Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Themen - Thomas Covenant

Seiten: 1 2 3 4 ... 42
1
Serien / Christian
« am: 02. Februar 2023, 13:15:02 »
Christian ist ein Handlanger für einen Mafiaboss. Ein Loser der um mehr Geld bei seinem Paten betteln muss. Eines Tages entwickelt er Stigmata und kann Jesus gleiche Heilungen vollbringen. Der Vatikan wird aufmerksam….

Yepp die Italiener wieder. Nach dem bockstarken Gomorrha ist das genau mein Ding.


2
Serien / Slow Horses - Ein Fall für Jackson Lamb
« am: 23. Januar 2023, 19:54:47 »
Season 1   :9:

Ich war ja schon gespannt wie die Serie nach Lektüre des Romans sein wird und wurde nicht enttäuscht. Es gibt ein paar typische TV-Anpassungen im Plot, doch das passt alles.
Viel mehr stand die Frage im Raum wie die Figur Jackson Lamb rüberkommt.
Im Buch - fett,verschwitzt,ungepflegt,trinkend und kettenrauchend. Dazu kommen die Attribute ätzend,dauerbeleidigend und flatulierend. Sowie brillianter Denker und Stratege.
Also wahrlich ein Menschenfeind.

Dabei fällt einem im ersten Moment nicht unbedingt Gary Oldman ein. Doch die Wahl war mehr wie gelungen. Wenn auch nicht ganz so fett wie im Roman sieht er auch hier wie ein wandelnder Müllhaufen aus. Oldmans Talent spielt ihm hier in die Karten. Schauspielerisch kann er hier eine Sau durch Dorf treiben, was er auch tut. Seid Fitz hat wohl keine britische TV Figur mehr so auf die Kacke gehauen.

Es gibt eine Szene, die ist so hilarious da hats mich weggehauen.
(click to show/hide)
.
Und das alles bierernst.

Aber ausser mega Schoten ist das Dingens clever,rasant und very britisch.
Ein weitere Perle kriminalistischer Kunst von der Insel.

Unbedingt OT schauen. Die deutsche Stimme von Oldman ist leider zu fistelig und die Bösartigkeiten klingen in englisch noch besser.

Läuft bei Apple+
Season 2 gibts auch schon und Season 3 wird derzeit gedreht.



3
Seit Jahren habe ich den Roman auf dem Radar. Martin Compart, die Institution was Crime Fiction betrifft sprach von einer Offenbarung und ja er hat nicht zu tief gestapelt.
Die Slough House Reihe umfasst mittlerweile 7 Romane.

Jackson Lamb, dieser Name wird wohl immer bekannter werden.
Lamb ist ein gefallener Spion des MI 5. Einer der alten Garde, einer der noch im kalten Krieg im Felddienst unterwegs war. Ein Meisterspion,- und heute sitzt er im Slough House- dem Sumpfloch- eine Art Müllhalde für gescheiterte oder unfähige Spione.

Und Lamb ist ihr Boss. Verfettet und furzend sitzt er in dem runtergekommenen Gebäude und reisst seine Tage dort ab. Sein Team verachtet er- bekommen sie doch alle nur Wasserträgerjobs von der Zentrale derweil sie alle nur darauf hoffen begnadet zu werden.

Kaum eines der Teammitglieder weiß vom Anderen warum er im Slough House sitzt und schon gar nicht der Grosse Jackson Lamb. Doch als ein junger Pakistaner im TV mitten in London geköpft werden soll wird das Slough House mit reingezogen.
Die erste Feuerprobe für die gefallenen Spione und ihren ekelhaften Chef Lamb.

Das ist superber Stoff. Sehr spannend und clever aufgezogen. Und schwarzhumorig obendrein. Hab mir öfter mal auf die Schenkel geklopft vor Lachen. Lamb ist echt ein Kotzbrocken aber er hats immer noch drauf.

Die Buchreihe wurde mit fucking Gary Oldman als Lamb für Apple TV verfilmt. Derzeit laufen bisher 2 Staffeln. Das zieh ich mir sofort rein. Das könnte richtig geil sein. Die Kritiken sind schon mal sehr positiv.

4
Serien / Lockwood & Co
« am: 19. Januar 2023, 14:44:55 »
Die Young Adult Buchreihe von Jonathan Stroud wurde verfilmt.
Kommt schon Ende des Monats. Irgenwie hooked mich das-weil british?


5
Serien / Shrinking
« am: 18. Januar 2023, 21:30:14 »
Jason Segel in einer Comedy Apple TVSerie.
Spilet einen trauernden Psychiater der sich bei seinem alten Mentor-Harrison Ford- Hilfe holt.
Bin vorsichtig interessiert.


6
Serien / Django
« am: 18. Januar 2023, 10:23:59 »
Django bekommt eine TV Serie spendiert und Franco Nero ein Cameo.
Ich finde ja jeden Western erstmal begrüßenswert. Der hier in Rumänien gedreht sieht leider ein weng wie Karl May aus.
Aber schaun wir mal. Startet in Kürze auf Wow.


7
Serien / Fast wia im richtigen Leben
« am: 15. Januar 2023, 19:11:10 »
Dieses Juwel deutscher Dunkelsatire mit Gerhard Polt und Gisela Schneeberger läuft derzeit komplett in der ARD Mediathek.
Fremdschämfaktor 10 und oftmals schmerzhaft wahr.




8
Serien / God of War
« am: 16. Dezember 2022, 07:41:33 »

9
Neuigkeiten / 65
« am: 15. Dezember 2022, 07:39:08 »
Der Titel ist ein Suchmaschinenkiller  :D
Adam Driver notlandet mit seinem Raumschiff 65 Millionen Jahre in der Vergangenheit.
SF-Hightech against Dinosaurs.Sam Raimi hat seine Finger im Spiel. Sieht ansprechend aus.


10
Neuigkeiten / Spider-Man:Across the Spider-Verse
« am: 13. Dezember 2022, 19:35:04 »
Der neue Trailer zum animierten Miles Morales Spider-Man
Kam ja hier im Forum sehr gut weg der erste Teil.



11
Neuigkeiten / Infinity Pool
« am: 10. Dezember 2022, 18:32:55 »
Cronenbergs Sohn kommt mit einem neuen Sicko um die Ecke.
Der hat seinen Nachwuchs gut erzogen
Sieht ziemlich krude aus das Ding. Erinnert irgendwie an die 120 Tage von Sodom.


12
Neuigkeiten / Die drei Musketiere-neuer monumentaler Zweiteiler.
« am: 07. Dezember 2022, 20:38:09 »
Cassel und Eva Green, count me in.
Sieht nach nem Mega Kostümschinken aus.


13
Serien / Gen V - The Boys Spin Off
« am: 04. Dezember 2022, 10:18:44 »
Da das ja nicht auf einer Vorlage beruht bin ich mal gespannt.
Ne grosse Sauerei scheints auf jeden Fall zu werden.
Spielt auf einem Superhelden College.


14
Neuigkeiten / Transformers:Rise of the Beasts
« am: 02. Dezember 2022, 09:16:41 »
Ich mag die Filme ja wegen der geilen CGI und der Zerstörungswut.
Und hier gibts jetzt Tiertransen  :biggrin:


15
Serien / 1923
« am: 29. November 2022, 08:18:25 »
Der nächste Ableger der Yellowstonesaga um die Duttons.


16
Serien / Kindred
« am: 18. November 2022, 17:40:29 »
Das Buch von Octavia Butler wollte ich immer schon mal lesen.
Und jetzt kommt schon die Serie


17
Neuigkeiten / Elemental - Pixars Neuer
« am: 18. November 2022, 10:44:18 »
Der wird mit Sicherheit die Klimabotschaft dick auf der Stirnlampe haben.
So cute!


18
Neuigkeiten / Inside
« am: 18. November 2022, 10:39:09 »
Willem Dafoe goes ballistic again.
Als Kunstdieb wird er im Penthouse eingeschlossen und muss ums Überleben kämpfen.
Ein Trailer der mich anfixt.


19
Neuigkeiten / Bullit - Spielberg Remake
« am: 18. November 2022, 10:31:29 »
Spielberg macht ein Remake von Bullit.
Regie und Production sind bei ihm. Nach West Side Story also ein zweiter Klassiker.
Bradley Cooper wird die Rolle von Mcqueen übernehmen. Keine schlechte Wahl aber der Coolness Factor ist da deutlich niedriger. Aber besser wie Evans oder Gosling.
Action kann er ja und man darf wohl geile Autoverfolgungsjagden erwarten und nicht so nen Fast and Furios Kack.


20
Neuigkeiten / The Old way
« am: 18. November 2022, 10:15:04 »
Hah Nic Cage macht auf Django mit ner Pornobürste.
Aber die Handlung ist wohl cliche-touche.
Nic bleibt einfach ein Poser.


21
Serien / The Bear
« am: 16. November 2022, 23:54:26 »
Season 1.  :9:

Seid 6 Wochen geistert die Serie jetzt schon durch die Gegend mit überbordend positiven Reviews.
FX-Check
Cooking-check
Top Resonanz aus der Gastro-check
Oliver Platt-check

Die erste Folge ist fast wie eine Nahtoderfahrung, man wird schier überfahren.
Ich musste vom O-Ton auf Syncro mit Uts gehen da ich dieses Gewitter aus F-Bombs und Geschreie nicht verarbeiten konnte. Ab der zweiten Folge gings dann weniger kriegsmäßig weiter. Folge 2-6 ist feinstes Charkterbuilding und eine Dusche aus heiß und kalt.
Folge sieben ist dann der Schützengraben des Krieges. Eine 20 Minütige One Shot Granate ins Hirn und Episode 8 macht den 360 Grad Salto ins Herz.

Carmen übernimmt das Restaurant seines Verstorbenen Bruders( Jon Bernthal in einer Gastrolle) und erbt damit die chaotische Küchencrew und einen Haufen Schulden.
Carmen war auf dem Weg zum besten Koch der Welt und ist ein manischer Burn Out Kandidat. Sein Bruder mit dem er jahrelang keinen Kontakt hatte beging Selbstmord,
und von Schuldgefühlen geplagt ringt er um den Fortbestand der Klitsche.

Mag zwar sein dass das Thema nicht jedermanns ist, aber man verpasst hier eine der besten Serie der jüngeren Vergangenheit. Der Cast spielt mörderisch gut, bis in die kleinste Nebenrolle perfekt besetzt.
Die Hauptrolle ist besetzt mit Jeremy Allen White den viele aus Shameless kennen. Ich nicht! Und Junge-seine Performance insbesondere in der letzten Folge ist Oscarwürdig.

Ich darf sagen das diese Serie echtes Adrenalin ausschütten lässt und einen emotional ziemlich aufbürstet. Sehr geil! Die Gastro sagt der Serie nach, die realistischste Darstellung amerikanischer Restaurantküchen zu sein. Na dann Prost Mahlzeit 😄.

Season zwei ist schon bestätigt. Die volle Punktzahl gibts nicht denn das Ende wirkt leicht geforced auch wenn es glücklich macht.
Nach Mr.Inbetween ist dass der zweite secret Riesenhit auf Disney. Was mich echt überrascht ist, dass der Kanal solchen adult Content am Start hat.

 :disney:

Der Trailer wirkt ein wenig harmlos, aber glaubt mir hier herrscht Krieg.


22
Home-Entertainment / 50 Jahre HBO
« am: 09. November 2022, 20:23:49 »
Hier sind zum Jubiläum die 50 besten HBO Serien gelistet mit Trailern.
Obwohl ich ca 70% gesehen habe gibts noch ein paar echte Perlen zu entdecken.
Und macht Bock auf erneutes Bingen.

https://www.avclub.com/andor-review-season-1-episode-10-one-way-out-1849763031/slides/51

23
Serien / Souls
« am: 08. November 2022, 23:24:52 »
Neue Mysteryserie aus Deutschland. Dark befruchtet die deutsche TV Landschaft.
Episode 1-3 waren schon mal bockstark. Von der Serie wird man reden. :sky:


24
Serien / S.A.S. Rouge Heroes
« am: 25. Oktober 2022, 07:33:55 »
Die Macher von Peaky Blinders wechseln in den zweiten Weltkrieg.
Sieht aufwendig inszeniert aber auch generisch aus.


25
Serien / We own this city
« am: 18. Oktober 2022, 17:12:21 »
We own this City / Miniserie / HBO  :7.5:

Baltimore muss ja ein Höllenloch sein. Die Macher von Homicide und The Wire spinnen die Baltimore Saga weiter.
Zeitlich nach the Wire angesiedelt erzählt die Serie in 6 fordernden Folgen die wahren Ereignisse um eine korrupte Gun Task Force und deren Leader, sensationell verkörpert von Jon Bernthal.
Bernthal spielt hier ein Riesenarschloch in das man wohl einen Truck reinfahren könnte.
Großkotzig, selbstherrlich und tyrannisch - eine grandiose Performance und echt zum Ekeln.
Die Serie fordert, ist sehr politisch und tiefgründig. Es gibt wenig Action, die Spannung kommt eher aus dem Zwischenmenschlichen und der Art und Weise wie hier ein System auf den Kopf gestellt wird. Unfaßbar !
Die Serie ist im OT nicht zu schauen, der Slang ist mörderisch-da hab ich kapituliert.
Eigentlich ist es hier wie bei the Shield nur ohne Soap und Brutalokomponente.
Konnte leider keinen deutschen Trailer auftreiben aber man sieht gut was Bernthal runterreisst.


Seiten: 1 2 3 4 ... 42