The Stand, das letzte Gefecht Kabel 1 28.1, 4.2, 11.2, 18.2

Gast · 6 · 1552

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fussel

  • Gast
Wie findet ihr diese Stephen King Verfilmung?
Hab bisjetzt nur den ersten Teil gesehen und fand den eigentlich ganz in Ordnung, war zwar noch nicht soviel Action, aber die Musik war Klasse.
"Don't Fear The Reaper" von Blue Öyster Cult am Anfang kam einfach gut...


Anonymous

  • Gast
Habe Teil 1 leider verpasst.

Ist eine Wiederholung angekündigt?

Falls ja, würde ich die Reihe gerne weiter gucken.


Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
    • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
      • Show only replies by Bloodsurfer
    An den Film kann ich mich leider nicht mehr so richtig erinnern (müsste ich auch mal wieder schauen, aber auf keinen Fall im TV), aber das Buch ist auf jeden Fall eines der besten von King.


    Fussel

    • Gast
    KOnnte mich durch das Buch nicht wirklich durchzwingen. Zu lang... Ich weiß das is kein Argument, aber nach Insomnia konnte ich nicht gleich wieder so n langes King-Buch lesen.


    Offline Ketzer

    • Gefallener Engel
    • Global Moderator
    • *****
      • Fick Dich Menschheit!
        • Show only replies by Ketzer
      also ich finde ihn am Stück langweilig, da er sehr gestreckt wirkt und nicht wirklich viel passiert.

      Die Idee der Handlung an sich ist ja nett, aber die Umsetzung finde ich absolut grauenhaft

      Über 6 Stunden ging er doch oder???

      Viele der King Verfilmungen könnte man sich echt sparen.
      Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!




      Offline wishmaster

      • Foren-Schwuchtel und stolz drauf!
      • Die Großen Alten
          • Show only replies by wishmaster
        Ketzer hat recht. Mit 6 Stunden Spielzeit und kaum Handlung eine der vergurktesten Verfilmungen Stephen Kings. Dann lieber Kinder des Zorns 8,9 oder 10. The STand hat sich für mich erledigt!
        schreib mit deinem Mund nicht voreilig Schecks aus die dein Arsch nicht einlösen kann!

        Ich bin nicht dick, ich bin fluffig...
        Ich bin nicht zickig, Ich bin emotionsflexibel ... du Arsch!