Brett-, Würfel- & Kartenspiele

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Havoc

  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
  • Die Großen Alten
    • Let me show you its features, hehehe!
      • Show only replies by Havoc



    UNLOCK! - Insert Coin


    Bereits seid Stunden ist es am Regnen und nun ist auch noch der Handyakku leer.
    Da fällt euch ein, dass euer Opa auf dem Dachboden noch seinen alten Spieleautomaten lagert.
    Werdet ihr alle Level schaffen oder heißt es bald Game Over?


    Ein weiteres Einzeladventure/Escapespiel aus der UNLOCK! Reihe.
    Und ein sehr schönes für Pixel Fans noch dazu.  :biggrin:

    Startet das Spiel zuerst auf dem Dachboden, wo man versuchen muss den Spielautomaten zum Laufen zu bringen,
    so landet man schnell mitten im Spiel und muss das Spiel bewältigen.
    Dabei kombiniert das Spiel liebevolll und mit viel Humor klassische Arcade und Computerspiel Ideen und baut sie in ein Escape room Spiel um.
    Das Ziel ist es viele (bekannte) Hindernisse in dem Spiel zu überwinden und alle Level zu schaffen und die Prinzessin zu retten.
    Dabei kommt es zu einer originellen Integration der App und der Kamera des Tablets/Smartphones, sowie Anspielungen Kniffe wie man sie aus den frühen
    Arcade Tagen kennt. Hier und da etwas "um die Ecke gedacht", aber nachdem einem die Lösung dämmert, bzw. man sich mit einem Hinweis angenähert hat,
    umso größer ist die Überraschung wie witzig das gelöst wurde.

    Frau, Sohnemann und ich haben es innerhalb des Zeitlimits von 60 Minuten (54:52) gelöst.
    Sehr cool. Hat viel Spaß gemacht.  :biggrin:
    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


    Online Havoc

    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Die Großen Alten
      • Let me show you its features, hehehe!
        • Show only replies by Havoc


      UNLOCK! - Das Wrack der Nautilus

      Mittlerer von drei Schwierigkeitsgraden.

      Die Spieler tauchen unter Wasser in einer Höhle, als diese einstürzt.
      Sie haben nur noch 20 Minuten Sauerstoff, als sie eine Lucke finden.
      Doch wie geht die auf und vor allem was liegt dahinter?

      Ok, der Titel dürfte schon Tip genug sein was dahinter liegt. :D
      Recht spannendes Szenario, dass vor allem durch den schwindenden Sauerstoff und den
      dadurch schon von Anfang an entstehenden Zeitdruck den Puls hochtreibt.
      Innerhalb der Nautilus kann man mehrere Sauerstoffflaschen finden, die einem weitere Minuten hinzugeben.

      Die Rätsel waren teils deutlich knackiger als bei "Insert Coin" und "Die Formel".
      Auch die Tatsache, dass man recht schnell viele Räume und viele Maschienen und Rätsel auf einmal aufgedeckt hat, macht die Übersicht schwer.
      Was könnte zusammen gehören, was auf keinen Fall,... ein paar Rätsel waren gut lösbar, wenn man aufmerksam diverse Texte liest.
      Andere wiederum waren bedeutend kniffliger, aber lösbar. zweimal mussten wir uns jedoch mit Tips helfen lassen da uns "die Luft" ausging. :D

      Letztendlich haben wir mit 64 Minuten knapp das Zeitlimit gerissen, was natürlich Abzüge in der Endwertung gab.
      Allerdings war die immer noch gut.

      Spannend, fordernd, für Kinder in vielen Fällen schon etwas zu knifflig.
      Aber gut. Empfehlung.
      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


      Online Havoc

      • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
      • Die Großen Alten
        • Let me show you its features, hehehe!
          • Show only replies by Havoc



        Der arme kleine William. Die letzten Nächte waren für ihn eine einzige schlaflose Qual. Er wurde von albtraumhaften Monstern heimgesucht! Im Schutze der Dunkelheit versucht ihr leise in sein Zimmer zu schleichen, um nach den Monstern zu suchen. Doch ihr müsst vorsichtig sein: Der Junge ist gerade erst eingeschlafen ...

        In diesem Szenario müssen die Spieler innerhalb des Zeitlimits versuchen William einen geruhsamen Schlaf zu sichern und auftauchende Alptraum Monster besiegen.
        Jedes der UNlock! Spiel hat ja immer einen besondere Kniff im Szenario.
        Hier ist es so, dass es gewisse Handicaps für die Spieler gibt, solange ein Monster im Spiel ist. (Nur maximal 7 Karten, aufgedeckt, eine Hand hinter dem Rücken, etc..)
        Dabei muss man aufpassen den armen William nicht aufzuwecken.
        Die Rätsel ansich sind für erfahrene Spieler nicht allzu schwer, die Einstufung "Einsteiger" ist absolut zutreffend.
        Das Szenario ansich ist wirklich süß gemacht und der Endkampf gegen das Obermonster auch schön in Szene gesetzt.
        Schönes Szenario, und unser Großer (7) fand es auch spitze.
        “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


        Online Havoc

        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
        • Die Großen Alten
          • Let me show you its features, hehehe!
            • Show only replies by Havoc


          EXIT - Der verwunschene Wald


          Die Spieler überqueren eine Brücke in einen Wald und schon ist die Brücke weg. :D
          Da taucht auch noch ein Wolf auf, der gerade auf der Suche nach einem Mädchen mit roter Kaputze ist, und fragt ob die Spieler sie gesehen haben.
          Er hinterlässt ihnen ein "Es war einmal-...." Buch und macht sich auf den Weg.

          Ja, die Thematik ist in diesem Szenario ganz an klassische Märchen angelegt.
          Die thematische Einordnung der Rätsel an viele der klssischen Märchen ist auch sehr schön gelungen.
          Und die Einbeziehung der ganzen Tiere ist witzig und süß zugleich. Sehr schönes EXIT Spiel was man gut mit den Kindern spielen kann.
          Bis auf zwei Rätsel, war da auch keine große Herausforderung, wenn man etwas EXIT erfahren ist.
          Bei dem Kleid habe ich nicht verstanden woher man die richtige Reihenfolge der Kombination herleiten soll.
          Das klappte dann nur durch durchprobieren aller Kombinationen der drei Zahlen. Das die Zahlen ansich stimmen, da war ich mir sicher.
          Das Rätsel mit den Bildern der sieben Zwerge... ok das war so offensichtlich dass ich auf dem Schlauch stand. :D
          Sohnemann war auf der richtigen Fährte, aber ich habe es erst mit der zweiten Hilfekarte kapiert.
          Im Finale hatte meine Frau dann den richtigen Riecher, da dachte ich schon wieder zu kompliziert.

          Ne, war wirklich gut.  :biggrin:
          Bisher eines der schönsten EXIT Spiele.
          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


          Offline Ash

          • der Werbe-Bot
          • Moderator
          • *****
            • Tod durch SnuSnu
              • Show only replies by Ash

            Online Havoc

            • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
            • Die Großen Alten
              • Let me show you its features, hehehe!
                • Show only replies by Havoc



              Arsène Lupin und der große weiße Diamant

              Ein Tag wie jeder andere im Waisenhaus von Paris. Ihr werdet wieder mit einem grummelnden Magen ins Bett gehen und hoffen, dass ihr eines Tages diesem Leben entkommen könnt. Doch was ist das für ein Tumult? Ihr habt einen mysteriösen Brief entdeckt. Ein gewisser Professor Arsène Lupin möchte, dass ihr einen Diamanten findet? Da steht euch wohl ein spannendes Abenteuer bevor ...


              Paris im Jahr 1900, das Jahr der Weltausstellung.
              Auf einer rasanten und spannenden Schnitzeljagd geht es quer durch Paris. Bei diesem Vertreter der UNLOCK! Reihe, fehlt das Element der "Codes", nur "Maschinen" und die Kombination, sowie Bildrätsel sind vorhanden. Dadurch bekommt die ganze wilde Jagd durch Paris nochmal mehr Tempo als in den anderen UNLOCK! Spielen.
              Sehr schön gemacht, dass man hier als Trupp Waisenkinder im Wettlauf mit einer Kinder-Straßengang unterwegs ist.
              Ein paar echt coole Rätsel waren dabei, aber die meisten sind für erfahrene Spieler einigermaßen leicht zu lösen.
              Nur bei einem Rätsel standen wir auf dem Schlauch.
              Toll gemacht und in Richtung Finale noch sehr spannend da uns die Zeit ausging und wir noch zwei einminütige Zeitstrafen kassiert hatten.
              Aber mit 01:22 Minuten Restzeit dann erfolgreich abgeschlossen. :biggrin:


              Was ich wirklich toll an der UNLOCK! Reihe finde, ist die thematische Vielfalt, die auch bisher immer schön getroffen worden ist.
              Die Schatzsuche durchs Paris der Jahrhundertwende war jedenfalls wieder mal spitze.
              “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


              Online Havoc

              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
              • Die Großen Alten
                • Let me show you its features, hehehe!
                  • Show only replies by Havoc
                Soderle.... Urlaub und Weihnachten rum..... einiges gespielt.

                Legen wir mal los, aber ich versuche es kurz zu machen. :D






                UNLOCK!  Das Haus auf dem Hügel

                Klassische Grusel- und Escape Story.
                Nett und kurzweilig, aber keine Herausforderung, wenn man die Spielreihe und/oder Escape Spielchen ansich gut kennt.
                Sind im Großen und Ganzen ohne Stocken durchgelaufen.
                War gut.
                Gutes Spiel für Escape/Unlock/etc. Anfänger.
                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                Online Havoc

                • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                • Die Großen Alten
                  • Let me show you its features, hehehe!
                    • Show only replies by Havoc



                  UNLOCK! - Die Noside Show

                  Am zweiten Weihnachtsfeiertag bei der Familie der Schwester meiner Frau mit Frau, Schwester und Cousine gespielt.

                  „Hereinspaziert! Hereinspaziert! Manege frei!“ Jongleure, August der Clown, Akrobaten, ein Messerwerfer, ein Zauberer und natürlich wilde Tiere! Ihr freut euch schon riesig auf euren Besuch im Zirkus Diosen. Und das Beste ist: Ihr habt Freikarten bekommen – so wie alle eure Nachbarn auch. Ist das nicht ... merkwürdig?

                  Der Zirkus Diosen kommt in die Stadt und der böse Professor Noside plant einen finsteren Sabotageakt!
                  Ihr müsst ihn aufhalten, denn schließlich muss die Show weitergehen!

                  Das war wirklich sehr witzig, hatte einige originelle Rätsel und auch die App auf Tablet/Smartphone war wieder toll mit ins Spiel eingebunden. :biggrin:
                  Auch das "Retten" der Akrobaten, das Sammeln ihrer Karten in dem Zirkusprospekt und die daraus folgenden Rätsel waren wieder mal erfrischend neu.
                  Schon etwas knackiger vom Schwierigkeitsgrad, aber mit erfahrenen Spielern und einer Cousine mit erstaunlicher Auffassungsgabe, sind wir sehr gut durchgekommen.
                  Einzig am Finalrätsel hingen wir etwas. war die "Bauanleitung" und der "Bau" nicht so einfach und die Perspektive entscheidend.  ;)
                  Aber allein für die Originalität gab es schon wieder Punkte.

                  Top! Sehr lustig, wunderschön amüsant gezeichnete Karten und tolle App integration.
                  Klare Empfehlung!  :thumb:
                  “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                  Online Havoc

                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                  • Die Großen Alten
                    • Let me show you its features, hehehe!
                      • Show only replies by Havoc


                    UNLOCK! - Star Wars - Flucht von Hoth

                    Ja, auch bei Unlock! gibt es schon die Star Wars Franchise.
                    Merkt man auch gleich daran, dass man für die drei Teile die es gibt eine eigene App benötigt.  :roll:
                    Kein Update in der normalen App wie es bei den anderen Spielen ist, ne, hier braucht man eine eigene App. Bestimmt wieder so ein Disney/Star Wars Lizenz Kram....

                    Aber egal. Spiel orientiert sich sehr stark an der ersten dreiviertel Stunde von "Das Imperium schlägt zurück". Viele Szenen und Rätsel sind stark an die Filmhandlung angelegt.
                    Neu bei diesem Spiel war, dass man sich am Anfang 3 von 6 Vorteilskarten aussuchen konnte. Diese waren dann kleine Hilfen zu ein paar Rätseln.
                    Frau und Sohn mussten hier und da etwas grübeln, aber als Star Wars Fan und Escape/ Unlock Veteran fand ich da jetzt gar nichts wirklich schwer. (Dieses Szenario hat auch nur Schwierigkeitseinstufung 1 von 3).
                    Daher waren wir auch nach ~32-36 Minuten durch. War trotzdem gut gemacht. Kann man durchaus gut spielen.
                    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                    Online Havoc

                    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                    • Die Großen Alten
                      • Let me show you its features, hehehe!
                        • Show only replies by Havoc




                      Adventure Games - Im Nebelreich

                      Schwenken wir kurz um zum neuesten Spiel aus der "Adventure Games" Reihe.

                      Was ist hier los? Ihr erkennt euer Dorf kaum wieder! Nur wenige Tage wart ihr unterwegs und jetzt liegt es wie ausgestorben vor euch. Wo sind die Bewohnerinnen und Bewohner hin? Was ist während eurer Reise zur Seherin geschehen?

                      Gemeinsam begebt ihr euch auf eine aufregende Reise, in der ihr geheimnisvollen Personen begegnet und neue Orte entdeckt. Ihr habt es in der Hand, wie dieses Abenteuer ausgehen wird!


                      Dieser Teil der Adventure Games Reihe ist der Erste der ab 10 Jahren empfohlen wird. (Die anderen ab 12 und zwei ab 16)
                      Das merkt man auch gleich an der liebevollen Aufmachung. Deutlich kindgerechter von der Optik und als Charaktere hat man die Auswahl aus vier Tieren. (Zoey Ziege, Sa
                      mi Schildkröte, Wicky Waschbär und Matti Maulwurf)
                      Diese machen sich auf die Suche was mit ihren Freunden im Dorf passiert ist.
                      Die Ortskarten sind wirklich sehr schön gezeichnet und in diesem Teil kommen auch deutlich mehr NPCs zum Zuge als in den anderen Spielen bisher. Auch der Spielplan als Ganze wird irgendwann ganz schön groß und die drei Kapitel sind mit jeweils 2h Spielzeit angesetzt.
                      Neu ist auch der Einfluss von ein paar Rolenspiel Elementen wie den Attributen Schläue, Stärke und Heimlichkeit bei allen drei Charakteren.
                      Je nach Lösungswege die man einschlagen will, kann man die eine oder andere Fähigkeit verbessern und an ein paar Stellen im Spiel gewinnbringend einsetzen.

                      Alles sehr liebevoll umgesetzt, aber leider habe ich doch was zu meckern.
                      Es ist zuuu umfangreich vor allem für Kinder auf die es doch eigentlich abzielt. Henri war irgendwann von der Größe überfordert und auch das zweite und der Anfang des Dritten Kapitel zog sich doch deutlich. Im ersten Kapitel war alles noch sehr mysteriös und man hatte nur wenig Anhaltspunkte was überhaupt vorgefallen ist und was der seltsame Nebel bedeutet. Ab dem zweiten Kapitel war das alles schon etwas klarer, aber es fehlte eine spannende Atmosphäre. vielmehr musste man sich etwas bemüht durhc eine Vielzahl von Orten Rätseln um endlich irgendwann im Finale anzukommen.

                      Klingt jetzt schlimmer als es eigentlich war, aber die Spannungskurve war nicht hoch genug gehalten und es stellte sich hier und da eine gewisse Müdigkeit ein.
                      Sehr schade, da man merkt, das der Rest mit sehr viel Liebe geschaffen wurde.
                      Aber eine Straffung beider Kapitel um mindesten 30 Minuten wäre eindeutig besser gewesen.

                      Trotzdem ein gutes Spiel aus der Adventure Games Reihe.
                      Aber keine Chance das "Grand Hotel Abbadon" hier vom Thron zu stoßen. :)
                      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                      Online Havoc

                      • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                      • Die Großen Alten
                        • Let me show you its features, hehehe!
                          • Show only replies by Havoc



                        UNLOCK! - Hinunter in den Kaninchenbau

                        Lewis Carroll, Alice im Wunderland, das kommt einem bei der Illustration auf der Schachtel und dem Namen sofort in den Sinn.
                        Und damit liegt man auch richtig.
                        Das war unser erstes UNLOCK Spiel der Schwierigkeitsstufe 3 von 3.
                        Das haben wir an Sylvester zusammen mit Freunden gespielt. Deren Tochter und Henri waren am Anfang auch noch mit dabei, haben sich dann aber aufgrund des Schwierigkeitsgrades verdrückt. Die anderen beiden sind auch erfahrene Escape Spieler und das war auch eine gute Mischung.
                        Die Rätsel sind durchaus recht fordernd und ganz im Sinne von Lewis Carroll auch durchaus um mehrere Ecken gedacht und mit Nonsens gespickt.
                        Gerade das "Weiterkommen" verursachte mehrfach ein paar verbogene Gedankenwindungen, aber letztendlich war es alles logisch, sofern man auf die Idee dazu kam. :D
                        Einzig das Finale war verdammt knackig und hart. Da haben wir uns etwas Hilfe geholt.
                        Auf keinen Fall für Anfänger, da man häufig in einer Situation landet wo es auf den ersten Blick keinen Hinweis gibt was man überhaupt tun muss. Da ist man ohne Erfahrung ganz schnell aufgeschmissen.
                        Aber super unterhaltsam und komplex. Auch ist es mit einer Spielzeit von 90 Minuten deutlich umfangreicher als die anderen die ja einen 60 Minuten Timer haben.
                        Alice im Wunderland Fans die die Vorlage sehr gut kennen haben auch kleine Vorteile.

                        Top, aber keinesfalls ohne Erfahrung in dieser Art von Spielen.  :)
                        “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                        Online Havoc

                        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                        • Die Großen Alten
                          • Let me show you its features, hehehe!
                            • Show only replies by Havoc


                          UNLOCK! - Scheherazades letzte Geschichte

                          Geschichten aus 1001 Nacht.
                          Die Karten sind liebevoll gemacht und die Geschichte beginnt auch ganz interessant. Allerdings fehlte mir von Anfang an irgendwie der Rote Faden.
                          Kann natürlich sein, dass 2 Uhr am Neujahrsmorgen mit entsprechendem Alkoholpegel nicht ganz optimal war, aber nicht nur mir kamen einige Rätsel etwas unlogisch vor.
                          Auch der Lehrerin ohne viel Alkohol ging es ähnlich. Etwas schade da ich ein paar Ideen auch wieder sehr gut fand. Was mich jedoch gestört hat war dass die Geschichte schon direkt nach dem Start irgendwie nicht mehr wichtig war, und man sich nur von einem Rätsel zum nächsten gehangelt hat, ohne sichtbaren Zusammenhang.
                          War ok, aber für mich (und auch meine Frau und unsere Freunde) das bisher schlechteste UNLOCK! Spiel.
                          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                          Online Havoc

                          • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                          • Die Großen Alten
                            • Let me show you its features, hehehe!
                              • Show only replies by Havoc
                            Und zum Abschluss....




                            UNLOCK! - MYTHIC Adventures
                            -> Professor Nosides Tier-O-Mat

                            Die aktuellen drei Spiele (Mythic Adventures) gibt es bisher nur in der dreier Box.
                            Gespielt haben wir "Professor Nosides Tier-O-Mat" (Stufe 2 von 3)

                            Ein weiteres Spiel mit der Figur des "bösen Professor Noside".
                            ..... skurril, wirr, klamaukig, nonsens, schräg, saulustig. :lol: :D
                            Himmel, was haben wir gelacht.  :lol:
                            Das andere Noside Adventure war schon stark, aber das hier hat das nochmal getoppt.
                            Augenmerk war weniger auf Mathematik und/oder Logik Rätsel sondern vielmehr auf kreative Anwendung des Smartphones/Tablets mit allen seinen Möglichkeiten.
                            Und da waren soviel coole Ideen dabei, bei Einigen habe ich mich echt gefragt wie das überhaupt funktioniert hat und die App an der Stelle wissen kann was wir gerade mit dem Gerät tun. :D
                            Auf jeden Fall sollte man alles ausprobieren, was das Gerät so an Ein-/ und Ausgabefunktionen, sowie an Sensoren bereithält.
                            Da waren einige Lacher am Tisch dabei und die Idee mit dem Titelgebenden Tier-O-Mat so witzig umgesetzt, das war schon spitze.
                            Allein dafür hat sich die Dreierbox schon fast gelohnt.
                            Ich würde jetzt so gerne ein paar Beispiele bringen, kann das aber aus Spoilergründen nicht machen. :D


                            Ich habe jetzt die beiden älteren Noside Adventure noch aufgetrieben und bestellt. :D
                            “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                            Online Havoc

                            • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                            • Die Großen Alten
                              • Let me show you its features, hehehe!
                                • Show only replies by Havoc


                              UNLOCK! - In der Mausefalle

                              Der vermaledeite Professor Noside! Einmal mehr hat euer alter Erzfeind einen teuflischen Plan ausgeheckt. Um das verrückte Genie aufzuhalten, habt ihr euch mutig in seinen Schlupfwinkel vorgewagt. Doch ihr seid dem Professor in die Falle gegangen und steckt jetzt in seinem Keller fest, wo niemand eure Schreie hören wird ... außer ihr findet einen Ausweg!

                              Professor Noside ist ein wiederkehrender Charakter der Unlock Spielreihe.
                              Wie auch schon "die Noside Show" und der "Tier-O-Mat" ist das hier ein eher amüsanter Vertreter der Escape Spiele aus der UNLOCK! Reihe.
                              Witziges Artwork der Karten, etwas durchgedrehte Rätsel und wieder mal die Welt vor Professor Noside retten.

                              Klare Empfehlung, wenn auch nicht ganz so abgedreht wie der "Tier-O-Mat"
                              “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                              Online Havoc

                              • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                              • Die Großen Alten
                                • Let me show you its features, hehehe!
                                  • Show only replies by Havoc


                                UNLOCK! - Die siebte Vorstellung

                                „Die letzte Nacht des Werwolfs“ – mit so einem Titel kann der Film nur ein Meisterwerk sein! Die Handlung klingt vielversprechend: Ein mysteriöser Geist versetzt die Bewohner in Angst und Schrecken. Ihr macht euch auf den Weg zum kleinen Kino in der Nachbarschaft. Schnappt euch Popcorn, macht es euch im Kino gemütlich und erlebt den neuen Horrorstreifen. Gänsehaut garantiert.


                                Escape Spiel mit dem Thema Gruselfilm.
                                Und das ist auch sehr liebevoll und mit Augenzwinkern umgesetzt. Viele kleine Anspielungen an den klassischen Gruselfilm und das Genre überhaupt.
                                Fairer Schwierigkeitsgrad, locker flockig zum runterspielen.
                                Auch eine Empfehlung.
                                “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                Online Max_Cherry

                                • Die Großen Alten
                                    • Show only replies by Max_Cherry


                                  UNLOCK! - Die siebte Vorstellung

                                  „Die letzte Nacht des Werwolfs“ – mit so einem Titel kann der Film nur ein Meisterwerk sein! Die Handlung klingt vielversprechend: Ein mysteriöser Geist versetzt die Bewohner in Angst und Schrecken. Ihr macht euch auf den Weg zum kleinen Kino in der Nachbarschaft. Schnappt euch Popcorn, macht es euch im Kino gemütlich und erlebt den neuen Horrorstreifen. Gänsehaut garantiert.


                                  Escape Spiel mit dem Thema Gruselfilm.
                                  Und das ist auch sehr liebevoll und mit Augenzwinkern umgesetzt. Viele kleine Anspielungen an den klassischen Gruselfilm und das Genre überhaupt.
                                  Fairer Schwierigkeitsgrad, locker flockig zum runterspielen.
                                  Auch eine Empfehlung.

                                  Oh, das klingt gut. Das wäre vielleicht wirklich mal  eins für den Einstieg.


                                  Online Havoc

                                  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                  • Die Großen Alten
                                    • Let me show you its features, hehehe!
                                      • Show only replies by Havoc



                                    Alle sieben Jahre öffnet Meister Li für einen Tag die Tore des Tempels des Goldenen Drachen, um neue Schüler aufzunehmen. Seine Lehren sind im gesamten Reich bekannt und Meister Li bildet die brillantesten Seelen seiner Zeit aus. Doch werden nur wenige aufgenommen, denn zuvor müssen sie alle sieben Prüfungen des Drachen bestehen. Heute ist der große Tag! Mit klopfenden Herzen erklimmt ihr den Berg und kommt schließlich an den Toren des legendären Tempels an.

                                    Unlock Spiel zum Thema Prüfungen in Ehre, Weisheit, Bescheidenheit, etc.
                                    Die Spielmechanik ist natürlich wieder ähnlich zu den anderen UNLOCK Spielen, allerdings gibt es hier noch das "Yijing" als neues Rätselelement.
                                    Die Energie die einen Umfließt und die mal als besonderes Muster von ganzen und unterbrochenen Linien innerhalb mancher Karten finden kann, bzw. muss.
                                    Der Zeitcounter ist mit 77 Minuten etwas über dem UNLOCK Standard von 60 Minuten.
                                    Gute Rätsel, teils recht fordernd und knackig für Stufe 2 von 3.
                                    Aber eine schöne Geschichte und Spaß beim Rätseln. Kann man empfehlen.

                                    “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                    Online Havoc

                                    • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                    • Die Großen Alten
                                      • Let me show you its features, hehehe!
                                        • Show only replies by Havoc


                                      UNLOCK! - Eine Noside Story

                                      Dicker Rauch hängt in der Luft. Ist das schon wieder ein schmutziger Trick von Noside? Haltet ihn auf, bevor es zu spät ist.

                                      Ich mach's kurz:
                                      - Noside Adventure = Check
                                      - bescheuerter Humor = Check
                                      - durchgeknallte Rätsel = Check
                                      - viel zu lachen = Check
                                      - Empfehlenswert = Doppel-Check

                                      Auch das vierte Noside UNLOCK! dass wir hiermit gespielt haben war wieder ein kurzweiliger Spaß am Abend.
                                      Henri hat gut mitgespielt, meine Frau fand es auch gut. Für erfahrene UNLOCK! Spieler, mit Noside Erfahrung nicht wirklich schwer.
                                      Gut zum Einstieg geeignet.
                                      “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


                                      Online Max_Cherry

                                      • Die Großen Alten
                                          • Show only replies by Max_Cherry
                                        Gestern im Rahmen einer kurzen, aber durch die Pause, sehr zeitintensiven Radtour, haben mein Kumpel und ich unser erstes Exit Spiel absolviert.

                                        Exit - Der versunkene Schatz

                                        Zum Anfang sollte es eins für Einsteiger sein. Und das war auch gut so. Zwei der Rätsel haben uns sehr viel Zeit gekostet. Alleine hätte ich auch mindestens 3 nicht lösen können. Das gemeinsame Ergänzen von Lösungsvorschlägen hat sehr viel Spaß gemacht. Am Ende haben wir mit 140 Minuten sehr lange gebraucht. Aber wir haben es eh ruhig angehen lassen und nicht auf Zeit gespielt.
                                        Das war bestimmt nicht das letzte
                                        Rätsel Spiel, das wir spielen. War cool.


                                        Online Havoc

                                        • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
                                        • Die Großen Alten
                                          • Let me show you its features, hehehe!
                                            • Show only replies by Havoc
                                          Das ist nicht ungewöhnlich, nicht entmutigen lassen.
                                          Viele der Spiel und Rätselmechaniken, und auch das manchmal wortwörtliche, oder auch abstrakte Denken hast du jetzt schon kennengelernt.
                                          Beim nächsten Spiel hast du das Wissen schon parat und wirst viele Aufgaben unterbewusst anders angehen.
                                          “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”