Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Ketzer

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 ... 775
76
okay, die haben also geschlagene 8 Jahre gebraucht für die VÖ.

Und dann ist die DVD qualitativ auch sehr durchschnittlich. Zwar nicht auf Best Entertainment Niveau,
aber schon sehr schwachbrünstig. Sehr schade, aber erstmal besser als nix.

77
Filme Allgemein / Antw:Neuste Filme die ihr gekauft habt:
« am: 20. Februar 2022, 08:13:07 »
:bd:

Shining - Extended cut

I am a hero Steelbook

Lifeforce

:dvd:

Geballte Fäuste

78
Musik / Antw:Neueste Musik (CD/MP3/Vinyl), die Ihr Euch gekauft habt?
« am: 20. Februar 2022, 08:11:37 »
Phrenetix - Exuvia (inzwischen eine Art Progressive Thrash)

Living Death - Worlds Neurosis

Warlock - Hellbound (Geschenk)

Fractal Gates - The light that shines (für Fans von Insomnium)

79
Musik / Antw:Now Playing
« am: 20. Februar 2022, 08:08:58 »


dann tauchen wir mal ein in die 2. und 3. Reihe der deutschen Speed und Thrash Bands der 80er.
Living Death gingen komplett an mir vorbei obwohl ein Kumpel die Platten hatte. Mir gefielen
deutsche Bands damals nur bedingt, da ich sehr amerikafixiert war. Seit gestern läuft die Band bei
mir.

Worlds Neurosis scheint sich zu meinem Favoriten heraus zu kristallisieren. Seiner Zeit voraus, pendelnd zwischen
Heavy, Speed und progressivem Thrash. Mag man anhand der Frühwerke zu zahm finden, läuft aber sehr gut rein.

Protected from Reality ist dann das "Auf die Fresse"-Album, welches absolut abschädelt.

80
Smalltalk / Antw:Happy Birthday, Jens!
« am: 20. Februar 2022, 08:03:43 »
Danke Flo!

81
Smalltalk / Antw:Happy Birthday, Jens!
« am: 13. Februar 2022, 11:08:12 »
Vielen Dank! :thumb:

82
Smalltalk / Antw:Happy Birthday, Jens!
« am: 11. Februar 2022, 18:07:11 »
Vielen lieben Dank!

Ja, nun ist die 5 davor. Egal, ist auch nicht anders als vorher mit der 4. Insofern.

Habe heute Urlaub genommen und wir machen uns zu zweit einen gemütlichen Abend.
Wetter ist auch hier leider regnerisch.

S. hat mir einen Gaming-Stuhl geschenkt, den wir heute vormittag zusammen aufgebaut haben.
Gleich holen wir Pizza vom Italiener und nebenbei läuft

Warlock-Hellbound

ebenfalls ein Geschenk von S. Die Scheibe ist erstaunlich gut. Ist das einzige von und mit Doro, was ich mir am Stück
geben kann.

Euch allen ein schönes Wochenende!

Die Edith sagt: @Steve: ich vereiße doch The Shining nicht. Der ist ja auch nicht scheiße. Er bedeutet mir
persönlich halt nichts.

83
Smalltalk / Antw:Happy Birthday, Marco
« am: 06. Januar 2022, 21:19:45 »
Nachträglich alles Gute von S. und mir altes Franggn-Säggl.

84
den Verschleiß kann ich bislang nicht bestätigen.

Bei mir hatten, wie gesagt, 3 PS4 Controller Stickdrift.

Einer nach knapp 6 Monaten, einer nach 3 und einer nach gut 4 Wochen. Die sind also in immer kürzeren Abständen
abgeraucht und ich hab die weder geworfen noch sonst was grossartig gemacht. Ich denke die L3/R3 Funktion mancher
Spiele hat die geschrottet.

Die Schultertasten bei den Nacon sind etwas "sperrig" und das Touchpad aktiviert sich manchmal sehr schnell, wenn
man es irrtümlich ganz leicht beim Zocken berührt.

Ansonsten halten beide Exemplarte trotz L3/R3 deutlich mehr als die PS-Originale. Ist meine bisherige Erfahrung.
Würde dann aber bei Nacon die schwarze Basis-Variante wählen, die wirkt wertiger.

85
Euch und Euren Familien ein gesundes Neues Jahr.

86
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: 01. Januar 2022, 13:55:48 »
Puh, alles Gute Deiner Frau.

Ne Arbeitskollegin hat scheinbar was ähnliches und muss auch zur Durchsicht.

87
Nacon stellen mit offizieller Lizenz von Sony 3rd Party Controller her.

Ich habe zwei mit Kabel (kosten 39,99, wenn Ihr auf Rossmann 10% Coupons zugreifen könnt und nen Müller habt, werden
die 10% abgezogen). Kabel ist 3m.

Die sind okay.

Von der Firma gibt es noch kabellose Varianten, die aber teurer als die Sony Sachen sind, da scheinbar viele ProGamer die nutzen.

Ich habe das Problem bei den original PS4 Controllern, dass ich nach relativ kurzer Zeit warum auch immer Stickdrift hatte
(bei insgesamt 3 Controllern), daher nutze ich die Nacon Dinger.

88
PC, Konsolen & Games / Antw:Hellblade: Senua's Sacrifice (PC & PS4)
« am: 29. Dezember 2021, 23:23:33 »
es gibt keinen Permadeath bei Hellblade.

Das wird einem nur suggeriert, tritt aber nicht ein.

89
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 21. November 2021, 17:49:54 »
Da ich aktuell noch nicht deaktiviert bin, nur ein kleiner letzter ergänzender Hinweis. Nicht an Dich adressiert Markus,
da Dein Posting der Letzte war.

Ich habe NIE irgendwo irgendwann geschrieben oder die Aussage getätigt, mich nie impfen zu lassen.
Für mich war immer auch der Totimpfstoff etwas, dass ich abwarten möchte. Wenn aber andere scheinbar alles besser
wissen, dann wird mir irgendwann auch alles egal. Darauf geschissen.

Ich habe NIE irgendwo irgendwelche Verschwörungstheorien in die Welt gesetzt oder mich daran beteiligt.

Ich nehme auch Einschränkungen ohne Murren hin, auch wenn die aktuellen Tendenzen meiner Meinung nach Richtung Ausgrenzen, Nötigung gehen.

Mich braucht, sollte ich erkranken, kein Krankenhaus zu behandeln, man darf mich gerne sterben lassen. Teile der Gesellschaft zeigen aktuell ihr wahres Gesicht.

Fakt ist aber auch, dass niemand und das wiederhole ich gerne, für mich persönlich entscheidet wann der Zeitpunkt für irgendwas in meinem
Leben kommt.

Das mag man ultrascheiße finden, genauso finde ich die Stigmatisierung, dass Ungeimpfte (dazu zählen Erstgeimpfte, Genesene und Kinder,
für deren Altersgruppe es keine Empfehlung oder Vorgaben gab - inzwischen vielleicht für letzteres anders geregelt) an allem plötzlich Schuld sind
genauso eine absolut beschissene Hetze. So, mehr hab ich nicht mehr mitzuteilen.


Da es mir gerade einfällt, eine Bitte an Andi, sofern er dieser entspricht. Wenn Du mich bitte erst Dienstag deaktivierst, damit
ich bspw. Bilder von Forumstreffen etc. noch sichern kann.

90
Smalltalk / Antw:Coronavirus - SARS-Cov-2 und COVID-19
« am: 21. November 2021, 15:12:37 »
Sie hat mehr Eier in der Hose als ihr beide zusammen.

Ob ich Eier in der Hose habe, beurteilst sicher nicht du!

Um's kurz zu machen. Meinen Account deaktivieren.

Für Leute, die gerne noch Kontakt zu mir möchten, finden mich wie bekannt über Playstation.

91
Smalltalk / Antw:Happy Birthday nachträglich, McHavocGyver
« am: 17. November 2021, 18:52:31 »
auch ich schließe mich an, nachträglich alles Gute Alex!

92
Neuigkeiten / Antw:The Power
« am: 07. November 2021, 10:05:57 »
haben wir gestern bei unserer Bekannten auf prime gesehen.

Der Film ist definitiv sehr eigenwillig und auch leicht speziell. Obwohl er in den 70ern spielt ist die
Präsentation der Effekte, Musik und Kameraführung nicht retro, sondern modern und manchmal vielleicht
auch leicht experimentell.

Man muss beispielweise bzgl. der Musik klar kommen, das in ganz wenigen Sequenzen ein Synthiewabbern
(eigentlich synthwaveartig) vorkommt, dass man eher bei späteren Jahrzenten erwarten würde.

Das Verhalten der Charaktere ist bis zur Auflösung meist sehr kryptisch und mutet oft seltsam an.

Da der Film aufgrund der Handlung logischerweise viel mit Dunkelheit arbeitet ist eine latente creepy Atmosphäre
vorhanden.

Eine weitere interessante Frage ist, ob man aufgrund dessen, was man vorgesetzt bekommt, schon 100% eine
Auflösung vorhersehen kann. Ich hatte Vermutungen, die letztendlich aber so nicht wirklich eingetroffen sind.
Letztendlich blieb sie sogar eigentlich weiterhin mysteriös.

Dazu müsste ich ihn aber noch ein weiteres Mal sehen.

Fazit: definitiv keine Stangenproduktion und aufgrund der Eigenwilligkeit irgendwie reizvoll.
Aufgrund der Störrigkeit des Films dürfte er aber vielen vielleicht gar nicht so munden.
Ich weiß es ehrlich gesagt aber nicht. Würde ich mir aber gerne in die Sammlung stellen.

93
PC, Konsolen & Games / Antw:Alan Wake - Neues von den Max P. Machern
« am: 04. November 2021, 07:54:05 »
man muss hier fairerweise sagen, dass das Spiel leider nicht komplett überarbeitet wurde.

Heißt, die Grafik ist schon etwas verstaubt und die Spielmechanik ist altbacken.

Gewöhnt man sich aber dran, dann ist das schon Stephen King als Spiel.

Vielleicht hätte man es wie beim Resi 2 Remake machen sollen, keine Ahnung.
So wirkt es aber, wie der schnellere einfachere Weg.

94
Neuigkeiten / The Power
« am: 04. November 2021, 07:48:41 »


Inhalt:

London 1974: Krankenschwester Val übernimmt die Nachtschicht in einem Krankenhaus, während die
Stadt sich auf einem Stromausfall vorbereitet. Da viele Patienten in ein anderes Krankenhaus verlegt wurden,
ist Val dort fast alleine unterwegs und sieht sich mit einer bösen Macht konfrontiert.

Trailer:



Werde ich mir irgendwann mal geben, könnte solide Gruselkost sein.

95
Fear Street 1978 :8:
wow, der hat gerockt. Ich finde der zweite Teil hat ne gute düstere Grundatmo.
Auf Schluss zu wird er sogar richtig spannend und die Kills sind teils echt ultrabrutal.
Alter Vater. Bin jetzt auf Teil 3 gespannt.

96
PC, Konsolen & Games / Antw:A Plague Tale: Innocence
« am: 04. November 2021, 07:36:43 »
hm, ich werde bei Frustpassagen ja auch sehr schnell fuchsig.

Ja, es gab sicherlich herausfordernde Stellen, hatte vorne geschrieben, dass es aber nie unfair ist.

97
Smalltalk / Antw:In Teufels Küche - Der offizielle HF-Kochthread!
« am: 03. November 2021, 17:24:06 »
ja, wir haben die auch mit Schale gemacht und die waren lecker.

98
Smalltalk / Antw:In Teufels Küche - Der offizielle HF-Kochthread!
« am: 03. November 2021, 17:20:17 »
also die "Ausgewachsenen" wurden so groß wie die Vorlage - etwas größer als ein Ei.
Wir hatten aber auch 2-3 Winzige. Entweder weil zu spät gesät oder weil "Ausschuss" immer dabei ist.

99
Musik / Antw:Neueste Musik (CD/MP3/Vinyl), die Ihr Euch gekauft habt?
« am: 03. November 2021, 09:15:42 »


Greta van Fleet - Anthem of the peacefull army

ist halt deutlich von Led Zep beeinflusst.

100
Smalltalk / Antw:In Teufels Küche - Der offizielle HF-Kochthread!
« am: 03. November 2021, 09:11:50 »
passt irgendwie nirgends so richtig rein.

Aber unsere Kürbis-Ernte war dieses Jahr recht gut. Einen Butternut hätten wir auch fast gezogen.
Wahrscheinlich aber zu spät dran.

Ebenfalls zu spät dran, war der erste Versuch selbst Kartoffeln in einem Topf zu ziehen.
Aus 2 keimenden bekamen wir 6 Stück. Und die waren echt lecker.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 ... 775