Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Evil

Seiten: 1 2 3 4 ... 375
1
No Time to Die/Keine Zeit zu sterben /2019 bzw 2021/Action-Thriller mit Daniel Craig, Lea Seydoux, Rami Malek...
Würdiger Abschluß einer Bond- Era. Obwohl ich mit Craig vor 15 Jahren wenig anfangen konnte, find ich ihn mittlerweile doch einer der besten Bond- Darsteller bisher.
Beim Film selber hatte ich keine großen Erwartungen, was will man da noch groß sehen?
Von dem her war das Ergebnis ganz ok.
 :7.5:

2
-Der Untergang- [2004/Kriegsdrama mit Bruno Ganz, Alexandra M. lara, Heino Ferch, Götz Otto etc ..] auf 3 Sat.


3
Neuigkeiten / Antw:Resident Evil Reboot (6 Teile geplant)
« am: 24. November 2021, 17:22:41 »
Hab hier mal die Kritik von Robert Hofmann gepostet. Vorsichtshalber hab ichs mal verspoiltert.
(click to show/hide)

4
CASH TRUCK\ 2021, Action-Thriller mit Jason Statham, Scott Eastwood, Holt McCallany.
Ein wirklich sehenswertes Werk von Guy Richie, in dem ( Anti-)Held J. Statham mal wieder in seiner Paraderolle überzeugen kann. Die ca 119 Minuten haben so gut wie keine Längen. Der Thriller macht einfach Spaß und der Action-Fan kommt voll auf seine Kosten!
 Gehört bestimmt zu Stathams wirklich besseren Filmen!
 :8:

5
Neuigkeiten / Antw:Nobody (Bob Odenkirk, Connie Nielsen, RZA)
« am: 18. November 2021, 08:02:08 »
Ich fan den auch ganz gut. Nur 
(click to show/hide)

6
Smalltalk / Antw:Happy Birthday nachträglich, McHavocGyver
« am: 17. November 2021, 17:43:24 »
Alles, alles Gute Havoc. Feier schön und bleib gesund!!!!!👍✌️

7
Day of the Dead / Horror/( schwarze Komödie?) Serie von 2021 mit Natalie Malaika, Miranda Frigon....
Folge 2 + 3 a ca 50 Minuten. Ich muß ehrlich sagen, ich hatte hier meinen Spaß, mußte mal wieder von ganzem Herzen lachen, weil manche Situationen einfach zu komisch sind.
Man hat hier irgendwie alles richtig gemacht. Viele Hauptprotagonisten, mehrere Handlungsstränge mit gleicher (Zombie)-Problematik, die mehr an Return of the Living Dead 2 erinnert. Die Zombies sind ganz nett gemacht, die Darsteller nerven nicht und man schlägt sich als Zuschauer gerne auf ihre Seite, und fiebert mit.
Langweile kam auch keine auf, obwohl die Zombiethematik ja schon wirklich nen langen, grauen Bart hat! Hier schau ich trotzdem sehr gerne weiter. Hoffe die Serie bleibt so.
Nicht zuviel erwarten, und den Spaß einfach geniesen!
 :7.5: ( für 3 Episoden)

Eine Folge AIRWOLF (Action-Serie, 1984 mit Jan -Michael Vincent.)
Hab ich früher gerne geschaut. Heutzutage ist es ja so ne Sache.
Die Action hat Charme. Super-Hubschrauber der mit Laserstrahlen um sich ballert und alles explokracht und -diert sich sehr.😂💪
Übrigens, Alex Cord ( einer der drei Hauptdarsteller der TV-Serie, starb erst neulich im August 2021)

8
  [ohne Worte]

9
—-FEAR THE WALKING DEAD ( Serie/Staffel ?/ von ca 2018/ 3 Folgen mit Jenna Elfman, Lennie James, Garret Dillahunt, Alycia Debnam-Carey,...
Auf RTL 2 mal reingeschaut. Leider wurde an der spannendsten Stelle einfach abgeblendet.
Das was ich sah, hat mich jedenfalls ( kurz und ganz) gut unterhalten...

Ap: Rabid Grannies(1988) ein Klassiker! Müßte ich auch mal wieder anschauen!😂

10
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 11. November 2021, 07:33:21 »
Ich hol mir den Booster auch. Ich hab mir sagen lassen, wenn man ein ganzes Jahr bis zur Auffrischung wartet, darf man wieder bei null anfangen. Also mit 2 Injektionen.
Schätze mal, dass ich so Anfang Januar dabei bin. Nebenwirkungen in irgendeiner Form von Biontek hatte ich gar keine!
Und angeblich soll es so sein, dass man nicht ein Leben lang auffrischen muß, sondern insgesamt bis zu ca 3 mal. Aber das kann sich ja noch ändern. Wir wissen ja nicht, was unsre „Experten“ ( und „Starpolitiker“) in 6 Monaten wieder verzapfen.
[Für mich wars auf jeden Fall die richtige Entscheidung, da ich noch immer kranke Menschen betreue.]

11
Neuigkeiten / Antw:I need you dead
« am: 09. November 2021, 07:40:40 »
Vom Trailer her dachte ich jetzt spontan an 80er Filme wie The Brain oder Elmer....

12
Kalter Schweiß/franz./Ital. Action-Thriller von 1970 mit Charles Bronson, James Mason, Liv Ullmann...
Hat mich gut unterhalten, zumal ich den als kleiner Junge mal im TV geschaut hab.
Irgendwas hat mir aber noch gefehlt. Trotzdem auf eine gewisse Art spannend.   
 :6.5:+

13
Insidious: The Last Key / 2018/Horror mit Lin Shaye.
Horror-Oma und Geisterjägerin Lin Shaye steht hier im Mittelpunkt der Geschichte. Unglücklicherweise muß sie ein schauriges Erlebnis aus ihrer Kindheit verarbeiten und wird somit von ihrer dunklen Vergangenheit an Ort und Stelle wieder eingeholt....
Ca 100 Minuten Spielzeit, bei denen ich nichts erwartet habe und dennoch recht schaurig unterhalten wurde. Auf Hauptdarsteller Patrick Wilson aus Conjuring & Insidious verzichtet man diesesmal nahezu komplett. James Wan mischt u.a. bei der Produktion auch mit.  :7:

14
Serien / Antw:The Book of Boba Fett
« am: 03. November 2021, 08:01:31 »
Ich werd da auch mal, wenns soweit isch, Probeschauen. Die Fetts rocken einfach! :thumb:
[Haben wir eigentlich nen Boba Fett Smilie, heidebimbam????]

15
Day of the Dead/ Horror-Netflix-Serie von 2021, Staffel 1-Folge 1 mit Natalie Malaika.
Die erste Folge umfasst leider nur ca 45-50 Minuten Spielzeit. Erster Eindruck war auf jeden Fall positiv. Kurz und einfach gesagt, ne Mischung aus The Walking Dead meets Return of the Living Dead. Es geht recht schnell zur Sache und Zombie-Fans dürften sich hier sehr schnell heimisch fühlen. Ich bleib am Ball. Erster Eindruck:  :7:

Fear Street – Teil 1: 1994 /Horror-Mystery - Dreiteiler von 2021, mit Kiana Madeira.
1 Stunde Probegeschaut. Der erste Eindruck hat mich noch nicht so ganz überzeugen können. Zuviele unsympathische und permanent-fluchende Teenager, die recht schnell nerven.
Ich werd mal noch weiter kucken. Richtig überzeugend wirkte es auf mich NOCH nicht!  :6:

Devils Gift [ Der Höllendämon]   /Horror/1984 mit Bob Mendelsohn.
Sehr zäher und langatmiger Grusler um einen teuflisch-beseelten Spielzeug-Affen, der in einem amerikanischen Haushalt eine dreiköpfige Familie terrorisiert. Zum Einschlafen! :4:
 


16
Nobody/ Action-Thriller, 2021 mit Bob Odenkirk, Christopher Lloyd....
Action-Kracher im Stil von Death Sentence oder A History of Violence. Macht Spaß, gegen Ende hin fand ich den jedoch etwas langweilig, da ich eben kein richtiger Action-Fan bin.
Freunde des Genres sollten Nobody aber auf jeden Fall schauen!
 :6.5:

17
Die Horror Party  :7:
War des der, wo die sich alle tot stellen, und am Ende war alles nur ein Fake? Von 1986? Kann sein dass ich den verwechsel. Hatte den mal früher auf VHS. Ich weiß leider nur noch wenig drüber. Müßte ich mal wieder schauen...

18
—-The Visit (2015/Found Footage/Horror) von M. Night Shyamalan. Mit Olivia De Jonge.
Gesehen hab ich den bis jetzt gerade noch nicht. Zum Glück wußte ich nichts über das Ende. Der Film ist eigentlich ein Quatsch. Trotzdem hat Spannung und vor allem die Neugier bei mir irgendwie angehalten. An 1-2 Stellen fand ich den sogar echt gruslig.👌✌️ Die Auflösung war...  na ja... schräg.😂
Mich hat der aber ganz gut unterhalten, weil ich eben nicht wußte, was es mit den grusligen, seltsamen Großeltern und ihrem dunklen Geheimnis auf ihrem Anwesen nun auf sich hatte.  Hab auch die ersten 10 Minuten nicht gesehen, somit hätte ich evtl. früher den Durchblick gehabt.
:6.5:+

19
Dreamkatcher / Horror/ 2020 mit Radha Mitchell, Henry Thomas, Lin Shaye.
Langweiliger Horror-Thriller der sich wie Kaugummi zieht und ohne Abspann trotzdem nur 79 Minuten läuft. Auch das Ende ist einfach nur, wie der ganze Film, schwach! :5:

20
Malignant/2021-Horror/Thriller von James Wan. Mit Anabelle Wallis...
Ist glaub ich so ziemlich einer der besten ( und wenigen) Horrorfilme, den ich in diesem Jahr gesehen hab. Ich war zuerst aber skeptisch...
 :8: - :8.5:

21
Eine Million Jahre vor unsrer Zeit /One Million Years B.C./ 1966/ Fantasy/ Steinzeitfilm mit Raquel Welch, John Richardson /von Hammer Films.
Fast gänzlich ohne Dialoge kommt B.C. aus. Der mich doch recht gut mit fast 90 Minuten unterhalten hat.
Auch wenn die Special Effekts billig waren, bot der Film für mich genügend Charme...
 :6.5:

22
Filme Allgemein / Antw:Es war einmal vor soundsoviel Jahren....
« am: 19. Oktober 2021, 07:24:49 »
Was ist denn das für ne eigenartige Szene? Wann ist‘n die im Film überhaupt zu sehen? :D 😎🤡

23
The Midnight Man /Horror, 2016 mit Lin Sahye, Robert Englund, Gabrielle Haugh...
Ein solider, etwas düstrer Haus-Grusler mit „schwarzer Mann spukt herum und  holt sich seine Opfer-Thematik“.
Ich hab schon langweiligere und schlechtere Filme in dem Genre gesehen.
Kann man mal schauen, und gut ist.
 :6:

24
Neuigkeiten / Antw:Resident Evil Reboot (6 Teile geplant)
« am: 14. Oktober 2021, 07:54:43 »
Zum neuen Teil:
Anwesend sind:
Claire u. Chris Redfield, Leon, Ada Wong, Wesker, J.Valentine, William u. Sherry Birkin, Brad Vickers...
Barry Burton hats wohl nicht in den neuen Film geschafft?! Obwohl der ja ein äußerst beliebter Charakter war....
[Bin sehr gespannt auf den neuen R.E.!]

25
Zitat
Der Kampf war der Wahnsinn!
:thumb:
Wir sollten den Box-Thread mal wieder hochfahren, F(l)ight. :)

Seiten: 1 2 3 4 ... 375