Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Kaiju-eiga Thread  (Gelesen 1628 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Der Kaiju-eiga Thread
« am: 25. Juni 2011, 15:46:12 »


Kaiju-eiga, am besten mit "Monster-Filme" übersetzt, haben in Japan ja eine große Tradition. Auch wenn es in den letzten Jahren - vor allem nach Godzillas Abschied 2004 - etwas ruhig in dieser Ecke geworden ist.

Hier erst mal ein paar interne Links zu entsprechenden Threads:

Die Godzilla Filme

Godzilla

Godzilla kehrt zurück

Godzilla: Final Wars

Die '90er Gamera Trilogie

Gamera - The Brave

Monster X gegen den G8-Gipfel

Dai-nipponjin




Auf dem deutschen Markt fristen die Burschen ein ewigen Nischendasein. Waren die Big-Gs in den 60ern und 70ern noch ein Grund, ins Kino zu gehen (wo sie tatsächlich liefen), kommt heute alles - wenn überhaupt - auf DVD raus. Und das auch recht zögerlich. So ist es kaum möglich, sich z.B. die Godzilla-Reihe auf Deutsch zu vervollständigen. Splendid brachte zwar die aktuelleren Big-Gs, und auch die ersten beiden, aber die Klassiker sind höchstens noch über Händler als alte Gammel-VÖs zu bekommen - im falschen Bildformat, meist ohne O-Ton, zudem oftmals cut.

Mit Gamera war dies ebenso, wobei es mittlerweile die '90er-Reihe von Colt Movies gibt, im ansehnlichen Mediabook. Gut gemeint, aber einerseits nicht billig, andererseits haben sich Fans sicherlich schon mit Auslands-VÖs eingedeckt. Von den klassischen Gameras (8 gab es), ist bisher nur einer erschienen... als Dragon Wars... und mit Godzilla auf dem Cover.

Anolis hat sich einiger Klassiker angenommen und ein paar Godzillas, Frankensteins und Guilla im Metalpak veröffentlicht. Schöne VÖs, aber leider preislich auch ziemlich happig.

8-films ist nun wohl auch in diese Nische eingestiegen und hat vor einiger Zeit die hier veröffentlicht:



Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah (Ghidora, the Three-Headed Monster) ist eine deutsche Erstveröffentlichung und schließt eine Lücke. Eigens erstellte dt. Synchro und ein Audiokommentar mit Jörg Buttgereit und Bodo Traber, sowie ein Gespräch von Jörg Buttgereit mit Shusuke Kaneko sind coole Extras. Aber das schlägt dann auch mit 35,- zu Buche. Die sehr ordentliche US-DVD von Classic Media kommt da deutlich günstiger.
Fehlt nur noch Godzillas Revenge aka All Monsters Attack.

Varan war ein One-Shot von Ishirô Honda, der hier auch erstmals in Deutschland erschien. Doch auch hier gestaltet sich die US-VÖ von Tokyo Shock Preislich interessanter. Nur scheint die Toho-Box, die neben Varan noch The Mysterians (Weltraumbestien) und Matango - Attack of the Mushroom People bot, OOP zu sein.

8-films hat nun auch zwei (ziemlich unbekannte) Kaiju-eiga heraus gebracht:








Sollen recht billig und trashig sein, aber man ist ja schon froh, wenn überhaupt was in der Richtung kommt... Und bei Filmen von 2005 und 2009 von "Klassikern" zu sprechen... na ja.

Die Filme sind bereits als teure Metal-Paks erschienen, günstigere VÖs im Keep Case scheinen aber zu folgen.




« Letzte Änderung: 25. Juni 2011, 15:48:20 von nemesis »


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #2 am: 26. Juni 2011, 19:31:12 »
Die Mothra-Filme fehlen noch:

http://www.ofdb.de/film/3436,Mothra-bedroht-die-Welt

http://www.ofdb.de/film/3492,Mothra---Das-Siegel-der-Elias

http://www.ofdb.de/film/3494,Mothra-II---Das-versunkene-K%C3%B6nigreich

http://www.ofdb.de/film/17840,Mothra-III---King-Ghidora-kehrt-zur%C3%BCck

Fehlt noch so einiges.  ;)

Hab erst mal Links zu Themen gesetzt, die wir schon haben. Wenn ich Zeit und Muße hab, hätt ich noch das ein oder andere zu schreiben. Gappa, Daimajin, Rodan etc.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #3 am: 13. Dezember 2015, 19:05:15 »
Vor kurzem kam eine limitierte Gesamtbox der Gamera-Filme raus. Alle 8 klassischen Gameras + die 90er-Trilogie:





Zitat
Gamera – Wächter des Universums, Beschützer der Welt und Freund aller Kinder im Kampf gegen zahlreiche Gegner, von der Erde und aus dem Weltraum. Auf 11 DVDs über 16 Stunden kann man die klassischen Abenteuer der ShowaÄra und die neueren der Heisei-Ära miterleben.

01 Gamera – Frankensteins Monster aus dem Eis
02 Gamera gegen Barugon – Frankensteins Drache aus dem Dschungel
03 Gamera gegen Gaos – Frankensteins Kampf der Ungeheuer
04 Gamera gegen Viras – Frankensteins Weltraummonster greift an
05 Gamera gegen Guiron – Frankensteins Monsterkampf im Weltall
06 Gamera gegen Jigger – Frankensteins Dämon bedroht die Welt
07 Gamera gegen Zigra – Frankensteins Weltraumbestie schlägt zu
08 Gameras Kampf gegen Frankensteins Monster
09 Gamera – Guardian Of The Universe
10 Gamera – Attack Of The Legion
11 Gamera – Revenge Of Iris
http://www.amazon.de/Gamera-Legacy-11Discs-Collectors-Shusuke/dp/B016LJF1GQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1450029767&sr=8-1&keywords=Gamera+legacy

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #4 am: 19. Dezember 2015, 17:37:48 »
Hab das heute im MM gesehen, fettes Keep Case, für 49,90.
Fairer Preis für 11 Filme.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #5 am: 14. Februar 2016, 22:53:25 »
Die ganzen alten Gameras sind übrigens komplett bei Netzkino drin.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.250
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #6 am: 14. Februar 2016, 23:08:05 »
Haste da einen Tipp?
Gibt es 1-2, die rausstechen?

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #7 am: 14. Februar 2016, 23:18:25 »
So wirklich rausstechen nicht, aber für den Anfang würde ich mal antesten:

- Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis

- Gamera gegen Barugon

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #8 am: 05. März 2016, 02:10:39 »
Die Daimajin-Trilogie:




Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #9 am: 05. März 2016, 13:12:47 »
Cool, danke für den Hinweis ... und die lohnen auch?

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.250
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #10 am: 05. März 2016, 21:44:05 »
Ich hab mal n bisschen durch den ersten geklickt.
Das "Monster" hab ich nicht gesehen, aber das Drumherum sah wirklich überraschend hochwertig aus.
« Letzte Änderung: 05. März 2016, 21:44:19 von Max_Cherry »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #11 am: 06. März 2016, 07:47:11 »
Ja, der Daimajin taucht nicht sooo oft auf hier. Ist wie beim letzten US-Godzilla, den viele so gut finden ;)

Ist aucb tatsächlich kein "billiger" Monsterfilm, auch wenn 8-films bei der deutschen Titelgebung sehr Richtung Godzilla geschielt hat. Historienfilm mit Dainajin als Hintergrund isses eigentlich eher. Aber WENN der Kerl kommt, dann pass uff!

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.250
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #12 am: 06. März 2016, 11:13:28 »
So wirklich rausstechen nicht, aber für den Anfang würde ich mal antesten:

- Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis

Ich bin zum Ende hin weggepennt, aber bis dahin fand ich den cool.
Den Rest guck ich nachher.

Edit:
Gesagt, getan.

Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis

Unterhaltsamer, charmanter Monsterfilm mit herrlich billigen Modell- und Man in suit-Effekten.
Dazu kommen Dialoge, die zum Schmunzeln anregen.
Gamera selber ist schon von Natur aus irgendwie komisch, die Monsterschildkröte sieht auf 2 Beinen gehend, ziemlich lustig aus. Der Junge Toshio nervt ein bisschen mit seiner lebensmüden Blauäugigkeit, ansonsten sind es 75 Minuten ordentliches kaiju-kino ohne Längen. Wobei ich den ersten Godzilla schon ein Stück besser finde.
:6.5:
« Letzte Änderung: 06. März 2016, 11:43:35 von Max_Cherry »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #13 am: 06. März 2016, 11:52:07 »
Die alten Gameras sollten ein wenig Konkurrenz für Godzilla sein. Allerdings sind sie etwas günstiger. Und auf ein etwas jüngeres Publikum zugeschnitten.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.250
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #14 am: 06. März 2016, 12:21:38 »
Aber flott ist er und damit punktet er auf jeden Fall.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.952
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #15 am: 07. März 2016, 08:51:57 »
Ich hab das wahrscheinlich schonmal irgendwo hier gefragt.... aber vergessen :D ich hatte als Kind einen Teil auf VHS, von dem mir der Titel nicht mehr einfällt, den hab ich aber mindestens so oft gesehen wie KING KONG - FRANKNSTEINS SOHN - da ging es irgendwie um einen Opal, der in nem Berg versteckt war!? Das war dann meine ich aber das Ei eines der Viecher? Kann da einer was mit anfangen?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #16 am: 27. Juli 2016, 13:29:32 »
Die ganzen alten Gameras sind übrigens komplett bei Netzkino drin.

Cool, das hatte ich auch irgendwie garnicht mehr auf dem Schirm, thx :thumb:
Gerade von den "alten" wollte ich mir gerne mal 1-2 Dinger ansehen.
« Letzte Änderung: 27. Juli 2016, 13:30:14 von Crash_Kid_One »

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.250
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #17 am: 27. Juli 2016, 15:13:08 »
Die ganzen alten Gameras sind übrigens komplett bei Netzkino drin.

Cool, das hatte ich auch irgendwie garnicht mehr auf dem Schirm, thx :thumb:
Gerade von den "alten" wollte ich mir gerne mal 1-2 Dinger ansehen.

"Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis"
sollte der erste sein, da wäre ich auf Deine Meinung gespannt.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #18 am: 27. Juli 2016, 15:20:06 »
Merk ich mir dann vor :thumb:
« Letzte Änderung: 27. Juli 2016, 15:20:12 von Crash_Kid_One »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.952
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #19 am: 27. Juli 2016, 15:34:44 »
Ich hab das wahrscheinlich schonmal irgendwo hier gefragt.... aber vergessen :D ich hatte als Kind einen Teil auf VHS, von dem mir der Titel nicht mehr einfällt, den hab ich aber mindestens so oft gesehen wie KING KONG - FRANKNSTEINS SOHN - da ging es irgendwie um einen Opal, der in nem Berg versteckt war!? Das war dann meine ich aber das Ei eines der Viecher? Kann da einer was mit anfangen?

Ich zitier mich mal selber, wenn den schon keiner kennt... es war GODZILLA - DER DRACHE AUS DEM DSCHUNGEL. Da ich den Titel so aber nicht kenne vermute ich der lief damals unter dem Kinotitel PANIK - DINOSAURIER BEDROHEN DIE WELT im TV
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.250
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #20 am: 27. Juli 2016, 21:29:48 »
Sagt mir nüschts

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #21 am: 27. Juli 2016, 22:00:44 »
Das ist der zweite Gamera, der später als Gamera gegen Barugon veröffentlicht wurde.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 50.998
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #22 am: 16. Mai 2017, 22:12:36 »
Auf Netzkino gibt es gerade kostenlos und Legal Monster des Grauens greifen an (Space Amoeba) von Ishirô Honda.


Hab ich die US-DVD von. Auf Deutsch hab ich den nie gesehen


Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #23 am: 17. Mai 2017, 06:50:36 »
Space Amoeba? :lol: Geiler Titel :D :D

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.250
    • Profil anzeigen
Antw:Der Kaiju-eiga Thread
« Antwort #24 am: 17. Mai 2017, 10:58:04 »
Davon hab ich neulich mal 20 Minuten gesehen, der sieht ziemlich witzig aus!

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 23 Abfragen.