Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

Technik => Home-Entertainment => Video on Demand => Thema gestartet von: Sing-Lung am 29. Dezember 2015, 13:49:27

Titel: VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Sing-Lung am 29. Dezember 2015, 13:49:27
Grad die Nachricht von Netflix erhalten, dass nun Gotham zur Verfügung steht! :biggrin:

Für mich top, habe bislang nix gesehen und die VÖ auf :bd: war mir bislang zu teuer, perfekt! :thumb:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 25. Januar 2017, 16:23:45
Tipp von mir:

Spectral bei Netflix:

http://beyondhollywood.de/index.php/topic,21907.0.html

Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 20. März 2017, 12:38:44
Bei Netflix gibt es...

Starry Eyes

Fand den ziemlich gut, schon 2x gesehen. BD hatte ich mir gekauft.

Glaube außer mir und Patrick kennt den keiner, oder? Einen Thread haben wir leider auch nicht dazu.

http://www.ofdb.de/film/258878,Starry-Eyes
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Crash_Kid_One am 20. März 2017, 12:45:47
Ich kenn ihn :) Hab das Mediabook mal für nen Tenner geschossen ... war ungewöhnlich, aber definitiv nen Blick wert.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 20. März 2017, 12:56:07
 :thumb:

Das Mediabook hat das coole Cover! Von mir bekommt er eine gute 7....



:bd:
Starry Eyes :7:
Puh, schwierig zu bewerten irgendwie. Ein seltsamer Psycho-Horror-Thriller. Ich weiss, ich spreche es oft an aber auch hier punktet die Atmo. Hat irgendwie etwas. Zum Ende hin gibt es dann noch 2-3 Gewaltszenen die waren ziemlich deftig muss ich sagen. :shock: Vielleicht gibt es irgendwann eine Zweitsichtung um ihn besser einordnen zu können.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Crash_Kid_One am 19. April 2017, 09:17:19
Netflix hat wieder ein paar exklusive Filme eingekauft:

"Final Girl" mit Abigail Breslin, "The last heist" mit Henry Rollins und "Hellions - Kinder aus der Hölle" ... alle bisher hierzulande nicht auf DVD erschienen.

http://beyondhollywood.de/index.php/topic,19048.msg682616.html#msg682616

http://beyondhollywood.de/index.php/topic,20964.msg768753.html#msg768753
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Masterboy am 02. Mai 2017, 10:05:20
City of McFarland (Netflix) - Tipp für alle Sportfilmfans!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: nemesis am 05. Juni 2017, 19:19:57
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1496683089_78842_f.jpg)
Headshot

Ist topaktuell bei Netflix enthalten und dem Vernehmen nach trotz SPIO/JK ungekürzt.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 08. Juni 2017, 16:57:47
City of McFarland (Netflix) - Tipp für alle Sportfilmfans!

City of McFarland
Der ist super.
Kevin Costner als mehr oder weniger gescheiterter Footballtrainer stellt eine Crosslauf-Mannschaft zusammen, ausschließlich Latinos.
Ein wirklich schöner Film mit dem Herz am rechten Fleck. Ein wirklich guter Sportfilm, der einfach grundsympathisch rüberkommt.
:7.5: - :8:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: nemesis am 09. Juli 2017, 11:11:55
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1499591164_1531_f.jpg)
Night of the Living Dead (1990)

Wer den mal in durchaus ordentlicher HD-Qualität sehen will (eine offizielle dt. VÖ ist ja aus gewissen rechtlichen Gründen nicht möglich...)...

Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: nemesis am 09. Juli 2017, 20:12:24
(http://upload.beyondhollywood.de/images/1499623188_144213_f.jpg)
Das schwarze Loch
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 09. Juli 2017, 20:20:11
2 super Tipps
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: nemesis am 09. Juli 2017, 20:38:49
Freut mich. Letzteren werd ich mir die Tage auf jeden Fall auch geben, den lieb ich.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: nemesis am 28. Juli 2017, 00:41:48
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1501195256_20170728_003817.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1501195256_20170728_003817.jpg)

:w:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 28. Juli 2017, 01:18:42
Wurde in dem Film gevögelt, ich weiß garnicht mehr? Das würde es erklären. :D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: nemesis am 28. Juli 2017, 01:23:29
Zumindest wurden Dinge sehr hart in andere Personen reingesteckt...
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 28. Juli 2017, 11:03:24
Hey wenn der Valentinstag nicht ramundisch is, was dann!?
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 28. Juli 2017, 11:04:02
Haha, Hohlbrote :)
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 28. Juli 2017, 12:47:23
(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1501195256_20170728_003817.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1501195256_20170728_003817.jpg)

:w:
:uglylol: super! :D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Crash_Kid_One am 26. September 2017, 14:31:58
Im deutschen Netflix Paket:

Berlin Syndrom
The bad Batch
Rumble (Gary Daniels)
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 26. September 2017, 14:38:10
Auch empfehlenswert:


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506429474_5511fade566a7eabf84726ada06869bc6df99bc3.jpg)

Sommer '92
Ein kleiner Film über den Weg der dänischen Fußball Nationalmannschaft zum Titel Europameister.
Wer sich für Fußball interessiert, Ulrich Thomsen mag und etwas für Gewinnergeschichten über Underdogs übrig hat, kann sich den auf jeden Fall mal ansehen.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 26. September 2017, 15:51:21
Auch empfehlenswert:


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506429474_5511fade566a7eabf84726ada06869bc6df99bc3.jpg)

Sommer '92
Ein kleiner Film über den Weg der dänischen Fußball Nationalmannschaft zum Titel Europameister.
Wer sich für Fußball interessiert, Ulrich Thomsen mag und etwas für Gewinnergeschichten über Underdogs übrig hat, kann sich den auf jeden Fall mal ansehen.

Interessiert mich, währe Begebenheit mit Humor alla CoolRunnings oder was muss ich mir da vorstellen?
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 26. September 2017, 15:59:21
Die Geschichte wird schon recht sachlich erzählt. Im Grunde handelt es sich auch so vom Aufwand her fast um einen Fernsehfilm. Aber das ganze Thema mit dem ungewollten Trainer und dem riesigen Zufall, dass Dänemark nachrückt, ist interessant. Die besondere Rolle von Brian Laudrub wird auch herausgestellt. So locker flockig wie Cool Runnings ist der Film nicht, aber es gibt durchaus auch ein paar lustige Momente.
Zwischendurch gibt es Ausschnitte aus den echten Spielaufnahmen.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 26. September 2017, 17:02:43
Also wenn er weniger Komik hat ist mir das lieber als mehr, kommt auf die Liste, Danke!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 26. September 2017, 17:32:12
 :thumb:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 26. September 2017, 22:44:36
Auch empfehlenswert:


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1506429474_5511fade566a7eabf84726ada06869bc6df99bc3.jpg)

Sommer '92
Ein kleiner Film über den Weg der dänischen Fußball Nationalmannschaft zum Titel Europameister.
Wer sich für Fußball interessiert, Ulrich Thomsen mag und etwas für Gewinnergeschichten über Underdogs übrig hat, kann sich den auf jeden Fall mal ansehen.

Interessiert mich, währe Begebenheit mit Humor alla CoolRunnings oder was muss ich mir da vorstellen?

Eben gesehen, saß mit Tränen vor den Augen am Bildschirm - die kranke Tochter, das Tor für die Kleine, der Kampf gegen Deutschland, der Stolz der kleinen Nation, welche das Passagierflugzeug am Ende mit zwei Düsenjets begleitet hat, sowas drückt bei mir ja die richtigen Knöpfe zur Tränendrüse. Das echte Leben erzählt immernoch die besten Geschichten.
:8:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 26. September 2017, 22:59:25
Das freut mich.
 In ein, zwei Momenten gings mir ähnlich.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 03. Oktober 2017, 19:42:00
Hat mal Jemand die neue Sitcom "Fuller House" gesehen?? Habe ein zwei Episoden gebraucht um warm zu werden aber es kommt durchaus der Charme des Originals rüber, was man eben auch damit schafft, dass die Kinder der alten Serie nun den Job der Erwachsenen übernehmen. Die alten Stars wie Jesse oder Joe tauchen aber scheinbar regelmäßig auf. Gerade Jesse finde ich abartig, da er sich NULL verändert hat.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1507052313_IMG_5514.JPG)
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 25. Oktober 2017, 06:50:13
Im Netz wurde eine Netflix-Codeliste veröffentlicht:

Action und Abenteuer: 1365


Actionkomödie: 43040


Actionsciensfiction und Fantasy: 1568


Actionthriller: 43048


Zeichentrickfilme für Erwachsene: 11881


Abenteuer: 7442


Afrikanische Filme: 3761


Alien-Sciencefiction: 3327


Tiergeschichten: 5507


Anime: 7424


Animeaction: 2653


Animekomödien: 9302


Animedramen: 452


Animefantasy: 11146


Animefeatures: 3063


Animehorror: 10695


Animesciencefiction: 2729


Animeserien: 6721


Programmkino: 29764


Asiatische Actionfilme: 77232


Australische Filme: 5230


Horror-B-Movies : 8195


Baseballfilme: 12339


Basketballfilme: 12762


Belgische Filme: 262


Biografische Dokumentation: 3652


Biografische Dramen: 3179


Boxfilme: 12443


Britische Filme: 10757


Britische Fernsehserien: 52117


Kitschige Filme: 1252


Kinder- und Familienfilme: 783


Chinesische Filme: 3960


Zeitlose Action- und Abenteuerfilme/-serien: 46576


Zeitlose Komödien: 31694


Zeitlose Dramen: 29809


Zeitlose Filme aus dem Ausland: 32473


Zeitlose Filme: 31574


Zeitlose Musicals: 32392


Zeitlose, romantische Filme: 31273


Zeitlose Sciencefiction- und Fantasyfilme: 47147


Zeitlose Thriller: 46588


Zeitlose Fernsehsendungen: 46553


Zeitlose Kriegsfilme: 48744


Zeitlose Westernfilme: 47465


Komödien: 6548


Comic und Superhelden: 10118


Country und Western/Folk: 1105


Gerichtsdramen: 2748


Horror-TV-Shows: 6895


Crime Action und Abenteuer: 9584


Krimi-Dokumentarfilme: 9875


Krimi-Dramen: 6889


Krimi-Thriller: 10499


Krimi TV Shows: 26146


Kultkomödien: 9434


Kultfilme im Bereich Horror: 10944


Kultfilme: 7627


Kultfilme im Bereich Sciencefiction und Fantasy: 4734


Kult-TV-Sendungen: 74652


Schwarzer Humor: 869


Horrorfilme — Meer und Seeen: 45028


Disney: 67673


Disney-Musicals: 59433


Dokumentarfilme: 6839


Dramen: 5763


Dramen, die auf Büchern basieren: 4961


Real-life-Dramen: 3653


Niederländische Filme: 10606


Osteuropäische Filme: 5254


Bildung für Kinder: 10659


Epen: 52858


Experimentalfilme: 11079


Glaube und Spiritualität: 26835


Filme aus dem Bereich Glaube und Spiritualität: 52804


Familie: 51056


Fantasyfilme: 9744


Film noir: 7687


TV-Serien aus dem Bereich Essen und Reisen: 72436


Footballfilme: 12803


Ausländische Action- und Abenteuerfilme/-serien: 11828


Ausländische Komödien: 4426


Ausländische Dokumentarfilme: 5161


Ausländische Dramen: 2150


Ausländische Schwulen- und Lesbenfilme: 8243


Ausländische Horrorfilme: 8654


Ausländische Filme: 7462


Ausländische Sciencefiction- und Fantasyfilme/-serien: 6485


Ausländische Thriller: 10306


Französische Filme: 58807


Gangsterfilme: 31851


Schwulen- und Lesbendramen: 500


Deutsche Filme: 58886


Griechische Filme: 61115


Historische Dokumentationen: 5349


Horrorkomödien: 89585


Horrorfilme: 8711


Independent-Action und-Abenteuer: 11804


Independent-Komödien: 4195


Independent-Dramen: 384


Independent-Filme: 7077


Independent-Thriller: 3269


Indische Filme: 10463


Irische Filme: 58750


Italienische Filme: 8221


Japanische Filme: 10398


Jazz: 10271


Glauben und Spiritualität für Kinder: 751423


Musik für Kinder: 52843


Fernsehsendungen für Kinder: 27346


Koreanische Filme: 5685


Koreanische TV-Serien: 67879


Late-Night-Comedy: 1402


Lateinamerikanische Filme: 1613


Lateinamerikanische Musik: 10741


Kampfsportfilme: 8985


Kampfsport, Boxen und Wrestling: 6695


Nahostfilme: 5875


Militärfilme/-serien im Bereich Action und Abenteuer: 2125


Dokumentarfilme über das Militär: 4006


Militärdramen: 11


Militärsendungen: 25804


Miniserien: 4814


Mockumentaries: 26


Monsterfilme: 947


Filme, die auf Kinderbüchern basieren: 10056


Filme für Kinder bis zwei Jahren: 6796


Filme für Kinder zwischen zwei und vier: 6218


Filme für Kinder zwischen fünf und sieben: 5455


Filme für Kinder zwischen acht und zehn: 561


Filme für Kinder zwischen elf und zwölf: 6962


Dokumentarfilme über Musik und Konzerte: 90361


Musik: 1701


Musicals: 13335


Mysteriöses: 9994


Neuseeländische Filme: 63782


Politische Komödien: 2700


Politische Dokumentarfilme: 7018


Politische Dramen: 6616


Politische Thriller: 10504


Psycho-Thriller: 5505


Skurrile Romanzen: 36103


Reality-Shows: 9833


Religiöse Dokumentarfilme: 10005


Rock-  und Pop-Konzerte: 3278


Romantische Komödien: 5475


Romantische Dramen: 1255


Beliebte romantische Filme: 502675


Romantische Filme aus dem Ausland: 7153


Romantische Independent-Filme: 9916


Romantische Filme: 8883


Russisch: 11567


Satanische Geschichten: 6998


Satiren: 4922


Skandinavische Filme: 9292


Sciencefiction und Fantasy: 1492


Sciencefictionabenteuer: 6926


Sciencefictiondramen: 3916


Sciencefiction-Horrorfilme: 1694


Sciencefictionthriller: 11014


Dokumentarfilme aus dem Bereich Wissenschaft und Natur: 2595


TV-Sendungen aus dem Bereich Wissenschaft und Natur: 52780


Absurde Komödien: 9702


Showbiz-Dramen: 5012


Showbiz-Musicals: 13573


Stummfilme: 53310


Slapstick-Komödien: 10256


Slasher-Filme: 8646


Fußballfilme: 12549


Dokumentarfilme aus dem Bereich Soziales und Kulturelles: 3675


Dramen mit sozialen Themen: 3947


Südostasiatische Filme: 9196


Spanische Filme: 58741


Spirituelle Dokumentarfilme: 2760


Sport und Fitness: 9327


Sportkomödien: 5286


Dokumentarfilme über Sport: 180


Sportdramen: 7243


Sportfilme: 4370


Spionagefilme/-serien aus dem Bereich Action und Abenteuer: 10702


Spionagethriller: 9147


Bühnenmusicals: 55774


Stand-up-Comedy: 11559


Erotische und romantische Filme: 35800


Erotische Thriller: 972


Supernatural-Horrorfilme: 42023


Supernatural-Thriller: 11140


Schnulzen: 6384


Komödien für Jugendliche: 3519


Dramen für Jugendliche: 9299


Horrorfilme mit Jugendlichen: 52147


TV-Sendungen für Jugendliche: 60951


Thriller: 8933


Dokumentarfilme über Reisen und Abenteuer: 1159


Action- und Abenteuer-TV-Sendungen: 10673


TV-Cartoonsendungen: 11177


TV-Komödien: 10375


TV-Dokumentarsendungen: 10105


TV-Dramen: 11714


Horror-TV-Sendungen: 83059


TV-Sendungen aus dem Bereich Mysteriöses: 4366


Sciencefiction- und Fanatsy-TV-Sendungen 1372


TV-Sendungen: 83


Konzerte aus dem Bereich Urban und Dance: 9472


Horrorfilme mit Vampiren: 75804


Horrorfilme mit Werwölfen: 75930


Western: 7700


Musikkonzerte weltweit: 2856


Horrorfilme mit Zombies: 75405
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: nemesis am 25. Oktober 2017, 07:24:38
Mal blöd gefragt: wozu sind die gut?
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 25. Oktober 2017, 07:40:20
Frage ich mich auch gerade :D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Havoc am 25. Oktober 2017, 08:00:35
Die komplette Liste aller Filme des jeweiligen Genres wird bei Eingabe des Codes angezeigt.

Edit:

http://www.netflix.com/browse/genre/77232

Zeigt alle asiatischen Actionfilme
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Havoc am 25. Oktober 2017, 08:04:47
Hier ist noch eine erweiterte Liste mit jedem einzelnen Unter Genre


http://ogres-crypt.com/public/NetFlix-Streaming-Genres2.html

Da findet man dann Dinger im Stil von

Filme basierend auf einem Buch der 80er wo der Hauptdarsteller ein kleiner Junge ohne Freunde und einem Sprachfehler ist, der sich gerne dreimal im Kreis dreht.


Hier die, nach denen ihr eh gesucht hättet:

        Witty Gay & Lesbian Comedies (4040)
        Witty Gay & Lesbian Dramas (1413)
        Witty Gay & Lesbian Movies (4911)

:D

Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 25. Oktober 2017, 08:29:53
OK :D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: nemesis am 24. November 2017, 18:50:57
Am 22. Dezember kommt was interessantes auf :flix: :

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1511545801_CJhNISR1.jpeg)

Wird erst mal 4 Episoden geben.

Zitat
This year's are Star Wars, GIJOE, Barbie, and He Man
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 24. November 2017, 18:53:09
Cool
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Sing-Lung am 24. November 2017, 21:08:35
Geil, vor allem GI Joe und He-Man hab ich gesuchtet! :biggrin:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 04. Januar 2018, 20:06:23

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1515092659_51exeg7cS0L._SY400_.jpg)

Der ist bei :flix: drin.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 04. Januar 2018, 20:55:07
Wow, cool. Den werde ich demnächst mal schauen. Danke fürn Tipp!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 04. Januar 2018, 21:12:21
Kann man auf jedenfall mal machen.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 07. Januar 2018, 15:49:27

I don't feel at home in this world anymore (Fremd in der Welt) :7:

Fremd in der Welt
  :flix:
Ja, doofer deutscher Titel.
Ein wirklich cooler Genre Mix, der am Ende überraschend brutal wird. Alter Schwede, Dark Comedy Crime gelore. Im Grunde geht es darum, dass einer Mitte Dreißigjährigen, gelangweilten Frau, die Menschen in ihrer Umgebung auf die Nerven gehen. Das führt dazu, dass sie sich in ihrem Leben nicht mehr zu Hause fühlt. Als sie schließlich Opfer eines Einbruchs wird und keine Unterstützung bei der Polizei findet, beschließt sie, der Sache selber nachzugehen. Hilfe bekommt sie von einem schrägen Einzelgänger aus der Nachbarschaft. Der Film beginnt als schrullige Tragikomödie und entwickelt sich zu einem schwarzhumorigen Crime Thriller. Ich musste mehrmals laut lachen, besonders Elija Woody hat ein paar sau komische Momente. Aber auch Melanie Lynskey (Rose aus two and a half men) spielt ihre Hauptrolle ausgezeichnet. Ein frischer, kleiner, teils urkomischer Film, der den Spirit der 90er Krimikomödien versprüht.
:7.5: - :8:

Weil er gerade wieder bei Red Letter Media als einer der besten Filme aus 2017 bezeichnet wurde, muss ich den nochmal pushen. Ähnliches wurde bei Kino+ gesagt, wenn ich es richtig abgespeichert habe.

Die netflix Produktion ist auf jedenfall sehenswert.
Der schwarze Humor hat mir sehr gut gefallen.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Januar 2018, 14:47:48
Ich habe ihn auch mal empfohlen, aber es stieß weitgehend auf taube Ohren ;)

I Don't Feel at Home in This World Anymore (Fremd in der Welt)

Hervorragender Independentfilm mit Melanie Lynskey ("Rose" aus "Two and a half men"), Elijah Wood und Jane Levy.
Lynskey und Woods spielen super und mit dem Hauptcharakter Ruth kann man sich gut identifizieren ...

(http://upload.beyondhollywood.de/thumbs/1492500931_MV5BYmM5Zjg5ZWEtYmQwOS00NmFmLTgxYzktYTJkZmY3OGM4NDQyXkEyXkFqcGdeQXVyNjk4NjM5Nzc@__V1_SY1000_SX675_AL_.jpg) (http://upload.beyondhollywood.de/images/1492500931_MV5BYmM5Zjg5ZWEtYmQwOS00NmFmLTgxYzktYTJkZmY3OGM4NDQyXkEyXkFqcGdeQXVyNjk4NjM5Nzc@__V1_SY1000_SX675_AL_.jpg)
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 16. Januar 2018, 14:50:58
Ich hab ihn mir angesehen  ;)
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Crash_Kid_One am 16. Januar 2018, 14:51:24
Brav, guter Mann :D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Sing-Lung am 16. Januar 2018, 16:18:49
Hab ihn auch auffer Liste und bin die Netflix-Filme langsam am Abarbeiten wie z.B. Sand Castle, 1922 oder jetzt dann Spectral...
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 21. Januar 2018, 20:14:44
"Muppets aus dem All" ist übrigens bei Netflix drin, sehe ich gerade.


(http://upload.beyondhollywood.de/images/1515697150_51BZJVIX8JL._SY400_.jpg)

Muppets aus dem All :dvd:
Den Film schaue ich seit seiner Veröffentlichung 1999 alle paar Jahre regelmäßig. Ich würde ihn sogar zu meinen Lieblingskomödien zählen. So einige Sprüche und vor allem der phänomenal gute funky Soundtrack haben mich doch sehr geprägt. Ok, die Hardcore Muppets Fans könnten die deutschen Stimmen, der Fokus auf Gonzo und ein paar anderen der Truppe, inkl. 3 damals neuen Figuren, sowie der zeitgemäße Humor, der ganz nebenbei so einige Seitenhiebe auf damals populäre Filme verteilt, etwas irritieren. Ich habe zwar früher auch die Show gesehen, aber war noch sehr jung und hatte wenig Erinnerungen daran, als ich den hier mit 19 das erste mal sah. Für mich ist das hier Muppets und ich liebe es. Im Mittelpunkt steht Gonzo und seine Sehnsucht nach Famile bzw. seiner Herkunft. Wie es das Schicksal so will, bekommt er eine Eingebung und vermutet seine Spezies im Weltraum und das Abenteuer beginnt.
Ich verstehe null, dass den Film außer meiner Family und 1-2 Kumpels, niemand kennt. Ich finde den spitze. Der Humor, die Alien-Story, der megacoole Soul und Funk Sountrack, die Gäste (Ray Liotta, Hulk Hogan, Andy McDowell, Rob Schneider, David Arquette) und Botschafter Zongo :D,  einfach cool. Wegen der Geschichte, Sprüche, Gags und Anspielungen ist 'Muppets from space' auch kein reiner Kinderfilm. Daran können Groß und Klein Spaß haben. Für mich bleibt der eine runde Sache.
:8.5:


"Muppets Most Wanted" auch, cool, den kenne ich noch nicht.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 22. Januar 2018, 17:40:32

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1516639256_627304_full.jpg)

The Man who would be Polka King :flix:
Die Doku über Jan Lewan, den King Of Pennsylvanian Polka, ist weit interessanter, als die Verfilmung mit Jack  Black.
Was für ein schräger Vogel. Eine Mischung aus Kaffeefahrten-Scharlatan, Elvis und Dieter Thomas Kuhn. Man weiß manchmal nicht, ob das bewusst oder unbewusst trashig ist, die Auftritte sind teilweise herrlich unprofessionell und skurril. Auch wenn er ein Krimineller war, irgendwie doch ein "geiler Typ" mit viel Lebensfreude, zumindest auf der Bühne.
 Spaß und Entertainment stand scheinbar im Vordergrund, das Geschäft war wohl nicht so seine Spezialität. Ob das alles eiskalt geplant war oder einfach nur naiv, wird wohl nie herauskommen. Er wurde für seinen Handel mit illegalen Schuldscheinen im Schneeballsystem zur Rechenschaft gezogen und wanderte in den Bau. In manchen Momenten wirkt er schon sehr schuldig und wissend. Dennoch finde ich die Geschichte dieses schrägen Vogels durchaus auch tragisch, vorallem wegen eines krassen Vorfalls im Knast. So oder so, die sympathisch-semiprofessionelle Doku ist schwer unterhaltsam und mit 67 Minuten recht kurzweilig. Geheimtipp.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 22. Januar 2018, 17:49:04
Klingt ganz nett, merke ich mir, danke.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 23. Januar 2018, 17:37:09
Und noch ein Dokutipp:

Hired Gun
beschäftigt sich mit Studiomusikern, die auf unglaublich vielen Alben zu hören sind und in verschiedensten Begleitbands gespielt haben und spielen. Von denen kennt man kaum jemanden beim Namen, mal abgesehen von Steve Vai oder vielleicht noch Ray Parker Junior. Letzterer war lange Jahre gut gebuchter Studiomusiker und hatte sich sogar fast schon zur Ruhe gesetzt, bevor seine Chance kam doch noch im Rampenlicht zu stehen. Das hat er letztenendes Ivan Reitman zu verdanken, welcher unbedingt das Wort Ghostbusters im Lied haben wollte. Einer von wenigen dieser Künstler hinten den Kulissen, die eigenständig Erfolg hatte bzw. sogar einen Klassiker geschrieben und selbst performt hat. Das krasse ist echt, dass man oft vergisst, wie das Business läuft. Selbst auf vielen Platten bekannter Bands, spielen oft gar nicht die Mitglieder, sondern eben solche "Söldner". Das ist schon ziemlich erstaunlich und zerstört viel. Bei Kiss wusste ich das schon, aber das scheint besonders bei ganz großen Mainstream Acts immer schon normal gewesen zu sein. Die Ted Nugent Sache ist echt witzig, selbst Fans wussten nicht, dass der Gitarrist bei mehreren Songs singt. Die Doku deckt noch so einiges auf und stellt lange verborgene, technisch brilliante Musiker ins Rampenlicht und wenn es nur für 100 Minuten ist. Fans von Billy Joel warne ich vorher, der bekommt hier richtig ab.
Das Ganze läuft noch ne knappe halbe Stunde, aber ich kann jetzt schon sagen, das ist absolut sehenswert. Besonders für Musikfreunde. Der Tipp geht besonders an Jens, Dirk, Tobi und Sascha.

Edit: Alice Cooper macht einen schwer korrekten Eindruck. Sympathischer Kerl.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 23. Januar 2018, 18:01:42
Hab ich eigentlich schon gesagt, dass ich ein richtiger Netflix Jünger geworden bin. Gerade in letzter Zeit bin ich immer wieder vom extrem umfangreichen Angebot an qualitativ hochwertigem Entertainment begeistert.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Crash_Kid_One am 26. Januar 2018, 13:15:27
Hab ich eigentlich schon gesagt, dass ich ein richtiger Netflix Jünger geworden bin. Gerade in letzter Zeit bin ich immer wieder vom extrem umfangreichen Angebot an qualitativ hochwertigem Entertainment begeistert.

Sehe ich genauso.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 26. Januar 2018, 13:48:43
Dito, ich sowieso. Könnte mir ein Leben ohne Netflix fast nicht mehr vorstellen. :D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ketzer am 29. Januar 2018, 10:37:30
man kann aber nicht irgendwo sehen, wie lange irgendwelche Sachen bei Netflix gelistet sind oder?

Was mir bspw. aktuell aufgefallen ist:
rausgefallen sind bspw. die Rambo Teile, die Matrix Teile, Night of the living dead Remake und leider
die französische Serie The Returned (Les Revenants).
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Crash_Kid_One am 21. Februar 2018, 13:04:13
Neue Filme:

"Full Metal Alchemist" (Realverfilmung)

"When we first met" (Zeitreisekomödie mit Alexandra Daddario und Adam Devine)
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Sing-Lung am 21. Februar 2018, 13:42:07
"When we first met" (Zeitreisekomödie mit Alexandra Daddario und Adam Devine)

Um die Frage zu klären, ob der ganze Film sehenswert ist, oder doch nur "einzelne Szenen". Hier die Antwort:

(https://thumbs.gfycat.com/DaringGratefulIndianabat-size_restricted.gif)(https://thumbs.gfycat.com/IdolizedJealousGrosbeak-size_restricted.gif)

 :D :whistle:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Sing-Lung am 04. April 2018, 16:19:28
Netflix hat ab April

Ritter der Kokosnuss
Life of Brian
Monty Python's Flying Circus

drin. So kann ich die mal wieder, einiges sogar zum ersten Mal, sehen. Da freue ich mich doch sehr. :thumb:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. Juli 2018, 16:12:41
Diverse Neuigkeiten, die alleine heute bzw. in den letzten Tagen hinzugekommen sind (nur eine kleine Auswahl):

- Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
- 12 Years a slave
- Ghostbusters (die weibliche Version)
- Poltergeist (das Original)
- Broadchurch Staffel 3 (endlich!)
- 127 Hours
- Aquarius Staffel 2 (auf die warte ich auch schon lange!)
- Bates Motel Staffel 5
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Sing-Lung am 02. Juli 2018, 10:09:10
Angeblich soll auch der Prinz von Bel-Air auf Netfilx kommen. Weiss aber grad nicht, ab wann...
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 15. Juli 2018, 15:43:16
Hotel Lux :flix:
Eine kleine Überraschung!
Dieser deutsche Film von Leander Hausmann aus 2011 ist zu Unrecht ziemlich in der Versenkung verschwunden.
Es geht um einen deutschen Bühnenkomiker, der in der Nazizeit gezwungenermaßen nach Russland fliehen muss und dort mit dem Astrologen von Adolf Hitler verwechselt wird. das klingt jetzt etwas nach Klamotte, ist es aber keinesfalls.

Der gefällt mir, wirkt wie Bully Herbigs Herzenswerk, ich glaube dass er hier hinter den Kulissen mehr Einfluss hatte, offiziell war er "nur" Co Produzent und Hauptdarsteller. Der Film schafft den Drahtseilakt zwischen Komödie und historisch-politischer Geschichte ohne dabei albern oder zu verkopft zu sein. Nebenbei ist er noch Huldigung an Filmklassiker. Natürlich hinkt der Vergleich, aber man orientiert sich schon an altmodischen Stoffen wie "Sein oder Nichtsein" und "Casablanca". Oberflächlich betrachtet geht es um eine unterhaltende Situationskomödie mit schwarzhumorigen Einlagen und kleiner Romanze, dahinter verbirgt sich aber eine durchaus originelle Kritik an beiden Regimen zur Nazizeit.
Das Ende ist vielleicht nicht der ganz große Knaller und der ein oder andere weniger gelungene CGI Effekt fällt einem sicherlich auf, aber trotzdem hat der Film was. Ich kann nur empfehlen, mal reinzuschauen, ich bin positiv überrascht. Sehr schade, dass "Hotel Lux" fast null Medienpräsenz hatte (2011) und hat. Er sticht auf jedenfall aus dem Wust an deutschen Geschichtsaufarbeitungsfilmen heraus, weil er sich nicht so überernst nimmt. Jürgen Vogel ist auch dabei und etliche andere gute Darsteller in kleinen Rollen.
 :d2:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 01. August 2018, 18:17:21
The devil and father Amorth

Gerade auf Netflix verfügbar und diese Kritik lässt es recht interessant klingen:

https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/the-devil-and-father-amorth
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 03. August 2018, 23:10:33
Im August kommt ein Haufen Zeug:
https://www.kino-zeit.de/news-features/video-on-demand/netflix-neuerscheinungen-august-2018?utm_content=bufferddebb&utm_medium=social&utm_source=twitter.com&utm_campaign=buffer
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 04. August 2018, 00:15:08
The devil and father Amorth

Gerade auf Netflix verfügbar und diese Kritik lässt es recht interessant klingen:

https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/the-devil-and-father-amorth
Das klingt übrigens echt interessant, muss ich mir ansehen.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 13. September 2018, 22:52:27
Yoga Hosers (Kevin Smith) ist jetzt drin.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 25. Februar 2019, 11:35:42
The Founder über die Gründung von MC Donalds ist seit heute bei Netflix.
Der ist sehenswert.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 25. Februar 2019, 11:37:58
Cool! Der hat mich schon ne ganze Zeit lang interessiert, danke!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Februar 2019, 11:44:42
Mal rein interessehalber... hat schonmal einer gesehen, dass die älteren Filme teils oft schlechtere Quali haben als auf Scheibe? Oder emfpinde ich das nur so? Ich hab gestern mal in Expendables 1 reingezappt, dann in Fright Night und andere - die sehen mir teils nicht nach dem aus was es als BD gibt
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 25. Februar 2019, 12:09:33
Dank meiner "noch" schwachen Leitung (but Glasfaser is comming!) sehen Streams bei mir eh meist nach nicht mehr als SD aus. :p
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 25. Februar 2019, 12:14:09
Hö? Das wundert mich aber extrem! Ich hab ja auch kein Glasfaser anliegen (vorm Haus ja, innen nicht) und streame über WLAN auf den TV (vorher über die PS4, jetzt direkt über den TV) und da hab ich sowohl mit FULL HD Inhalten als auch mit 4k Streams über den Browser null Probleme!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 25. Februar 2019, 12:31:36
Ja aber hier kommt nicht viel an, je nachdem wie stark die Nachbarschaft online ist. Manchmal ist die Leitung so schlecht, dass ich nur Pixelbrei habe.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 25. Februar 2019, 14:20:29
Mir ist nur aufgefallen, dass die Amazon Prime Streams meisten schlechtere Quali als Netflix haben.

Ich bilde mir aber auch ein, dass die Qualität von "The Voices" bei Netflix etwas schwächer war, als gewohnt.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: dead man am 25. Februar 2019, 16:58:15
Mir ist nur aufgefallen, dass die Amazon Prime Streams meisten schlechtere Quali als Netflix haben.

Ich bilde mir aber auch ein, dass die Qualität von "The Voices" bei Netflix etwas schwächer war, als gewohnt.

Das ist bei mir auch so. Netflix hat in der Regel die bessere Qualität
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 26. Februar 2019, 11:11:39
Ganz ehrlich, ich finde es genau andersrum. Wenn ich mal Vergleichstests mache (habe ich das ein oder andere Mal durchgeführt als der TV neu war) fand ich die Qualität über Prime und insbesondere Netflix besser als auf Scheibe. Das kam mir sogar bei Blu-Rays so vor. Hat mich ziemlich abgefuckt. Habe zum Beispiel einen der neueren Planet der Affen von Flix (glaube ich) gegen meine Bluray getestet und das Flix Bild war leicht brillanter. Ich habe ziemlich genau hingesehen...Haare bei den Affen usw.

Ich habe es mir damit erklärt, dass die Bluray eben über meinem Pioneer Player (der auch schon drei Jahre alt ist) und durch den Receiver geschleift wird. Flix spuckt es direkt auf dem TV aus. Nur eine Vermutung. War für mich aber irgendwie schon ein kleiner Abfuck, dass die Bluray marginal schlechter aussah als Flix...
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Februar 2019, 11:27:48
Hm ok.... ich muss das jetz mal akruat testen, mal sehen was die bei Flix so haben, was ich auch auch Scheibe da hab. Wie gesagt bei Expendables und Fright Night isses definitiv schlechter, soviel kann ich ohne Vergleich 1:1 schon sagen
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 26. Februar 2019, 11:33:35
Also was ich sagen kann ist, dass bei schlechter Leitung, wenn die halbe  Straße wieder online ist und ich es kaum schaffe zu streamen dann Prime deutlich eher noch funktioniert als Netflix.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 26. Februar 2019, 11:37:10
Bei Prime hab ich selbst bei neueren HD Filmen bei dunklen Szenen fast immer etwas Blockbildung. Das Problem hab ich bei Netflix nicht.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 26. Februar 2019, 11:47:12
Das hab ich bei beiden noch nie gehabt, außer ein einziges Mal bei nem Kinderfilm - scheint also echt auch stark an der Leitung zu liegen ODER natürlich wieviele Geräte daheim inegseamt online sind über WLAN! Wenn mein SONOS System online ist, hat meine Frau kaum Netz übers Handy bspw. :lol:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ketzer am 24. April 2019, 20:57:01
Netflix hat jetzt auch Autopsy of Jane Doe im Stream
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 25. April 2019, 08:31:52
Gestern schon auf die Watchlist gepackt :D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 25. April 2019, 09:58:29
Gestern schon auf die Watchlist gepackt :D
Nicht vergessen, die Scheibe liegt hier für Dich.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 25. April 2019, 10:19:49
jap, kein Ding - war nur falls ich kurzfrisitg Bock drauf habe. Nach all den positiven Meinung bleibt der eh
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 25. April 2019, 13:05:40
Für mich wars ein einmal Film. Bin gespannt, was Du sagst.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 26. April 2019, 23:13:08
Der ist super! Hab ich den nicht von dir abgekauft, Stephan?
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 26. April 2019, 23:44:33
Der ist super! Hab ich den nicht von dir abgekauft, Stephan?
Ja und ich hatte ihn von Marc.
Ich fand ihn lange gut, bin zum Ende hin hat er für mich leider nachgelassen.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 08. August 2019, 13:16:28
Cool, "Climax" von Noe ist ab heute bei Netflix. Den wollte ich unbedingt sehen, freut mich.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 08. August 2019, 14:13:39
OK, setze ich auf meine Liste!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Sing-Lung am 08. August 2019, 17:21:25
Puh, ich müsste mal Love noch beenden, das war schon "speziell". k.A. ob ich mir dann Climax antun will... :lol: Die vorherigen Noés fand ich aber alle gut.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 09. August 2019, 12:22:34
Rockos modernes Leben ist ab jetzt bei Netflix drin. Ich werde es wohl nicht schaffen, aber auf ein paar Folgen hätte ich durchaus Bock.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: blaubaum am 10. August 2019, 01:39:03
Das ist allerdings ein neuer Film und nicht die Serie von damals :D Bisschen schade.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 30. August 2019, 21:03:41
"Coco - lebendiger als das Leben" ist bei :flix:
Wer ihn noch nicht kennt, unbedingt angucken.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ketzer am 31. August 2019, 19:23:05
und vieles mehr

wie bspw.

Es - Teil 1

Predator 1&2 und Predators
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 31. August 2019, 19:46:24
Oh „Es“, sehr gut!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 31. August 2019, 21:21:18
und vieles mehr


Predator 1&2 und Predators
Die sollte jeder in der Sammlung haben und wenn nicht, sollte er sich schämen. Zumindest was Teil 1 angeht.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 31. August 2019, 21:29:46
Predators würde ich nicht mal geschenkt in die Sammlung stellen.

"Es" guck ich mir auch nochmal vorm Kino an. Sehr gutes Timing mit Netflix.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 31. August 2019, 23:35:28
Der ist richtig gut aber ich denke du hast ihn einfach nicht kapiert. Schade! :D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 31. August 2019, 23:43:36
Der war einfach zu sehr Arthouse für meinen Geschmack.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 01. September 2019, 00:05:12
Eigentlich ist er kein Arthouse, nein.  Wie ich schon sagte, du hast ihn nicht wirklich verstanden. Schade.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 01. September 2019, 00:11:21
Eigentlich ist er kein Arthouse, nein.  Wie ich schon sagte, du hast ihn nicht wirklich verstanden. Schade.
;)

Es ist ein Film bei dem einer seine Nase spazieren trägt. Das ist für mich Arthouse.

Ganz im Ernst, ich fand den völlig überflüssig.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Havoc am 01. September 2019, 00:29:51

Es ist ein Film bei dem einer seine Nase spazieren trägt.

Nur darauf kann man es nicht reduzieren.
Neben seiner Nase trägt er auch noch ein schönes Messer, ein "Steel Eagle" von TOPS spazieren.
Trotz Arthouse Ambitionen, sind da auch nuancenhafte Zugeständnisse an den aktuellen Zeitgeist vorhanden.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 01. September 2019, 00:53:28
Hä? Ihr redet von Predator???
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 01. September 2019, 01:09:02
Hä? Ihr redet von Predator???
Predators
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 01. September 2019, 01:21:16
Der im Dschungel... mit der Spezialeinheit... ein Arthouse? Nehmt ihr Drogen?



Das ist eindeutig ein Film Noir in der Retroperspektive von "Message In A Bottle" & "Verückt nach Marry"! Jetzt ernsthaft... es gab ein internes Mini-HFT in Amsterdam, sagt es ruhig, ich bin nicht sauer deswegen!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 01. September 2019, 01:45:13
Also für mich bleibt es der "Angst essen Seelen auf" des Actionfilms. Artsifatsi ohne Ende.


:D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ketzer am 01. September 2019, 07:41:16
ich fand den auch schlecht und bei Predator 1&2 warte ich
auf richtig vernünftige blu-rays
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Elena Marcos am 01. September 2019, 10:25:10
Der im Dschungel... mit der Spezialeinheit... ein Arthouse? Nehmt ihr Drogen?


Das ist eindeutig ein Film Noir in der Retroperspektive von "Message In A Bottle" & "Verückt nach Marry"! Jetzt ernsthaft... es gab ein internes Mini-HFT in Amsterdam, sagt es ruhig, ich bin nicht sauer deswegen!

Das glaub ich langsam auch... die sind doch auf nem Trip.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 01. September 2019, 10:54:32
ok jetz glaub ichs auch
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 01. September 2019, 16:09:58
Hä? Ihr redet von Predator???
auch du hast ihn scheinbar nicht verstanden. Schade.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 01. September 2019, 17:57:46
Hä? Ihr redet von Predator???
auch du hast ihn scheinbar nicht verstanden. Schade.
Hahaha, Du Sacknase. Schade.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 01. September 2019, 18:19:31
Hä? Ihr redet von Predator???
auch du hast ihn scheinbar nicht verstanden. Schade.

Wenn dir ne Giraffe auf‘n Kopf scheisst visualisiert das vielleicht die Gegensätzlichkeiten deines Inneren Gleichgewichts zur rekonträren Außenwelt, das herabblickend dein Wesen als abstraktes Katathym gegenzeichnet, nur um deinen Willen zu nähren dich selbst an das Äußere zu opprimieren. Vielleicht aber, nur vielleicht, scheisst dir gerade ne Giraffe auf‘n Kopf.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 26. September 2019, 12:04:10
Ab heute bei Netflix:

Green Book

Das ging schnell, cool.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 26. September 2019, 12:16:40
Top, den will ich auch sehen
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 26. September 2019, 21:49:23
Ab heute bei Netflix:

Green Book

Das ging schnell, cool.
:thumb: Gestern auch gesehen. Also nicht den Film aber dass Flix ihn hat.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 19. November 2019, 21:24:46
Neu bei Netflix:

The Desaster Artist
Jumanji (2017)
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 01. Dezember 2019, 16:09:26
"Hidden Figures" ist bei Netflix.
Unbedingt gucken, wenn ihr den noch nicht kennt.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 20. Januar 2020, 13:57:09
Ab Anfang Februar werden alle Ghibli-Filme auf Netflix zu sehen sein. :shock:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: skfreak am 20. Januar 2020, 14:31:58
Uli!!!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 20. Januar 2020, 14:32:29
Der Uli hat da nix mit zu zun!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 20. Januar 2020, 18:09:22
Cool, das ist doch mal was.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 20. Januar 2020, 18:59:01
Sehr nice!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Sing-Lung am 21. Januar 2020, 09:45:12
Jap, da wird das ganze Archiv von Ghibli-Filmen aufgeschaltet in vier Schritten:

1. Februar
Das Schloss im Himmel
Mein Nachbar Totoro
Kikis kleiner Lieferservice
Tränen der Erinnerung – Only Yesterday
Porco Rosso
Flüstern des Meeres – Ocean Waves
Die Chroniken von Erdsee

1. März
Nausicäa aus dem Tal der Winde
Prinzessin Mononoke
Meine Nachbarn die Yamadas
Chihiros Reise ins Zauberland
Das Königreich der Katzen
Arrietty – Die wundersame Welt der Borger
Die Legende der Prinzessin Kaguya

1. April
Pom Poko
Stimme des Herzens – Whisper of the Heart
Das wandelnde Schloss
Ponyo – Das grosse Abenteuer am Meer
Der Mohnblumenberg
Wenn der Wind sich hebt
Erinnerung an Marnie
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 14. Februar 2020, 12:20:49
Ein paar 99ers sind wieder dazugekommen aber das Meiste ist halt schon altes Zeug. König der Löwen und Laurel&Hardy hab ich mir mal geholt.

https://www.amazon.de/gp/video/storefront?contentType=merch&contentId=pv_deals&merchId=pv_deals&fbclid=IwAR1GdMk7bZUCMrqJoQeVSKwaPlFdigr5e8YSAa8vjNFiL21qE1eybzr9eRM
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 14. Februar 2020, 12:48:45
Aha, 99er jetzt auch bei Netflix? :D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 14. Februar 2020, 12:56:51
Na dann korrigiere das doch mal du Aushilfskellner. :p
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 20. Februar 2020, 12:47:03
Systemsprenger ist bei Netflix, wow das ging schnell.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 30. April 2020, 19:00:21
Plagi Breslau :flix:
Die Bewertungen sind zwar insgesamt durchschnittlich, aber zumindest eine Stimme sagte, dass dieser Psychothriller aus Polen sehr flott und hart sei. Ich denke mal, für Genrefans wie z.B. Marco könnte das ein Tipp sein. Ich überlege noch, ob ich den schaue.

Trailer sieht nach ordentlichem Eurothrill aus:


Aber hier sieht man wieder einmal, wir haben echt die weltbeste Synchro, das Englisch im Trailer ist ja gruselig.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 30. April 2020, 19:39:57
ich schau den, die Tage auch was drüber gelesen. So langsam kann man wegen der Situaion selbst für solche Filme eigene Tvreads aufmachen, sonst gibts ja garnix Neues mehr bald
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 13. Juni 2020, 14:14:39
Frank Elsner - Wetten, das war's..?

Seitdem er keine großen Shows mehr macht und in Talk Shows unterwegs ist, bzw. selbst lange Interview Clips mit Gästen veröffentlicht, ist mir Frank Elsner richtig sympathisch geworden. Die ersten 5 Folgen seiner neuen Interview-Reihe gibt es jetzt bei Netflix. Sehenswert.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 25. Juni 2020, 21:42:11
Wenn ihr American Gladiators, Takeshis Castle, Ninja Worrior und so Zeugs mochtet, empfehle ich "Floor is Lava" (Der Boden ist Lava) auf Netflix. Teams je zu dritt klettern, springen und schwingen durch einen Raum (Küche, Schlafzimmer usw.). Wer die meisten Personen durch den Parcours bringt, gewinnt. Das besondere beschreibt der Titel. Ich mag sowas.


Dwayne Johnson hat auch ne neue Show am Start, da hab ich aber noch nicht reingeschaut.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Elena Marcos am 26. Juni 2020, 07:44:19
Wenn ihr American Gladiators, Takeshis Castle, Ninja Worrior und so Zeugs mochtet, empfehle ich "Floor is Lava" (Der Boden ist Lava) auf Netflix. Teams je zu dritt klettern, springen und schwingen durch einen Raum (Küche, Schlafzimmer usw.). Wer die meisten Personen durch den Parcours bringt, gewinnt. Das besondere beschreibt der Titel. Ich mag sowas.


Dwayne Johnson hat auch ne neue Show am Start, da hab ich aber noch nicht reingeschaut.

Das haben wir als Kinder im Kinderzimmer gespielt. Hüpfen übers Bett, Schänke und Kommodern... und bloß nicht den Boden berühren. Das da jetzt eine Netflix-Show wird lässt tief blicken. Entweder hat da jemand einfach seine Kindheitserinnerungen gepicht oder die haben überlegt, mit welchem Unsinn man den Zuschauern die Zeit vertreiben kann.
Ich hoffe, das ist unterhaltsamer als es klingt.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 20. Juli 2020, 12:53:10
Wenn ich das gerade richtig sehe, sind heute fast alle Alien- und Predator-Filme bei Netflix rein gekommen. Also bis auf die zwei neusten (Covenant und Upgrade, oder wie auch immer der letzte Predator-Teil hieß) sind alle da. Auch die AVP-Crossover.

Zumindest die ersten beiden Predators könnte ich mal wieder schauen, falls ich die Zeit finde. Hab ich ewig nicht mehr gesehen und auch nicht im Regal, wenn ich mich gerade nicht irre.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: skfreak am 20. Juli 2020, 12:59:12
Die Predators nicht in der Sammlung zu haben ist kein großer Verlust, Andi *duck* 😹
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 20. Juli 2020, 13:07:08
Die Predators nicht in der Sammlung zu haben ist kein großer Verlust, Andi *duck* 😹
Die ersten beiden Teile!? Are you serious!?
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 13. August 2020, 19:31:47
Auf Netflix gibt es aktuell folgende Doku:

Raiders!: The Story of the Greatest Fan Film Ever Made (2015)
Davon habt ihr bestimmt gehört, aber die Doku über das Projekt kenn ich zumindest noch nicht.
Soll sehr unterhaltsam sein.


Trailer:
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Thomas Covenant am 14. April 2021, 11:43:19
Hab gerade einen Bericht im Hollywood Reporter gelesen der sehr interresant war.
Die größten Erfolge für Netflix auf der Welt sind derzeit Anime aus Japan und K-Dramen.
Allein die Top 20 werden nahezu in 100 Ländern von diesen Beiden Genres beherrscht  :shock:.
Netflix kauft derzeit in Japan und Korea alles ein was nicht schnell genug auf die Bäume kommt.
Nachdem China  einen Bann auf koreanische Medien ausgesprochen ( wegen einer Raketenabwehr die China nicht schmeckt) hat stossen Netflix und Konsorten - ja auch HBO und Disney wollen ein Stück vom Kuchen-in die finanzielle Lücke die durch den Wegfall des chinesichen Marktes entstanden ist.
Erwartet also eine Flut an Material aus den Genres.
Bei den Animes gibts bisher so wenig Material was mir gefällt. Der Großteil ist so infantil.
Amazon hat ein paar Leckerbissen am Start Banana Fish und Blade of the Immortal z.B aber vieles was ich so anteste fällt hintenrunter.
Die K-Drama Serien hab ich aber schon länger auf dem Radar........das leidige Zeitthema.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Ash am 14. April 2021, 15:41:04
Offtopic: Ich verstehe immer nicht, warum Länder so beleidigt darüber sind, wenn andere Länder ein eigenes Raketenabwehrsystem installieren, ist ja wie damals mit EU und Russland. Sind die Chinesen jetzt beleidigt, dass sie nicht mehr so einfach Raketen auf Korea schießen können wenn es „mal nötig“ sein sollte? Ich finde das die viel größere Beleidigung, also die Aufregung um sowas.

Zum Thema: mir persönlich ist das jetzt schon zu viel Anime auf auf Netflix. Man wird ja praktisch überschüttet damit.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 14. April 2021, 15:49:34
Witzig, da ich sowas nicht schaue, krieg ich auch NULL davon angezeigt :D mich nervt aber auch, dass ich etwaige Dinge schlicht nicht angezeigt bekomme, die Ihr so schaut teilweise
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 14. April 2021, 16:06:47
Also mich interessiert es überhaupt nicht, was mir angezeigt bzw. vorgeschlagen wird. Ich gehe da ausschließlich über meine selbst gepflegte Watchlist.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 15. April 2021, 08:28:24
Das schon, aber ab und an switch ich einfach mal so durchs Angebot, und da find ich irgendwie GANZ wenig was ich einfach mal blind schauen würd. Entweder kenn ichs schon, juckt mich nicht... und dabei merke ich aber oft von Kollegen etc., dass die Sachen schauen, die ich so nicht sehe, und sie daher ja nicht auf die Liste packen kann...
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Bloodsurfer am 15. April 2021, 08:55:12
Gerade deswegen gibt es viele Wege, außerhalb von Netflix selbst mitzubekommen, was neu reingekommen ist. Da hat sich parallel zum Dienst selbst vieles gleichzeitig entwickelt, eben weil viele Leute es schwierig finden, sich nur auf die Algorithmen zu verlassen.
Ich nutze z.B. die App "WhatsOnFlix". Die meldet jeden Tag einmal, was neu reingekommen ist. Ich schau da einmal pro Woche rein und scrolle über die Liste und was mich interessiert kommt dann direkt auf meine eigene Watchlist.
Natürlich übersehe ich trotzdem mal etwas, lustigerweise hat mir Netflix selbst dann aber oft schon genau diese Dinge dann doch vorgeschlagen. :D
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 15. April 2021, 09:23:38
Die App hab ich mal geladen aber kaum genutzt, muss ich endlich mal angehen
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: dead man am 15. April 2021, 10:40:36
Ich nutze die App „Upflix“. Ist nicht immer ganz aktuell, aber wenn man nur 1,2 mal die Woche schaut völlig ausreichend.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Flightcrank am 15. April 2021, 12:51:38
Love and Monsters. Seit gestern bei Flix. Siehe Review von ap!
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 04. Mai 2021, 09:45:37
https://www.schnittberichte.com/ticker.php?ID=9000

nie gesehen, aber erstmals uncut und Franzenthriller aus der Zeit waren eigentlich immer gut
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 04. Mai 2021, 10:07:08
Klingt nicht übel.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: Max_Cherry am 15. Juni 2021, 18:41:52
Ab Sonntag gibt es "Joker" bei Netflix, cool.
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: JasonXtreme am 15. Juni 2021, 19:26:21
ja geil, danke für die Info
Titel: Antw:VoD-Tipps: Netflix
Beitrag von: skfreak am 15. Juni 2021, 22:02:24
Cool! Bitte erinner mich wer !