Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Thomas Covenant

Seiten: 1 2 3 4 ... 464
1
Top Gun  :6.5:

Nochmal gesichtet zur Auffrischung vor dem Neuen.
Gott ist der cheesy. Geölte Schimpansen denen man im Gegenlicht und bei Sonnenuntegängen beim Brustklopfen zusieht. Dazu gibts Cartoondialoge und Gebisswerbung. Allein die Flugaction lässt den Film am Leben.

Top Gun Maverick  :7.5:

Wollt ihr mich verarschen? Wie schon bei Star Wars ist das ja die erste Stunde nahezu eins zu eins die Handlung des Ersten Top Gun. Die Motorradszenen etc, die Bar, das Geplärre am Klavier…..
Und dann die Todessternnummer, makelos abkopiert vom Krieg der Sterne! Respekt, so frech muss man erst mal sein.
Was den Film rausreisst ist seine makelose letzte halbe Stunde, die ist wirklich top. Dynamisch wie sau und fantastisch gefilmt. Die Jugend von heute kriegt immer noch nen Ständer beim Anbick von Jets und markigen Sprüchen. Das Rezept funktioniert also immer noch so gut wie bei uns damals.

2
Bücher & Stories / Antw:Lieblings-Comics
« am: 06. Februar 2023, 20:07:11 »
Bin da bei dir Alex. Hitman ist völligst unterschätzt. Ich liebe das Ding.
Wie respektlos er am Anfang mit den Supies verfährt bekommt es am Ende ne gute Portion Nostalgie und Buddy Momente. Da ist viel persönliches eingeflossen.

Hier noch ein Tip

Derzeit gibts ne Menge digitale Marvel Omnibusse im Sale
Im deutschen Amazon unter Kindle einfach mal Marvel Omnibus eingeben.
Die Dinger haben teils gut über 1000 Seiten !!!und erzählen Runs deren Handlungstränge man sonst mühsam zusammensuchen müsste. Für um die 20 Euro pro Omnibus ist das ein Wahnsinnsschnäppchen.

Sind ein paar sehr geile Sachen dabei.

Hervor heben kann ich den genialen Miracleman Omnibus.
Den Daredevil Run von Bendis und Brubaker
Fantastic Four von Hickman
Aliens - The Original Years
Absolute Carnage von Donny Cates
Moon Knight von Huston
X- Men von Grant Morrison
Thor von Jason Aaron um nur ein paar zu nennen.

Hier mal die Liste vom Amazon UK Store-aussuchen und im deutschen Store kaufen.

https://www.amazon.co.uk/kindle-dbs/comics-store/sales/?ref_=sv_kstore_cmx_2&_encoding=UTF8&slot=desktop-atf-7&scrollState=eyJ0b3RhbFBhZ2VzIjozLCJwYWdlSW5WaWV3UG9ydCI6MX0%3D

3
Serien / Antw:Wunderbare Jahre (The Wonder Years)
« am: 05. Februar 2023, 19:23:00 »
So, habe fertig.  :8.5:

Ich muss sagen dass die Serie mit jeder Folge wächst und am Ende der Staffel will ich definitiv mehr. Ja der Wonder Years Vibe ist vorhanden. Zum Original fehlt mir aber die Originalität wie sie eine Winnie, eine Becky, ein Paulie oder ein Wayne hatten.
Cory hat einfach nicht die Chuzpe eines Paulie, Keisha anstelle Winnie ist zu hölzern und unbeteiligt. Auch sind die Geschwister zu nett miteinander.Hier fehlt so ein Höllenarsch wie Wayne.
Episode 19 ist aber auch ein Knockout. Hab ich nicht kommen sehen. Ein grandioser Wonder Years Moment, der mir die Tränen in die Augen gedrückt hat.
Alles im Allen ein wenig zu brav.
Fazit-für jeden der dranbleibt eine Belohnung.

4
Spook Street

Ein Fall für Jackson Lamb 4

Lamb wird zum Haus von David Cartwright beordert. Der alte Cartwright leidet an Demenz was so jetzt mal kein Problem ist im fortgeschrittenen Alter, nur leider halt nicht wenn man mal ein Topspion war.
Und jetzt liegt leider eine Leiche im Haus des Alten, mit weggeschossenem Kopf, und Lamb muss ihn leider als den Enkel River Cartwright seinen besten Mann im Slough House identifizieren.
Doch wie immer in Lambs Spionagewelt steckt hier mehr dahinter wie nur ein Unfall. Und vom europäischen Kontinent macht sich ein Killer-Trio auf um in London einen Sturm los zu treten.

Genialer Stoff wieder einmal.
Denke mal das hier ist legendärer Stoff.
Herrons Dialoge sind vom Allerfeinsten - brillianter Wortschmied.
Und die Spannung gallopiert nur so dahin denn im Slough House ist keiner sicher. Herron traut sich was!

5
Neuigkeiten / Antw:Belfast
« am: 05. Februar 2023, 12:18:28 »
Ist ein schöner Film keine Frage! Sehenswert alle mal auch gerade wegen des Themas. CoA in Irland hat man nicht so oft.

6
Bücher & Stories / Antw:Was lest ihr gerade?
« am: 03. Februar 2023, 17:36:10 »
Coole Sache das !!

7
The Last Son  :7.5:

Dieser Western ist mit Sicherheit ein Spalter. Sam Worthington, Thomas Jane und Heather Graham in einem brutalen, harten und dreckigen Western. Erinnert in seinem Naturalismus an Revenant und Brimstone.
Auch wenn er manchmal strange geschnitten ist, macht die Athmosphäre vieles wett. Es gibt ein paar gute Wendungen, der Film spielt ziemlich gut mit der Erwartungshaltung die man so an einen Western hat.

 :sky:


8
Serien / Antw:Star Trek: Picard
« am: 02. Februar 2023, 13:30:56 »
Und jetzt sind sie doch alle wieder an Bord.


9
Neuigkeiten / Antw:65
« am: 02. Februar 2023, 13:23:50 »
Neuer Trailer
Freu mich echt auf den Film.


10
Serien / Christian
« am: 02. Februar 2023, 13:15:02 »
Christian ist ein Handlanger für einen Mafiaboss. Ein Loser der um mehr Geld bei seinem Paten betteln muss. Eines Tages entwickelt er Stigmata und kann Jesus gleiche Heilungen vollbringen. Der Vatikan wird aufmerksam….

Yepp die Italiener wieder. Nach dem bockstarken Gomorrha ist das genau mein Ding.


11
Black Panther-Wakanda Forever  :7:

Wieder ein schwächerer Film in Phase 4.
Die ganze Namor-Submariner Nummer wirkt auf mich missglückt. Die Abwandlung in ein Aztekenvolk scheitert, warum man sich hier nicht an die Vorlage gehalten hat? Namor wirkt bei weitem nicht so arrogant und satanisch wie es angebracht wäre. Außerdem ist sein Volk sowas von behängt das man von den Figuren kaum noch was sieht.
Shuri ging mir auf den Keks und dieser unsägliche Ironheart Anzug-Power-Rangers anyone ?
Und wer auf Avator wegen der Länge rumhackt-der hier ist definitiv zu lang,lockere 45 Minuten.

12
Serien / Antw:Wunderbare Jahre (The Wonder Years)
« am: 02. Februar 2023, 09:10:19 »
Hach ja, geht doch nix über das Original.
Gabs jemals ein besseres Zusammenspiel von Handlung und Musik ?

https://www.avclub.com/10-essential-episodes-the-wonder-years-1850054540

13
NCIS  :lol:

14
Serien / Antw:The Last of Us - Serie von HBO
« am: 30. Januar 2023, 22:39:39 »
P.S also kann so weitergehen. 1 Stunde zehn die Folge und keine Sekunde langweilig.

15
Serien / Antw:The Last of Us - Serie von HBO
« am: 30. Januar 2023, 22:37:47 »
Bartlett und Offermann waren super.
Sehr deep die Folge. Zum Heulen.

16
Real Tigers

Ein Fall für Jackson Lamb 3

Was für eine Buchreihe, bin total am Suchten !!

Diesmal wird Lambs Sekreterin entführt. Die Entführer wollen an streng geheime Informationen kommen die in den Archiven des MI 5 vergraben sind.
Doch den Ausgestossenen vom Slough House ist der Zugang verwehrt.
Doch wie sich herausstellt steckt viel mehr dahinter, es geht um die Macht im MI5 und mitten in London bricht ein Krieg der besonderen Art aus.
Es geht um das Überleben der Slow Horses…….

So schnell hab ich lange kein Buch mehr durchgehauen.
Brilliant! Wirklich die besten Spy Thriller die ich kenne. kein Wunder Herron war großer Fan von Alistair Maclean.

Hier könnt ihr mal den vierteiligen Essay von Martin Compart zu Slow Horses Reihe lesen. Besonders interessant Teil 2 wo er den Cast vorstellt. Wobei sich dieser von Buch zu Buch ändert.

https://martincompart.wordpress.com/?s=Mick+herron&submit=GO

17
Serien / Antw:Slow Horses - Ein Fall für Jackson Lamb
« am: 30. Januar 2023, 13:50:00 »
Season 2  :9:

Diesmal muss das Slough House einen Blutzoll entrichten.
Erstklassig !

18
Glass Onion  :7:
Bunt und unterhaltsam mehr aber auch nicht.
Bleibt leider hinter Knives Out zurück.

19
Serien / Antw:Primal
« am: 28. Januar 2023, 22:07:27 »
Krass, läuft derzeit komplett bei WOW-SKY.
Wer Zugang hat unbedingt ansehen !!!

20
Asiatische Filme / Antw:Project Wolf Hunting
« am: 28. Januar 2023, 21:46:16 »
Okay i am hooked. Scheint ja auch mal ne Handlung zu haben.

21
Von mir gibts die  :7.5:
Bunt und over the Top würde ich mal sagen. Denen war keine Idee zu vogelwild. Kopfschütteln galore war hier angesagt. Und der Aufwand der hier betrieben wurde  :shock:.
Er war mir aber auch ne ganze Ecke zu schwul  :biggrin:.

22
Neuigkeiten / Antw:Avatar 2 - James Cameron
« am: 27. Januar 2023, 09:50:45 »
Dirk, für mich wirkt der Film nicht animiert und auch nicht wie ein Videospiel, hab sogar mehrmals in der Luft rumgewedelt um Algenpartikel vor meinen Augen zu vertreiben. Sonst hätte der mich nicht so aufgesaugt. Kein Fantasy oder SFX Blockbuster hat jemals so gut ausgesehen. Der emotionale Impact kommt hier auch gar nicht so sehr über die Familie sondern über die Bedrohung dieser wunderbaren Welt mit seinem fantastischen Ökosystemen. Hab ich einen Haß verspürt bei der Waljagd und ein Fuck Yeah ging mir über die Lippen ob des Schicksals des Harpuniers. Die ganze Legende um die Wale die esotherische und körperliche Verbindung mit Mutter Natur, die Seelenverbindungen der Tiere mit ihren Reitern, mich trifft das gut ins Herz.

Die Kinder verhalten sich genau so wie sie es in ihrem Alter auch tun. Sie grenzen aus, sie dizzen sich, probieren sich aus und raufen sich zusammen. Da kommt noch was auf euch zu liebe Väter.
Und hier endlich mal keine klugscheisserischen Bratzen die jeden Computer hacken können und für jeden Weltuntergang die Lösung parat haben.


23
Bücher & Stories / Antw:Umberto Eco - Der Name der Rose
« am: 27. Januar 2023, 09:32:18 »
Das Buch ist auch schwierig. Ich hab danach auch keinen Eco mehr angerührt. :lol:
Der Film mit Connery ist aber sehenswert.

24
Neuigkeiten / Antw:Avatar 2 - James Cameron
« am: 26. Januar 2023, 19:16:13 »
So gestern dann endlich ins Kino geschafft.
Tolle Sitze gebucht mit Beinablage verstellbar-nice und es gab keine Pause !

Den Film kann man gut in drei Teilen wahrnehmen.
Teil 1 Pandora Wald
Expose und Wiedereinführung in die Welt der Wälder und man wird bei Family Sully auf den Neusten Stand gebracht. Tolles Eintauchen in diesen bekannten Cosmos. Nach kurzer Zeit ist man wieder voll drin. Die Bilder, die Farben - endgeil. Die Navii sind die wohl bis dato best animierten Wesen. Selbst die Augen haben soviel Leben in sich.

Teil 2 geht dann in die Wasserwelten. Und meine Synapsen gingen noch mehr auf.
Neue Farbpalette, Wesen und Völker. Die Wasserlandschaften, die Dörfer-wow,wow wow.
Ich wollte mitschwimmen,mittauchen und mitfliegen.

Teil 3
Das actionreiche Finale.
Cameron at its Best. Wuchtige Bilder Spannung und Dynamik Galore.

Und just waren die drei Stunden rum und es kam mir eher wie zwei Stunden vor.
Ich hab nicht einmal auf die Uhr geschaut. Der Abspann lief und ich musste leider wieder auf den Planeten Erde.

Wir waren zu Dritt,alle zwischen 50 und 60 Jahre alt. Männlein wie Weiblein und der einhellige Tenor war - haste noch nicht gesehen!

Mich hat der Film emotional voll abgeholt. Das langsame Eintauchen in Pandora, die fast ätherische Sinneserfahrung der Wasserwelt das war berauschend.
Zu sagen der Film hätte keine Handlung, bzw alter Wein in neuen Schläuchen lass ich nicht gelten. Das gilt eh für alle Blockbusterfranchises wie auch die Marvelfilme und ganz Besonders für Star Wars.

Auch die Kritik an der Darstellung der Kiddies und Teens ist meiner Meinung nach überspannt. Hab hier nix auszusetzen. Das ist ein Familienfilm !! Und ich kann nur jeden Familienvater der Kids hat und die den Film sehen wollen darin zu befeuern das gemeinsam abzufeieren. Ein besseres Bonding ist kaum möglich.

Wenn ich das mit den grauenhaften Darstellungen von Kindern in Ghostbusters,Jurrasic World und Godzilla vergleiche ist das hier pures Gold.

Das die Handlung hier nicht oscarreif ist klar. Es handelt sich wie oft um bekannte Topen.
Das macht ja auch nix,weil dem Film visuell keiner was vormacht.
Cameron zeigt hier wieder mal wo der Bartel den Most holt. Visuell kommt hier nichts ran.
Der sieht noch besser wie der Erste aus und lässt alle Marvelfilme blass aussehen.

Dafür geht mann ins Kino. Dafür ist Kino gemacht. Eine Sinneserfahrung par exellence.
Den erstmals zu Hause angucken und urteilen ist ein Frevel.
Der kann zuhause nicht 50 Prozent seiner Wirkung entfalten wie auf der Leinwand.
Und egal wie man zu 3D steht. Das hier meisterhaftes und unterstützendes 3D. Und die Kinowelt wäre ärmer ohne.

Von mir gibts die  :10:

Wie schon der Erste, wenn mich ein Film so ins Kinoherz trifft was sonst.
Ich kann euch Vätern da draussen-Marco,Markus,Ash und Havoc nur raten den mit euren Kids zu schauen falls sie alt genug dafür sind.




25
Filme Allgemein / Antw:Der Western-Thread
« am: 26. Januar 2023, 17:27:33 »
hier mal ein Zusammenschnitt der Western für TV und Kino die uns 2023 so erwarten.
Das ist ne Menge cooler Shit dabei.


Seiten: 1 2 3 4 ... 464