amazon für 7,99 € im Angebot :roll:

Kennst du DaJuan, den Homey von CRO, oder is sowas nix für dich?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Juli 2014, 18:48:46
Hier ein paar Gratis DL's, ziehen!

Bass Sultan Hengzt - Homework EP
http://deutscher-hip-hop.com/?path=download&contentid=2620

Jason - Auf der dunklen Seite EP
http://reversemusic.de/

DaJuan Cali (Mixtape)
http://iamdajuan.com/

Aytee - Cyberjunk EP
http://www.tapez.eu/aytee-cyberjunk-ep

Also Andi - ich bau auf dich ;) Saug dir die Teile mal, finde sie alle gut bis sehr gut - wäre über etwas Gedankenaustausch dankbar :)
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Juli 2014, 21:10:42
3Plusss - Weniger EP

Download:
http://easeagency-lab.com/easeagency/3Plusss_Weniger_EP.zip

Stream:
t=420
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 24. Juli 2014, 21:15:51
Und hier noch der Opener von DaJuan's "Cali" Mixtape:

"Ey jau"
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. Juli 2014, 19:46:04
KIZ - Klassiker mit dem genialen Beat von Trick Daddy:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 29. Juli 2014, 11:15:50
Man du packst hier auch ohne Ende Stuff rein  :lol:

Aber bisschen was hab ich "abgearbeitet":

DaJuan ist mir zu cro-ähnlich, hat fast den gleichen Slang. Bei dem Panda geht das noch einigermaßen, wenn ich auch "Melodie" wesentlich schwächer fand als das erste Album. Aber zu viel von dem gute Laune Zeug geht dann auch nicht. Dann noch eher Kaas oder Die Orsons.  :D

"Diss-Like" ist so derbe geil, dass ich direkt alle Folgen mit Leuten die ich kenne am Stück durchgezogen habe.
Bin teilweise aus dem Lachen nicht mehr rausgekommen.

Zitat
"Visa Vie bist du schwanger oder sind das die Hip-Hop-Klamotten?"
Ja ich bin schwanger...immer mal wieder
  :uglylol:

Vor allem Böhmermann fand ich genial, wobei ich den spätestens seit dem NeoMagazin eh ohne Ende feier.
B-Tight war auch ziemlich amüsant, Rockstah und Gerard auch geil.

Von den Nicht-Rappern fand ich ausser Böhmermann noch Gysi und Kavka ziemlich cool. Aber die Alte den den Piraten...bah...  :shock:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. Juli 2014, 21:04:14
Ich bin bei CRO's aktuellem Album etwas unschlüssig. Einerseits sind es wieder mehr Rap-Parts als Gesangparts, was ich gut finde. Andereseits bleiben die Songs aber nicht wirklich hängen, das Album plätschert die meiste Zeit an einem vorbei.

Rockstah bei Diss-Like fand ich auch mit am Besten, ich mag den eh - sehr sympathisch.
"Weinprobierspasti" :lol:
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 30. Juli 2014, 21:12:47
Ich bin bei CRO's aktuellem Album etwas unschlüssig. Einerseits sind es wieder mehr Rap-Parts als Gesangparts, was ich gut finde. Andereseits bleiben die Songs aber nicht wirklich hängen, das Album plätschert die meiste Zeit an einem vorbei.

Rockstah bei Diss-Like fand ich auch mit am Besten, ich mag den eh - sehr sympathisch.
"Weinprobierspasti" :lol:

"Das nehm ich direkt in meinen Wortschatz auf" :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. Juli 2014, 21:20:16
Wenn noch jemand mal reinhören mag - hier ist DaJuan's erstes Mixtape "PLAY" komplett:

"Homework" EP von Hengzt, DL Link hatte ich ja auch schon gepostet:

und noch Tune mit Jason:

Das Album "Einer muss es ja Tune" ist leider ziemlich enttäuschend, aber der Track ist ganz nice...

"Du willst sein wie Ich? Nix da....
Denn uns trennen Welten, wie Penny und Sheldon, Wichser."
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 30. Juli 2014, 21:38:54
Kennst du das eigentlich?

Diss von Eko, Frauenarzt, Manny Marc und BSH gegen Joko. Saugeil find ich :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. Juli 2014, 21:46:41
Kennst du das eigentlich?

Diss von Eko, Frauenarzt, Manny Marc und BSH gegen Joko. Saugeil find ich :D

Jap, kenn ich :D
Hab mir den Song direkt als er rauskam bei Amazon als MP3 gekauft um es zu unterstützen.

"Joko, was glaubst du wer du bist? Du Biorapper
 Ich hab deine Alte weggeknallt, Violetta
 Haha lustig du Bohnenstange
 Neben Klaas bist du nur der Quotenaffe"
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 30. Juli 2014, 21:50:23
Den gibt's als MP3? Geil :D

Die EP von BSH is echt ma gut, keine Ahnung warum das an mir vorbeigegangen ist.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. Juli 2014, 21:59:54
Den gibt's als MP3? Geil :D

Die EP von BSH is echt ma gut, keine Ahnung warum das an mir vorbeigegangen ist.

Jap, die EP ist absolut klasse, schade das es nur 5 Songs sind...
Freut mich, das ich sie dir näherbringen konnte bzw. das du die noch nicht kanntest :thumb:

Und hier, falls du keinen Bock zum Suchen hast, der Link zum JOKO DISS:
http://www.amazon.de/Joko-Diss/dp/B00JQ1P7OS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1406750362&sr=8-1&keywords=joko+diss
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 31. Juli 2014, 15:12:52
Ist das nur die gerippte Liveversion aus der Sendung, also der Ton vom Video, oder eine "cleane" Studioaufnahme?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 31. Juli 2014, 15:17:25
Aus Interesse mal ein paar Diss-Like Künstler gehört....diese Ruffiction bzw. die Künstler davon sind ja mal richtig schlecht :D
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 31. Juli 2014, 15:30:44
Ist das nur die gerippte Liveversion aus der Sendung, also der Ton vom Video, oder eine "cleane" Studioaufnahme?

Ist ne qualitativ astreine Studioaufnahme.
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 31. Juli 2014, 18:55:43
Andi, kennst du das hier von Silla feat. JoKa?
Oder hörst du sowas net?

Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 07. August 2014, 09:05:31
Fler/G-Hot "Alles wird gut" vom ersten Album NDW
list=PL1F05992AA3540458&index=18
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 07. August 2014, 22:13:58
Das Album wird echt ein Abriss  :thumb:

257ers - Panic
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 09. August 2014, 10:39:01
Das Album wird echt ein Abriss  :thumb:

257ers - Panic


Die Hook stinkt ziemlich, aber Shneezins Part ist absolut göttlich.

Silla feat. Navigator "Blow"

Mag den Song!
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. August 2014, 17:46:25
Hengzt und Serk "Jennifer"


Könnte auch was für Freunde von modernem "Rap/Pop" sein, wie das ganze Album, das echt TOP ist..
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 15. August 2014, 16:30:22
Auch wenns nicht wirklich ernst gemeinte Mucke ist, Jon Lajoie kennst du oder Tobi?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. August 2014, 16:36:41
Sagt mir garnix, werd ich mal reinhören, lohnt denn?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Sniper am 15. August 2014, 16:37:30
Hm....schwer zu sagen, Skills hat er :D

Hier mal sein WTF Collective:

Achso ist halt kein Deutschrap, aber ich denke das darf hier trotzdem rein oder?
Titel: Antw:Deutschrap
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. August 2014, 14:35:26
Ach, da hab ich ganz vergessen mal reinzuhören. Klar kannst das hier auch posten, in anderen Freds hier im Musik-Forum geht das eher unter. Ich poste was Rapzeugs angeht auch wohl nur noch hier rein.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. August 2014, 15:35:16
Beides echt klasse Songs!!

MoTrip, Silla und Joka - "Wie Godzilla"

Silla&MoTrip - Was ist Rap für dich?
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 27. August 2014, 15:39:53
Technisch echt gut, irgendwie mag ich MoTrip ja, find nur meist den Text nicht so geil.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. August 2014, 15:45:59
Technisch echt gut, irgendwie mag ich MoTrip ja, find nur meist den Text nicht so geil.

Du hörst doch auch 257ers und anderen "sinnlosen Scheiss" :D Du weisst schon, was ich meine ;)
Aber ok, tiefsinnig oder besonders ausgefallen sind die Texte bei Trip oder Silla oft echt net.
Silla hat ja auch paar deepere Tracks über seine Alkoholsucht usw.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 27. August 2014, 15:47:48
Technisch echt gut, irgendwie mag ich MoTrip ja, find nur meist den Text nicht so geil.

Du hörst doch auch 257ers und anderen "sinnlosen Scheiss" :D Du weisst schon, was ich meine ;)
Aber ok, tiefsinnig oder besonders ausgefallen sind die Texte bei Trip oder Silla oft echt net.
Silla hat ja auch paar deepere Tracks über seine Alkoholsucht usw.

:D um die Sinnlosigkeit geht's mir gar nicht. Wenn sinnlos dann zumindest humorvoll, aber ich weiß bei den beiden nie so richtig ob sie das alles echt ernst meinen.
Vielleicht sollte ich doch mal mehr von denen hören :)
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. August 2014, 15:50:35
Ok ok, verstehe :)
Also Silla klingt ja echt irgendwie prollig und das muss man schon mögen.
Wenn man mal ein aktuelles Interview von z. B. Backspin tV mit ihm sieht, kann man garnicht glauben, das er das ist. Sprechen tut er ganz "normal" und vernünftig, ist definitiv kein Dummbeutel und hat schon einiges durchgemacht.

Wenn Silla bei "Was ist Rap für dich?" z. B. sagt "Keine Gewalt solange Alk in meinem Becher drin ist" ist oder war das die Wahrheit ... er hat sich ja mal fast "totgesoffen" und musste wiederbelebt werden, war wohl kurz klinisch tot...mit solcher Lebensweise kann ich auch absolut nix anfangen.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 27. August 2014, 15:52:04
Krass das wusste ich gar nicht. Hast du zu den beiden irgendwelche Empfehlungen? Ausser der Songs oben mein ich
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. August 2014, 15:53:11
Krass das wusste ich gar nicht. Hast du zu den beiden irgendwelche Empfehlungen? Ausser der Songs oben mein ich

Ich such dir mal ein paar Sachen raus ;)
Grad bei Trip kenn ich aber noch nicht alles. Trip, Silla und Joka sind ja gute Homies und haben viele Kollabos gemacht. Trips Album "Embryo" soll auch sehr gut sein, das kenne ich aber noch nicht.

Paar Tips kommen gleich ;)
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. August 2014, 16:08:57
Silla - "Wiederbelebt".. Realtalk!


Silla - Kinderaugen

Silla - Sechster Sinn ... nochmehr Realtalk von Silla über seine Sucht

Silla, JokA und Trip - Killa

Silla - Massenhysterie

Silla&Orgi69 (King Orgasmus)- Überstars

Silla, Hengzt, King Orgasmus One, SheRaw - Du bist ein ...

Silla - Blokchef

Silla, Hengzt, Orgi - Whoaaa (mit typischem Kollegah Diss)


Silla&Hengzt - Niemals
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. August 2014, 16:27:09
Einer meiner Lieblingssongs von Silla, finde die Hook klasse, obwohl sie etwas "schief"? klingt:

Silla, Sera Finale, Navigator - "Blow"

und noch:

"Sillainstinkt"
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. August 2014, 18:18:14
Hier noch die Free EP eines Underground Rappers namens "Jenemy"

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1409156379_coverfrontamt17e9gno.jpg)

"Prototyp EP" - Gratis DL:
http://www.file-upload.net/download-9197761/Prototyp-EP.rar.html
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. August 2014, 18:50:46
Weil der Track grad übers Handy läuft:

Silla - Guten Rutsch

Silla's Bushido-Diss !!
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. August 2014, 20:56:13
Weil ich grad so in Fahrt bin:

Bass Sultan Hengzt - Mein Leserbrief

Älterer Freetrack, den ihr u. a. noch auf www.b-stadt.com runterladen könnt.
Dort findet ihr viele Freetracks u. a. der alten Aggro-Berlin-Member.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 05. September 2014, 12:44:09
Auch mal reinhören können Deutschrapfreunde in die alten Sachen von Teroa Team (2 Alben veröffentlicht) und deren Crewmember Akte One, Vero One

Hier mal ein Beispieltrack:

Leider gibt's vom Team nicht wirklich viel bei YT.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 06. September 2014, 11:00:24
Das neue Chakuza-Album "EXIT" läuft gerade zum ersten Mal und ich bin begeistert  :biggrin:
Ob das noch Rap ist oder schon Pop, ist mir persönlich egal. Finde er hat einfach ne gute Wandlung gemacht zu deepen Tracks, die aber nicht belanglos wirken.

Wenn dir deeper, ruhiger Rap auch zusagt hör mal rein Tobi. Ansonsten vielleicht auch für den ein oder anderen hier interessant, sofern ausser uns überhaupt jemand hier reinguckt :D

Für nen ersten Eindruck:
Chakuza-OFF
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 09. September 2014, 18:29:02
"Die Stadt überhaupt" - coole Kollabo mit Megaloh, Silla und Co.

Silla & Hengzt - Ruf die Bullen

Silla & JokA - Pass auf dich auf
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. September 2014, 18:37:10
Morgen kommt das neue 257 Album :)
Hab's vorbestellt und werd's hoffentlich dann morgen früh aus dem Briefkasten ziehen :D
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. September 2014, 20:46:07
Calli - BVT (Bestes von Town)

Find die EP von ihm immernoch Bombe von vorne bis hinten...

Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. Oktober 2014, 12:20:58
Neues Silla Interview:


Finde ihn in Interviews immer echt sympathisch, ist kein Dummbeutel..
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. Oktober 2014, 12:59:40
Alter Schwede, grad mal was von MAJOE gehört ... danach die Reviews bei Amazon gelesen ...
und dann noch erfahren, das der Typ auf Platz 1 der Albumcharts eingestiegen ist!! (vor 2 Wochen)

Alter Schwede. Ich hab nix gegen Gangster Rap per se, ich nehme das halt nicht so ernst wie die Blagen es gern tun...
das ist für mich nur Entertainment.

Bevor ich mir so miese Gängstaaas wie Majoe oder Farid Bang gebe bleib ich doch echt lieber bei Südberlin Maskulin!
Fler & Silla  :biggrin:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 02. Oktober 2014, 13:44:27
Alter Schwede, grad mal was von MAJOE gehört ... danach die Reviews bei Amazon gelesen ...
und dann noch erfahren, das der Typ auf Platz 1 der Albumcharts eingestiegen ist!! (vor 2 Wochen)

Alter Schwede. Ich hab nix gegen Gangster Rap per se, ich nehme das halt nicht so ernst wie die Blagen es gern tun...
das ist für mich nur Entertainment.

Bevor ich mir so miese Gängstaaas wie Majoe oder Farid Bang gebe bleib ich doch echt lieber bei Südberlin Maskulin!
Fler & Silla  :biggrin:

Majoe ist so ziemlich das schlechteste was ich im Rap-Bereich in letzter Zeit gehört habe. Bin nur durch Diss-Like auf den aufmerksam geworden. Verstehe echt nicht, wie man sowas ernsthaft hören kann. Zudem hat er, im gegensatz zu den meisten in dem Bereich, nicht mal gute Skills. Alleine der Albumtitel "Breiter als der Türsteher"....da packt mich mehr Fremdscham als bei allen Realitysoaps zusammen.  :roll:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. Oktober 2014, 14:35:58
Und seine Texte soll angeblich Kolle geschrieben haben ;)
Das sowas auf die 1 chartet, wie gesagt, echt megapeinlich...

Musst dir mal die Reviews bei Amazon durchlesen, da hast was zu lachen :D
"Fremdschämen pur" usw.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. Oktober 2014, 14:44:13
Sniper, wie findest eigentlich das neue 257 Album?? Ich find es nicht schlecht, aber ehrlich gesagt bin ich schon ein ganz klein wenig enttäuscht. Kommt IMO an "HRNSHN" nicht heran (auch an "ZWEN" und "Hokus Pokus" nicht...).

Die DVD ist aber ziemlich geil.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: JasonXtreme am 02. Oktober 2014, 15:25:47
Blashido aka Sunny Black kommt nach Würzburg, wer is dabei!? :uglylol:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 02. Oktober 2014, 18:29:45
Blashido aka Sunny Black kommt nach Würzburg, wer is dabei!? :uglylol:

Na, auf jeden Fall schonmal der Abu Chaka Clan! :lol:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: JasonXtreme am 02. Oktober 2014, 18:59:08
Die siffbande braucht hier kein Mensch, wir haben genug derartige Individuen, die wir eigentlich nicht brauchen
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 03. Oktober 2014, 11:57:22
Sniper, wie findest eigentlich das neue 257 Album?? Ich find es nicht schlecht, aber ehrlich gesagt bin ich schon ein ganz klein wenig enttäuscht. Kommt IMO an "HRNSHN" nicht heran (auch an "ZWEN" und "Hokus Pokus" nicht...).

Die DVD ist aber ziemlich geil.

Ich finds stärker als ZWEN und Hokus Pokus, weil eben auch ein paar Tracks dabei sind die kein reiner HipHop sind. "Piraten" z.B. find ich schwer unterhaltsam.
Highlights sind aber "Warum" "Irgendwo in Vegas" und "Baby du riechst", zumindest für mich  :D

Zu Bushido: Ob man den Typen jetzt mag oder nicht, aber mit dem Diss-Track gegen KayOne hat er einfach so ein Brett abgeliefert. Das ist, nach "Das Urteil" der für mich beste Diss-Track im Deutschrap überhaupt.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: JasonXtreme am 03. Oktober 2014, 14:50:45
Jo den fand ich ehrlich auch gut gemacht. Hab's mir im Zuge von hintergrundrecherche zu dem typ und seinen Machenschaften an sich mal angehört gehabt
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 04. Oktober 2014, 16:27:55
Teroa Team - Im Visier
Teroa Taktik - Alpha
Teroakommando - Atzencorner
& Teroalabel Feuerzeug :D

"Raste aus, dreh die Anlage auf. Teroa Sound gibt dir was du brauchst."

@Sniper: Ich find das neue Album von 257 net schlecht, aber grad im Gegensatz zu HRNSHN fehlt mir da was. Die Frische, die Frechheit ist etwas weg. HRNSHN strotzte vor modernen Klassikern, auf Boomshakkalakka gibt's die garnicht (oder halt wenig!). Songs wie "Kalle macht den Song" oder "Samba" find ich zB richtig schlecht...

Zu Mushido: Ich höre nichts von diesem Terroristen. Auch nur ein Klick auf ein YT-Video von ihm und ich würde mich schon nicht mehr im Spiegel ansehen können :D
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 04. Oktober 2014, 21:49:13
@Sniper: Ich find das neue Album von 257 net schlecht, aber grad im Gegensatz zu HRNSHN fehlt mir da was. Die Frische, die Frechheit ist etwas weg. HRNSHN strotzte vor modernen Klassikern, auf Boomshakkalakka gibt's die garnicht (oder halt wenig!). Songs wie "Kalle macht den Song" oder "Samba" find ich zB richtig schlecht...

Das stimmt schon, gerade bei den beiden Songs dachte ich mir auch, warum sie die nicht gestrichen haben. Sind ja ordentlich Titel drauf und warum man dann so schwache released...Das Somuncu-Feature finde ich auch, so gerne ich den Typen auf der Bühne mag, nur mäßig
Aber ich finds im Gegensatz zu HRNSHN super, dass sie auf die Jewlz Skits verzichtet haben. War nie wirklich mein Humor und dass sie stattdessen "Dennis" gewählt haben find ich sooo geil :D
Moderne Klassiker gibt's schon einige "Irgendwo in Vegas" ist für mich der totale Ohrwurm, wobei Alligatoah vermutlich das Telefonbuch rappen/singen könnte und es wäre ein Hit :D Aber auch "Baby du riechst" find ich gerade vom Beat her partytauglich, ebenso "Panic".
Gegen Ende geht dem Album dann leider etwas die Luft aus.

Kann nicht wirklich sagen wie ichs im Vergleich zu HRNSHN finde, im Vergleich zu den beiden davor allerdings wesentlich besser.

Wobei meine großen Hoffnungen ja eh auf den Trailerpark-Jungs ruhen....bis Dezember ist's nur noch so lange hin :(
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 05. Oktober 2014, 18:26:56
Auf der CSB3 liegen auch meine Hoffnungen ;) Nach längerem jetzt mal wieder die Crackstreet Boys 2 gehört - man man, die Flows der Jungs sind so richtig gut auf dem Album, die Texte einfach bitterbös-kritisch und die Hooks von Kaliba, wie soll es anders sein, alles Ohrwürmer. Ich hoffe sie ändern daran für CSB3 nix...

Ich find die BOOMSHAKKALAKKA von den 257ers ja wie gesagt auch gut, ich hab wohl zuviel HRNSHN2 oder so erwartet.
Dennis find ich auch richtig geil, ha ha, Martin Klempnow...guter Typ :D "Nur weil die Omma keinen Anschluß hat für Ändroid Ändoid I-Phone I-Phone..." :D

Hab jetzt endlich das Album von MoTrip...hier sind mal ein paar Anspieltracks, kannst ja beizeiten mal reinhören:

index=1&list=PLkRkK5A7WVRt4yWVyQ8mTa2KoGGpPVJ2B

index=2&list=PLkRkK5A7WVRt4yWVyQ8mTa2KoGGpPVJ2B

index=3&list=PLkRkK5A7WVRt4yWVyQ8mTa2KoGGpPVJ2B

Leider sind meine eigentlichen Tips wie "Die Frage ist wann", "Tagebuch" oder "Kanacke mit Grips" net bei YT verfügbar, bzw. nur als Livekagge.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 08. Oktober 2014, 18:07:15
Leram&Deelah (Undergroundshit) - Plattenspieler

Teroakommando (feat. Serk) - Teroa Island
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 08. Oktober 2014, 18:49:28
Vero feat. Asek, Silla&Ozan - Neid und Verrat
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 10. Oktober 2014, 15:04:27
Das Trailerpark-Album wird einfach soooo gut. Die zweite Single ist der nächste Ohrwurm....hach kann nicht schon Dezember sein? :(
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 20. Oktober 2014, 19:32:35
Bass Sultan Hengzt - Seitdem ich rappe...

Mal was älteres vom Hengzt, aber auch geil ;)
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 22. Oktober 2014, 17:12:04
Bass Sultan Hengzt - Seitdem ich rappe...

Mal was älteres vom Hengzt, aber auch geil ;)

Das zugehörige (indizierte) Album "Berliner Schnauze" von 2006 ist rundum top.
Andi, das kannst dir auf jeden Fall mal geben.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. November 2014, 19:03:45
Diss-Like mit Bobby Dick:

Diss-Like mit den 257ers:

Diss-Like mit Marteria:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. November 2014, 17:26:25
King Orgasmus One - Fuck Love EP

Free DL:
http://uploaded.net/file/53tyhsam
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. November 2014, 16:14:43
Yüüüah ... Silla der K-K-Killa ....

Serienkilla
index=1&list=PL4ug6XB_QlfnVghCxObqBSLRv3RPZNkd2

Neuer Track, neues Video .... man muß den Song nicht mögen, aber das Video ist jawohl mal klasse!
80s US Rap Style.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. November 2014, 18:22:50
King Kool Savas - Matrix
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. November 2014, 18:54:09
Auch wenn alle ihn hassen, diese Doku mit und über FLER ist sehr ehrlich und direkt:

Airmax - der Film
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 25. November 2014, 10:37:38
Silla&MoTrip - Was ist Rap für dich?

Auf Silla's neuem Album ist die Fortsetzung des Songs mit dem Titel "Wasser und Brot":

Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 26. November 2014, 11:33:47
Mo Dirty Shit Trip! Schon jetzt ein Klassiker:

Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 26. November 2014, 12:53:11
Ich hoffe es ist kein Problem, dass außer Andi kaum jemand hier reinschaut.
Einfach weitermachen! Als Sammelthread kann man die Musik-Threads echt gebrauchen. 
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 26. November 2014, 12:54:26
Ich hoffe es ist kein Problem, dass außer Andi kaum jemand hier reinschaut.
Einfach weitermachen! Also Sammelthread kann man die Musik-Threads echt gebrauchen. 

Nee, ist kein Ding. Sonst hätt ich es ja schon lange aufgegeben.
Ich weiß ja, dass der Stuff bei den meisten hier nicht sonderlich ankommt.

Aber auf dem HFT z. b. hatte Markus ja gesagt, das ich ihm mit "Rockstah" und "Alligatoah" gute Tips gegeben habe, auch wenn er hier dazu nix geschrieben hat. Passt ;)
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 26. November 2014, 12:56:24
Ich hoffe es ist kein Problem, dass außer Andi kaum jemand hier reinschaut.
Einfach weitermachen! Also Sammelthread kann man die Musik-Threads echt gebrauchen. 

Nee, ist kein Ding. Sonst hätt ich es ja schon lange aufgegeben.
Ich weiß ja, dass der Stuff bei den meisten hier nicht sonderlich ankommt.

Aber auf dem HFT z. b. hatte Markus ja gesagt, das ich ihm mit "Rockstah" und "Alligatoah" gute Tips gegeben habe, auch wenn er hier dazu nix geschrieben hat. Passt ;)
Ach schau an :D
Gut so! Alleine dafür hat es sich doch gelohnt.
Ich hätte auch mal wieder Bock auf "Trostpreis" hören :D
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. November 2014, 10:29:25
Silla - Absolut Silla 2k14

Silla feat Flo Mega - Echo

Eko Fresh - Puff Puff Puff
list=PLDUB10PaOUdkfaQGicLLYauoD7ypyYkPO&index=5

Beatkid - Snippet zur Spiegelbild EP
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Elena Marcos am 27. November 2014, 10:32:50
Ich klick hier auch nur im Vorübergehen durch ... aber interessieren tut mich die Richtung nicht die Bohne.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Havoc am 27. November 2014, 12:42:02
Klick hier auch nur alle paar Wochen mal rein, aber zu über 95% kann ich mit den aktuellen Auswüchsen dieser Musikrichtung nichts anfangen, bzw. es nicht ertragen.
Uraltkram wie Run DMC kann ich hingegen noch hören.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. November 2014, 12:44:36
Ihr müsst mir jetzt nicht alle sagen, das ihr das doof findet. ;)
Dafür mach ich das ja dann auch nicht bzw. zieht einen das dann eher runter, als wenn garnix geschrieben wird.

Ich klick mich auch nicht durch Black-Metal-Threads und schreib "Wie doof und langweilig" ;)
Nur bevor jetzt noch die nächsten fünf Hater um die Ecke kommen.

Ist kein Stück böse gemeint, aber dann bleibt doch aus dem Thread raus, wenn euch das nicht interessiert.
Ich halte den aber am Leben.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Havoc am 27. November 2014, 12:51:05
Öhmmm... ich hab das jetzt nur geschrieben, weil ihr es oben darüber hattet dass das hier keiner liest, was so ja nicht stimmt.


Aber ok,.. bin schon wieder weg
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. November 2014, 12:55:14
Ich habe nirgendwo gesagt, dass das keiner liest oder mich darüber beschwert oder sonstwas ;)
DAS stimmt also eher nicht. :)
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Havoc am 27. November 2014, 12:56:35
Ich hoffe es ist kein Problem, dass außer Andi kaum jemand hier reinschaut.
Einfach weitermachen! Also Sammelthread kann man die Musik-Threads echt gebrauchen. 

Nee, ist kein Ding. Sonst hätt ich es ja schon lange aufgegeben.
Ich weiß ja, dass der Stuff bei den meisten hier nicht sonderlich ankommt.

Aber auf dem HFT z. b. hatte Markus ja gesagt, das ich ihm mit "Rockstah" und "Alligatoah" gute Tips gegeben habe, auch wenn er hier dazu nix geschrieben hat. Passt ;)

Dann kann ich wohl nicht mehr lesen.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. November 2014, 12:58:23
Scheinbar
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Havoc am 27. November 2014, 13:10:08
Meiner Meinung nach hast du da was in den falschen Hals bekommen.
Weiß jedenfalls nicht was dich jetzt so verärgert.
Dachte nur es wäre einfach nett dir mitzuteilen, dass hier schon jemand mitliest auch wenn er aus gewissen Gründen nichts schreibt.

Aber ich lass dich in Zukunft völlig in Ruhe

Edit:
Kann dir nur nochmal versichern dass daran nichts böse gemeint war.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Elena Marcos am 27. November 2014, 17:20:22
Ich wollte auch nur meine Meinung zum besten geben ... nun - ich kann übrigens auch mit so manchem Black Metal nichts anfangen ...
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 27. November 2014, 19:43:20
Ich mein es wirklich auch eigentlich nicht böse, es klingt nur so ;)
Lasst mich doch mal ein wenig rumpampen...

Ist so wie ich sagte: Es nervt mich schon ein wenig, wenn jetzt noch 5 Leute nachziehen mit "Jo find ich auch scheisse" ... ist doch klar, das ich es dafür nu wirklich nicht mache ... deshalb dieses "Dann lieber garnix dazu schreiben" (weil ich ja wie oben geschrieben weiß, das es für 98% uninteressant ist). Also lassen wir das ruhen.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 28. November 2014, 09:54:46
Samy Deluxe - Perlen vor die Säue

K.I.Z. - Töten

Sido feat. Samy - Seniorenstatus

Silla feat. RAF Camora - Stoß es ab
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. Dezember 2014, 09:43:22
Trailerpark - Dicks sucken

Trailerpark - Poo Tang Clan
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Manollo am 15. Januar 2015, 21:50:16
Ich hab den Thread hier bisher gemieden, aber mal so 'ne Frage.

Ich tu mich sehr schwer mit deutschen Rap, ich mag gerne intelligenten Rap, gerne auch Kram, der ein wenig in die Richtung "nerdig" geht.
Mit englischsprachigen Rap tu ich mich nicht so schwer, da steh ich vorallem auf den ganzen alten 80er und 90er Jahre Kram, Eminem und ERB.
Mit Rockstah kann ich viel anfangen und hör den auch schon seit Ewigkeiten, ebenso Blumio wobei da ja abgesehen vom Yellow Album nicht viel los ist und Peter Fox.
Deichkind und Kraftklub mag ich auch.
Edit: Mit Casper kann ich mich mittlerweile auch richtig anfreunden, herr von Grau auch und Edgar Wasser find ich mittlerweile richtig gut.

Was gibt es denn noch so in die Richtung?


Womit ich gaaaar nichts anfangen kann:

Sido
B-Tight
Fler
Fanta 4
Die Orsons
JuliensBlog
Trailerpark
Clueso
Prinz Pi/ Prinz Porno
Bass Sultan Hengzt
Cro
Frauenarzt
Jaw
MC Basstard
Blokkmonsta
Taktloss
Schwartz
Uzi
Hollywood Hank
Kaisaschnitt


Womit ich mich schwer tue, aber gewisse Sachen dennoch mag:

Samy Deluxe
KIZ



Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. Januar 2015, 20:59:09
Den so von dir gesuchten Style von Rockstah (also etwas nerdig, humorvoll, kein Gangstaprollo-Rap) wirds eher schwer nochmal geben, zumindest fällt mir kein ähnlicher ein, auf den das alles passt.

Kannst ja mal in folgende reinhören:

Edgar Wasser (einige Freetapes, witzig und sarkastisch, sehr intelligenter Typ mit intelligenten aber nie lahmen Texten)
Chakuza ("Magnolia"-Album, intelligenter, teils schwermütiger Rap)
Egoland (Nerdiges 3er-Gespann, das sich komplett von Gangstarap distanziert, mir dann aber doch zu "Studentenmässig" ist)
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Manollo am 17. Januar 2015, 21:17:16
Werd ich mich mal reinhören.
Vielleicht tut mir eine größere musikalische Aufgeschlossenheit immoment ganz gut.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 17. Januar 2015, 21:52:51
Chakuza ist echt ziemlich schwermütige Kost, zumindest die letzten beiden Alben. Aber gerade deswegen sind sie verdammt gut.

Ansonsten:
Prinz Porno/Prinz Pi ist ja nicht unbedingt dasselbe, ersterer ist ausschließlich Battlerapper, als Pi allerdings macht er durchaus intelligenten, eher ruhigen Rap. Würde ich also so nicht ausschließen.

Bei nerdig fiele mir noch Dendemann ein, also nicht unbedingt videogame-nerdig, aber schon sehr speziell. Dazu mit überragenden Wortspielen, das Video zu "Stumpf ist Trumpf" sollte eh jedem Serienfan gefallen.

Was mir nicht so ganz klar ist: KIZ ja und Trailerpark nein? Darf ich fragen was dir an zweiteren nicht gefällt, da könnte man dann unter Umständen die Solokünstler doch empfehlen. Speziell Alligatoah hat nen komplett anderen Stil.
Da gibt's dann auch wieder einige etwas nerdigere Tracks zum Beispiel sein Counterstrike-Song.

Bei Casper würde ich auch spannend finden, was du so magst. Eher die alte wirklich melancholische Phase? Oder eher der neuere Kram von XOXO und Hinterland?

Auf ne ganz spezielle Weise ist auch DCVDNS nerdig würde ich mal sagen, hast du dir den mal gegeben? Ist stilmäßig recht oldschool.

Deutscher Rap hat echt sau viele Facetten, immer cool wenn sich jemand diesen Mal öffnet, also nur zu  :thumb:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. Januar 2015, 22:17:36
Werd ich mich mal reinhören.
Vielleicht tut mir eine größere musikalische Aufgeschlossenheit immoment ganz gut.

Kann gut sein :)

War bei mir ja auch so - ich hab am Anfang auch gesagt, das ich mit dem Gangsta-Kram garnix anfangen kann.
Aber man darf das einfach nicht zu ernst nehmen ... dann KANN man, wenn man dem offen gegenüber steht, auch absolut seinen Spaß dran haben.

Abgesehen davon gibt es aber wie von Andi gesagt auch noch genug andere Facetten.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Manollo am 17. Januar 2015, 23:08:34
Ich mag Gangsta-Kram, aber halt nur den klassischen US-Gangsta Stuffe aus den 80s und 90s.

Dieses ganze Bushiod, Sido, Fler gehabe kann ich nur gar nicht ab.
Und häufig driften viele deutsche Rapper immer in diese Prolle "ich bin der beste lutscht meinen Schwanz" Ecke ab... die kann ich gar nicht leiden.
Ich mag halt humorvollen, intelligenten Rap, gerne halt auch etwas nerdig und auch gerne tiefsinnig und sozialkritisch.

Und Sido ist ohnehin voll der unsympatische Affe.
Als ich damals noch im Kino gearbeitet hab, war der bei der Filmpremiere von Blutzbrüdaz bei uns im Kino damals.
Ging mir alles fürchterlich auf den Sack, der war mega unsympatisch und unfreundliche, kam die ganze Zeit nur genervt von seinen Fans rüber, hat unseren ganzen Jägermeister weggesoffen unnd (da Gronau ja direkt an der Niederländischen grenze liegt) wollte er, nachdem er seine Joints durch hatte, so schnell wie möglich raus um rüber nach Holland zu fahren...

Was mir aber ganz wichtig ist, ist die Stimme.
Wenn ich die Stimme nicht mag, dann kann der Text noch so gut sein.

Da meine Freundin ziemlich viel Deutsch-Rap hört, auch viel Untergrund-Kram, kenn ich mich in der Richtung (für jemanden wie mich) sogar recht gut aus.

Casper kenn ich halt durch meine Freundin, anfangs konnte ich damit gar nichts anfangen, mittlerweile mag ich den aber sehr, da der auch als Typ sehr sympatisch ist (Backstage Videos, Durch die Nacht auf arte usw.), da gefällt mir aber auch eher der ältere, eher melancholisch angehaute Kram.


Prinz Pi/ Prinz Porno ist so ein Ding, mir gefallen vom Text her einige Lieder von Pi.
Ich kann seine Stimme aber absolut nicht hab.

KIZ ist stellenweise grenzwertig für meinen Geschmack.
Teilweise find ich manche Lieder richtig geil, mache sind aber auch für meinen Geschmack zu blöd.
Ich bin mit KIZ aber auch durch meinen alten Freundeskreis damals mit aufgewachsen, da hängt also auch viel Nostlagie mit.

Dieses nostalgische hab ich bei Trailerpark halt gar nicht.

Zu den Vorschlägen:

Edgar Wasser: Klingt interessant, hat was, auch wenn ich mir noch nicht sicher bin, da werde ich aber nochmal genau mich mit auseinander setzen.

Dendemann: Wird auch weiter beobachtet, klang auch nett.

DCVDNS: Geht gar nicht, da gefällt mir die Stimme gar nicht und die Art, wie er die Wörter betont und sich artikuliert, bäh, ne.

Egoland: Määh, ich weiß noch nicht.

Chakuza: Voll nicht meine Welt, geht gar nicht.


Also ihr seht, ich tu mich mit Deutsch-Rap nach wie vor sehr schwer, bin aber offener geworden.
Warum sich auch auf eine Musikrichtung beschränken?
Aus dem Alter bin ich raus, dass ich meinen musikalischen Horizont bewusst einschränke und mir selber die Chance nehme, neue coole Sachen zu entdecken.

Deutscher Rap hat echt sau viele Facetten, immer cool wenn sich jemand diesen Mal öffnet, also nur zu  :thumb:

Deutsch-Rap und ich werden vermutlich niemals beste Freunde, aber so die ein oder anderen Sachen kann man sich durchaus auch mal öfter anhören, selbst wenn man sonst eigentlich eher auf komplett andere Musik steht.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Manollo am 17. Januar 2015, 23:13:31
Edgar Wasser gefällt mir immer mehr, darauf kann ich mich einlassen.

Generell makaber, düsteren oder zynischen Rap mag ich auch gerne.
Im englischen steh ich auch sehr auf Horror Rap (z.B. Insane Clown Posse), in Deutsch hab ich bisher aber noch keinen guten Horror Rap entdeckt.
Der meiste ist da dann einfach nur zu blöd.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 17. Januar 2015, 23:43:07
Edgar Wasser gefällt mir immer mehr, darauf kann ich mich einlassen.
Den finde ich ja auch echt gut, super Tipp von Tobi.

Hör die die mal an:
Edgar Wasser x Cap Kendricks – “Wir korrigieren 4 Tonnen Stahl mit einer Hand”
Richtig gutes Teil!
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Verdugo am 17. Januar 2015, 23:53:21
So aus reinem Humor heraus läuft bei mir oft die neue Haftbefehl.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Manollo am 17. Januar 2015, 23:54:39
Der Undenker von Edgar Wasser find ich auch geil
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 18. Januar 2015, 09:24:27
Generell makaber, düsteren oder zynischen Rap mag ich auch gerne.
Im englischen steh ich auch sehr auf Horror Rap (z.B. Insane Clown Posse), in Deutsch hab ich bisher aber noch keinen guten Horror Rap entdeckt.
Der meiste ist da dann einfach nur zu blöd.

Da würde mir spontan auch nur MC Basstard einfallen evtl. noch sowas wie Hollywood Hank, aber das war dir ja beides nichts.

Finds aber ne gute Einstellung, sich nicht auf eine Musikrichtung zu beschränken. Du musst ja nicht der überkrasse Deutschrap-Fan werden. Aber sowohl die "nur Rap ist geil" wie auch die "ausser Metal ist alles scheisse" Leute kenn ich selbst zu genüge und finds einfach Blödsinn. Klar hat jeder so seine Vorlieben, aber nur um "true" zu bleiben sich auf eine Musikrichtung beschränken ist einfach Quatsch.

Zu dem Gangsta-Kram: Bushido, Fler und Sido da gleichzusetzen find ich, gerade bei letzterm, ziemlich schwierig. Das mit der Sympathie ist ne andere Sache, aber wirklich ernsthaften Gangsta-Rap hat Sido nie gemacht, speziell die letzten Alben sind ne völlig andere Richtung.

Hast du mal in Genetikk reingehört? Auch vom Stil her eher oldschool.

Das Problem mit den Stimmen kenn ich, geht mir auch bei manchen Rappern so. Kürzlich zum Beispiel mit der "Antilopen Gang", die mir an sich gefielen, aber stimmlich nicht klar gingen, dasselbe gilt für Weekend.

Casper ist tatsächlich unglaublich sympathisch, wirst dann wahrscheinlich eher "Die Welt hört mich" und "Hin zur Sonne" mögen oder?

Ansonsten probiers mal mit Alligatoah.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Manollo am 18. Januar 2015, 10:42:56
Da würde mir spontan auch nur MC Basstard einfallen evtl. noch sowas wie Hollywood Hank, aber das war dir ja beides nichts.

Genau die kenn ich ja schon und die gefallen mir gar nicht.
Genau so Blokkmonsta, Schwartz und Uzi.


Finds aber ne gute Einstellung, sich nicht auf eine Musikrichtung zu beschränken. Du musst ja nicht der überkrasse Deutschrap-Fan werden. Aber sowohl die "nur Rap ist geil" wie auch die "ausser Metal ist alles scheisse" Leute kenn ich selbst zu genüge und finds einfach Blödsinn. Klar hat jeder so seine Vorlieben, aber nur um "true" zu bleiben sich auf eine Musikrichtung beschränken ist einfach Quatsch.
Und in der Hinsicht hab ich mich sehr lange immer eingeschränkt.
Mittlerweile bin ich da erwachsener und denk mir "Hey, wenn es gefällt, dann hörst du es dir auch an, egal was andere denken usw.".
Klar, meine grobe Richtung bleibt bestehen, aber man kann da ja auch andere Sachen mit einstreuen.

Zu dem Gangsta-Kram: Bushido, Fler und Sido da gleichzusetzen find ich, gerade bei letzterm, ziemlich schwierig. Das mit der Sympathie ist ne andere Sache, aber wirklich ernsthaften Gangsta-Rap hat Sido nie gemacht, speziell die letzten Alben sind ne völlig andere Richtung.
Sido hat schon einen Wandel gemacht, klar die neuen Sachen sind teilweise "erträglicher" aber grade die älteren Sachen sind mir einfach zu asi und blöd.
Zudem hab ich ihn halt persönlich kennengelernt und da war er ein riesen Unsympath.


Hast du mal in Genetikk reingehört? Auch vom Stil her eher oldschool.

Nope, wird aber auch mal reingehört.


Das Problem mit den Stimmen kenn ich, geht mir auch bei manchen Rappern so. Kürzlich zum Beispiel mit der "Antilopen Gang", die mir an sich gefielen, aber stimmlich nicht klar gingen, dasselbe gilt für Weekend.

Und das ist wirklich bei mir bei ganzen vielen Rappern so, dass ich die Texte wirklich gut finde, ich die Stimme aber nicht abkann, und ich deren Betonung nicht mag oder die Aussprache.
Immerhin muss sich Musik, auch Rap, gut anhören, und wenn dann die Stimme nicht passt...


Casper ist tatsächlich unglaublich sympathisch, wirst dann wahrscheinlich eher "Die Welt hört mich" und "Hin zur Sonne" mögen oder?

Genaus, die Richtung find ich gut, sehr tiefgründig und intelligent.
Wobei mich die beiden Lieder Rasierklingenliebe und vorallem Vatertag richtig mitnehmen.
Vorallem Vatertag, ein super Lied, aber einfach so unfassbar heftig geschrieben.... das... ich kann mir das Lied einfach nicht anhören ganz anhören...
Wenn ich das Lied höre... übermannen mich immer so krasse Gefühle, mir wird schlecht ich muss mich fast Übergeben... das Lied macht mich vollkommen fertig.

Auch gut, geht mir aber auch zu nah ist das Lied Vatertag von Samy Deluxe.

Alles drei gut geschriebene Lieder, aber die machen mich emotional einfach komplett fertig.
Aber ich kann mich zu sehr darein versetzen, als dass ich diese Leider aushalten kann.

Ansonsten probiers mal mit Alligatoah.

Schau ich auch mal nach.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Verdugo am 18. Januar 2015, 12:32:09
Edgar Wasser gefällt mir immer mehr, darauf kann ich mich einlassen.

Generell makaber, düsteren oder zynischen Rap mag ich auch gerne.
Im englischen steh ich auch sehr auf Horror Rap (z.B. Insane Clown Posse), in Deutsch hab ich bisher aber noch keinen guten Horror Rap entdeckt.
Der meiste ist da dann einfach nur zu blöd.

Wenn du richtig klassischen und guten Horrocore haben willst, hör dir Gravediggaz an. Eine Horrorcore-Supergroup:

Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Januar 2015, 17:07:15
Edgar Wasser gefällt mir immer mehr, darauf kann ich mich einlassen.
Den finde ich ja auch echt gut, super Tipp von Tobi.

Hör die die mal an:
Edgar Wasser x Cap Kendricks – “Wir korrigieren 4 Tonnen Stahl mit einer Hand”
Richtig gutes Teil!

Genau :thumb:
Die Free-Alben vom Edgar kann man sich ruhig alle mal ziehen, kosten ja nix.
Auch die "Freetrack Collection 3" z. B. find ich gut. Er hat jetzt auch aktuell seine "Tourette Syndrom" EP draussen, die kost aber Geld.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 22. Januar 2015, 08:21:40
@Manu: Versuch es auch mal mit Rynerrr.

Das aktuelle Release "Album in Anführungszeichen" kann man gratis und legal hier runterladen:

http://gema-betteln.de/
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Manollo am 22. Januar 2015, 11:21:02
Von Edgar Wasser hab ich mir mittlerweile alles kostenlosen Alben runtergeladen und hör den mittlerweile fast nur noch.
Ich find die Texte echt geil, intelligent, zynisch und lustig. So muss das sein.

Rynerrr lad ich grade runter und werde gleich auch mal reinhören.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 04. Februar 2015, 14:39:15
Vom neuen B-Tight Album....

Nummer Einz

Easy (feat. Sido)
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. April 2015, 10:16:41
Mal nen bissl Olli Banjo mit "Warum ist Kanye West so scheiße?"

Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. April 2015, 18:13:40
Sudden & Alligatoah - Hitler töten
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: dead man am 16. April 2015, 15:56:16
Hör mich grad mal ein bisschen durch Retrogott.

Beats gefallen mir im Grunde alle, Texte auch, aber der Flow bzw. die Stimme is mir irgendwie etwas zu "wenig"

Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. April 2015, 10:22:48
Ich kenn nur ein Album von Retrogott und "Hulk Hodn", obwohl ich da grad auch garnet genau weiß, ob "Hulk Hodn" nicht nur ein DJ ist ...


Das hier kannte ich noch garnet...

Savas & Banjo - Schritte vor der Tür

Kranker Flow von Savas !! :)
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 04. Mai 2015, 20:02:07
King Fav is insane im brain ... böser Fav !!!

Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 22. Mai 2015, 18:16:28
Hier mal was aktuelles von Gelsenkirchen's Vorzeigerapper und Durchstarter Christoph aka "Weekend":

Für immer Wochenende
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 30. Mai 2015, 09:23:35
Wow....einfach nur Wow

Böhmer- und Dendemann mit Der deutschen Rapgeschichte

feature=youtu.be
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 30. Mai 2015, 15:48:22
Wow....einfach nur Wow

Böhmer- und Dendemann mit Der deutschen Rapgeschichte

feature=youtu.be

Eigentlich bin ich ja kein Freund vom Böhmermann (abgesehen von "Roche und Böhmermann" damals), aber das hier ist echt legendär!
Wer nur ein bisschen was mit Hip Hop anfangen kann, muss sich das ansehen.
 Und Überraschung, dafür das Böhmermann kein Rapper ist, macht er das absolut nicht schlecht, finde ich. Beim "Babbo" hat es mich total zerrissen. Das ist echt sau komisch!

Unbedingt ansehen!
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 31. Mai 2015, 18:53:23
Er kriegt sogar das Doubletime-Rappen beim Kollegah-Track ziemlich perfekt hin :)
Auch cool, dass Dende endlich mal die Präsenz bekommt die er verdient.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2015, 16:19:28
Mal etwas sozialkritisches von jungen Menschen ;)

Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Juni 2015, 19:54:49
Mal etwas sozialkritisches von jungen Menschen ;)


Ganz guter Text, aber die können irgendwie nicht rappen (meine Meinung) :)
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Juni 2015, 19:59:41
@Tobi: Du bist doch voll drin. Kannste mir nen Tipp geben für was schön derbes, aber nicht so poppig (K.I.Z. oder so find ich inhaltlich cool, aber die Pop-Mucke gefällt mir nicht sonderlich). Gibt es noch sowas, wie Sido zu Maske-Zeiten?
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2015, 20:03:20
Schwierig ... ich werd mal gründlich durchschauen ;)
Die Aggro-Berlin-Zeiten sind "leider" vorbei ... da kamen halt die geilen Alben von Sido oder auch B-Tight.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2015, 20:10:24
Was ist mit FLER? Spaß :lol:

Hm also ich weiß da ehrlich gesagt net soviel. So "Gangsta"-Kram ist ja grundsätzlich weniger meins.

"Neues von Gott" von Favorite ist geil, aber ich glaub, den mochtest du ja nicht ... die Texte sind ja auch eher bösester Humor und nicht wie Sido's alte Nummern.

Das aktuelle Album "Retro" von B-Tight find ich auch gut, sind u. a. Features von Sido und Tony D. dabei. Aber "derb" ist das auch nicht wirklich.

Die sind alle handzahm geworden, und "derb" ist heutzutage eigentlich eher nur Prollo-Rap der Marke Farid Bang und Co.

Von KIZ kann ich dir das "Böhse Enkelz" Tape nahelegen, das ist ja schon älter, da waren die Beats noch nicht so poppig und das Tape rockt für mich immernoch sehr.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Juni 2015, 20:14:44
Was ist mit FLER? Spaß :lol:

Hm also ich weiß da ehrlich gesagt net soviel. So "Gangsta"-Kram ist ja grundsätzlich weniger meins.

"Neues von Gott" von Favorite ist geil, aber ich glaub, den mochtest du ja nicht ... die Texte sind ja auch eher bösester Humor und nicht wie Sido's alte Nummern.

Das aktuelle Album "Retro" von B-Tight find ich auch gut, sind u. a. Features von Sido und Tony D. dabei. Aber "derb" ist das auch nicht wirklich.

Die sind alle handzahm geworden, und "derb" ist heutzutage eigentlich eher nur Prollo-Rap der Marke Farid Bang und Co.

Von KIZ kann ich dir das "Böhse Enkelz" Tape nahelegen, das ist ja schon älter, da waren die Beats noch nicht so poppig und das Tape rockt für mich immernoch sehr.

Ok, danke. In Favorite und "Böhse Enkelz" hör ich mal rein.
"Adolf Hitler" vom letzten Mixtape find ich ja auch sehr gut, blöd nur, dass man das nicht laut im Auto hören kann :D
Wie ist denn da der Rest der Scheibe so?
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2015, 20:21:32
Ich fand das Tape persönlich nicht ganz so gut ... "Böhse Enkelz" ist old-school und wie gesagt find ich es sehr geil.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Juni 2015, 20:30:26
Ich fand das Tape persönlich nicht ganz so gut ... "Böhse Enkelz" ist old-school und wie gesagt find ich es sehr geil.
Haha, das Intro von "Böhse Enkelz" (also das mit "Schrei nach Liebe") ist schon mal hammer! :D :uglylol:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2015, 20:36:44
Ist immernoch mein Lieblings"album" von KIZ :D
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Juni 2015, 20:38:44
Ist immernoch mein Lieblings"album" von KIZ :D

"Hurensohn" ist da ja auch drauf :) Hahaha
Ja, 4 Songs gehört und alle witzig. Passt :)
Danke.


Edit: "Wir werden jetzt Stars"  :uglylol: :uglylol:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2015, 20:39:23
:thumb:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2015, 21:14:25
@Stephan: Das Album "Hahnenkampf" von KIZ kannste ruhig auch mal antesten!
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2015, 21:19:49
Ich zieh mir jetzt nen bisschen Takt32 rein:

Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 18. Juni 2015, 21:28:32
Takt32 finde ich so mittel vom Rap her.
Die Mucke selber geht wohl.


Johnny Rakete - Keine Panik [JUICE Premiere]

Schade, dass der Rap so schwach ist. Das Instrumental finde ich richtig stark.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2015, 21:30:44
Takt klang mir anfang etwas zu gewollt nach "Gangsta" mit der tiefen Stimme, aber der ist durchaus vielfältig find ich.

Johnny Rakete mag ich grundsätzlich auch gerne. Auch wenn der optisch ein totales Opfer ist :lol:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. Juni 2015, 21:39:47
Die Kollabo find ich auch gut ... B-Tight, Kontra K, Karate Andi & Blokkmonsta:

"Helden"
http://www.dailymotion.com/video/x2ectd9_b-tight-feat-kontra-k-blokkmonsta-karate-andi-helden_music
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 10. Juli 2015, 10:56:22
Das neue K.I.Z.-Album das erste Mal durch.
Dass es ernster werden sollte war ja schon angesagt und auch, dass auf Humor weitestgehend verzichtet wird.
Aber das hätte ich nicht erwartet. Das Album ist dermaßen ernst und böse, habe lange nicht ein so schlechtes Gefühl nach dem Hören eines Albums gehabt.

Sie werden viele alte Fans durch das Album verlieren, aber auch neue hinzugewinnen. Mir gefällt die Entwicklung jedenfalls, auch wenn es ungewohnt ist ein K.I.Z.-Album komplett ohne Partytrack zu haben.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. Juli 2015, 10:57:53
Hast die Limited?
Ich hole meine heute noch ab.
Da hoffe ich, dass das Mixtape wenigstens etwas derben Humor a la KIZ enthält.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 10. Juli 2015, 11:01:23
Hast die Limited?
Ich hole meine heute noch ab.
Da hoffe ich, dass das Mixtape wenigstens etwas derben Humor a la KIZ enthält.

Jap.
Sieht ziemlich cool aus. Die Atombombe ist relativ groß, die Flagge und das Kartenspiel auch gut. Dazu halt noch die Live-DVD vom Splash und das Mixtape. IN das hab ich allerdings noch nicht reingehört.
Es ist halt schon derber Humor drin, aber der ist eben so nah an der Wahrheit, dass es nicht wirklich zum lachen ist.
Ausgerechnet das Feature mit Manny Marc ist einer der bösesten Songs die ich in letzter Zeit gehört habe.  :thumb:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. Juli 2015, 11:02:11
Ich bin gespannt!
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 10. Juli 2015, 11:03:26
Ich auch was du dazu sagst :D
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 15. Juli 2015, 13:37:38
K.I.Z. - Boom Boom Boom
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 30. Juli 2015, 18:30:55
Bisschen tighter oldschool shit :lol:

K.I.Z. - Grillz

Kochschüler Maxim KIZ im Club mit dem Messerset - du gehst kurz an die Bar und plötzlich ist deine Freundin weg!
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 05. August 2015, 10:38:47
Ich mag den Tune ja .... unverwechselbare Rap-Stimme.

Erstmal zu Penny!
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 05. August 2015, 11:01:22
Silla - Die Letzten ihrer Art (Mammut Remix)

Ok, es ist auch viel Käse dabei. Den Anfang macht direkt Lakmann. Seinen Part gibt man sich, danach kann man eigentlich direkt bis 4:36 vorspulen. Dann kommt aber ne gute Riege hintereinander mit Silla, Camora, Trip, Joka, Orgi, Herzog, B-Tight, Blokkmonsta !!
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Sniper am 05. August 2015, 18:48:20
Hab gerade JokA für mich entdeckt, das neue MoTrip Album ist auch super :)
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. August 2015, 09:10:18
Hab gerade JokA für mich entdeckt, das neue MoTrip Album ist auch super :)

Das neue Trip Album hab ich leider noch nicht gehört. Hatte mir die "Mama"-Box vorbestellt, aber dann wieder abbestellt. Diese ganzen Boxen brauch ich einfach net. Hier ärgert es mich schon ein wenig, weil ja die "Alien"-Ep dabei war, die auch gut sein soll. Das Album hol ich mir aber, sobald es ca. nen Tenner kostet.

Joka find ich auch gut, schon seitdem ich Silla höre feier ich eigentlich fast alle Tracks, die Silla, Joka und Trip zusammen machen. Die Drei sind ein super Gespann.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 08. September 2015, 19:23:50
Ich feier B-Tight, im Gegensatz zu SIDO macht er nicht krampfhaft einen auf Chart-Mucke. Ich kann mit Sidos neuen Sachen (Astronaut...) nix anfangen, mit Bobby schon.

Retro feat. Vokalmatador, MC Bogy und Frauenarzt
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 10. September 2015, 18:16:07
Joshi Mizu - MDMA

Joshi Mizu feat. Chakuza & Camora - Papierflieger
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 11. September 2015, 16:14:02
Neues von Weekend, auf einem pumpenden Old School Beat...

Weekend feat. 3Plusss & Fatoni - "Sicher nicht"
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. September 2015, 13:32:05
Rebuy:

Eko Fresh - Freezy Bumaye 2.0 (Hab ich schon, ist mittlerweile OOP - bei Rebuy gab's noch eine für 2 Euro, also quasi als Ersatz)
Silla - Die Passion Whiskey (ebenfalls OOP)
Hausmarke - Weltweit

Ist immer wieder faszinierend. Plötzlich sind CDs OOP.
Die Freezy Bumaye 2.0 hatte ich mir vor ca. nem Jahr oder so für 6-7 Euro geholt.
Letztens hab ich bemerkt, das die "Böhse Enkelz" von KIZ auch OOP ist, die wird nur noch zu astronomischen Kursen gehandelt.
Da hatte ich wohl auch noch Glück, vor einiger Zeit eine für nen Tenner bekommen zu haben ...
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 17. September 2015, 15:33:06
 :thumb:
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 18. September 2015, 09:10:20
MP3

Sha-Karl - Dis Wars

Yeah, ich liebe diese Old School Leute die hier mit Features am Start sind.
Sha-Karl find ich cool, aber noch mehr so Leute wie Rhymin Simon oder Vokalmatador.
Vokalmatador gehörte scheinbar früher sogar mal zur Sekte?
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. Oktober 2015, 19:15:43
Hier mal ein Track von Sha-Karl:

Good vs. Evil
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. Oktober 2015, 19:41:06
Sha-Karl feat. Robud Styles - P.D.T.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 06. Oktober 2015, 19:52:22
Ok, einen noch :lol:

Sha-Karl feat. Michael Mic - "Ein Bar"

Irgendwie klingt Karl wie Savas?
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Coltaine am 16. November 2016, 21:46:44
Und abgeht's

"Der Echomann fragte mich Tee oder Kaffee
und ich dachte mir sofort, Panzerfaust oder MG
Steh auf dem Schlachtfeld, rater rater rater
Der Beat verbindet mich mit Energiezufuhr wie ein Adapter"


Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Max_Cherry am 16. November 2016, 21:55:29
Einmal muss ich noch :)


Kool Keith - Diesel Truckers Theme

*BOOYAKA!"


Einer der fettesten Beats ever! Und dabei so simpel.
Titel: Antw:Deutschrap / Rap allgemein
Beitrag von: Crash_Kid_One am 17. November 2016, 07:28:56
Aaah die Herren sind schon hier :D :D
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 27. November 2016, 15:22:11
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: JasonXtreme am 14. Dezember 2016, 14:36:13
feature=youtu.be

 :uglylol: :uglylol: :uglylol:
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 14. Dezember 2016, 21:39:39
Den kenn ich von einem Interview mit Money Boy zusammen.
Der wirkte gar nicht mal so dumm, aber rappen kann er nicht.
Ich versteh den Refrain nicht mal, wer ist neidisch? Wigger?

Edit:

Wobei, hier finde ich ihn gar nicht soo schlecht im ersten Part:

Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: JasonXtreme am 15. Dezember 2016, 09:48:08
Ne also sorry. Ich finde das kommt rüber wie ne Karikatur. Ich mag die Anobol-Junkies ja auch nicht, aber der Lappen hier, den kann ich nicht ernst nehmen. Der sieht aus als bricht er unter dem Gewicht seiner Kettchen zusammen, und kommt grade aus der Hauptschule übern Pausenhof. Vor allem Hustensaft Jüngling und Medikamenten Manfred!???? FTW, auf jeden!
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. März 2017, 10:03:45
Was haltet ihr denn von dem neuen/aktuellen SIDO Album?

list=PLPRmepzteDC4iMNl__MViQ4U74YFlbkTK
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. März 2017, 10:10:02
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 21. März 2017, 10:12:44
Sido hab ich eigentlich schon recht lange abgeschrieben, aber wenn es wieder mehr Richtung Hip Hop geht und weniger Pop, würde ich wohl mal ein Ohr riskieren.
Was sagste?
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. März 2017, 10:21:01
Sido hab ich eigentlich schon recht lange abgeschrieben, aber wenn es wieder mehr Richtung Hip Hop geht und weniger Pop, würde ich wohl mal ein Ohr riskieren.
Was sagste?

Ich kenn auch nur einzelne Tracks bisher, aber werde mir das Album wohl holen, finde das Gehörte ziemlich gut. Deutlich besser als das letzte Album definitiv. Und Savas - Feature hat eh direkt gewonnen :D
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Coltaine am 21. März 2017, 10:29:37
Sido hab ich eigentlich schon recht lange abgeschrieben, aber wenn es wieder mehr Richtung Hip Hop geht und weniger Pop, würde ich wohl mal ein Ohr riskieren.
Was sagste?

Sehe ich ähnlich.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 25. März 2017, 10:55:34
Was haltet ihr denn von dem neuen/aktuellen SIDO Album?

list=PLPRmepzteDC4iMNl__MViQ4U74YFlbkTK
Es ist sicher Hip Hop, aber so richtig zünden tut bei mir nicht.
Text ist aber ganz gut.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Ash am 25. März 2017, 14:02:02
Da ich mir auf Arbeit die halbe Zeit diesen Gettho Gangster Hater Rap für subversive Loserkids anhören muss, klingt das hier abartig weichgespült, wie wenn mir Metallfreund Jemand sagt, Shakira ist ein Rockstar. Im Vergleich zu Gzim, Bözemann oder Tatverdacht klingt Sido wie Pop. Nichtsdestotrotz finde ich sein HipHop noch hochwertig und verträglich für meine Ohren, eben auch inhaltlich.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 01. Februar 2018, 18:40:52

Nur für Tobi :D
Den find ich super witzig, immer schön mit Augenzwinkern.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 30. April 2018, 21:55:04
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 05. September 2018, 20:10:45
Ich weiß ja, Deutschrap ist ziemlich tot oder schlecht. Der ganze Asi Rap von heute ist irgendwie nur noch langweilig.

Am Wochenende auf unserem Dartstrip wurde mir Genetikk nahegelegt. Genaugenommen wurde ich sogar fast schon zum Konzert in Hamburg eingeladen.

Das Album "DNA" von 2013 regelt scheinbar. Was ich jetzt gehört hab, ist durchaus auch prollig und voller Klischees und Gefronte. In jedem zweiten Track geht's um Weed.
ABER die Vocals sind nicht übel, die Beats megafett, die Instrumentale finde ich generell sehr geil und mal etwas anders.

Gefällt mir überraschend gut.




Ernst und deprimierend können die aber auch:


Wo ist Tobi, wenn man ihn mal braucht. ;)
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Masterboy am 06. September 2018, 15:47:51
schrecklich. Sorry nur mal meine Meinung dazu. Dieses Assigelaber (Deutsche machen auf Türkisch) da kriege ich Ohrenkrebs von.

Weitermachen!  :)
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 06. September 2018, 16:11:30
schrecklich. Sorry nur mal meine Meinung dazu. Dieses Assigelaber (Deutsche machen auf Türkisch) da kriege ich Ohrenkrebs von.

Weitermachen!  :)
Völlig legitim.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Darkchylde01 am 06. September 2018, 17:21:18
Ich kann mit Deutsch-Rap eigentlich mal so ar nix anfangen, aber jetzt bin ich über Alligatoah gestolpert und muss sagen, der hat schon einige gute Songs. Vor allem die Texte.....



Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: nemesis am 08. September 2018, 16:29:55
Zitat
"Jung, Brutal, Gutaussehend 3" wurde inzwischen über 200.000 Mal verkauft. Nun schiebt die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien dem Erfolgsalbum von Farid Bang und Kollegah allerdings den Riegel vor. Der Tonträger landet auf dem Index.

https://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/musik/album-kollegah-farid-bang-indiziert-33154944

Dürfte den Heinis eigentlich herzlich egal sein, die haben Kohle und Schlagzeilen genug gemacht. Asoziale Vorbilder für die Jugend sein zahlt sich eben aus.

Und dann ziehen die Gangsta-Kiddies die Pisse halt aus dem Netz, Gangsta-Style.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 08. September 2018, 16:43:15
Absolut, die Indizierung pusht das ganze noch weiter. War bei den Ärzten ja damals Anfang der 80 auch schon nicht anders. Inhaltlich ist es natürlich nicht vergleichbar.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 08. September 2018, 16:45:40
Jetzt bin ich über Alligatoah gestolpert und muss sagen, der hat schon einige gute Songs. Vor allem die Texte.....

Der hat schon ein paar schöne Sachen gemacht. Wobei ich die neusten Veröffentlichungen gar nicht kenne.

Richtig gut finde ich immer noch:


Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: nemesis am 08. September 2018, 16:47:28
Absolut, die Indizierung pusht das ganze noch weiter. War bei den Ärzten ja damals Anfang der 80 auch schon nicht anders. Inhaltlich ist es natürlich nicht vergleichbar.

Unser offenbacher Kollege hört ja auch so einen Müll. Er ist... wie drück ich's aus... sozial auch nicht in jeder Umgebung so 100%ig integrierbar.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 08. September 2018, 16:49:54
Nochmal zu Genetikk. Ein bisschen Kiffernostalgie die mich anspricht. Abgesehen vom zugegebenermaßen polarisierenden Text, mag ich das Instrumental sehr gerne.

Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 08. September 2018, 16:53:55
Absolut, die Indizierung pusht das ganze noch weiter. War bei den Ärzten ja damals Anfang der 80 auch schon nicht anders. Inhaltlich ist es natürlich nicht vergleichbar.

Unser offenbacher Kollege hört ja auch so einen Müll. Er ist... wie drück ich's aus... sozial auch nicht in jeder Umgebung so 100%ig integrierbar.

Geb dir mal die beiden Alligatoah Songs, würde mich brennend interessieren, was du davon hältst, besonders Trauerfeierlied.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: JasonXtreme am 09. September 2018, 09:53:58
Trauerfeierlied find ich echt gut, hat mir mein Juniorchef mal gezeigt vor ner Zeit
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 09. September 2018, 10:13:46
Trauerfeierlied find ich echt gut, hat mir mein Juniorchef mal gezeigt vor ner Zeit
:thumb:
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Darkchylde01 am 10. September 2018, 14:54:59
Sind beide nicht schlecht.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Freddy am 23. September 2018, 11:13:56
Eminem - Revival läuft bei mir gerade rauf und runter.
Überraschend rockig. Und überraschend gut für mich persönlich. (entgegen der Kritiken)
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 20. Oktober 2018, 09:38:30
Bin gerade beim Stöbern in Spotify über RJD2 zu einem Rapper gekommen, von dem ich ein Album früher richtig stark fand. Den hatte ich so gar nicht mehr aufm Schirm. Die großartigen Instrumentale sind auch von RJD2.

Aceyalone - Magnificent City






Jetzt, mit etwas Abstand, merke ich mal wieder wie großartig diese Scheibe ist. Diese kleine Auswahl find ich schon komplett super. Ein paar Tracks sind Funky, ein paar etwas poppig, teils Old School und Supahero ist was ganz eigenes. So vielseitig kann Hip Hop sein. Aceyalone ist ein mehr als ordentlicher Rapper und RJD2 ist einfach einer der Meister des Beatbastelns.

Unbedingt mal Reinhören!!!!!
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 20. Oktober 2018, 09:45:45
Wo wir gerade bei gutem Hip Hop um die Jahrtausendwende sind:

Deltron 3030 mit gleichnamigem Song, das ist einfach episch! Sci-Fi Hip Hop.

Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 06. November 2018, 02:04:13
Rockstah hab ich früher bestimmt schonmal gehört, aber eigentlich erst richtig als Max vom Podcast Radio Nukular kennengelernt.

Der hatte seine musikalische Karriere gefühlt bereits beendet und jetzt ist nach vier Jahren doch noch ein Album erschienen.

Ein Grund für mich, nach so vielen Podcasts der Musik von Max doch (nochmal) eine Chance zu geben.

Und siehe da, auch wenn ich nicht der größte Fan seiner hohen Singstimme bin und obwohl "Cobblepot" kaum noch ein Rap Album ist, irgendwie hat das was.

Die Musik ist eigentlich komplett vom aktuell angesagten Synthwave beeinflusst und teilweise super düster und teils ziemlich melancholisch. Die Rache des Pinguins, der Albumtitel über diese zerrissene Schurkenfigur trifft es hervorragend.
Natürlich kommen auch die nerdigen Retro-Nostalgie Texte nicht zu kurz.

Die Songs ziehen vielleicht erst beim zweiten, dritten Durchgang richtig, da der Gesang schon sehr eigen ist.

Ich glaube ohne die Kenntnis des Menschen hinter der Musik, würde mich diese vermutlich nicht so sehr interessieren, wobei die Instrumentale schon fast ausnahmslos geil sind.

Hier ein paar Beispiele:






Gerade die ernsteren, fast schon traurigen Songs "Mond" oder "Bergen..." triggern bei mir ziemlich.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: blaubaum am 06. November 2018, 08:27:29
Bock auf’n Konzert am 17. in kölle?
Ist ein Samstag und Karten kosten nicht so viel :)

Ich überlege sogar, dann dort zu übernachten und mir am nächsten Tag noch ok kid anzusehen. Geiler Zufall.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 06. November 2018, 09:23:18
Morgen ist er auch "hier" in Hannover.
Soo gut find ich es dann doch nicht.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: blaubaum am 06. November 2018, 10:20:04
Manno
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Flightcrank am 10. Mai 2019, 18:27:58
Ich kann mit Deutsch-Rap eigentlich mal so ar nix anfangen, aber jetzt bin ich über Alligatoah gestolpert und muss sagen, der hat schon einige gute Songs. Vor allem die Texte.....




Ich jetzt auch. Der hat geile Texte muss ich sagen. Mal eine andere Art von Deutschen Rap. Höre seine Alben gerade mal durch und die sind ziemlich gut. Die Texte sind lustig / intelligent.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 10. Mai 2019, 19:06:36
Hör unbedingt noch Trauerfeierlied.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Flightcrank am 10. Mai 2019, 21:53:53
Ist auf der „Triebwerke“ drauf. Hab über Ama Music alle 3 Studioalben gehört. :)
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 10. Mai 2019, 22:31:59
Ist auf der „Triebwerke“ drauf. Hab über Ama Music alle 3 Studioalben gehört. :)

Ich glaube, der hat weit mehr als 3 Alben gemacht. Mein liebster Track ist immer noch "Trostpreis".

Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Freddy am 11. Mai 2019, 10:52:12
Flight, Max, danke für das Posten der Videos hier. Ich habe Alligatoah schon länger auf dem Schirm, aber bisher konnte er mich noch nicht hundertprozentig überzeugen.
Aber die neuen Videos und die kritischen Texte sind echt super. Alleine wegen der Texte gehört dieser Künstler eigentlich schon unterstützt. Mal die neuen Alben komplett durchhören. :)
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Havoc am 16. Mai 2019, 15:11:50
Wenn euch das gefällt, könnt ihr auch mal bei "Trailerpark" reinhören. Da spielt Alligatoah zusammen mit Basti, Sudden und Timi Hendrix.
Ist textlich etwas... "expliziter" aber unter der assigen Oberfläche auch ganz witzig.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 26. Juli 2019, 15:05:52
Deutschrap hat ja aktuell nicht den besten Ruf und mir gefällt da auch ganz wenig von dem aktuellen Zeug. Der einst komplett abgeschriebene Eko Fresh hatte vor einem Jahr ein kleines Comeback. Davon gehört hatte ich, doch den Song "Aber" kannte ich bis eben noch nicht.

Vorher geb ich eine kleine Warnung aus. Den ersten und zweiten Part sollte man vielleicht nicht laut im Auto hören, das löst sich aber alles im letzten Drittel auf. Vielleicht einer der besten und differenziertesten Rap Songs der letzten Jahr, schön dass sich wenigstens mal einer im Hip Hop traut, das schwarz/weiß Denken aufzubrechen. Hierfür hätte es einen Preis geben müssen!

Das isch und misch bekommt Eko nicht ganz weg, dennoch sollte man dem Track eine Chance geben.

Mal ganz abgesehen davon finde ich das Old School Instrumental sensationell.

Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: blaubaum am 26. Juli 2019, 15:09:09
Ganz schön billig geklaut, wenn du mich fragst...

Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Freddy am 27. Juli 2019, 19:52:50
Mal von der Kopie her abgesehen lassen mich beide Songs nachdenklich und deprimiert zurück. Weiß (noch) nicht was ich davon halten soll.
Da reicht auch eine symbolische Umarmung und eine Unterhaltung am Ende von "I´m not racist" oder der dritte Part von "Aber" nicht um mich umzustimmen.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 27. Juli 2019, 20:05:46
Ganz schön billig geklaut, wenn du mich fragst...

Ach schau an. Wusste ich nicht. Ist auch gut
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Flightcrank am 17. September 2019, 20:18:23
Leben vor dem Tod. Sido feat. Monchi (Feine Sahne Fischfilet) geht mir gerade nice rein. Gute Laune Track!

Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Freddy am 20. September 2019, 14:37:00
Cooler Song. Schafft auch bei mir gute Laune. Danke. :)
Das Album kommt ja demnächst. Behalte ich mal auf dem Schirm.
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 14. Dezember 2019, 10:13:27

Joker vs Pennyweise

Das ist echt mal ein geiles "Rap Battle". :)
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Ash am 15. Dezember 2019, 10:36:51
Aus meiner Sicht hat Pennywise das Ding gemacht. :p
Titel: Antw:Yo! Der Rap-Thread (Tips, Links, Videos etc.)
Beitrag von: Max_Cherry am 15. August 2020, 17:32:25
Ich bin ein paar Monate zu spät.
Die alten Recken, die Minden um die Jahrtausendwende auf die Hip Hop Karte gesetzt haben, sind zurück. Aber erstmal erzählt, wie ich gestern dahin kam:

Andi brachte mich über einen Podcast  drauf, in dem ein Rapper aus Minden zu Gast war.
Shogoon macht so West Coast G-Funk Zeugs, hat gute Ansätze

Hier mal eine Kostprobe:


Das ist zumindest kein Asi-Rap, aber richtig geil finde ich es auch nicht.

Dann hab ich mal recheriert, was die ehemaligen Legenden so in letzter Zeit gemacht haben.

Im Lockdown kam dann folgender 11 Minuten langer Brocken:

Germany feat. Minden - Großer Weserbogen

Wow, dagegen kann das scheiß Zeugs im Radio mal gepflegt einpacken. Hip Hop ist tot und da kommen die Mindener aus der Versenkung und zeigen den Kids, wie es geht.


Wo ich gerade dabei war, musste ich dann auch das aktuelle Album von Germany (damals Mitglied von "Der Clan") checken. Ein paar Songs sind schon ziemlich gut, aber bei dem hier hatte ich Gänsehaut. Ja, es ist auch Battle Rap und hat auch die typischen Klischees an Bord, aber der Text ist einfach stark und hebt sich mMn vom dem ganzen stumpfsinnigen Autotune Drogen/ Bitches/ Hustle Rap ab, der aktuell populär ist.

Germany - Chuck Norris



Aber am Ende doch nochmal was aus der angesagten Stumpf ist Trumpf Ecke mit Bass Sultan Hengst. Ich kann nicht anders, ich amüsieren mich ja auch immer ein bisschen, wenn ihr euch über sowas aufregt. Schade, dass Olli gerade nicht da ist. :)  Ja, das ist super dumm und ja, politisch korrekt ist das auch nicht, aber mir macht's Spaß, weil ich das nicht ernst nehme. Das aktuelle Album heißt "Macho", mehr muss man eigentlich nicht wissen. :D saugeiler Beat.


Bass Sultan Hengst - Wer macht Berlin wieder hart