Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Havoc

Seiten: 1 2 3 4 ... 1563
1
Bücher & Stories / Antw:Joe R. Lansdale - Lost Echoes
« am: Heute um 07:39:34 »
Das steht unter dem Titel "Blutiges Echo" bei mir im Regal.


Bin mir gerade nur nicht sicher ob ich es gelesen habe. :think:

2
Reviews / Antw:Hugo das Nilpferd aka. Hugo the Hippo (1975)
« am: 12. Mai 2021, 15:06:58 »
Ist wie gesagt schon ein ziemlich einzigartiges Werk.

3
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 12. Mai 2021, 14:29:13 »
Dann hör halt auf zu drücken!! :D

Hey! Das funktioniert!  :biggrin:


:D

4
Reviews / Hugo das Nilpferd aka. Hugo the Hippo (1975)
« am: 12. Mai 2021, 14:28:08 »
So, der Onkel Havoc belästigt euch mal wieder mit einem obskuren Film, den er in seiner Kindheit gesehen hat.





Hugo das Nilpferd

ist ein ungarischer Animationsfilm von 1975 unter Regie von Bill Feigenbaum.


Geschichte:
Im Hafen von Sansibar, das von einem gutmütigen Sultan und seinem schändlichen Groswesir...äh Minister regiert wird, fallen Haie ein.
Die Haie verhindern dass die Arbeiter die Schiffe mit Gewürznelken beladen können und legen die Wirtschaft lahm.
Daraufhin befiehlt der Sultan, als Abschreckung gegen die Haie, ein paar Nilpferde zu fangen und im Hafen auszusetzen.
Dies tun der schändliche Minister und der Hofzauberer dann auch. Die Nilpferde verjagen die Haie und ganz Sansibar ist glücklich.
Doch mit der Zeit vergessen die Bewohner die Nilpferde und aus Mangel an Nahrung machen diese sich auf undplündern die Felder.
Was den Minister veranlasst, die verhassten Nilpferde zu töten. Alle sterben bis auf den kleinen "Hugo".
Dieser flüchtet und wird von ein paar Kindern aufgenommen die sich liebevoll um ihn kümmern. Doch der böse Minister will seinen Plan vollenden....









Ich habe diesen Film als Kind (irgendwann zwischen 5-9 Jahre) mehrfach gesehen (Video 2000 Aufnahme) und es haben sich viele Dinge in mein Gedächtnis eingebrannt.
Denn....

wenn ich sage ich empfand den Film als Kind..."verstörend", so ist das noch leicht untertrieben. :lol:







Das fängt an bei den ungewöhnlichen Zeichnungen, den doch ernsten Themen wie Umweltschutz, Zusammenleben von Mensch und Tier, aber zieht sich auch weiter..





mit sehr surreal anmutenden Szenen,...





verwirrenden Szenen




Traumszenen die aus LSD artigen Trips entstanden sein könnten



Und solchen die aus Trips mit Nachtschattengewächsen stammen könnten.

Vor einigen dieser Szenen hatte ich damals solche Angst, dass ich sie sofort wiedererkannt habe und auf einmal nach über 30 Jahren die Verbindung herstellen konnte.




Dazu ist der ganze Film mit Musik und Gesang unterlegt der viele der Szenen, noch grotesker macht, als sie es eh schon sind. :D
Die Musikstücke in der englischen Version wie auch in der deutsch vertonten Version sind übrigens ziemlich ähnlich, was sehr gut umgesetzt wurde.
Als Kind hatte ich die deutsche Synchro gesehen die mal in der ARD lief.


Jetzt fast 35 Jahre danach war es mal Zeit dieses "Trauma" mal aufzuarbeiten. ;)
Heute verursacht das natürlich keine Alpträume mehr, aber meinen Kindern mit 7 Jahren würde ich den Film jetzt nicht unbedingt zeigen.
Denn auch jetzt finde ich ihn schwer zu greifen.
Natürlich ist Message des Films die Liebe zur Natur, dem Leben und den Tieren.
Aber verpackt ist das in eine doch sehr unkonventionelle Art. Und zwar so dass der Film bei mir damals bleibende Spuren hinterlassen hat.
(In wie weit lasse ich jetzt mal dahingestellt. :D )




Auf jeden Fall war es mal wieder schön, das nochmal aufgefrischt und gedanklich "abgehakt" zu haben.

Und auch interessant, da ich in der Form keinen zweiten Film kenne.
Schon ziemlich einzigartig.


5
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 12. Mai 2021, 13:52:29 »
"Impfpartikeln"


 :confused:

Was zur Hölle soll das bitte sein?
Ein Impfpartikel.........





So werden die nächsten Monate laufen. Ich kann es jetzt schon nicht mehr hören. :D

Bei mir gab es gestern Biontech und jetzt 26h nach der Impfung habe ich keinerlei Nebenwirkungen, außer leichte Muskelschmerzen bei Druck am Oberarm. :D

6
Spamthreads / Antw:Der offizielle Fun-Thread :-)
« am: 12. Mai 2021, 12:50:10 »



7
Webseiten / Antw:Der Video-Sammel-Thread
« am: 12. Mai 2021, 12:04:07 »

 :uglylol:

9
Spamthreads / Antw:Der WTF Thread
« am: 11. Mai 2021, 16:08:50 »
Ja ab und an muss schomma der Gnadenschuß ran :lol:

Gnadenschuss in Pastelltönen. :)

10
Spamthreads / Antw:Der WTF Thread
« am: 11. Mai 2021, 15:50:04 »

11
Spamthreads / Antw:Erkenntnis des Tages
« am: 11. Mai 2021, 15:43:04 »

12
Spamthreads / Antw:sinnloses Gespamme
« am: 11. Mai 2021, 15:06:57 »
Will nachhaltiger werden:
Vin Diesel benennt sich in Vin Denergie um

13
Smalltalk / Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« am: 11. Mai 2021, 15:00:50 »
35 Jahre nach der Katastrophe von Tschernobyl, mehren sich die Hinweise auf eine erneute Kettenreaktionen

Immer mehr Messungen deuten darauf hin, dass unter dem Beton in den Räumen, in welche die geschmolzenen Brennelemente gelaufen sind, etwas tut.
Die Messwerte die einen verstärkten Neutronenfluss anzeigen, könnten eine erneute Kettenreaktion anzeigen.
Nur leider ist der Raum in dem das passiert seit damals nicht mehr zugänglich.


https://www.deutschlandfunk.de/reaktorruine-in-tschernobyl-hinweise-auf-erneute.676.de.html?dram:article_id=497013
https://www.sciencemag.org/news/2021/05/nuclear-reactions-reawaken-chernobyl-reactor


Das muss nun weiter beobachtet werden und sollten die Werte nicht wieder abflachen, sondern sogar ansteigen, dann muss man sich überlegen wie man den Raum "anbohren" und wenn möglich mit Bor füllen kann.

14
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 11. Mai 2021, 12:30:22 »
Habe auch meine erste Impfung erhalten.  :biggrin:

Hervorragend organisiert, freundlich und sehr effizient.
Man kann natürlich immer wieder schimpfen, dass andere schneller sind, und weniger Bürokratie dabei ist, aber auf der anderen Seite schaffte die "Perfektion" auch Vertrauen.

15
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 11. Mai 2021, 09:51:29 »
Gruselig. :D

16
Spamthreads / Antw:sinnloses Gespamme
« am: 11. Mai 2021, 09:12:59 »

17
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 11. Mai 2021, 07:58:19 »
Man muss allerdings auch entscheiden was eine "Nebenwirkung" ist, und was eine normale "Impfreaktion" auf den Impfstoff.

Leichtes Fieber, eventuell Übelkeit und erhöhter Puls gehören zu einer normalen Reaktion des Immunsystems auf Impfstoffe die auftreten können.
Ganz egal welcher Impfstoff.
Meine Frau war z.B. auf die zweite Dosis den Tag etwas müde und angeschlagen, einer Freundin war übel.

Eine echte Nebenwirkung kenne ich seit dem Wochenende nur von einer Lehrerin die ich bei uns auf dem Vereinsgelände beim Bogenschießen getroffen habe.
Die hat eine leichte Nervenstörung, wodurch das Gefühl in einem Fuß kurzfristig verschwindet.
Aber es scheint sich zu bessern und tritt nur noch selten für einige Minuten auf.


NRW/ Niederrhein. Kann sein, dass man sich aktiv anmelden kann und nicht warten braucht aber wenn die Ü80er noch nicht durch sind dann sind sie halt nicht durch, glaube aber, dass meine Eltern einfach abwarten und nicht versuchen sich auf Teufel komm raus vorher schon impfen zu lassen. Die sind da recht schmerzfrei.

Du musst dich selbst aktiv darum kümmern, wenn du einen Termin beim Impfzentrum haben möchtest, von alleine meldet sich niemand.
Bei uns im Ort hat das Rathaus nochmal zusätzlich die Hochbetagten angeschrieben und ein mobiles Mini Impfzentrum in der Sporthalle zweimal die Woche eingerichtet.
Aber das macht nicht jede Gemeinde, bzw. kann es.

Von sich aus meldet sich höchstens ein engagierter Hausarzt der Kapazitäten frei hat.



18
Smalltalk / Antw:Eure ebay Verkäufe
« am: 10. Mai 2021, 18:55:46 »
Um welche Serie handelt es sich denn?



Mein Leben & Ich  :arrow: https://ssl.ofdb.de/film/14180,Mein-Leben-&-ich

Ach du scheisse! :lol:  Wenn’s zumindest was aus den 80s gewesen wäre. :p

Wahrscheinlich hat die fast niemand gekauft.....
Gibt ja selbst im OFDB Shop angeblich noch "20 Stück vorrätig" :lol:

19
Smalltalk / Antw:Der Sportgeräte-Thread
« am: 10. Mai 2021, 15:02:29 »
Wir waren am Samstag im Schwarzwald. :)






Idyllisches "Teletubbi Land" :D





Sohnemann und Onkel





Sohnemann zieht uns ab.....  :shock:
(Der hat so gut getroffen,.... und die Schusspositionen von uns waren teilweise echt anspruchsvoll.)
Sohnemann hat nach Ziel 12 sogar geführt.  :shock:
Nur hintenraus konnte ich mich absetzen, und mein Onkel sich mit den letzten zwei Zielen vor der Blamage "retten".  :lol:





Tolles uns anspruchsvolles Gelände. Da hatte ich auch kein schlechtes Gewissen mehr, keinen richtigen Sport gemacht zu haben.
Ging andauernd schön steil bergauf und bergab. :)
Die zwei waren am Ende vom Tag jedenfalls platt. :D




Pfeile suchen und vorm Wolf posieren.
Man bemerke wer hier gleich mit dem ersten Pfeil in die Killzone getroffen hatte. :D
(Sohnemann auch, der hatte nur seinen Pfeil schon gezogen.)




und der Autor dieser Zeilen, ganz gelassen, da er hier beim vorletzten Ziel schon wusste dass er gewonnen hatte. :D



20
Spamthreads / Antw:Der WTF Thread
« am: 10. Mai 2021, 14:38:56 »
Womöglich kommt es da ja auch gar nicht auf den Durchmesser an, sondern der spülende Effekt macht den Unterschied.

In der tat eine Thematik die mehr Studien erfordert.

21
Smalltalk / Antw:Der große Spinnen-Thread
« am: 10. Mai 2021, 14:36:07 »
Man könnte das Gefühl bekommen, der Planet möchte nicht, dass sich Menschen in Australien niederlassen. :D


https://www.nationalgeographic.com/science/article/50-new-spider-species-discovered-australia


22
Spamthreads / Antw:Der offizielle Fun-Thread :-)
« am: 10. Mai 2021, 14:22:37 »



23
Spamthreads / Antw:Der WTF Thread
« am: 10. Mai 2021, 14:20:41 »
Das ist dann allerdings schon Profymaster Level, ich glaube auf dem Niveau spielen die Zapfpistolennutzer noch nicht.

Eventuell liege ich mir der Einschätzung aber auch falsch.

24
Spamthreads / Antw:Der WTF Thread
« am: 10. Mai 2021, 14:10:56 »
Kommt wohl auch auf die Zapfpistole an.

Diesel gleitet bestimmt besser als Bioethanol.
Allerdings ist da dann aber auch der Durchmeser der Zapfpistole größer,...

Racing Super Plus mit 102 Oktan brennt vermutlich mehr.

25
Spamthreads / Antw:Havocs fantastische Fakten und Gedanken
« am: 10. Mai 2021, 14:09:10 »



Wiederverwendbarer Einkaufszettel von ~1920  :biggrin:

Seiten: 1 2 3 4 ... 1563