Der Uhren-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
      • Show only replies by skfreak
    Puh, krasser Hype. Dann brauch ich Anfang der Woche nicht mehr bei Swatch vorbeischauen. Schade, das eine oder andere Modell hätte mich durchaus interessiert


    Offline Sing-Lung

    • Hat Elefanten im Garten
    • Die Großen Alten
      • Festen som aldrig tar slut...
        • Show only replies by Sing-Lung
       :lol: Bei uns ist Sonntag alles zu!

      Kann da am Montag schon nochmals hin, aber ich denke, da ist nix mehr übrig bis dahin.

      Mal schauen wie die normale aussehen wird.


      Online JasonXtreme

      • Let me be your Valentineee! YEAH!
      • Global Moderator
      • *****
        • Weiter im Text...
          • Show only replies by JasonXtreme
        Was meinst mit die normale, Phil?
        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


        Meine DVDs


        Offline Sing-Lung

        • Hat Elefanten im Garten
        • Die Großen Alten
          • Festen som aldrig tar slut...
            • Show only replies by Sing-Lung
          Was meinst mit die normale, Phil?

          Havoc hat doch geschrieben, dass eine normale Uhr nachgeschoben wird und es nicht nur die Planeten-Editionen geben wird?! Ich habe keine Ahnung davon, nir was ihr hier schreibt!🙈


          Online JasonXtreme

          • Let me be your Valentineee! YEAH!
          • Global Moderator
          • *****
            • Weiter im Text...
              • Show only replies by JasonXtreme
            ah ok. Na die wäre für mich uninteressant weil ich die Omega Moonwatch ja schon habe. Daher is für mich nur eine der Versionen in Farbe interessant
            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


            Meine DVDs


            Offline Ash

            • der Werbe-Bot
            • Die Großen Alten
              • Tod durch SnuSnu
                • Show only replies by Ash
              Mach das bitte bloß nicht!
              Erst Recht nicht, wenn du sie selbst nicht haben willst.

              Die normale Moonswatch soll unlinitiert bleiben, nur die jeweiligen Planeten nicht.
              Die Chance dass du auf den 1000€ sitzen bleibst ist hoch.

              Das ist letztendlich nur eine Swatch.
              Keine Speedmaster Moonwatch, die ja rein mechanisch noch einen Sachwert hat.

              Aber eine Limitierte mit unglaublichem Hype, was kein Wunder ist, dank der Prägung "OMEGA". Wo gehen Chronos von Omega los, bei 4k? Dazu ist die Uhr nicht nur auf Grund ihrer Limitierung, ihres Tributes an die Moonwatch und ihrer Planeten-Edition was Besonderes sondern auch wegen ihres Keramik-Gehäuses durchaus interessant. Ich hätte sie schon gerne und wenn ich Blogs diesbezüglich lese sehen Uhrenfans das Ding preislich extrem unterm Wert und halten einen Verkaufswert von 600-800 EUR für fair. Übrigens sind die Preise auf ebay innerhlab der letzten 4 Stunden um gut 300 EUR gestiegen. Die Günstigste (weiß-rot) lag gegen 20:00 bei 850 EUR, jetzt bei 1100 EUR.
              « Letzte Änderung: 27. März 2022, 00:59:54 von Ash »



              Offline skfreak

              • Serienfreak
              • Moderator
              • *****
                  • Show only replies by skfreak
                Soweit ich gelesen hab sind die aber alle nicht limitiert, oder ?


                Offline Bloodsurfer

                • diagonally parked in a parallel universe...
                • Administrator
                • *****
                  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
                    • Show only replies by Bloodsurfer

                  Online JasonXtreme

                  • Let me be your Valentineee! YEAH!
                  • Global Moderator
                  • *****
                    • Weiter im Text...
                      • Show only replies by JasonXtreme
                    nicht limitiert, aber soweit ich weiß bekamen die Shops nur zwischen 50 und 100 St0ck, keiner durfte mehr als zwei auf einmal kaufen, und da auch nur zwei verschiedene...
                    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                    Meine DVDs


                    Offline Havoc

                    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                    • Die Großen Alten
                      • Let me show you its features, hehehe!
                        • Show only replies by Havoc
                      Ich finde das mehr als nur albern.
                      Der ganze Hype der sich die letzen Jahre um die Stahl Rolex und die Stahl Pateks entwickelt hat, schlägt jetzt auch nach Unten durch.

                      Marktpreise von 21k+ für ne grüne Sub (8,8k Liste), oder 40k+ für eine Stahl Daytona (Liste 12k) sind genauso bescheuert.
                      Von den 80-100k für ne Nautilus (Liste 34k) ganz zu schweigen.

                      Und der Irrsinn geht ja immer weiter. Die Stella's, im Grunde ne OP nurit farbigem Blatt.
                      Das türkise würde einfach mal Tiffany getauft.
                      Und anstatt 5k will man jetzt 90k.

                      Nur weil vor lauter Influencerei es auf einmal einfach dazugehört so ein Ding haben zu müssen weil es die andere Fußballerfrau auch hat. Die Nachfrage ist explodiert, aber nicht weil man die Uhr möchte.

                      Hier ist das genauso.
                      Ein künstlicher Hype, nur das hier der Hersteller mit verzögerter Auslieferung noch brav bei dem Mist mitmacht.
                      Und der Einstiegspreis auch noch so niedrig ist, dass noch viel mehr Leute mitmachen.

                      Ja, eine Uranus würde mir auch gefallen, aber nicht zu den Konditionen und es muss auch nicht gleich sein.

                      Ich warne nur hier einen schnellen Taler zu sehen. Die Chance hier teuer einzukaufen in der Hoffnung noch mehr zu erzielen kann schnell nach hinten los gehen.
                      Die sind nichtmal annähernd so selten als dass es den Aufpreis rechtfertigt.

                      Scheinbar gibt es selbst auf die Planeten doch keine Limitierung, da war ich nicht ausreichend informiert. Nur sehr spärliche Auslieferung.
                      Noch ein Grund warum womöglich viele Glücksritter mit überzogenen Preisen auf ihren Ihren sitzen bleiben werden.


                      Ich reagiere da inzwischen etwas barsch. Mir hat es in den letzten ein, zwei Jahren das Uhrenhobby vermiest.
                      Ohne mittlere fünfstellige Jahresumsätze bei seinem Juwelier braucht man manche Modelle gar nicht mehr Anfragen. Bekommt man eh nicht zugeteilt.

                      Es ist einfach verrückt.
                      Meine Sea-Dweller habe ich jetzt 12 Jahre getragen, habe sie auch teuer revisionieren lassen, und wenn ich jetzt die Marktpreise sehe....könnte ich die trotzdem mit 2k+ jederzeit abstoßen.
                      Ist damit rein rechnerisch die günstigste Uhr die ich je besessen habe.
                      Allerdings habe ich mir die damals gekauft weil ich genau DIE unbedingt haben wollte.


                      So.... Hört sich langsam nach grumpy old man an. :lol:
                      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                      Offline skfreak

                      • Serienfreak
                      • Moderator
                      • *****
                          • Show only replies by skfreak
                        Alles gut, Alex — ich versteh dich, 😊
                        Kann tatsächlich null den Hype verstehen — mich reizt die Swatch auch, muss aber mich gleich sein.
                        Und eine Omega wäre immer noch kein Traum — aber ein vierstelliger Betrag für eine Uhr ist grad nicht drin


                        Offline Ash

                        • der Werbe-Bot
                        • Die Großen Alten
                          • Tod durch SnuSnu
                            • Show only replies by Ash
                          Havoc, für dich als Sammler verstehe ich den Unmut aber versuche doch dein Backgroundwissen zu nutzen und Kapital daraus zuschlagen!?

                          Also wenn es diesen Hype bei Uhren gibt, warum nicht darauf mitreiten und versuchen damit nen Taler mitzuverdienen? Ich versuche mich immer mal an neuen alternativen Investitionen in der Hoffnung, dass sie in zwanzig Jahren (mit Beginn der Pension) einen überraschenden Wertanstieg bekommen haben. Das gilt für Microwährungen auf Halde, digitale Grundstücke, Parfüm, Merch, Schuhe, LEGO bzw. Klemmbausteine allgemein, Videospiele, Apple Elektronik, alles sealed  mal günstig gekauft und luftdicht aufm Dachboden. Bei der Swatch hätte ich es genauso gemacht. Ich finde an sich Uhren als Investition sehr spannend und interessant aber die Preisklassen die sonst save hoch gehen sind mir zu teuer um das zu riskieren. Ich kann ja nicht einfach mal 100k für ne Uhr ausgeben. Den Kredit könnte ich nur schwer bedienen. Dafür müsste ich mich auch viel besser auskennen. Und ja, ich hätte diese Moonswatch, so geil ich sie auch finde, vermutlich nicht getragen, da ich mittlerweile keine Uhr mehr tragen möchte die mehr als hundert Euro kostet. Tatsächlich stecke ich Geld mittlerweile lieber in meine Kids als in mich selbst.

                          Havoc: Also wenn mal wieder eine Uhrencollection irgend einer Marke für 5k rauskommt von der du glaubst, dass der Hype den Wert vervielfachen wird gib mir ruhig mal Bescheid. Auch da würde ich mal versuchen auf einer Welle mitzureiten. Ein Versuch ist es Wert.
                          « Letzte Änderung: 27. März 2022, 15:14:46 von Ash »



                          Offline skfreak

                          • Serienfreak
                          • Moderator
                          • *****
                              • Show only replies by skfreak
                            Also ob ne Swatch in 30 Jahren Ihren Wert vervielfacht….Mutiges Investment 😊


                            Online JasonXtreme

                            • Let me be your Valentineee! YEAH!
                            • Global Moderator
                            • *****
                              • Weiter im Text...
                                • Show only replies by JasonXtreme
                              Ash, kauf ne Rolex zum Listenpreis, wenn du irgendwo eine kriegen solltest, die is wenn du zur Tür rausgehst 5k mehr Wert ;)
                              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                              Meine DVDs


                              Offline Havoc

                              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                              • Die Großen Alten
                                • Let me show you its features, hehehe!
                                  • Show only replies by Havoc
                                Ash, kauf ne Rolex zum Listenpreis, wenn du irgendwo eine kriegen solltest, die is wenn du zur Tür rausgehst 5k mehr Wert ;)


                                Ja, das ist seit ein zwei, drei Jahren der absolut sichere Tip.
                                Jedes Stahlmodell ist aktuell auf dem Graumarkt 30 - xxx % mehr wert.
                                Selbst die Standard Explorer und die OP.

                                Seit letztem Jahr sogar die Stahl/Gold und sogar die Vollgold Modelle.

                                Aber... Du bekommst einfach keine.
                                Als Neukunde schon mal nahezu gar nicht.
                                Selbst wenn du schon mal was gekauft hast.
                                Wartezeit. Ein Jahr, zwei Jahre, ...

                                Noch schlimmer ist es fast nur noch bei Patel mit Aquanaut und der jetzt wohl endgültig eingestellten Nautilus.

                                Auch absolut abgehoben sind die Omega Moonwatch Snoopy Modelle.

                                Meine Frau wollte damals die weiße.
                                Die knapp 6k waren uns da aber fast zuviel, ich war nicht flüssig und Kids auf dem Weg.
                                Die letzte die ich gesehen habe lag bei 24k.
                                « Letzte Änderung: 27. März 2022, 17:06:49 von Havoc »
                                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                Offline Ash

                                • der Werbe-Bot
                                • Die Großen Alten
                                  • Tod durch SnuSnu
                                    • Show only replies by Ash
                                  Also ist der Uhrenmarkt in der Preisklasse fest bei Stammkunden?

                                  Ash, kauf ne Rolex zum Listenpreis, wenn du irgendwo eine kriegen solltest, die is wenn du zur Tür rausgehst 5k mehr Wert ;)

                                  Blind mal eben 5k für ne Rolex ausgeben möchte ich auch nicht.man sieht ja bei Ebay, dass es zu dem Preis auch neue Uhren gibt, die auch für 5k Niemand will. Da bräuchte ich schon nen Tipp von einem Kenner um was zu riskieren. Und ich bin vermutlich fast der Letzte hier, der mal eben ein paar Tausender aus dem Ärmel wedelt.


                                  Also ob ne Swatch in 30 Jahren Ihren Wert vervielfacht….Mutiges Investment 😊

                                  Sealed ist so ziemlich alles nach 30 Jahren was Wert, das ist nichtmal mutig, zumal wie gesagt das Ding nen dicken OMEGA Schriftzug hat, muss mich da nicht wiederholen aber die in zwanzig Jahren neu schmeißt dir Niemand hinterher.
                                  « Letzte Änderung: 27. März 2022, 17:50:08 von Ash »



                                  Online JasonXtreme

                                  • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                  • Global Moderator
                                  • *****
                                    • Weiter im Text...
                                      • Show only replies by JasonXtreme
                                    Ja es is echt irre was bei einer Handvoll Marken so abgeht. Mein Chef hat ja die Bico Nautilus aus den 80ern... die lag vor drei Jahren noch bei guten 25k bis 30k... schau mal aktuell  :uglylol: ich sag mal ein gutes Baugrundstück hier is fast drin.

                                    Auf die Rolex Liste kommt man mit ein zwei Beziehungen, aber ja zwei drei Jahre wartet man je nach Modell halt.

                                    Wenn man sieht für was ich vor 4 Jahren die Moonwatch gekauft hab, und was sie heute kostet... oder auch die Tudor... alles richtig gemacht, meinen Einsatz krieg ich JEDERZEIT wieder :D
                                    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                    Meine DVDs


                                    Offline Havoc

                                    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                    • Die Großen Alten
                                      • Let me show you its features, hehehe!
                                        • Show only replies by Havoc
                                      Also ist der Uhrenmarkt in der Preisklasse fest bei Stammkunden?


                                      Nö, das sind nur welche die noch was bekommen.

                                      Der Markt ist fest in der Hand der Grauhändler.

                                      Es ist ein offenes Geheimnis dass viele Konsessionäre und Juweliere direkt an die Grauhändler weitergeben, bevor die Uhren überhaupt im Verkauf landen.
                                      Offiziell soll jede Rolex seit 1-2 Jahren von den Folien beim Kauf befreit werden. Folien bekommt niemand mit.

                                      Bei den Grauhändlern liegen sie verklebt zum dreifachen Preis rum.
                                      Grauhändler aus HongKong zeigen Bilder von 30 Pepsi GMTs und anderen Stücken auf einem Haufen.
                                      Aber hier wird einem erzählt die Dinger waren soooo selten und kaum zu bekommen.

                                      Nein, sie landen nur zu einem nicht unerheblichen Anteil sofort im Zweitmarkt.
                                      Eine neue Daytona in weiß ist praktisch nicht zu bekommen, wenn man kein Fußballer ist.... Von wegen. Chrono 24 ist voll davon....kostet nur das drei bis vierfache.

                                      Der Markt hat sich soweit verselbständigt, dass direkt mit Gewinn inoffiziell verkauft wird und von dort mit noch mehr Aufschlag weiter.
                                      « Letzte Änderung: 27. März 2022, 18:56:04 von Havoc »
                                      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                      Offline Ash

                                      • der Werbe-Bot
                                      • Die Großen Alten
                                        • Tod durch SnuSnu
                                          • Show only replies by Ash
                                        Ok dann hätte ich drei Anfänger-Fragen:

                                        1. Wie werde ich Grauhändler?

                                        2. Was ist mit den ROLEX-Uhren die es offline in normalen Shops gibt? Sind die dann schon überteuert oder sind das die ROLEX-Preise? Und wie sieht es mit den Duty Free Shops aus, an den Flughäfen!?

                                        3. Gibt es noch andere Marken, die wie Rolex diese Preisspirale besitzen? Beispiel "Breitling" (ich mag dessen Designs ja), beginnen preislich ähnlich hoch, sind aber recht locker überall zu bekommen.



                                        Offline Havoc

                                        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                        • Die Großen Alten
                                          • Let me show you its features, hehehe!
                                            • Show only replies by Havoc
                                          1. Wie werde ich Grauhändler?

                                          Gewerbe anmelden.
                                          -> Uhren/Schmuck An/Verkauf
                                          Ganz einfach.




                                          Etwas hilfreich wäre es dann natürlich dass du deine Bezugsquellen für die Ware hast die du An-/verkaufen möchtest.
                                          Zum Beispiel, du kaufst sie direkt von einem offiziellen Konzessionär.
                                          Da hast du das gleiche Problem wie jede Privatperson. So einfach gibt es nix.
                                          Schlimmer noch, "offiziell" darf der Konzessionär laut Rolex Vorgaben nur an Endkunden und nur zum Listenpreis verkaufen. Weder Aufschlag noch Rabatt.
                                          Daher ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass du da ohne länger bestehendes Vertrauensverhältnis etwas bekommst.
                                          Die meisten Grauhändler nehmen angeblich größere Mengen und Pakete ab. Vor allem sind da gerne auch Ladenhüter mit dabei, die der Konzessionär weghaben möchte.
                                          Wir reden dann hier über Abnahmemengen die mindestens sechsstellig sind. Vorher macht da keine der beiden Seiten einen Finger krumm.

                                          Dann bleibt dir natürlich der Gebrauchtmarkt.
                                          Kaufe alles an was du deiner Meinung nach Weiterverkaufen kannst.
                                          Jetzt solltest du allerdings das Fachwissen besitzen. Zustand? NOS, oder gebraucht? Poliert?, wenn ja wie viel? Bewertung? Werk in Ordnung? Brauche ich eventuell eine Revision?
                                          Ist das angebotene Stück überhaupt echt?
                                          Das Modell vom türkischen Strand erkenne ich persönlich auch als Kopie. Eventuell noch den einen oder anderen China Günstig Nachbau.
                                          Gibt ein, zwei Merkmale die haben die meistens nicht. Allerdings gibt es auch deutlich bessere Kopien, die auch gerne mit 500-1200 zu Buche schlagen.
                                          Da habe ich schon Vergleiche gesehen. Ich hätte die winzigen Unterschiede nicht erkannt, die manche stutzig werden lassen.
                                          Also brauchst du noch einen Uhrmacher oder selbst ähnliche Kenntnisse um sowas zu prüfen, die Uhr zu öffnen, etc...
                                          Schließlich unterliegst du als Händler der ganzen Gewährleistungsgeschichte, Rücktritt vom Kauf, etc und Pipapo


                                          2. Was ist mit den ROLEX-Uhren die es offline in normalen Shops gibt? Sind die dann schon überteuert oder sind das die ROLEX-Preise? Und wie sieht es mit den Duty Free Shops aus, an den Flughäfen!?

                                          Was für normale Shops?
                                          Uhrenhändler? Schmuckhändler?

                                          Kommt darauf an. Die großen Ketten wie Wempe, Rüschenbeck, Bucherer (in DE) sind offizielle Konzessionäre.
                                          Dazu noch ein paar Inhaber geführte Juweliere die Rolex Neuware offiziell führen, deren Zahl allerdings immer mehr abnimmt.
                                          Rolex will die Konzession nur noch an große Unternehmen rausgeben und immer mehr "Kleine" verlieren die letzten Jahre ihre Konzession.

                                          Die Kleineren Juweliere ohne Konzession verkaufen teilweise auch Neuware, oder NOS oder gebrauchte Uhren.
                                          Herkunft der Neuware...... Privatkunden die sofort weiterverkaufen. Das soll es geben. Raus aus dem Konzessionär und das eben erworbene Stück mit 4k€ Aufpreis an den Grauhändler gegenüber in der Fußgängerzone weiterverkauft. Der stellt das Ding mit 6-8k Aufschlag bei sich ins Schaufenster, wenn er es noch diese Woche loswerden will.
                                          Oder wie oben geschrieben, nehmen die größere Mengen ab.

                                          Rolex DE Preise findest du auf der Homepage für fast alle Modelle
                                          Modell aussuchen -> Gestalten Da die Wunschkombination zusammenklicken.
                                          Bsp:
                                          https://www.rolex.com/de/watches/datejust/configure.html#/m126300-0001/bezel

                                          Duty Free ?
                                           :lol:
                                          Gibt es nicht.

                                          Es gibt Juweliere an Flughäfen. Bsp Frankfurt, Dubai, etc.
                                          Aber hier nur offizielle Konzessionäre. Und auch die haben entweder nix zu verkaufen, oder geben es nicht jedem.
                                          Und wenn du die in Dubai am Flughafen gekaufte Rolex mitnimmst musst du sie brav versteuern.
                                          Du bis ja Händler und willst sie weiterverkaufen.
                                          Steuerhinterziehung? da ist dein Gewerbe schneller am Boden als du schauen kannst, von Problemchen wie Vorstrafe ganz zu schweigen.

                                          Das gilt im Übrigen auch beim Gebrauchtankauf für dich als Händler!
                                          Du musst prüfen ob das Ding offiziell in DE versteuert ist, nicht später dein Kunde der sie dir abkauft.
                                          Der ist Privatperson, du gewerblicher Händler.



                                          3. Gibt es noch andere Marken, die wie Rolex diese Preisspirale besitzen? Beispiel "Breitling" (ich mag dessen Designs ja), beginnen preislich ähnlich hoch, sind aber recht locker überall zu bekommen.

                                          Breitling nein.
                                          Da bist du mit Verlassen des Ladens 20-30% vom Listenpreis los.
                                          Bei ungeliebten Modellen auch mehr.

                                          Patek Phillipe geht immer,
                                          Fast schlimmer als Rolex, da sie deutlich weniger produzieren.
                                          Und das Preisniveau ist deutlich höher.
                                          Listenpreise für einfache Aquanauts beginnen ab 20.000€ aufwärts.
                                          Ewige Kalender 40k+, Grande Complication sechsstellig+
                                          Aber auch hier bekommt man nicht einfach was. Bei den letzten Nautilus Modellen, wurde angeblich die bisherige Kaufhistorie geprüft.
                                          Kann man dem Kunden sowas verkaufen? Ist er würdig eine gesuchte Patek erwerben zu dürfen? Oder soll er er erstmal ein paar ungebliebte Modelle für fünfstellige Beträge kaufen, bevor man drüber nachdenkt etwas anderes zuzuteilen.

                                          Audemar Piguet
                                          Die Royal Oak..... das Modell was jeder haben will. Am Besten die 15202.
                                          Auch hier geht's erst über 20k€ los.
                                          Nur wird das erhalten der begehrten Ware hier noch demütigender.
                                          AP cancelt seit ein paar Jahren immer mehr Konzessionen und setzt immer mehr auf die eigenen Boutiquen.
                                          Je nachdem wo du in Deutschland wohnst kannst du erstmal 200-400km fahren um überhaupt zu einer zu kommen.
                                          Allerdings brauchst du da inzwischen einen Termin, damit die dich empfangen.
                                          Solltest du inzwischen da ohne Historie ankommen und direkt nach einer Royal Oak fragen.... wird man dir sagen, dass man dir leider keine verkaufen kann.
                                          Angeblich auch ganz offizielle Aussagen, dass man zum Beispiel eine 15202 niemals wird erwerben können.
                                          Man setzt bei AP inzwischen sehr stark darauf dass die Uhren nicht an jedem dahergelaufenen Handgelenk erscheinen.
                                          Leute die in der Öffentlichkeit stehen, Leute mit Reichweite, etc..
                                          Wenn man nett ist bieten sie einem an eventuell erstmal eine Code 11.59 zu erwerben.
                                          Die will am Markt nur niemand. Ergo 30% mit Verlassen der Boutique weg.
                                          Sollte man das mit sechstelligen Umsätzen weiter machen, darf man vielleicht irgendwann mal auf die Liste und warten eventuell irgendein Royal Oak Modell erwerben zu dürfen.

                                          Vacheron Constantin
                                          Lange Zeit unbeachtet, scheint sich hier auch bei den Overseas was anzubahnen.
                                          Da es keine Daytona, Nautilus oder Royal Oak gibt ist die Overseas Reihe aktuell für einige die Ausweichoption.
                                          Aber auch hier steigt gerade die Nachfrage. Auch hier fünfstellig zum Einstieg.



                                          Oder um meine lange Erklärung abzukürzen.
                                          Vergiss es.
                                          Das ist ein Haifischbecken wo du ohne Grundexpertise und Beziehungen sofort gefressen wirst.
                                          Auch mein Halbwissen reicht da nicht mal zum Anfang.
                                          « Letzte Änderung: 28. März 2022, 08:35:10 von Havoc »
                                          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                          Offline Havoc

                                          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                          • Die Großen Alten
                                            • Let me show you its features, hehehe!
                                              • Show only replies by Havoc
                                            Wo wir noch kurz Audemar Piguet waren.

                                            https://www.theguardian.com/world/2022/mar/27/russia-seizes-audemars-piguet-watches-in-apparent-retaliation-for-swiss-sanctions

                                            https://www.bazonline.ch/russland-konfisziert-schweizer-luxusuhren-in-millionenhoehe-403686482700


                                            Wird einerseits die Preise noch weiter treiben.
                                            Und eventuell werden die beschlagnahmten Uhren bei der nächsten russischen Zollauktion verkauft.
                                            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                            Online JasonXtreme

                                            • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                            • Global Moderator
                                            • *****
                                              • Weiter im Text...
                                                • Show only replies by JasonXtreme
                                              Ja dem was Havoc da schreibt gibt es wie imer NICHTS hinzuzufügen :D kann man komplett vergessen, die Nummer ;) mein Chef hat drei Jahre lang probiert eine Rolex Explorer 2 white zum Listenpreis zu bekommen, oder auch nur auf die Liste zu kommen - nix, nada. Wir haben über Leute probiert die hier beim Konzesionär schon zig Uhren gekauft haben, auch Rolex etc. - nix zu machen. Ich hoff immer noch ich erb die Pepsi von meinem Schwiegervater :uglylol:
                                              Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                              Meine DVDs


                                              Offline Havoc

                                              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                              • Die Großen Alten
                                                • Let me show you its features, hehehe!
                                                  • Show only replies by Havoc
                                                Thema Moonswatch. :D






                                                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                                Online JasonXtreme

                                                • Let me be your Valentineee! YEAH!
                                                • Global Moderator
                                                • *****
                                                  • Weiter im Text...
                                                    • Show only replies by JasonXtreme
                                                  :uglylol:
                                                  Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                                                  Meine DVDs


                                                  Offline Ash

                                                  • der Werbe-Bot
                                                  • Die Großen Alten
                                                    • Tod durch SnuSnu
                                                      • Show only replies by Ash
                                                    Nein, ich will auf garkeinen Fall Uhrenhändler und gewerblich aktiv werden, hatte mich nur so interessiert, zumal ich ja öfters an Juweliergeschäften stehen bleibe und die Uhren bestaune. ABER wenn ich ne neue schicke Rolex im Laden finde und die sagen mir ich bekomme die nicht, obwohl sie angepriesen wird.  Ja dann kann ich mich doch bei der Vebraucherzentrale beschweren. (ja, ich weiß, das klingt :D) Ich meine sogar, dass man in Deutschland das Recht hat etwas zu kaufen was ein Geschäft verkauft. Wenn sie dann wegen meinem gesellschaftlichen Status „nein“ sagen ist das doch in der heutigen QUEER & LGBT Bewegung praktisch schon ein Grund für ne dicke Klage. 

                                                    So oder so kann ich es also vergessen in eine Rolex zu investieren, ja? Das ist ja richtig beschissen. Gibt es vielleicht Marken, die im Bereich 3-5k noch zu haben sind und auf dem Sprungbrett sind einen „Rolex“-Status zu bekommen? Das Thema ist ja noch deprimierender wie das Thema Immobilien (derzeit zumindest). Ich erkenne bei alternativen Invests eh immer wieder aufs Neue wie VitaminB-lastig die Welt ist, auch Deutschland und das hoch bis in oberste staatliche Behörden. Vielleicht sollte ich doch noch versuchen’e Moonswatch zu bekommen, ist zumindest realistischer.
                                                    « Letzte Änderung: 28. März 2022, 16:44:52 von Ash »