Now Playing

Aquifel · 11484 · 901567

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.



Offline Sniper

  • Die Großen Alten
      • Show only replies by Sniper

    Einfach nur schweinegeil, trotz dieser Songauswahl.

    Die Disasterpieces kennst du oder? Da ist die Songauswahl noch ne Spur geiler. Wobei ich die auch hier nicht so übel finde, auch wenn "The Heretic Anthem" natürlich fehlt.


    Offline Max_Cherry

    • Moderator
    • *****
        • Show only replies by Max_Cherry
      Gab es da nicht noch das Problem der alten Masken?
      Das offizielle Live-Album wär ja auch gut, wenn man nicht die ganze Zeit Corey durch die Maske singen hören würde.
      Das find ich total ätzend. Die Disasterpieces DVD kenn ich noch nicht. Mir ging es oben auch nur um den Ton, hab das Konzi nur gehört.


      Offline Sniper

      • Die Großen Alten
          • Show only replies by Sniper
        Gab es da nicht noch das Problem der alten Masken?
        Das offizielle Live-Album wär ja auch gut, wenn man nicht die ganze Zeit Corey durch die Maske singen hören würde.
        Das find ich total ätzend. Die Disasterpieces DVD kenn ich noch nicht. Mir ging es oben auch nur um den Ton, hab das Konzi nur gehört.

        Achso, jo der Ton ist bei der (Sic)nesses echt nicht das wahre. Die Disasterpieces ist auf jeden Fall das mit Abstand beste Livekonzert, sowohl von Performance als auch von Soundqualität das ich von Slipknot kenne.
        Hier mal ein Eindruck, ist zwar nur Youtube aber besser als nichts :)



        Offline Flightcrank

        • Die Großen Alten
          • Just a guy stuck in the 80s...
            • Show only replies by Flightcrank
          Ich hab letzte Woche im Radio eher durch Zufall einen Song von Youth Lagoon gehört. Der Typ heisst Trevor Powers, ist 22 und kommt aus Californien. Afternoon heister der Song den ich gehört habe. Fand ich irgendwie sehr speziel aber auch sehr gut. Hab mir dann mal auf Youtube das Album reingetan. Heisst The Year of Hibernation und ist wirklich speziell, sehr melancholisch, verträumt und echt gewöhnungsbedürftig...ein wenig Oldschool...aber mMn auch superb. Ich glaub ja nicht dass es hier großartig jemand zusagt aber ihr könnte bei Interesse ja mal bei youtube kurz reinhören. 9 Songs hat das Album und ich finde es wie gesagt echt grandios. Grandios andes.

          :arrow:
          feature=related

          :arrow:
          feature=BFa&list=AVAYMcY2vx8GRlQrLxARjB-jnUpstRUk78&lf=list_related



          Offline Max_Cherry

          • Moderator
          • *****
              • Show only replies by Max_Cherry
            Gab es da nicht noch das Problem der alten Masken?
            Das offizielle Live-Album wär ja auch gut, wenn man nicht die ganze Zeit Corey durch die Maske singen hören würde.
            Das find ich total ätzend. Die Disasterpieces DVD kenn ich noch nicht. Mir ging es oben auch nur um den Ton, hab das Konzi nur gehört.

            Achso, jo der Ton ist bei der (Sic)nesses echt nicht das wahre. Die Disasterpieces ist auf jeden Fall das mit Abstand beste Livekonzert, sowohl von Performance als auch von Soundqualität das ich von Slipknot kenne.
            Hier mal ein Eindruck, ist zwar nur Youtube aber besser als nichts :)

            Hä? Ich meinte es eigentlich andersrum. Die "(Sic)nesses" hat doch nen top-Ton, und ich konnte mir nicht vorstellen, dass die "diasterpieces" da ran kommt. youtube kann ich gerade nicht abrufen.


            Offline Sniper

            • Die Großen Alten
                • Show only replies by Sniper
              Gab es da nicht noch das Problem der alten Masken?
              Das offizielle Live-Album wär ja auch gut, wenn man nicht die ganze Zeit Corey durch die Maske singen hören würde.
              Das find ich total ätzend. Die Disasterpieces DVD kenn ich noch nicht. Mir ging es oben auch nur um den Ton, hab das Konzi nur gehört.

              Achso, jo der Ton ist bei der (Sic)nesses echt nicht das wahre. Die Disasterpieces ist auf jeden Fall das mit Abstand beste Livekonzert, sowohl von Performance als auch von Soundqualität das ich von Slipknot kenne.
              Hier mal ein Eindruck, ist zwar nur Youtube aber besser als nichts :)

              Hä? Ich meinte es eigentlich andersrum. Die "(Sic)nesses" hat doch nen top-Ton, und ich konnte mir nicht vorstellen, dass die "diasterpieces" da ran kommt. youtube kann ich gerade nicht abrufen.

              :D okay aneinander vorbei geredet, naja mir ist der Ton bei der (sic)nesses etwas zu glatt gebügelt irgendwie, aber guck dir das Video sobald du kannst einfach mal an :)


              Crash_Kid_One

              • Gast


              « Letzte Änderung: 21. Februar 2012, 22:17:23 von Crash_Kid_One »



              Offline JasonXtreme

              • Let me be your Valentineee! YEAH!
              • Global Moderator
              • *****
                • Weiter im Text...
                  • Show only replies by JasonXtreme
                Ich hab letzte Woche im Radio eher durch Zufall einen Song von Youth Lagoon gehört. Der Typ heisst Trevor Powers, ist 22 und kommt aus Californien. Afternoon heister der Song den ich gehört habe. Fand ich irgendwie sehr speziel aber auch sehr gut. Hab mir dann mal auf Youtube das Album reingetan. Heisst The Year of Hibernation und ist wirklich speziell, sehr melancholisch, verträumt und echt gewöhnungsbedürftig...ein wenig Oldschool...aber mMn auch superb. Ich glaub ja nicht dass es hier großartig jemand zusagt aber ihr könnte bei Interesse ja mal bei youtube kurz reinhören. 9 Songs hat das Album und ich finde es wie gesagt echt grandios. Grandios andes.

                :arrow:
                feature=related

                :arrow:
                feature=BFa&list=AVAYMcY2vx8GRlQrLxARjB-jnUpstRUk78&lf=list_related



                Ich finds cool! Is so wie die Sachen vom Greys Anatomy OST
                Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                Meine DVDs


                Offline Ketzer

                • Gefallener Engel
                • Global Moderator
                • *****
                  • Fick Dich Menschheit!
                    • Show only replies by Ketzer


                  ich mag die Band, die noch aktuelle Scheibe regelt und eine der besten Livebands sind sie auch
                  Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!





                  Crash_Kid_One

                  • Gast

                  Crash_Kid_One

                  • Gast


                  Offline ap

                  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                  • Die Großen Alten
                    • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                      • Show only replies by ap
                    Nachdem mir die CD nach über 10 Jahren endlich mal über denWeg gefallen ist:

                    Pyogenesis - Love Nationb Sugarhead

                     :D :thumb: :D :thumb: 8) 8) 8)


                    Offline Max_Cherry

                    • Moderator
                    • *****
                        • Show only replies by Max_Cherry

                      April Wine - On Record

                      Ziemlich coole 70er-Rock Scheibe, die jedes damals übliche Klischee und alles, was man sich unter 70er-Rock vorstellt abdeckt.
                      Das Teil mag nicht soo originell sein, geht aber extrem gut ins Ohr und macht einfach Spaß.



                      Offline Max_Cherry

                      • Moderator
                      • *****
                          • Show only replies by Max_Cherry

                        Die habe ich jetzt schön öfter gehört, aber immer wieder vergessen, sie hier zu erwähnen.
                        Eine richtig tolle (Prog)/Fusion Scheibe von 1971, macht unheimlich viel Spaß! Man sollte dem Saxophon und anderen exotischen Instrumenten allerdings offen gegenüberstehen.


                        Offline Max_Cherry

                        • Moderator
                        • *****
                            • Show only replies by Max_Cherry
                          Alles Mögliche von RUSH
                          Ein zweischneidiges Schwert. Technisch waren/sind die Jungs echt verdammt gut. Aber zum einen mag ich den Sänger nicht sonderlich und meinen Geschmack trifft die Mucke von denen auch nicht wirklich. Aber musikhistorisch interessant sind die allemal.



                          Offline Ketzer

                          • Gefallener Engel
                          • Global Moderator
                          • *****
                            • Fick Dich Menschheit!
                              • Show only replies by Ketzer
                            Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!




                            Offline ap

                            • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                            • Die Großen Alten
                              • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                                • Show only replies by ap

                              Crash_Kid_One

                              • Gast
                              Zeit für etwas entspanntere Töne :)

                              Gerade: Lillian Axe - Love and War

                              Jetzt: Stan Bush - Language of the Heart