Black Metal Empfehlungen (Sammelthread)

Gast · 203 · 100328

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
      • Show all replies
    ich hab sie wieder ne ganze Zeit nicht gehört. Ich glaube bei Konsum in Maßen wirds bei dem guten Eindruck meinerseits bleiben.


    Online Max_Cherry

    • Moderator
    • *****
        • Show all replies
      Willkommen Vemod, ich kann deinen Beitrag komplett unterschreiben.
       
      Vinterland klingen ziemlich nett beim ersten Hören!
      Scheint ein super Tipp zu sein. Für 1996 waren die ihrer Zeit schon ein bisschen vorraus in Sachen dicker Aufnahmen, oder?
      Ziemlich cool!



      Online Max_Cherry

      • Moderator
      • *****
          • Show all replies
        Eis - Wetterkreuz (die ehemaligen Geist)




        Die kommen aus Porta Westfalica, das ist unser Nachbarort.
        Bin hier noch nicht auf die Band gestoßen. Das Album fand ich beim Reinhören ganz gut, die Kollegin, die die beprochen hat, ist richtig begeistert.


        Online Max_Cherry

        • Moderator
        • *****
            • Show all replies
          Ich mag ha das erste Album "Zeitenwende" schon sehr, und die Neue begeistert mich aufs erste reinhören auch wieder..!!! Das Mußß kurzfristig in die Sammlung wandern !

          Hört euch mal die beiden Songs in Ruhe an, @Stephan: Der Gesang wird vielleicht wieder mal nicht das deine sein, aber gib mal inabgängig davon der Musik als solches ne Chance. Vort Allem "Traum" klingt durch seine Instrumentalisierung schon ein wenig ... außergewöhnlich!

          http://totalnegationnachts.bandcamp.com/album/excerpts-from-zur-sp-ten-stunde-zeitr-ume
          Oh ja, die haben was! Mit dem "Gesang" hast du natürlich Rest, aber ansonsten gefällt mir das wirklich gut. Diese Melodie bei "Traum" hat was Post-rockiges, aber ist dennoch nicht abgegriffen. Besonders die schrägen Sounds zwischendrin kommen cool. Da der Schreihals viele längere Pausen macht, könnte das vielleicht doch bei mir gut funktionieren. Die Instrumente sind vor allem später schon sehr eigen :) Doch, find ich jetzt nicht schlecht!


          Online Max_Cherry

          • Moderator
          • *****
              • Show all replies
            gerade über das RH-Forum drüber gestolpert. Da werd ich mal reinhören.



            feature=player_embedded#!

            also 3 Songs bei YT gehört, das klingt stark, apsche und Steve, bitte Eure Kommentare.
            Grundsätzlich guter Sound, aber die recht langen Stücke find ich vielleicht ne Spur zu eintönig.
            Ist jetzt aber alles andere als schlecht.



            Online Max_Cherry

            • Moderator
            • *****
                • Show all replies


              Vreid - Welcome To Farewell
              Wow! Die Schwarzmetaller landen immer wieder wohldosiert in Anfang 80er "New Wave Of British Heavy Metal"-Gefilden und hin und wieder auch im späten 70er Prog Rock. Dazu keift der Frontmann ein bisschen wie Abbath. Geile Mischung, sau gutes Album.


              Vreid - The Reap
              feature=player_embedded

              Nicht täuschen lassen, so "darkrockig" sind nur 2 Songs auf der Scheibe. Es gibt schon auch noch genug Black Metal! Als Single funktioniert die Nummer auch nicht so wirklich gut, finde ich. Ich hätte euch gerne noch andere Stücke verlinkt, bei yt gibt es aber sonst nichts.
              Die Maiden-Melodie rockt gewaltig, finde ich. Trotz des immer mal wieder auftauchenden Gefrickels, gefällt mir die Scheibe sehr gut.
              Die Mischung ist im Grunde ziemlich einzigartig.

              Coole Typen:
              « Letzte Änderung: 06. März 2013, 22:47:16 von Max_Cherry »


              Online Max_Cherry

              • Moderator
              • *****
                  • Show all replies
                Ich mag ha das erste Album "Zeitenwende" schon sehr, und die Neue begeistert mich aufs erste reinhören auch wieder..!!! Das Mußß kurzfristig in die Sammlung wandern !

                Hört euch mal die beiden Songs in Ruhe an, @Stephan: Der Gesang wird vielleicht wieder mal nicht das deine sein, aber gib mal inabgängig davon der Musik als solches ne Chance. Vort Allem "Traum" klingt durch seine Instrumentalisierung schon ein wenig ... außergewöhnlich!

                http://totalnegationnachts.bandcamp.com/album/excerpts-from-zur-sp-ten-stunde-zeitr-ume
                Oh ja, die haben was! Mit dem "Gesang" hast du natürlich Rest, aber ansonsten gefällt mir das wirklich gut. Diese Melodie bei "Traum" hat was Post-rockiges, aber ist dennoch nicht abgegriffen. Besonders die schrägen Sounds zwischendrin kommen cool. Da der Schreihals viele längere Pausen macht, könnte das vielleicht doch bei mir gut funktionieren. Die Instrumente sind vor allem später schon sehr eigen :) Doch, find ich jetzt nicht schlecht!

                Freut mich !!  :!: Ich wußte das du das zu schätzen wissen müßtest..! ;-)
                "Traum" ist wirklich klasse.
                Ich glaub, ich muss doch mal in das Album reinhören.


                Online Max_Cherry

                • Moderator
                • *****
                    • Show all replies
                  Voices - Dnepropetrovsk
                  Das Schlagzeug ist der Wahnsinn. Technical Black Metal!


                  Online Max_Cherry

                  • Moderator
                  • *****
                      • Show all replies
                    Voices - Dnepropetrovsk
                    Das Schlagzeug ist der Wahnsinn. Technical Black Metal!

                    Kann ich Gar Nichts mit anfangen..... Aber fast jede Musik, die "technikal" mit in der Bezeichnung hat, rauscht an mir vorbei wie ein Zug, ohne Spuren zu hinterlassen...  ;)
                    Die Bezeichnung kommt von mir :)
                    Beim Death gefällt mir da ja auch fast nichts mit "technical" :)
                    Schade eigentlich, die haben Songs aufm Album, bei denen ich wetten würde, dass die auch was für dich wären.
                    Auch mit leichten Doom Metal-Elementen.


                    Online Max_Cherry

                    • Moderator
                    • *****
                        • Show all replies
                      ich werde da mal in einer ruhigen Minute nochmals ein Ohr riskieren !!
                      Auf dem Album sind auch noch bessere Stücke, aber das erscheint halt erst noch, dann gibt es sicher mehr bei yt und Co.


                      Online Max_Cherry

                      • Moderator
                      • *****
                          • Show all replies
                        Haste alles schon mal empfohlen ;)
                        Möglicherweise auch nur bei Facebook.

                        Die beiden Songs von TOTAL NEGATION fand ich ganz gut, besonders "Traum". Der andere war ganz ok.

                        AMNIS NIHILI waren galub ich weniger was für mich, aber ich hör vielleicht nochmal rein. Gleich, jetzt läuft nochmal "Traum" :)


                        Online Max_Cherry

                        • Moderator
                        • *****
                            • Show all replies
                          hier gibt es ein kostenloses Demo einer französischen Doomed BM-Kapelle

                          http://stbarthelemystemple.bandcamp.com/
                          Doch, die sind ganz cool.
                          Sehr böse und "zähflüssig".
                          "Beyond Thaumiel" find ich am besten, der Schreihals geht gut ab :)


                          Online Max_Cherry

                          • Moderator
                          • *****
                              • Show all replies


                            Melechesh -  Rebirth of the Nemesis
                            feature=related

                            Boah, die Double Bass ballert als gäbs kein Morgen!!! Leider nicht so prall produziert.
                            Vielleicht aber auch nur wegen der schlechten yt-Quali.

                            Hey, hab die Band gerade nochmal mit dem Album "Emissaries" für mich entdeckt.
                            "Deluge of Delusional Dreams" (bei 10:40 min) finde ich einfach hammer geil:


                            Melechesh - Emissaries (Full Album)


                            Edit:
                            Haha, ist ja sogar die gleiche Scheibe.
                            Jetzt hör ich Dank spotify auch gute Qualy. Die einzelnen Clips bei Youtube haben tatsächlich deutlich schlechtere Quali.
                            « Letzte Änderung: 17. April 2013, 20:10:39 von Max_Cherry »


                            Online Max_Cherry

                            • Moderator
                            • *****
                                • Show all replies
                              Addaura - City Light (In Still Dark Forenoon Silence) (2012)
                              NR=1&feature=endscreen


                              Ach was, sowas gefällt dir?
                              Ist ja fast schon Post Rock :)
                              Geht auf jeden Fall klar. Und nen lecker Mäuschen haben die auch an Board. Yum.


                              Online Max_Cherry

                              • Moderator
                              • *****
                                  • Show all replies
                                Alter die gehen ja gar nicht!!!
                                Metalcore/ Deathcore der stinklangweiligen Art. Kindergarten!

                                Ne, dann doch viel viel lieber die "Karpatia" von Omega Mssif!!!!!!!!!!

                                Absolut kein Fehlkauf!!!!


                                Online Max_Cherry

                                • Moderator
                                • *****
                                    • Show all replies
                                  WOE - Quietly, Undramatically

                                  witzig ist hier wieder der Kontrast zwischen Band-Pics und Booklet ("We play Satanic Black Metal").
                                  Die Scheibe ist übrigens verdammt abwechslungsreich ausgefallen.

                                  Leider finde ich bei YT nur Studiosongs vom Vorgängeralbum (von der Quietly gibt's nur live clips), der aber auch interessant klingt

                                  Zum Glück gibt es Spotify :D

                                  Gefällt!
                                  Geil, ich hab gerade das kommende Album zum Besprechen (als Download) bekommen.
                                  Freu mich drauf.

                                  habe 2 songs auf yt gehört, klingen gut!
                                  http://www.myrevelations.de/index.php?section=reviews&module=cdreviews&submodule=review_detail&reviewid=11403


                                  Online Max_Cherry

                                  • Moderator
                                  • *****
                                      • Show all replies
                                    Zitat von: max_cherry



                                    Jetzt läuft wieder die Empty-Scheibe, die ist echt geil!
                                    Abwechslungsreicher Black Metal aus Spanien mit Prog-Rock-Einflüssen, also ein bischen Geknüppel, spannende "Melodien" und mehrere ruhige Passagen, die einfach nur geil sind (hier sticht der Bass manchmal sehr hervor). Ein Song-Stück erinnert mich sehr an "Shining". Es gibt viele gute Ideen und die Songs selbst haben oft mehrere unterschiedliche "Parts".
                                    Aber auch cool ist die durchgehend düstere, ja fast schon gruselige Stimmung, das ist genau das richtige für die kommenden Wochen. Der Sänger ist Geschmackssache, ich finde den Wechsel zwischen typischem BM-Gekreisch, Flüstern/Hauchen und cleanen, fast gesprochenen Vocals sehr gut und ebenfalls klasse gefällt mir die Abmischung:
                                    Denn die Stimme wird als gleichwertiges Instrument eingesetzt und ist daher meistens nicht im Vordergrund, sondern auf gleicher Ebene oder sogar als "Hauchen" im Hintergrund.
                                    Hammer Scheibe jedenfalls, die ich mir auf jeden Fall noch kaufen werde.
                                    Für mich sogar interessanter als die letzte "Cradle Of Filth"- Scheibe, weils einfach abwechslungsreicher und düsterer ist.

                                    Krass, wie die in ein paar Jahren im Regal abgebaut hat.
                                    Hab jeden Track kurz angespielt und dann wieder raus damit.
                                    Sehr schade.


                                    Online Max_Cherry

                                    • Moderator
                                    • *****
                                        • Show all replies

                                      Sarkom - Doomsday Elite
                                      Flotter wütender Black Metal, der im Grunde wenig neues bietet, aber mal so richtig fett ballert.
                                      Gefällt mir überraschend gut!

                                      Sarkom - I utakt med Gud

                                      Sarkom - Solemn Disorder till Human Extinction

                                      Sarkom - Inside a Haunted Chapel


                                      Online Max_Cherry

                                      • Moderator
                                      • *****
                                          • Show all replies
                                        CODE streamen Album vor VÖ

                                        Die Avantgarde-Black-Metaller CODE werden am 19. November ihr neustes Album "Augur Nox" veröffentlichen. Damit Ihr Euch vorab schon mal einen ausgiebigen Eindruck verschaffen könnt, gibt es die komplette Scheibe im Stream.




                                        Quelle: http://legacy.de/newsflash/music-news/item/26891-code-streamen-album-vor-voe

                                        Stream hier: http://www.terrorizer.com/news/streams/code-stream-new-album-augur-nox-full-exclusively-terrorizer/

                                        Die lief schon ein paar mal, hat mich bisher null gepackt.



                                        Online Max_Cherry

                                        • Moderator
                                        • *****
                                            • Show all replies
                                          Ich finds ja hier gerade gut, dass man das einigermaßen versteht. Ist ja auch recht thrashlastig, kein reiner BM.


                                          Online Max_Cherry

                                          • Moderator
                                          • *****
                                              • Show all replies
                                            Ist ja in keinster Weise schlecht, der Text gefällt mir auch sehr.
                                            Nur hatte ich das ja im Auto vorhin erwähnt, dass ich halt tendenziell eher in Richtung komplett verzerrt, Geschreie gehe. :D
                                            Was ja auch völlig ok ist :)


                                            Online Max_Cherry

                                            • Moderator
                                            • *****
                                                • Show all replies
                                              GOD SEED @ Graspop 2013 :


                                              Der Typ hat echt ne super Kamera, super Bild und Ton geht auch einigermaßen.
                                              Bester Song: 28:58 min ! Und natürlich "This Is From The Past" (43:35), Sound ist da ein bisschen matschig, aber das hymnenhafte am Ende ist so geil!


                                              God Seed würde ich auch gerne live sehen.
                                              « Letzte Änderung: 15. Dezember 2013, 23:38:04 von Max_Cherry »


                                              Online Max_Cherry

                                              • Moderator
                                              • *****
                                                  • Show all replies
                                                Wardruna zum Beispiel...!!

                                                Haha, bei der hab ich mich geweigert, die zu besprechen :)
                                                Fand ich irgendwie öde und nicht unbedingt zu unserer Seite passend. Aber der Kollege hat die recht gut bewertet:
                                                http://www.myrevelations.de/index.php?section=reviews&module=cdreviews&submodule=review_detail&reviewid=11654


                                                Das God Seed Album fand ich echt gut, 70er Rock mit Hammondorgel trifft BM. Recht dick produziert, daher wars glaub ich, nicht so deins.

                                                Alleine wegen Gaahl (mit dem ich ja mittlerweile meinen Frieden geschlossen habe) und einem der besten Jazzdrummer Norwegens wären die live ne Maßnahme. Bei dem Clip oben ist halt typischen Festivalpublikum, die gehen kaum ab und der Sound ist ein bisschen mataschig, aber ok.