Silent Night (2021)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
      • Show only replies by Max_Cherry


    Da der Film gerade hier Thema war, dachte ich, dass ein eigener Thread nicht schade kann.

    Silent Night
    UK 2021
    Regie: Camille Griffin (Langfilmdebüt)
    Cast: Keira Knightley, Matthew Goode, Roman Griffin Davis, Annabelle Wallis...

    Inhaltlich sollte man möglichst wenig Vorwissen haben. Daher am besten jetzt schon nicht weiterlesen sondern ansehen. Selbst wenn er nicht gefällt, ist er zumindest sehenswert, weil ein anders ist und ein paar Alleinstellungsmerkmale vorweist.


    Hier einmal die bisherigen Meinungen:


    Silent Night - Und morgen sind wir tot  :bd:
       

    (click to show/hide)

    Der ganze Film ist eher ruhig erzählt, und er ist ziemlich dialoglastig und geschwätzig. Das ganze ist etwas zäh und nur semiinteressant. Ich hab die ganze Zeit gewartet das was passiert, oder zumindest auf eine Pointe oder nem Gag am Schluß gewartet... aber irgendwie kam da nichts. Das Ende ist dann vorhersehbar und enttäuschend.
    Der Film hat mir nicht wirklich gefallen, und er bleibt wohl ein klarer Onetimer.
    Das einzig interessante war Roman Griffin Davis wieder auf der Leinwand zu sehen, der war mir mit Jojo Rabbit schon positiv im Gedächtnis geblieben. Der Kleine wirkt recht sympathisch, den sieht man bestimmt noch öfter! ;)


    Silent Night - Und morgen sind wir tot :prime: :8: Das ist ja mal ne mega coole Idee. Also wer den noch nicht gesehen und keine Vorkenntnisse hat sollte ihn wirklich mal sehen. Ich dachte ja erst "was ne komische Weihnachtsfamiliengeschichte" und dann BÄMM!!! Sehr sehr coole Wendung mit immer dramatischer werdenden Atmosphäre je mehr es dem Ende hin geht. Dazu hatte ich das Glück, dass ich nur "Silent Night" gelesen hatte, nicht mehr, da war die Überraschnung ja nochmal ne ganze Spur größer. Klar sind die Leute gerade zu Beginn irgendwie komisch und aufgedreht aber das macht ja dann auch irgendwann Sinn.


    Silent Night (2021) :prime:
    Huiuiui, das war doch mal eine emotionale Achterbahn. Zunächst eine ganz gewöhnliche Familienfeier mit Stress, Heuchelei, Streitereien, Oberflächlichkeiten, Gruppendynamiken. Hier und da schimmert auch schwarzer Humor durch. Das ganze ist top inszeniert und vor allen super gespielt. Und dann wird einem nach und nach klar, was hier eigentlich passiert. Stilistisch schwankt der Film ein bisschen hin und her, das könnte man auch als unrund sehen, ich fand es aber ziemlich originell.
    Ja, die Musik ist später im Film etwas dick aufgetragen, aber sehr stimmungsvoll. Das hat die Wucht der Geschichte/ Situation wirkungsvoll unterstrichen.
    (click to show/hide)

    Starker Film, der mich ordentlich mitgenommen hat. Schön auch, dass er mit seinen 90 Minuten weder zu kurz noch zu lang ist.

    (click to show/hide)
    :8:
    « Letzte Änderung: 23. Juni 2022, 14:08:06 von Max_Cherry »


    Offline Flightcrank

    • Die Großen Alten
      • Just a guy stuck in the 80s...
        • Show only replies by Flightcrank
      Danke für die Empfehlungen!  Den schaue ich mir vielleicht am Wochenende an.


      Offline Bloodsurfer

      • diagonally parked in a parallel universe...
      • Administrator
      • *****
        • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
          • Show only replies by Bloodsurfer
        Er liegt übrigens auf Prime, nicht Netflix. Da hat mich dein N-Logo etwas verwirrt, Stephan. Dachte eben kurz, es würde mir den vielleicht nicht anzeigen, weil ich die Profilsprache für RRR umgestellt und nicht wieder zurück geändert habe. :D


        Offline Max_Cherry

        • Die Großen Alten
            • Show only replies by Max_Cherry
          Er liegt übrigens auf Prime, nicht Netflix. Da hat mich dein N-Logo etwas verwirrt, Stephan. Dachte eben kurz, es würde mir den vielleicht nicht anzeigen, weil ich die Profilsprache für RRR umgestellt und nicht wieder zurück geändert habe. :D

          Ups, stimmt. Ich hab das korrigiert.


          Offline Flightcrank

          • Die Großen Alten
            • Just a guy stuck in the 80s...
              • Show only replies by Flightcrank
            :prime:
            Silent Night :5:
            Nö, der war mir zu belanglos und  plätscherte nur so vor sich hin. Bin enttäuscht.