Nobody (Bob Odenkirk, Connie Nielsen, RZA)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Global Moderator
  • *****
    • Weiter im Text...
      • Show only replies by JasonXtreme

    Familienvater Hutch (Bob Odenkirk) ist ein Niemand. Der Vorstadt-Familienvater wird von den meisten Leuten einfach ignoriert und zieht auch niemals die Aufmerksamkeit auf sich. Als zwei Verbrecher eines Nachts sein Haus aufbrechen, sieht er sich außerstande, sich oder seine Familie zu verteidigen. Schließlich will er Gewalt um jeden Preis verhindern. Sein Sohn Blake (Gage Munroe) wendet sich daraufhin enttäuscht von seinem Vater ab. Seine Frau Becca (Connie Nielsen) tut es ihm gleich und zieht sich noch mehr zurück. Doch der Einbruch löst bei Hutch etwas aus. Er sieht plötzlich rot und enthüllt eine dunkle Seite, die ihn auf einen Pfad der Gewalt schickt. Von nun an stellt er mit allen Mitteln sicher, dass seiner Familie nie wieder etwas geschehen und er als Niemand so schnell nicht mehr unterschätzt wird. filmstarts.de

    Von den Machern von John Wick - ja alles nix Neues, aber ich mag sowas ja, also ich bin dabei :D Regie  Ilya Naishuller, der auch Hardcore Henry drehte.
    Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


    Meine DVDs


    Online Max_Cherry

    • Die Großen Alten
        • Show only replies by Max_Cherry
      Der Regisseur von Hardcore Henry, dazu Odenkirk in so eine Rolle (WTF!)? Da bin ich sowas von dabei.


      Offline JasonXtreme

      • Let me be your Valentineee! YEAH!
      • Global Moderator
      • *****
        • Weiter im Text...
          • Show only replies by JasonXtreme
        Odenkirk hat mich da auch überrascht, den hab ich bei sowas null aufm Zettel
        Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


        Meine DVDs


        Offline Havoc

        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
        • Die Großen Alten
          • Let me show you its features, hehehe!
            • Show only replies by Havoc
          Oh ja, das sieht nach meinem Geschmack aus. :D
          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”



          Offline Thomas Covenant

          • Die Großen Alten
              • Show only replies by Thomas Covenant
            Also Odenkirk rules.
            Und das ist ja mal eine Karierewendung.
            Bin gespannt.


            Doch, der hat wirklich Spaß gemacht. Die 90 Minuten vergingen wie im Flug und bei einigen Szenen hats mich regelrecht zerrissen.  Stellenweise fühlte ich mich an "Shoot 'em up" erinnert.
            Meine Sammlung:



            Offline Thomas Covenant

            • Die Großen Alten
                • Show only replies by Thomas Covenant
              Das ist einer der besten Actionfilme der letzten Jahre.
              Junge hat der Spaß gemacht. Odenkirk ruled hier alles weg, und er hat seinen Vater dabei-einen glänzend aufgelegten Doc Brown.
              Der Film beeinhaltet nicht nur einer der besten ein Mann gegen Viele Fights auf begrenztem Raum( die Szene im Bus ist Weltklasse) sondern wartet auch mit einigen der besten Kills der jüngeren Filmgeschichte auf.
              Da darf gerne ein Franchise draus werden.
              Ein selten gewordener Kinospaß  :9:


              Offline Havoc

              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
              • Die Großen Alten
                • Let me show you its features, hehehe!
                  • Show only replies by Havoc
                Ja Hossa, hat der mal so richtig schön gekracht.  :biggrin:
                Was für ein kurzweiliger und sündiger Spaß.  :lol:

                Odenkirk mimt den "angeblichen" Familenvater und braven Verlierer perfekt, bis zu dem Zeitpunkt wo etwas hervorbricht was er lange versteckt hielt.
                Ist die saucoole Socke dann erst mal richtig entfesselt, geht es richtig los und von den ersten harten Gewaltausbrüchen (Bus Fight), geht es nahtlos über in das mannigfaltige Zerlegen der halben klischeebeladenen Russenmafia.
                Gegen Ende bekommt der Wahnsinn dann auch einen leicht ironischen Unterton.
                Rational betrachtet bedient das nur die niederen Instinkte, auch mal so richtig die Sau rauszulassen.
                Aber es ist so verdammt spaßig. :D

                 :9:

                Minimalen Abzug für die etwas schlampige Logik und die kleinen technischen Fehler in der Waffenkunde. (Ja, der Monk in mir.)


                Edit:
                Waren am Tag der FSK Prüfung eigentlich die roten Aufkleber aus? :think:
                Die 16 ist doch...äh diskussionswürdig.
                « Letzte Änderung: 16. November 2021, 08:38:20 von Havoc »
                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                Offline JasonXtreme

                • Let me be your Valentineee! YEAH!
                • Global Moderator
                • *****
                  • Weiter im Text...
                    • Show only replies by JasonXtreme
                  Ok ich denk ich kauf den dann doch mal blind :D
                  Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                  Meine DVDs


                  Offline Havoc

                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                  • Die Großen Alten
                    • Let me show you its features, hehehe!
                      • Show only replies by Havoc
                    Bei dir mache ich mir da auch keine Sorgen.
                    Du wirst den mögen.


                    Achja, der Soundtrack rockt ebenso.  :biggrin:
                    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                    Offline ap

                    • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
                    • Die Großen Alten
                      • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
                        • Show only replies by ap
                      Suuuper Film !!!  :D Bei "vom Autor von Johnn _Wick" war ich noch skeptisch, son Action-Kram ist eigentlich nicht unbedingt was für mich. Aber Odenkirk ruled hier wirklich alles weg !! Hat Spaß gemacht, und vor allem aber nicht nur die geniale Busszene bleiben in Erinnerng!

                       :thumb: :thumb:


                      Offline Evil

                      • Die Großen Alten
                        • Split Personality
                          • Show only replies by Evil
                        Ich fan den auch ganz gut. Nur 
                        (click to show/hide)
                        « Letzte Änderung: 18. November 2021, 08:02:32 von Evil »
                        Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...


                        Offline JasonXtreme

                        • Let me be your Valentineee! YEAH!
                        • Global Moderator
                        • *****
                          • Weiter im Text...
                            • Show only replies by JasonXtreme
                          Evils Spoiler kann ich mal gepflegt belächeln :lol: hast Du da gepennt, oder zuviel Visibubele gehabt?

                          Ich schließe mich den :9: hier mal sowas von an! Freilich erfindet der Film das Rad nicht neu, aber das WIE macht halt den Unterschied - für mich kann John Wick einpacken, und ehrlich gesagt würde ich mir einen zweiten Teil zwar anschauen, wünsche mir aber eher, dass man das so stehenlässt.

                          Odenkirks Vorstadtwahnsinn zu Beginn tut fast schon weh! Die Darstellung des Familienlebens des buchstäblichen Niemands den nichtmal seine Frau und Kinder wirklich sehen, geschweige denn die Leute in der Arbeit oder gar die Müllabfuhr - da möchte das verbissene Lächeln fast aus dem Gesicht weichen! Und das trotz des Wissens was da noch kommen wird. Die Dialoge dann mit Polizei und Nachbarn, oder seinem Schwager und dem Schwiegervater... geil!

                          Als es dann losgeht, meine Fresse WTF!??? :lol: Die FSK hat mal sowas von gepennt, das Ding ist ne Schlachtplatte vor dem Herrn, und das macht einfach nur Spaß! Sogar meine Frau hat das dick mit abgefeiert! Das liegt aber mal sowas von daran, dass sich weder Film noch Figuren auch nur ansatzweise ernstnehmen, und das Ganze stets mit einem Augenzwinkern inszeniert ist. Man merkt auch, dass die ganze Besetzung einfach nur Spaß bei der Sache hatte! Egal ob Odenkirk mit stoischer Mine, die sich zum hämischen Grinsen wendet wenns um Gewalt geht, Christopher Lloyd rockt wie Hulle, RZA fand ich cool, der alte und dicke Michael Ironside hätte gern mehr Screentime haben dürfen, und auch Colin Salmon als Barber fand ich sehr cool!

                          Die Deleted Scenes machen auch Laune, wobei eine im Film aber keinen Sinn ergeben hätte. Interessant der kurze Einblick in Odenkirks Training, die haben den ja rangenommen wie Sau! Zudem wollte er das ja auch, und hat trainiert wie ein Schwein - mit Daniel Bernhardt, der auch nur Lob über ihn ausschüttet - noch während des Drehs hat er in den Drehbpausen mit ihm trainiert... heftig.

                          Im Grunde aber natürlich ein sehr fragwürdiger und dummer Film :D aber hell yeah, ich freu mich auf die Zweitsichtung!
                          Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                          Meine DVDs


                          Offline Havoc

                          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                          • Die Großen Alten
                            • Let me show you its features, hehehe!
                              • Show only replies by Havoc

                            Im Grunde aber natürlich ein sehr fragwürdiger und dummer Film :D

                            Aber genau deswegen liebe ich ihn. :D
                            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”