Der Western-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
      • Show only replies by Max_Cherry
    Der mit dem Wolf tanzt (1990) :bd:
    Ein großartiges Epos mit tollen Bildern und wichtigem Thema. Produzent, Regisseur und Hauptdarsteller Kevin Costner hat meinen größten Respekt, denn so ein großes, bedeutendes Erstlingswerk hat sonst nur Orson Welles mit "Citizen Kane" auf die Beine gestellt.
    Ja, so viel Story wird nicht erzählt, aber der Film bietet dem Zuschauer trotzdem genug Schauwerte und Erzählelemente, so dass die 4 Stunde niemals zu lang wirken. Im Gegenteil, am Ende finde ich diese Fassung nahezu perfekt. Wenn ich Schwächen benennen müsste, dann nur, dass er, kurz nachdem Dunbar seinen Bart abrasiert, für 10-15 Minuten ne Spur zu kitschig wird. Costner sieht ab da auch in manchen Szenen etwas verkleidet aus, vorher passte er authentischer in das Szenario. Aber das sind Kleinigkeiten. Es gibt etliche tolle Momente und der Film lädt ein, sich für eine Weile in eine andere Welt fallen zu lassen.
    Die Blu-ray hat ein gutes Bild. Auch der Ton ist perfekt abgemischt, so kommt der Soundtrack fumlinant aus den Boxen, so wie es sein muss.
    :9.5:
    « Letzte Änderung: 14. Januar 2022, 12:17:56 von Max_Cherry »


    Online JasonXtreme

    • Let me be your Valentineee! YEAH!
    • Global Moderator
    • *****
      • Weiter im Text...
        • Show only replies by JasonXtreme
      Nach wie vor nie gesehen, die 4 Stunden Schrecken mich aber auch enorm ab, und wenn zudem kaum was passiert...
      Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


      Meine DVDs


      Offline Havoc

      • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
      • Die Großen Alten
        • Let me show you its features, hehehe!
          • Show only replies by Havoc
        Nach wie vor nie gesehen

        Hier noch nie vollständig gesehen.
        Zwei Versuche, die ich damals aber immer noch im ersten Viertel abgebrochen habe, aus Langeweile.  :redface:

        Eventuell muss ich es jetzt, drei Jahrzehnte später, doch nochmal probieren.
        “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


        Online Max_Cherry

        • Die Großen Alten
            • Show only replies by Max_Cherry
          Nach wie vor nie gesehen, die 4 Stunden Schrecken mich aber auch enorm ab, und wenn zudem kaum was passiert...

          Ne ne, es passiert schon genug. Nur eben keine großen Schlachten oder so. Die braucht es aber auch nicht. Es geht auch recht lange um die Annäherung zwischen Dunbar und den Indianern. Aber es ist halt auch der erste Film, der das Leben der Ureinwohner authentisch abbildet. Um es kurz zu machen, der Film ist keine Minute zu lang. Natürlich könntest Du auch mit der 3Stunden Kinofassung einsteigen, ist dann vielleicht nicht mehr ganz so abschreckend.


          Online JasonXtreme

          • Let me be your Valentineee! YEAH!
          • Global Moderator
          • *****
            • Weiter im Text...
              • Show only replies by JasonXtreme
            Hmmm dann wart ich auf Havocs Fazit :lol:
            Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


            Meine DVDs


            Offline Havoc

            • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
            • Die Großen Alten
              • Let me show you its features, hehehe!
                • Show only replies by Havoc
              Hmmm dann wart ich auf Havocs Fazit :lol:

              Wenn du noch ein Jahrzehnt Zeit hast.... :lol:

              Ich versuche es aber auf jeden Fall früher.  :D
              “When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”


              Offline Thomas Covenant

              • Die Großen Alten
                  • Show only replies by Thomas Covenant
                Ein vier Stunden Film und der bekommt vom Stevie eine 9,5.
                Das ich das noch erleben darf.  :D
                Wundert mich nicht.
                Wie Stefan sagt der Extend Cut ist keine Minute zu lang.
                Für mich und ich betone für mich ist das der beste Film den ich gesehen habe und bestimmt schon zehnmal.
                Das Thema, die Bilder, der Score, die Darsteller und diese wunderbaren Freundschaften von Dunbar zu seinen Indians.
                Ich weiß noch als ich den zum ersten Mal im großen Saal sah.
                Nach der Vorführung konnte ich nicht glauben was ich da gesehen hatte.
                So großes Kino, ich war wie in Wolle gepackt und bin fast nach Hause getaumelt.
                Und nach so langer Zeit haut mich die Schönheit und der Vibe des Films immer noch weg.

                 :pray: :pray: :pray:
                « Letzte Änderung: 14. Januar 2022, 15:58:09 von Thomas Covenant »


                Online JasonXtreme

                • Let me be your Valentineee! YEAH!
                • Global Moderator
                • *****
                  • Weiter im Text...
                    • Show only replies by JasonXtreme
                  Hmmm dann wart ich auf Havocs Fazit :lol:

                  Krieg ich hin!

                  Wenn du noch ein Jahrzehnt Zeit hast.... :lol:

                  Ich versuche es aber auf jeden Fall früher.  :D
                  Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


                  Meine DVDs