Mockbuster - Die Filme von "The Asylum" (plus Trailer)

Gast · 335 · 41839

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.


Crash_Kid_One

  • Gast
@Tobi: den ein oder anderen mochte ich doch ;)

Ach stimmt ja, da war ja mal was ... Princess of Mars z. B. oder?


Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
      • Show only replies by Max_Cherry
    Ja der, der Dinofilm mit Treat Williams, Lavalantula. Drei Musketiere und Terminators waren auch ganz witzig.


    Offline Max_Cherry

    • Die Großen Alten
        • Show only replies by Max_Cherry
      Alleine für Deine Mühe, so viel zu schreiben, müsste ich den Mal gucken. Wann spielt denn der Film?

      Bei mir gestern am frühen Abend.

      Ne, 1882.
      Also klassisch. Hmmm
      Der ist bei Netzkino drin, die Optik ist naja...
      Trotzdem bekommt der vielleicht ne Chance.

      Lass es, du bist nicht open minded genug für The Asylum Filmkunst !! :D :D
      Hau mal noch zwei, drei Tipps raus, bitte.


      Offline Ketzer

      • Gefallener Engel
      • Global Moderator
      • *****
        • Fick Dich Menschheit!
          • Show only replies by Ketzer

        Offline Max_Cherry

        • Die Großen Alten
            • Show only replies by Max_Cherry

          Offline Max_Cherry

          • Die Großen Alten
              • Show only replies by Max_Cherry
            :bd: (SD on Blu-ray)

            Sherlock Holmes und der Dinosaurier

            Als ich den Film auf dieser Sammelscheibe angeklickt und im Vorspann The Asylum gelesen habe, wollte ich eigentlich fast schon wieder abschalten. Aber ich dachte mal, ich geb dem ne Chance. Und ganz ehrlich, ich wurde tatsächlich positiv überrascht. Natürlich ist das Ding der typische Versuch Asylums, auf der Gai Ritschi Welle mitzureiten, geht aber ganz andere Wege. Ein in die Jahre gekommener Watson erzählt hier eine "unbekannte" Geschichte. In der bekommen Holmes und Watson es mit einem versunkenen Schiff zu tun, das offenbar von einem Seeungeheuer tentakelt wurde, und einem Saurier, der in London die Bissfestigkeit von Menschen austestet.

            Gekostet hat der Film wohl eine schlanke Million, der Look hat auch etwas videohaftes, ist aber dennoch weitestgehend stimmig. Die CGI sind teils furchtbar, teils (im Falle des Dinos) ganz okay. Und Ben Syder und Gareth David-Lloyd als Holmes und Watson geben tatsächlich ein brauchbares Gespann ab. Gegen Ende wird es nach dem Asylum-Gesetz naturgemäß deutlich trashiger
            (click to show/hide)
            , aber der Film hat durchaus einen gewissen Charm. Auch nett, Dominic Keating aus Star Trek: Enterprise mal wieder zu sehen.

            Die Synchro an sich ist okay für einen Asylum, zumindest was die Sprecher angeht. Die Abmischung jedoch ist teils katastrophal. Immer wieder mal sind die Dialoge zu leise und gehen in der Musik unter, und auch die räumlichen Effekte sind teils vollkommen falsch, da hallt es in einer Wohnung auch schon mal wie in einer Lagerhalle. Aber dafür kann der Film nichts.

            Würde Asylum davon ein Sequel drehen, ich würde es mir tatsächlich anschauen.

            Ich habe ihn mir bei Netzkino angesehen und würde deinen Text unterschreiben. Besonders die erste Hälfte ist abgesehen von den CGI Effekten, überraschend gut gefilmt. Man gewöhnt sich auch irgendwann an den Look, der durchaus mit dem der 80er Serie vergleichbar ist, solider TV Look mit überraschend guter Kameraarbeit. Die beiden Darsteller fand ich auch absolut ok. Selbst die Geschichte hat mich durchaus gut unterhalten, wobei es dann doch später völlig absurd wird. In den letzten 20 Minuten musste ich echt viel lachen. Das ganze bleibt natürlich Asylum und zum Ende wirds leider doch eher blöde, aber man kann ihn gucken. Woanders gibt es halt nicht so eine herrlich bescheuerte Mixtur.
            Der Ton ist leider völlig mies, die Stimmen sind ganz oft viel zu leise.
            Da ziehe ich mit, ich würde auch einen weiteren Film mit dem Duo schauen.
            Bewerten kann ich den nicht, aber ein paar Elemente konnten mich unterhalten.


            Crash_Kid_One

            • Gast
            Aaaah normale Leute hier :lol: :thumb:
            Sehr gut, sehr gut ...
            Ja Stephan, schau dir "Zoombies" definitiv an, der rockt !!


            Offline JasonXtreme

            • Let me be your Valentineee! YEAH!
            • Global Moderator
            • *****
              • Weiter im Text...
                • Show only replies by JasonXtreme
              Und wer zu lange auf Top Gun 2 warten muss... hier gibts was von Asylum dazu... TOP GUNNER :lol: wobei ich sagen muss, dass die Effekte für deren Verhältnisse ja fast oscarreif sind!? Haben die endlich mal jemand gefunden, der mit nem Mac umgehen kann, statt mit nem Amiga 500? :lol:

              Achja, wenn Eric Roberts mit Brille am Tisch hockt und das gebleechte Gebiss aufblitzt, möchte man grade meinen der is ein Penner mit nem Boxschutz in der Fresse

              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


              Meine DVDs


              Offline Max_Cherry

              • Die Großen Alten
                  • Show only replies by Max_Cherry
                Und wer zu lange auf Top Gun 2 warten muss... hier gibts was von Asylum dazu... TOP GUNNER :lol: wobei ich sagen muss, dass die Effekte für deren Verhältnisse ja fast oscarreif sind!? Haben die endlich mal jemand gefunden, der mit nem Mac umgehen kann, statt mit nem Amiga 500? :lol:

                Achja, wenn Eric Roberts mit Brille am Tisch hockt und das gebleechte Gebiss aufblitzt, möchte man grade meinen der is ein Penner mit nem Boxschutz in der Fresse


                Der Titel ist schonmal cool. :)