Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Ash

Seiten: 1 2 3 4 ... 1234
1
Wenn man sich die Preise der guten Grafikkarten ansieht, die sich preislich  teils verdreifacht haben ist das schon eine krasse Entwicklung.

Sony hat offiziell bekannt gegeben, dass an einer neuen PSVR gearbeitet wird. Stichpunkte:
- höhere Auflösung
- besseres Sichtfeld
- wird nur noch mit einem Kabel verbunden
- neuer VR-Controller, der auch über die DualSense-Features verfügt
- wird nicht in 2021 erscheinen
https://blog.playstation.com/2021/02/23/introducing-the-next-generation-of-vr-on-playstation/


Heute Abend wird es auch wieder eine State of Play Episode mit einigen gezeigten Spielen geben.

Ich dachte lange, die neue VR sei schon kurz vor Fertigstellung, weil mein halber Gamer Freundeskreis mir das erzählt aber die sind halt wie auch ich damals auf FakePräsentationen  von Fans reingefallen. So oder so wird es Zeit für ne neue VR und ich hoffe sie bekommen das Motion Sickness Problem im Griff, wobei sie ja diesbezüglich was patentiert hatten, wenn ich mich recht entsinne. Auf jeden Fall geht VR eine Menge Interessenten flöten, wenn ich sehe wieviele meiner Freunde begeistert aber gleichzeitig das Würgen bekommen, wenn sie das Ding aufsetzen. Ich würde es mir sofort holen.

2
Andrej Tarkowsi‘s

Iwans Kindheit :dvd: :8: Kein typischer Kriegsfilm und vielleicht gerade deswegen international mit Lorbeeren überschüttet. Die Charakterzeichnung ist völlig eigen und hat nichts mit Hollywood gemein. Die Kamera ist Teil seiner Kunst, welche das Geschehen aus künstlerischer Sicht zeigt. Die Geschichte selbst ist allerdings recht kurz gehalten, Inhalt ist zweitrangig aber am Ende doch von Bedeutung. Sicherlich nichts fürs Regal aber mit Stalker auch ein Film, den man mal gesehen haben sollte.



Andrej Rubijow :dvd: :6.5: Einer der bedeuteten nationalen Maler Russlands wird begleitet und steht dabei meist im Hintergrund. Zeitgeschichte bzw. das Leben der Zeit selbst steht hier im Vordergrund, ähnlich wie bei der Geschichte von Effi Briest, nur weniger personenbezogen. Eine richtige Storyline gibt es nur im Groben. Hier hätte ein wenig mehr Hollywood gut getan, denn gerade die Schlachten wirken wie aus dem Theater, für die Zeit vielleicht auch nicht ungewöhnlich aber auffällig. Hier geht es auch mehr um das damalige christliche Weltbild und Geschehen in Russland als um Andrej Rubijow selbst. Das macht den Film national sicherlich interessanter als international.


3
Und jetzt sogar mit 50% Rabatt.  :biggrin:

Aber nur für wenige Stunden! :p Leider ein Fake laut yt Videotests.

5
Uncle Frank :prime: :8: Sympathischer Film über einen homosexuellen Mann in den frühen 1970er oder späten 1960er Jahren, der auf Grund dessen keine Vaterliebe erlebt hat und dem Rest der Familie den Single-Hetero spielt.



Stalker :dvd: :7.5:  Lange überlegt, ob das unscharfe s/w-Bild zu Beginn Stilmittel ist oder es mit der sowjetischen rückständigen Filmtechnik zusammenhängt aber ich glaube es ist Ersteres. Der ganze Film begleitet den Zuschauer durch eine distopischen Atmosphäre. Worum es wirklich geht bleibt im Nebel und spielt sich im Kopf ab (das mit dem Kopf habe ich von Stephan geklaut, passt aber super). Der Film ist sehr speziel und die philosophischen Dialoge und langen ruhigen Bilder stehen im Mittelpunkt. Er ist schon sehr interessant, auch wenn ich Probleme hatte zu verstehen, auf was er mit einigen Bilder hinaus will wie
(click to show/hide)
. Philosoophisch und künstlerisch gestaltete Bilder rufen aber immer das Problem bei mir hervor.



Star Trek - Lower Decks :9: Das wird sicherlich nicht Jedermanns Sache sein, zumal der Humor und Stil von Futurama und Co. abgekupfert ist aber vielleicht ist es auch einfach der Stil heutiger Trickfilmserien im Erwachsenenbereich. Aber ich finde es funktioniert prima. Kleine Seitenhiebe auf typische StarTrek-Szenen sowie lockerer Storyline wie bei Orville bringen die Geschichte gut und unterhaltsam voran, gefällt mir.

6
PC, Konsolen & Games / Antw:XBox / Xbox 30
« am: 20. Februar 2021, 22:09:30 »
Wenn das Laufwerk so laut ist kann man die Spiele auf Festplate ziehen. Dies  wurde damals per Update möglich gemacht und wenn sie alle Updates hat sollte es ja gehen. Liegt es am Lüfter und das, obwohl sie von innen sauber ist muss man wohl damit leben, kenne das Lüfterproblem nur bei defekten oder berdreckten Lüfterm und ein Austausch ist von privat auch nicht so einfach.

7
Filme Allgemein / Antw:Neuste Filme die ihr gekauft habt:
« am: 20. Februar 2021, 18:04:58 »
Schreibe ich noch was, recht speziell aber gut.

8
Filme Allgemein / Antw:Neuste Filme die ihr gekauft habt:
« am: 20. Februar 2021, 16:06:06 »
Ach, wenn ich sie gesehen habe reicht das eh erstmal die nächsten zehn Jahre, sind ja eh keine Filme für regelmäßiges Sehen, eher die Kategorie „muss man mal gesehen haben“.

9
Filme Allgemein / Antw:Neuste Filme die ihr gekauft habt:
« am: 20. Februar 2021, 14:29:43 »
Andrej Tarkowskij DVD Collection Seit Langem mal wieder was bestellt und da ich Stalker noch nie gesehen habe und die Box kaum teurer war aks die Einzel-DVD werde ich später mal schauen, was der Mann noch so Interessantes gemacht hat.  Die Box ist preislich auch wieder hoch gegangen, also Glück gehabt.



sehr interessant, kommt auf die Liste, danke für den Tipp !! ;)

Naa, lass besser. Die DVD von Stalker hat schonmal Fehler, lässt sich nicht  problemlos abspielen, werde die Box wieder zurückschicken... sobald ich die anderen Filme auch gesehen habe. Aber bei Stalker gab es zwei Sprünge im Film um 15 min, die man bis 1min vor Sprungbeginn zwar zurückspulen konnte aber es war nich das Einzige. Kurzes Flimmern, Bild weg und wieder da  (beides durch Störungen beim Lesen der DVD), beides geschah gelegentlich in der zweiten Hälfte von Stalker. Und es liegt nicht an meiner Technik. Die erste Hälfte habe ich über die PS3 gekuckt, bis zum ersten Sprung und weil das Zurückspulen zum Absturz der PlayStation führte (WTF?} bin ich auf nen normalen BD-Player umgestiegen, der aber eben auch oft nicht mit der DVD klargekommen ist.

10
Filme Allgemein / Antw:Neuste Filme die ihr gekauft habt:
« am: 20. Februar 2021, 05:22:38 »
Andrej Tarkowskij DVD Collection Seit Langem mal wieder was bestellt und da ich Stalker noch nie gesehen habe und die Box kaum teurer war aks die Einzel-DVD werde ich später mal schauen, was der Mann noch so Interessantes gemacht hat.  Die Box ist preislich auch wieder hoch gegangen, also Glück gehabt.


11
Neuigkeiten / Antw:Gremlins 3
« am: 19. Februar 2021, 05:15:11 »
Das würde bedeuten, es spielt in den 80s, ja geil!

12
PC, Konsolen & Games / Antw:Now Playing on Konsole or PC?
« am: 16. Februar 2021, 22:09:36 »
Da mir "Amnesia" trotz der beschissen Steuerung (auf der PS4) und der teils echt schweren Rätsel, als Snack ganz gut gefallen hat, hatte ich mir für kleines Geld bei einer Aktion im Januar "Soma" von den gleichen Machern gekauft.

Soma  :ps4:
Da hab ich echt nichts besonderes erwartet und was soll ich sagen, Überraschung! Die Atmo ist wirklich gut und ich find's teils richtig creepy. Noch hab ich nur 2 Stunden oder so gespielt, aber mir gefällt das wirklich gut. Steuerung und Grafik sind um Welten besser, als bei "Amnesia"und das ganze Setting erinnert mich an eine Mischung aus Alien, Terminator und Bioshock. Ich bin gespannt, ob das Spiel auf dem hohen Niveau bleibt. Aktuell ist es leider wieder teurer, ich hatte beim Schnäppchenpreis von 3,70 Eur im PS Store zugeschlagen.

Eigentlich ein Spiel, was ich gerne im Regal hätte aber da es das nicht gibt werde ich da wohl auch noch im PSN Store zuschlagen.

13
PC, Konsolen & Games / Antw:Neueste Spiele, die ihr euch gekauft habt
« am: 16. Februar 2021, 13:58:04 »
Wäre da ein Kartgame nicht besser,  Nikelodeon Kartracers, Crash Team Racing, Garfield Kart oder Sonic Racing?Oder eben Cars. Onrush ist auch recht arcadelastig, war auch mal ein PSPlus Titel und das letzte Fast&Furious soll auch sehr einfach sein.

14
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: 16. Februar 2021, 13:50:45 »
Ja gut das ist ne BEKO. Dafür kommt kein Techniker vorbei und der lohnt da auch nicht aber ich schaue nachher mal nach dem Flusensieb.

15
My Name Is Somebody :5.5:  :prime: Ich wollte ihn wirklich mögen aber die Story ist so billig aufgesetzt und ziellos, dass ich nicht verstehen kann, was die Intension des Films sein soll. Ich dachte, dass der Tribute-Faktor viel höher ist aber das ist fast eine Randnotiz, die kaum zur Story beiträgt. Terence Hill hätte sich viel mehr an seine alten Filme halten sollen, samt Bösewicht und Schlägereien, eine Reflektion der alten Zeit, eine Neuinterpretation verpackt als ein Andenken an Bud Spencer mit vielen Ideen aus vergangener Zeit. Leider ist nichts dergleichen zu sehen oder zu spüren, sehr schade.


16
Smalltalk / Antw:Was mache ich gerade?
« am: 15. Februar 2021, 22:16:09 »
Was ein Zufall, habe heute auch ein Problem mit der Waschmaschiene. Sie pumot nicht ab und ich verstehe den Fehler nicht. Denn wenn ich den Schlauch zum Abpumpen von der Spüle abdrehe und ihn einfach in den Bodengulli im Waschkeller lege fließt alles normal ab (Syphon selbst ist frei). Oder liegt es daran, dass die WM dann nicht pumpen braucht weil der Schlauch nicht mehr nach oben richtung  Siphon geht, die Waschmaschine also doch defekt ist, bzw die Pumpe? Eigentlich habe ich keinen Bock jetzt ne Neue uz holen. Ich würde den Schlauch dann halt erstmal so Richtung Gulli lassen bevor ich wieder 500 EUR latze.

17
Benzin im Blut, der Trailer sieht klasse aus.
Und Lee Pace kann den Erfinder seid Catch Alt and Fire ( eine der besten Serien ever) sowieso mit Verve mimen.
Ja doch den geb ich mir.

Die Hintergrundgeschichte besteht halt aus keinem großen Umfang wie bei LeMans66. Dementsprechend setzt der Film auf viel Situationskomik aus der Sichtweise eines pfiffigen Jim Hoffman (Jason Sudeikis). Dadurch fehlt es natürlich an einigen Stellen an Details, da man eigentlich die Geschichte nie aus der Sicht von John DeLorean erfährt. Stören tut das aber wenig.

18
War auch eben positiv überrascht, als ich den bei Prime entdeckte, musste ich direkt sehen.


Project Ithaca   :prime:  :5: Die Grundidee ist ganz cool aber er kommt nicht in Fahrt. Aber zumindest ist die Story nicht ausgelutscht und von daher will man auch wissen wie das Ganze ausgeht. Der Film ist aber nur für hartgesottene SciFi-Fans etwas.


19
INFO:

Der Film ist derzeit bei Prime drin.

20
Benzin im Blut /Driven
(ich dachte die Zeit der eingedeutschten Filmtitel sei endlich vorbei)
  :prime:  :8.5: Die Geschichte des DeLoreans  endlich mal verfilmt. Wie detailgetreu sie ist weiß ich allerdings nicht aber egal denn die wahre Geschichte dahinter ist insgesamt schon verdammt interessant. Manchmal hätte ich mir gerne ein paar Details mehr im Film gewünscht aber insgesamt hat man in die 110min alles Wichtige reingepackt, inklusive ein paar kleine süße blank gezogene Titties von Erin Moriarty kurz vor ihrem großen Durchbruch als Starlight in The Boys.



21
Guns Akimbo :vod: amazon :9:  Der war ja schon total cool und flippig (darf man das noch sagen oder ist das Rentnersprache?) aber manchmal musste ich schon etwas schlucken wie Härte und Humor aufeinandertreffen. Vielleicht werde auch einfach zu alt. Im Grunde ist der ganze Filme eine blutige Unterhaltungsshow bis ins Detail einstudiert mit ein paar unlogischen Akzenten um die „Story“ voranzutreiben. Wirklich meckern kann man da nicht und Samara Weaving spielt sich knallhart zur Anwärterin Nr.1 für die nächste Harley Quinn. Ja, der war geil!




22
PC, Konsolen & Games / Antw:Now Playing on Konsole or PC?
« am: 12. Februar 2021, 17:12:04 »
Bei Generation Zero hatte man zumindest ein Coop-Feeling, ein „wir sind eine Gruppe“. Hier war nicht mal das gegeben.  Storyline mit echten Sequenzen und nicht nur Text hätten viel rausgeholt oder eben ein besseres Coop-System, was sich nicht nur darauf beschränkt mit Loottauscherei. Potential hat das Spiel ja aber die Updates reißen es längst nicht raus. Vielleicht macht es ein zweiter Teil besser.

Habe jetzt Red Dead Redemption durch. Die Reiterei nervt irgendwann aber die Westernstory ist soo cool. Das Ende fand ich doof und es war auch etwas zu lang, egal. Muss jetzt Teil 1 bei Ebay klicken weil ich gemerkt habe, dass ich nur die Zombiversion kenne.

23
Smalltalk / Antw:Der Wetter-Thread
« am: 11. Februar 2021, 13:36:17 »
Meinste der macht mir 7x  1x5 Meter zu nem guten Preis? :p

Wäre aber ernsthaft ne Überlegung wert. :think:

24
Smalltalk / Antw:Der Wetter-Thread
« am: 11. Februar 2021, 04:20:30 »
Ja, genau. Ja wir hatten schonmal ein Angebot machen lassen.

25
Smalltalk / Antw:Der Wetter-Thread
« am: 10. Februar 2021, 17:30:38 »
Diese Platten sind so schweineteuer. Wir haben 500 EUR Selbstbeteiligung, übersteigt die Kosten aber um ein Vielfaches, ist dementsprechend nicht ganz so tragisch. Am liebsten würde ich Glas an die Decke verbauen anstatt dieser PVC Hohlkammerplatten aber Glas bei ca. 35qm, das wären locker 7000 EUR und da rede ich vom günstigsten Glas.

Seiten: 1 2 3 4 ... 1234